Montag, 3. Januar 2022

Ein kurzer Gruß im Neuen Jahr

đŸ€đŸ„‚đŸ˜˜ Prosit Neujahr, ihr Lieben! đŸ€đŸ„‚đŸ˜˜

 

Ich hoffe, ihr hattet alle einen angenehmen Jahreswechsel und seid gut im Jahr 2022 gelandet!

Mein heutiges Lebenszeichen ist nur eine Unterbrechung und noch nicht das Ende meiner Blogpause. Denn ich werde meine Pause noch ein bisserl verlĂ€ngern: Erstens arbeite ich gerade an mehreren FotobĂŒchern und zweitens haben wir spontan ein paar Skiurlaubs-Tage im JĂ€nner gebucht.

Aber ich will euch zumindest von Weihnachten und Jahreswechsel erzÀhlen bzw. ein paar Bilder davon zeigen.

Unser Weihnachtsfest
fand erst am Abend des 25. Dezember statt. Unsere Youngsters verbrachten diesmal den 24. bei Michis Familie, und so war es kein großes Problem, dass  Edi und ich unsere 3. Covid-Impfung am 23. erhielten - dies war der einzige noch verfĂŒgbare Termin gewesen. Edi (der bis dahin nie Nebenwirkungen gehabt hatte) bekam in der Nacht SchĂŒttelfrost und fĂŒhlte sich auch am 24. Dezember nicht wohl: Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, große MĂŒdigkeit. Mir hingegen ging es am 24. gut, allerdings hatte ich dann am Vormittag des 25. Kopfschmerzen und war generell sehr schlapp und unausgeglichen. Durch die Vorbereitungen schleppte ich mich also eher hindurch, aber mittags nahm ich dann ein heißes Bad, und danach ging es mir besser. Zum GlĂŒck hatten wir kein großes MenĂŒ geplant - es gab zur Jause selbstgebackene Kekse und (gekaufte) Bauernkrapfen und abends dann Tortillas mit drei verschiedenen FĂŒllungen. Das war kein großer Stress. 

Und als dann die junge Familie ankam und wir unseren kleinen Enkelsohn Jamie wieder im Arm halten konnten, war sowieso alles Unangenehme vergessen.


[Dieser Beitrag kann Werbung enthalten - durch Links zu externen Seiten, desweiteren durch Fotos, Orts-,
Firmen-, Lokal- und Produktnennungen... - die ohne Sponsoring, ohne Auftrag und ohne Bezahlung erfolgt.]

Michi und Jana schenkten uns ein Baby-Hand-und-Fuß-Abdruck-Set inklusive Bilderrahmen. Die AbdrĂŒcke mussten wir allerdings selber machen. Jamie war davon nicht begeistert, aber ich denke, er war auch bald wieder versöhnt. Hach, und sind diese kleinen HĂ€nde und FĂŒĂŸe nicht einfach umwerfend entzĂŒckend 😍

 

Hier könnt ihr noch einen genaueren Blick auf mein Outfit werfen. Wie euch vielleicht schon aufgefallen ist, war ich diesmal rund um Weihnachten ziemlich auf dem Rot-Trip, und so wĂ€hlte ich meinen Lieblings-Maxirock aus Bio-Baumwolle und dazu den im Henry-Laden secondhand gekauften Zickzack-Pulli. 

 

Einkaufs-Outfit:
Ein paar Tage spĂ€ter trug ich dann beim Wochen-Einkauf mal wieder meinen gestrickten Rock von Waschb*r, dazu mein tĂŒrkisblaues Halbarmshirt und die kuschelige tĂŒrkise Strickjacke, die ich ebenfalls vor ein paar Jahren im Henry-Laden erstanden habe. Ein bisschen Rot musste aber auch hier sein, nicht nur beim Muster des Rockes, sondern auch bei der Kette. 

Unter anderem besorgten wir an diesem Tag wieder ein "Too-good-to-go"-Paket, diesmal erstmals beim Hofer (dem österreichischen Aldi) um € 3,99. Wir bekamen im Überraschungs-Kisterl 3 Apfel-BlĂ€tterteig-Stangen, 2 Avocados, je ein SchĂ€lchen Himbeeren und Heidelbeeren sowie eine ganze Box mit Kaki-FrĂŒchten (Inhalt rund 1 Kilo)! Letztere stellten uns vor ein gewisses Problem, weil wir keine Ahnung hatten, was man mit Kakis anfangen kann, aber das Internet half uns weiter. Unten erzĂ€hle ich euch dann, wie wir sie verarbeitet haben.

 

Ausflug nach TĂŒrnitz am 31.12.2021:
ZunĂ€chst bekommt ihr noch ein paar Aufnahmen von unserem Ausflug am Silvester-Tag zu sehen: Da unternahmen Edi und ich nĂ€mlich eine frĂŒhlingshafte Wanderung in TĂŒrnitz, einem Ort, in dem ich weite Teile meiner Kindheit und Jugend zugebracht habe, weil wir dort an sĂ€mtlichen Winter-Wochenenden und Winterferien zum Skilaufen waren.

Mittlerweile ist der Liftbetrieb in TĂŒrnitz eingestellt worden, aber mein Bruder unternimmt gern Skitouren - und schickte uns am 28. Dezember schneereiche Fotos von einer Tour am Eibl, dem TĂŒrnitzer Berg. Dazu schrieb er mir, dass mich der Wirt des Schutzhauses schön grĂŒĂŸen lĂ€sst und dass wir doch mal dort vorbeischauen sollten. 

Ich hatte zwar keine genaue Ahnung, wer "der Wirt" ist, aber laut meinem Bruder konnte er sich gut an mich erinnern und wĂŒrde sich freuen, mich zu sehen. Edi und ich fackelten nicht lange: Am 31. Dezember hatten wir Zeit, also auf nach TĂŒrnitz! Die Schneeschuhe konnten wir allerdings im Auto lassen, der Berg hĂŒllte sich in grĂŒne Wiesen und Sonnenschein. 

 

Nach rund eineinviertel Stunden hatten wir den Berg erklommen, und oben gab es dann eine Zeitreise in die Vergangenheit - denn ich glaube, Karl, den Wirt der TeichhĂŒtte, habe ich zuletzt vor rund 40 Jahren gesehen, als er noch bei den Skiliften arbeitete und ich noch regelmĂ€ĂŸig nach TĂŒrnitz kam. Es ist schon lustig, wenn man Menschen wiedertrifft, die man als Kind gekannt und zuletzt als junge Erwachsene gesehen hat. Aber ich kann mich auch noch sehr gut an ihn, seine beiden Geschwister und ihren Bauernhof erinnern. Wer weiß, vielleicht werden wir jetzt ja hĂ€ufiger nach TĂŒrnitz kommen, denn das Wandern in dieser Gegend ist mindestens so schön wie einst das Skifahren - und in der TeichhĂŒtte hat's uns nicht nur sehr gut geschmeckt, hier werden auch hauptsĂ€chlich Produkte aus dem familieneigenen Bio-Bauernhof angeboten.

Unsere Silvester-"Feier":
FĂŒr den Silvester-Abend hatten uns unsere Vis-a-vis-Nachbarn zum Punschtrinken eingeladen. Wir brachten Sekt und Kekse mit und verbrachten ein paar nette Stunden mit ihnen. SpĂ€ter sahen wir uns daheim noch einen Teil der Disney+-Doku The Beatles: Get Back an. Sunny hat euch hier schon einiges ĂŒber diese Doku erzĂ€hlt. Sobald die Silvesterknallerei zu Ende war, fielen wir erschöpft ins Bett. So eine Wanderung in frischer Luft - und dann noch Punsch und Sekt - das macht doch etwas mĂŒde 😜


Gerettetes Essen:
Ich wollte euch noch erzĂ€hlen, wie wir das bei Hofer erstandene Too-good-to-go-Essen angelegt haben: Die (leckeren) Apfelstangen gab's teilweise abends, teilweise am nĂ€chsten Tag zum FrĂŒhstĂŒck, die Avocados wurden mittags zu einem Avocado-Shrimps-Cocktail nach einem Rezept meiner Freundin Monika, die Heidelbeeren kamen ins MĂŒsli... und aus dem Kilo Kaki-FrĂŒchte und den Himbeeren kochten wir Marmelade - ich muss sagen, die ist richtig gut geworden (und außerdem hat sie eine hĂŒbsche Farbe, siehe Fotos von Kochen oben)! Ich wĂŒrde nie auf die Idee kommen, mir Kakis regulĂ€r zu kaufen (oder Himbeeren im Winter, das fĂ€llt fĂŒr mich unter "Öko-SĂŒnden"), aber nachdem sie andernfalls weggeworfen worden wĂ€ren, haben wir ihnen auf diese Weise zu einem sinnvollen neuen Leben verholfen. Und ein GlĂ€schen der Marmelade wird demnĂ€chst an meine Freundin Maria verschenkt 😊.

GehÀkeltes und Neujahr:
In der Collage oben zeige ich euch außerdem noch meine zweite HĂ€kelmĂŒtze - sie ist wie der Schal in den Farben grĂŒn, petrol und taupe gehalten - und die fertige Grannies-Decke. Die wollte ich ja ursprĂŒnglich fĂŒr mich selbst machen, dann dachte ich mir, vielleicht wollen Jana und Michael ja eine Decke die zu Jamies Babydecke passt, aber die beiden meinten, sie hĂ€tten ausreichend viele Decken. Doch als meine Freundin Brigitte die Babydecke gesehen hatte, meinte sie "Ich will auch so eine tolle Decke!" Das war zwar scherzhaft gemeint, aber nachdem ich eigentlich auch ausreichend viele Decken besitze, dachte ich mir, wenn Gitty die "Erwachsenen-Decke" wirklich haben will, dann bekommt sie sie. 
 
Als uns Brigitte und Peter am Neujahrs-Abend besuchten, fragte ich sie, wie ihr die Decke gefĂ€llt und ob sie sie haben will. Brigitte meinte zwar, das könne sie nicht annehmen, das sei doch so viel Arbeit gewesen - aber der Gedanke, sie ihr zu schenken, fĂŒhlte sich irgendwie gut und richtig an, besser als "behalten" 😉. Und ich denke, die Decke wird von Gitty so in Ehren gehalten werden, wie ich die beiden Strickdecken meiner Großmutter in Ehren halte. Danach hatten wir noch einen netten Plauder- und Kartenspiel-Abend mit den beiden - eine angenehme Form, den ersten Tag des Jahres ausklingen zu lassen.

Ich hoffe, auch ihr habt Weihnachten und den Rutsch ins Neue Jahr gut verbracht - und ich danke euch fĂŒr eure guten WĂŒnsche und lieben Kommentare zu meinem vorigen Post! Auch ich wĂŒnsche euch allen (und mir selbst), dass es ein gutes, glĂŒckliches, gesundes Jahr wird - und ein Jahr voller positiver Entwicklungen, das wĂ€re sehr wichtig fĂŒr die Welt. Schauen wir mal, ob das die Menschheit zustandebringt 😉...


đŸ€đŸ„‚đŸ˜˜

đŸ€đŸ„‚đŸ˜˜ Ganz herzliche rostrosige Neujahrs-GrĂŒĂŸe,  đŸ€đŸ„‚đŸ˜˜

🍀  T  r  a  u  d  e  🍀




Gerne verlinke ich passende BeitrĂ€ge: 

beim Mosaic Monday, bei Close to the Ground - Jutta,  Artis Schilderwald-Linkup, Wednesday around the World bei Pieni Lintu, bei My Corner of the World, Naturdonnerstag - bei Elke, Friday Bliss - bei Riitta von Floral Passions, Saturday's Critters bei Eileen, bei der GartenglĂŒck-Linkparty, I’d Rather B Birdin’, Garden Affair - bei Jaipur Garden, Novas Linkups - wie GlockentĂŒrme oder T in die neue Woche, Heidis Aktion Himmelsblick, Colour-Energy von Maren - Farbwunder Style, Ich seh rot oder All good things are blue bei Anne, Mein Freund, der Baum - bei Astrid 



61 Kommentare:

  1. Ach Traude schön wĂ€re es. Hoffen wir das Beste, ich schließe mich Deinem Wunsch an. Ein gesundes frohes neues haben wir uns ja schon gewĂŒnscht ❤️đŸ„‚đŸ€
    So schön euer Fest. So sĂŒĂŸ euer kleiner Jamie. Ihr so wart tapfer, trotz aller Impfreaktionen. Die sprechen fĂŒr viele Antikörper.
    Euer Silvestertag war traumhaft schön, so soll es sein. Der Göga muss Silvester ja immer arbeiten, ich habe mit Laila alleine einen schönen Spaziergang gemacht.
    Sehr sĂŒĂŸ von Dir Gitty die Decke zu schenken. ❤️
    Ich drĂŒck euch, Bussi Tina

    AntwortenLöschen
  2. Willkommen im neuen Jahr! Alle guten WĂŒnsche fĂŒr dich und deine Familie.
    Ich habe aus den vielen Resten von Sockenwolle schon 2 Decken gestrickt und ein Dreiecktuch. Und es werden noch mehr, denn es bleibt ja permanent Wolle ĂŒbrig beim Stricken.
    Ski-Urlaub, noch nie gemacht. Ich laufe gern im Schnee, aber Sport ist nicht mein Ding. Bin als Kind mal Ski gefahren, aber nur Langlauf.
    Genießt die Zeit und erholt euch gut!
    Viele GrĂŒĂŸe von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Traude,
    Euch allen wĂŒnsche ich ebenfalls ein gutes, glĂŒckliches, gesundes neues Jahr. Von den Nebenwirkungen der 3. Impfung habe ich auch schon so einiges gehört, deswegen werde ich es erst jetzt im Januar machen lassen. Denn vor Weihnachten wĂ€re es hier nicht ganz so passend gewesen mit einem Ausfall ;-)
    Nun wĂŒnsche ich Dir einen schönen Urlaub und dann lesen wir uns bald mal wieder, liebe GrĂŒĂŸe
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Traude,
    ich wĂŒnsche Dir und Deiner Familie alles Liebe und Gute fĂŒr 2022. Bleibt gesund und genießt das EnkelglĂŒck :-). Die Hand- und FußabdrĂŒcke sind soooo schöne Erinnerungen. Von unserem Sohn haben wir noch den Handabdruck und immer wenn ich ihn auspacke, muss ich glĂŒcklich lĂ€cheln.
    Nach der ersten Impfung hatte unser Sohn auch nachts stundenlang SchĂŒttelfrost und danach ein bisschen Fieber. Bei mir hat sich die dritte Impfung durch stĂ€ndiges GĂ€hnen am nĂ€chsten Tag bemerkbar gemacht. Ich hatte das GefĂŒhl, aus dem GĂ€hnen gar nicht mehr herauszukommen. Kaum klappte ich den Mund zu, ĂŒberfiel mich das nĂ€chste GĂ€hnen.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebste Traude,
    Dir und den Deinen auch nochmals alles Gute und ein erfreuliches, gesundes 2022. Schön, dass ihr zu Weihnachten Deinen Enkel etwas knutschen konntet. Leider ist das bei unserer Neuankömmlingnine noch nicht gelungen. Das krĂ€nkt meine Liebste schon ein wenig, aber die Distanz und C sind momentan leider dagegen. Und hoffentlich nĂŒtzt das Boostern was, damit sich die Nebenwirkungen auch lohnen.
    Rot steht Dir -wie vieles andere auch - auch sehr gut.
    WĂŒnsche Dir noch eine schöne Zeit und alles Liebe
    Gerda

    AntwortenLöschen
  6. Well, humanity does have a challenge ahead!!! :) Happy New Year Traude! I love the crocheted hats and blanket!! I'm glad you got to spend Christmas night with your family! Good for you for the 3rd vaccination, I have to schedule mine this month too, not looking forward to that!

    AntwortenLöschen
  7. Gutes Neues Jahr, liebe Traude. Ihr seid ja grad immer unterwegs *lach*. Euch allen meine besten WĂŒnsche. Die MĂŒtze ist wieder chic geworden und die Farben werden dir gut zu Gesicht stehen. Na - und die Enkelbilder sprechen fĂŒr sich :-) GlĂŒck pur - nehme ich an.
    Lasst es euch gutgehen und bleibt gesund.
    Herzliche GrĂŒĂŸe - Elke

    AntwortenLöschen
  8. Hello Traude,
    It is a joy to spend the first Christmas with your grandson and family. what a great idea to make the foot and handprints. You look cute in both of your outfits. Hubby and I are fully vaccinated too, luckily we did not have any side effects from the shots. Your ski vacation sounds wonderful, enjoy. I wish you and your family all the best in 2022, a happy and healthy New Year! Have a great day and week ahead.

    AntwortenLöschen
  9. I felt really bad for a day after the vaccine booster. It's a miserable feeling but a good feeling to have it done. The baby is just precious and I hope this coming year is better for everyone. Happy new year!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traude,
    ein gesundes und frohes neues Jahr! sĂŒĂŸ, der Kleine, das macht bestimmt grosse Freude :0) da habt ihr ja trotzdem ein schönes Fest gehabt. Mich hat Covid Anfang Dezember erwischt, jetzt kann ich erst am 14.1. meine dritte Impfung bekommen. Mir geht es immer noch nicht so gut, naja, wird schon. Ganz LG aus DĂ€nemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Traude, Deine Freude ĂŒber das neue Familienmitglied kann ich sehr gut verstehen. Da kann man nur begeistert sein. Es ist wirklich interessant, wie unterschiedlich wir alle auf die ja eigentlich gleiche Impfung reagieren. Ich habe gar nichts gemerkt, meinem Mann ging es ein paar Tage schlecht und einer der Söhne hat ganz heftig mit hohem Fieber reagiert. Aber das geht ja alles vorbei. Schick siehst du wieder aus. Zu deinem vorigen Post bzgl. Bolsonaro.... Das kann einen schon zur Verzweiflung bringen. Und dann jetzt das Ansinnen aus BrĂŒssel, Atomstrom grĂŒn zu waschen... Es macht mich sprachlos.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  12. Traude, Thanks for sharing your holiday season with us. Happy New Year! Sylvia d.

    AntwortenLöschen
  13. Alles Gute liebe Traude fĂŒr Dich und die kleine Familie fĂŒrs Neue Jahr. Schön dass ihr zusammen sin konntet und auch der NeujahrsfrĂŒhlingsausflug sieht nach einem gelungenen Tag aus. Ja, diese dritte Impfung hat hier bei uns auch allen ob jung oder alt zu schaffen gemacht ein Tag Ausfall hatten wir alle aber nun ist alles ja wieder gut.

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  14. Thanks so much for sharing your wonderful holiday season with us. May 2022 be a happy and healthy year for you and your family. We look forward to all your adventures in the coming year. Be safe!

    AntwortenLöschen
  15. Traude your Christmas looks like fun. Happy 2022!

    AntwortenLöschen
  16. WOW great post and gorgeous photos, happy new year to you and your family

    AntwortenLöschen
  17. Traude - my husband and I got our boosters this afternoon; we are hoping that we will not experience any side effects as we plan to go skiing tomorrow - lots of fresh snow on our mountain! I am glad you got some time with your grandson Jamie over the holidays. I am very impressed with your shopping outfit -- most people in the U.S. barely get out of their pajamas to go shopping!

    I am so glad you found Mosaic Monday this year! We enjoy having your posts as part of the linky! Happy New Year to you!

    AntwortenLöschen
  18. liebe TRaude, erst heute komme ich dazu dein/euren Jahreswechsel zu genießen und freue mich fĂŒr Euch und Eure SpontanitĂ€t sich flink auf den Weg"zur Alm zu machen"....
    sehr gute Idee!!!!! du siehst entzĂŒckend und auch entspannt aus, das hĂŒbsche Rot unterstreicht deine Lebendigkeit.
    Ywp schnee hatttn wir auch nicht, auch der Nebel blieb uns fern, er hĂŒllte uns nur im mLaufe des Tages ein wenig ein, und nun haben wir wieder den ersten Schnee, wie erwartet im Januar 2022....da wurd gemeldet es wird wieder frostig!
    passt doch ...
    das Enkelchen zum Jahreswechsel im Arm halten und knudeln zu können : reines GlĂŒcksgefĂŒhl, man sieht es dir deutlich an...
    diese FĂŒĂŸ und HĂ€ndchen sind aber auch zu sĂŒss und entzĂŒckend, ich denke, JEDER kann dich verstehen...! und Enkelchen im Arm stehen dir/noch besser als Jedes KleidungsstĂŒck, denn es spricht Seele aus den Bildern.
    ich kann will/möchte Euch meine herzlichsten GlĂŒckwĂŒnsche und viel Freude fĂŒr den Jahresanfang wĂŒnschen, danke dir fĂŒr all deine schönen JahresbeitrĂ€ge im alten Jahr und dein immer wieder liebes mitlesen bei mir...
    alles Liebe❤️ Angel...

    AntwortenLöschen
  19. Guten Morgen liebe Traude!

    Dir und deinen Liebsten auch noch ein gesundes und gutes neues Jahr!

    Welch ein schönes Ritual, Finger -und Fußabdruck vom Baby oder in eurem Fall vom Enkelchen zu machen. Er wird immer wieder eine schöne Erinnerung sein, sobald ihr ihn euch anschaut.

    Zu deinem Outfit...wie wunderbar ist wieder deine Zusammenstellung. Aber die tĂŒrkise Variante ist unschlagbar schön! Da gefĂ€llt mir ganz besonders der tolle Rock!!!


    Zu der Impfaktion meinerseits. Ich hatte bei allen dreien Nebenwirkungen, liegt aber daran, dass ich immer schon auf Impfungen ziemlich doofe reagiere.


    Ich wĂŒnsche dir einen tollen Wochenteiler!

    Liebe GrĂŒĂŸe

    Anne

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Traude,

    zuerst einmal nachtrĂ€glich noch alles gute fĂŒrs neue Jahr 2022

    Wow, wie sĂŒĂŸ und zart die kleinen Fingerchen sind :-) immer wieder faszinierend

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  21. Auch auf diesem Wege noch ein frohes neues Jahr liebe Traude und viel GlĂŒck und Gesundheit. Bei uns ist gestern Nachwuchs angekommen. Das zweite Enkelkind ist ein MĂ€dchen.

    Liebe GrĂŒĂŸe Sabine

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Traude, genießt bloß ganz intensiv die Zeit mit dem Kleinen, sie ist so schnell vorbei. Auch wenn die Enkel grĂ¶ĂŸer sind, gibt es natĂŒrlich wieder neue tolle Erlebnisse mit ihnen, aber die Schmuse- und Kuschelphase ist schon toll. Von deiner Beschreibung der Silversterwanderung ist mir der Teilsatz „mindestens wie einst das Skifahren“ im Kopf hĂ€ngengeblieben. Er gibt schon Anlass zum Nachdenken. Aber ich möchte nun nicht gleich zu Beginn des Jahres in Pessimismus verfallen. Vielmehr wĂŒnsche ich Dir ein Jahr, das Dir ErfĂŒllung, Gesundheit und viel, viel Freude mit dem Enkelchen bringen möge. Der rote Rock steht Dir ĂŒbrigens super gut. Ich kann verstehen, dass er zu Deinen Lieblingsröcken gehört.
    Dir nun viele liebe GrĂŒĂŸe
    Felicitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Felicitas, oh ja, wir versuchen die Zeit mit Jamie so intensiv wie möglich zu nĂŒtzen. Er ist jetzt in einer sehr herzigen Phase - er entdeckt gerade das LĂ€cheln und bezaubert damit natĂŒrlich alle!
      Was den Teilsatz „mindestens wie einst das Skifahren“ betrifft - er bezieht sich vor allem darauf, dass der TĂŒrnitzer Eibl einst ein beliebtes Skigebiet war, aber dann aus verschiedenen GrĂŒnden der Liftbetrieb nicht weiter aufrecht erhalten wurde. GrĂ¶ĂŸtenteils, weil die Liftanlage veraltet war und leider auch, weil die Schneesicherheit nicht mehr so groß war, dass eine Neuinvestition sich gerechnet hĂ€tte. Ein paar Bauern wollten auch ihre Wiesen nicht mehr fĂŒr den Skibetrieb zur VerfĂŒgung stellen. Ich war traurig darĂŒber, denn in meiner Kindheit und Jugend war dort mein zweites Zuhause. Doch ich sehe den Skitourismus auch nicht unkritisch; vermutlich ist es fĂŒr die TĂŒrnitzer Natur besser, wenn sich dort nur noch Rinder auf den Weiden tummeln (und auf den Waldwegen Wanderer). Leider ist Skifahren mein Lieblingssport, deshalb möchte ich nicht ganz darauf verzichten. Inzwischen haben wir andere Skigebiete fĂŒr uns entdeckt. Auch die leiden natĂŒrlich unter dem Klimawandel... aber ein paar Tage im Jahr gehen sich fĂŒr meinen Lieblingssport noch aus. Die kommenden Generationen werden, sofern sie nicht in den bergigen, schneereicheren Gebieten - also z.B. Westösterreich - leben, wohl gar nicht mehr Skilaufen lernen...
      Auch ich wĂŒnsche dir ein gutes, Freude-bringendes, genussvolles, inspirierendes, erfĂŒllendes Jahr 2022, und ich danke dir sehr fĂŒrs Besuchen meines Blogs und die lieben Zeilen, die du mir hier hinterlĂ€sst!
      Herzliche rostrosige GrĂŒĂŸe nach meiner Blogpause,
      Traude

      Löschen
  23. Auch von mir noch ein glĂŒckliches, neues Jahr!
    Geniesse das kleone Wunder, so oft du kannst. Sie wachsen wahnsinnig schnell..
    Liebste GrĂŒsse, und KĂŒschelbĂŒschels von der Omimi zur Oma

    AntwortenLöschen
  24. Auch ich wĂŒnsche dir noch ein gutes und vor allem gesundes neues Jahr. Genieße die Zeit mit deinem Enkel, sie werden so schnell groß. LG Romy

    AntwortenLöschen
  25. Happy New Year Traude, I hope you are having fun skiing at the moment. It was lovely to have a glimpse into your festive season, always incredibly special when there are children around! Those tiny fingers/toes are so cute.
    Wren x

    AntwortenLöschen
  26. Ein schönes ,gesundes Jahr 2022. Liebe Traude, wie schön das Ihr nun Euer GrosselternglĂŒck genießen könnt. Ich freue mich mit Euch von Herzen. Ich kenne es ja auch, genießt die Zeit, bleibt gesund mit der ganzen Familie. Danke fĂŒr Deine lieben Worte bei mir, herzlichst KlĂ€rchen

    AntwortenLöschen
  27. Loved reading all this to update what you have been doing! Sweet life, my friend. And enjoy your skiing trip.

    AntwortenLöschen
  28. WĂŒnsche Dir noch ein gutes neues Jahr. Kann mir vorstellen, dass Ihr ganz verliebt in Euren kleinen Enkel seid. Hoffen wir, dass in diesem Jahr Corona seinen Schrecken ein wenig verlieren wird. Ganz ausgestanden wird es sicherlich noch nicht sein. Lassen wir uns ĂŒberraschen, was das neue Jahr bringt.
    Viele GrĂŒĂŸe von
    Margit

    AntwortenLöschen
  29. Wonderful that your dear friend has the blanket to treasure! Love the hats!

    I really enjoy reading about what you do with your to-good-to-go boxes.

    I had the same issues and timing of them as Edi with my second and third jabs (I had Pfizer/BioNtech for all three). I'm glad you were able to feel better in time to enjoy your 1st Christmas as Oma! What fun to reconnect with someone from your childhood and to have a beautiful hike in the process--even better!

    Here's to a happy and healthy 2022!

    AntwortenLöschen
  30. Auch ich wĂŒnsche dir ein frohes neues Jahr, liebe Traude,
    es ist ein großes GlĂŒck wenn man ein Enkelchen auf den Arm nehmen kann. Unsere JĂŒngste ist schon ein Jahr alt, aber auf den Arm nehmen lĂ€sst sie sich noch gern. Ich genieße es in vollen ZĂŒgen.
    Dein rotes Outfit gefÀllt mir besonders gut.
    Viele GrĂŒĂŸe
    Anette

    AntwortenLöschen
  31. Vielen Dank fĂŒr den Prosit-Neujahr-Himmelsblick, ich grĂŒĂŸe zurĂŒck und wĂŒnsche noch eine erholsame Blogpause!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  32. I wish for you and your family a happy, healthy and fantastic 2022, Traude.

    Loving your fabulous photos as always.

    I look forward to another year of fun blogging with you my friend.

    AntwortenLöschen
  33. Zuerst einmal wĂŒnsche ich dir alles Liebe und Gute fĂŒr das neue Jahr und weiterhin so viel Freude am Reisen und Schreiben
    Schön, dass ihr die Feiertage genießen konntet, bei uns war es sehr ruhig, aber immerhin waren alle Kinder zu Hause
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Traude,
    auch von hier noch einmal alles Liebe und Gute fĂŒr 2022.
    Da Jamie die Decke nicht weiter benötigte, ist sie ganz sicher bei deiner Freundin nun in allerbesten HÀnden und die Zeit hat man dann gerne investiert.
    Nachdem ich jetzt erst einmal im WWW unterwegs war, weiß ich nun, was Kaspressknödelsuppe ist. Wenn ich dort gewesen wĂ€re, hĂ€tte ich sie mir garantiert mal aus lauter Neugierde bestellt :))
    Ich freue mich, dich auch im neuen Jahr wieder beim Schilderwald zu entdecken und sage bereits heute ganz herzlichen Dank fĂŒr die Schilder.

    Sei herzlich gegrĂŒĂŸt von
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Arti,
      Jamie hat ja seine eigene Decke bekommen. Diese Decke wĂ€re fĂŒr seine Eltern gewesen, aber die benötigten sie nicht ;-) Und ich denke auch, dass sie n Brigittes HĂ€nden gut aufgehoben ist :-)
      Kaspressknödelsuppe schmeckt wirklich richtig gut - am allerbesten natĂŒrlich nach einer anstrengenden Wanderung!
      Alles Liebe und ein gutes 2022, Traude

      Löschen
  35. It must be wonderful to meet the new year for the first time as a grandmother. Your granddaughter is adorable. Beautiful outfits. Lovely photos. Happy 2022!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yes, dear Ivana, it is very nice to be a grandmother :-) And Jamie is adorable - but he is not a granddaughter, he is a grandson.
      I also wish you a Happy new Year!

      Löschen
  36. Danke fĂŒr deine guten NeujahrswĂŒnsche đŸ€—. Ich will dir und deinen Lieben auch noch ein glĂŒckliches und auch gesundes Jahr 2022 wĂŒnschen.
    Deine Berichte lesen sich alle wieder sehr schön - und dein Outfit gefĂ€llt mir auch sehr gut. Die tĂŒrkise Strickjacke sieht wirklich richtig kuschelig aus.
    Jetzt wĂŒnsche ich euch viel Freude beim Skifahren - lasst es euch gut gehen, und passt auf euch auf.

    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  37. Griaß Enk? Das klingt ja fast Niederbayrisch. Rudi sagt das auch immer.
    Freut mich, dass Ihr so eine schöne Zeit hattet.
    Ein gutes neues Jahr fĂŒr Dich und alles Rostrosen. GlĂŒck und Gesundheit.
    BG Sunny

    AntwortenLöschen
  38. Ich kann mir die Freude ĂŒber dein erstes Weihnachtsfest mit deinem ersten Enkelkind vorstellen - dieses Jahr war mein zweites Jahr - einfach nur Freude und viel Liebe!
    Viel Spaß, die Zeit vergeht sehr schnell! Genieß deinen Urlaub!
    Happy New Year!
    Gruß & Kuss,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  39. Wonderful to see your happy family with the newborn baby 💕 I remember that I was like in heaven when my granddaughter Helmi was born on Christmas Eve years ago. Enjoy the precious moments, the kids grow so quickly. Wishing health and happines to your entire family in 2022!

    AntwortenLöschen
  40. Liebste Traude, das nennest Du einen KURZEN Post??? Hihi... und mein Komment ist auch der wohl 235ste... oh Mann, da meint man, bei all den Feiertagen und Wochenenden kÀme ich mal zum Kommentieren und Posten...!
    KinderfĂŒĂŸchen und -hĂ€ndchen sind allerliebst! Zum Knutschen, genau wie Tierbabys und ĂŒberhaupt Babies (wobei nicht alle Menschenbabies so richtig sĂŒĂŸ sind, aber ich bin ĂŒberzeugt davon (und weiß es sogar!) dass der kleine Jamie auf alle FĂ€lle ein sehr goldiges Baby ist! Und es freut mich sehr, dass Du Deine Oma-Zeit so genießt.
    Das Rot steht Dir aber auch super und ich mag das "Missoni"-Outfit sehr. Das mit der Kiste vom Hofer find ich auch richtig gut, ist bestimmt auch nett, wenn man so eine "Überraschung" bekommt. Ich finde auch, dass Himbeeren im Winter oder ĂŒberhaupt Obst aus aller weiter Welt eine Öko-SĂŒnde sind. Leider zĂ€hlen ja auch meine geliebten Avocados zu den Öko-SĂŒnden, was ich außerordentlich bedaure!
    Geboostert bin ich seit 28.12. - ohne Nebenwirkungen (außer ein bisschen Armschmerzen). Ich sag`s ja, wenn man im Leben so viele Gifte zu sich genommen hat wie ich, kann einen das bisschen Impfen eh nicht mehr schocken! ;-))) Aber ich kenne auch Leute, die Gliederschmerzen und Fieber hatten. Hauptsache, wir erleiden keine FolgeschĂ€den (außer denen, die wir eh schon haben...! :-)
    Herzliche GrĂŒĂŸe, Maren

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Traude, ein frohes und gesundes Jahr 2022! Ich finde so schön, mit dem Baby! Man sieht wie die Familie wĂ€chst und sich jedes Jahr verĂ€ndert. Ich wĂŒnsche euch alles Gute und sende liebe GrĂŒĂŸe!

    AntwortenLöschen
  42. Lovely post ! Happy new year 2022 . Thanks for sharing with Garden Affair.

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Traude,
    wir sind zu zweit sehr gemĂŒtlich und ruhig ins neue Jahr gekommen und unser Weihnachtsfest war auch sehr ruhig, nur die Kinder waren zum Fest da. Alles ganz entspannt und schön.
    Ich kenne auch mehrere Leute, die richtig mit Nebenwirkungen zu kĂ€mpfen hatten, teilweise schon nach der ersten Impfung, aber die meisten haben keine Nebenwirkungen aus meinem Bekanntenkreis. Loretta und ich ĂŒbrigens auch nicht. Aber jetzt habt ihr es ja ĂŒberstanden, leider weiß man nur nicht, wann der nĂ€chste Booster fĂ€llig wird...
    Ich wĂŒnsche Dir und Deinen Leiben ein gutes und gesundes neues Jahr.

    Viele liebe GrĂŒĂŸe
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  44. Wish you and your family a very happy new year! I loved the baby hand picture, adorable.

    My latest post: https://craniumbolts.blogspot.com/2022/01/first-day-of-2022.html

    AntwortenLöschen
  45. Ein glĂŒckliches, gesundes und zuversichtliches neues Jahr wĂŒnsche ich dir liebe Traude und deiner lieben Familie.
    Wir sind ruhig und entspannt ins neue Jahr gerutscht und so auch zur Weihnacht.
    Liebste GrĂŒĂŸe, Moni

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Traude,

    This baby is so so small and cute - congrats - being Oma ( my German is awful) must be awesome feeling. Baby in family is always real blessing.

    I wish you healthy, happy and good Year 2022 xx

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Traude,
    ich komme mit dem Kommentieren im Moment gar nicht rum...daher erst heute alles Liebe und Gute fĂŒr das Jahr 2022 und habt schöne Urlaubstage. Schöne EindrĂŒcke vom Weihnachtsfest zeigst du und im nĂ€chsten Jahr erlebt Jamie schon viel intersiver die Lichter und das Knisterpapier der Geschenke. ;-)
    Lieben Gruß von Marita

    AntwortenLöschen
  48. I love your shopping outfit, so cute! I am also really glad to hear you are both feeling better. Happy New Year!

    AntwortenLöschen
  49. Gelukkig nieuwjaar Traude, mooie fotos van je kleinzoon. Ik ben ook ziek geweest van de booster prik. Groetjes Caroline

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Traude,
    wĂŒnsche dir und deinen Lieben auch noch ein frohes, gesundes neues Jahr 2022 ♥
    Ganz liebe GrĂŒĂŸe,
    Janina

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Traude, ich wĂŒnsche dir auch ein ganz wunderbares und genussvolles Jahr 2022 mit vielen tollen Stunden mit deinem Enkelsohn, mit schönen AusflĂŒgen, mit gemĂŒtlichen Stunden, mit allem, was du gerne machst und was dich erfreut. Es freut mich total, dass ihr trotz eurer Nachwehen von der Booster-Impfung ein so schönes Weihnachtsfest hattet und dem kleinen Jamie ist das Datum ohnehin noch egal. Auch wenn er noch so klein ist, dann ist es doch sicherlich eine ungemeine Bereicherung fĂŒr euch. Den Eibl kenne ich auch aus teilweise schmerzlicher Erfahrung nur zu gut – wir sind dort ebenfalls frĂŒher als die Lifte noch in Betrieb öfters Schifahren gewesen und danach gewandert oder haben eine Schitour gemacht. Bei meiner letzten Schitour bin ich bei der Abfahrt gleich unterhalb der HĂŒtte leider gestĂŒrzt und habe mir den Knöchel gebrochen. Seitdem bin ich nur mehr hinaufgewandert ;-) Ich wĂŒnsche dir noch eine weitere wunderschöne Blogpause, genieße die Schitage und ich freue mich, wieder von dir zu lesen.
    Alles, alles Liebe fĂŒr das neue Jahr Gesa

    AntwortenLöschen
  52. da es ja erst angefangen hat kann man immer noch ein frohes neues Jahr wĂŒnschen
    bleibt gesund und weiter so kreativ und mobil ..

    Oma steht dir gut ;)
    alles Liebe

    Rosi

    AntwortenLöschen
  53. Liebstes Roströslein,
    auch wenn das Jahr schon 15 Tage alt ist, wĂŒnsche ich Dir und Deiner Familie ein herzliches Prosit Neujahr!, verbunden mit viel Gesundheit, GlĂŒck, Freude, Zufriedenheit. Hach ist das gut, wenn das kleine Enkelchen Euch die trĂŒben Erfahrungen mit dem Boostern ein wenig vergessen lĂ€sst.
    Genießt Euren Schiurlaub und kommt erholt und gesund wieder.
    Bis bald und liebe DrosselgartengrĂŒĂŸe von Deiner Namensschwester Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  54. Es ist immer total schön, den Silvestertag mit schöner Natur zu verbringen! Habe ich letztes Jahr auch gemacht und war einfach schön (so richtig toll winterlich und verschneit). Dieses Jahr war etwas mehr "Leben in der Bude". Unsere Party bestand zwar auch nur aus der Kernfamilie, aber meine Schwester hat sich eine Menge lustiges Zeug ausgedacht und so wurde es wirklich super schnell Mitternacht. Ein schöner Start ins neue Jahr!

    AntwortenLöschen
  55. Auch Dir ein gutes und gesundes Jahr 2022, eine schöne Auszeit noch und hoffentlich bis demnÀchst wieder. Alles Liebe
    Monika

    AntwortenLöschen
  56. Danke fĂŒr deinen Kommentar bei mir, durch den ich feststellen konnte, dass wir den Kirchenaustritt mit achtzehn gemeinsam haben - einen Monat nach meinem Abitur bei den Nonnen war ich draußen, ich konnte die Verlogenheit nicht mehr ertragen ( und die mir bei den neu gebildeten "Sekten" in der Pandemie auch so ĂŒbel aufstĂ¶ĂŸt ).
    So dolle gefreut habe ich mich wieder ĂŒber die vielen Fotos mit deiner Bekleidung und natĂŒrlich den Babyfotos, einfach, weil ich es so toll finde, zu sehen, wie man/frau mit so einem kleinen Buzzerl umgeht. Wenn ich nicht das Uroma-Alter erreiche, wird das bei uns in der Familie nichts mehr, schnief.
    Ich wĂŒnsche dir und Edi ein gutes Neues Jahr mit vielen schönen Jamie - Abenteuern und ĂŒberhaupt.
    Herzlich
    Astrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ĂŒber jeden Kommentar! Und ich bemĂŒhe mich auch, möglichst jeden Kommentar hier oder in deinem Blog zu beantworten. Indem du mir einen Kommentar sendest, erklĂ€rst du dich gleichzeitig mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Danke und alles Liebe!