Dienstag, 26. August 2014

Bella Italia - ein Fest für die Sinne


Ciao, ihr Lieben!



Falls ihr aus der Überschrift den Schluss zieht, dass sich die Rostrosen heimlich mal für ein paar 
Tage auf einen Kurzurlaub nach Italien verdrückt haben, und ihr nun auf Reiseschilderungen wartet, 
muss ich euch leider enttäuschen. Impressionen á la Italia werdet ihr aber dennoch geboten bekommen, 
denn unsere Freundin Monika lud wieder zu einem ihrer wunderbaren Themen-Sommerfeste. Und 
da Moni und ihr Mann Michael gemeinsam mit ihrem Cousin und dessen Frau heuer zusammen eine 
beeindruckende und schöne Reise durch den südlichen Teil des "Stiefels" unternommen haben, lautete 
das diesmalige Motto

  
LA DOLCE VITA! 




Wenn ihr Bilder von den früheren Festen sehen wollt, klickt bitte auf die jeweiligen Links: Im Sommer 2013 reisten wir 
 seht ihr Aufnahmen vom damals aktuellen Fest zum Thema Duftende Gewürze und exotischer Geschmack aus fernen 
Ländern sowie einen Rückblick auf das Fest von 2011, in dem es orientalisch-asiatisch und ziemlich oppulent zuging.
 (Leider habe ich die Collagen damals noch in einer schwächeren Auflösung geladen, daher lässt die Bildqualität zu 
wünschen übrig.)


 Und hier seht ihr die Zusammenstellung von Monis heurigem Buffet:

Bowle Milano mit Orangen, Zitronen und Aperol
Grissinistangerl, Käsecreme mit Pinienkernen 
und Basilikum und Salami-Sticks
Verschiedene Antipasti
Geeiste Zucchinicremesuppe
Champignonsalat
Hackfleischbällchen mit Zitrone 
Salami-Röllchen mit Pfirsich
Bohnensalat mit Thunfisch
Sardinentatar
Schweinefilet a la Saltimbocca und a la Bari
Espresso Panna cotta


Moni überlegt sich für ihr Festbuffet monatelang die einzelnen Gerichte (Kochen und Buffets
zusammenstellen ist ihre große Leidenschaft), während Herr Rostrose sich um das musikalische
Programm kümmert. (Diesmal hatten Moni & Co. viele CD's aus dem Urlaub mitgebracht,
die es auf MP3 zu überspielen und zu mixen galt, sonst greift Edi normalerweise auf den eigenen
großen Plattenfundus zurück). Und ich sorge für die Dekoration.

Dabei gibt es drei Bereiche zu berücksichtigen: Das Buffet selbst, das in der Küche aufgebaut wird, 
den Essbereich im Wohnzimmer und - sofern das Wetter mitspielt - den Sitzbereich im Garten. Moni 
und ich überlegen zumeist gemeinsam, was wir in unserem jeweiligen "Deko-Fundus" haben, und nach
einiger Zeit kristallisiert sich in meinem Kopf ein Plan heraus, der dann nur noch umgesetzt werden 
muss.


 


Die Buffet-Dekoration war mir schnell klar: In den italienischen Flaggenfarben wollte ich sie halten, 
mit rot-weiß-karierten Tüchern, den typischen roten Pelargonien, Chianti-Flaschen - und über allem eine 
klassische südländische Wäscheleine, an der mit grün-weiß-roten Kluppen (Wäscheklammern) farblich 
passende Klamotten hängen. Und Amanda, die ihr z.B. von hier kennt, würde diesmal mit grüner 
Perücke, rotkarierter Küchenschürze sowie schwarz-weißer Kochhose als Buffetassistentin 
Informationen zum Speiseplan geben. (Den Plan montierten wir an ihrer Brusttasche ;o))

Moni steuerte zu der Idee unter anderem drei alte Sprach- bzw. Italienführer bei und Monis Nachbar 
drei tolle Fahrzeug-Modelle: eine weiß-rote Vespa, einen weißen Fiat und einen roten Bugatti. Weil 
Moni meinte, in den Restaurants Italiens würde auf den Tischen häufig Spitze und Gehäkeltes liegen, 
kam auch die Tischdecke zum Einsatz, die meine Großmutter einst aus feinem Garn gestrickt hat. 
Und wie ihr seht, war auch meine Kleidung*) (samt Nagellack) an diesem heißen Tag ans Flaggen-
Farb-Thema angepasst. 

*) Das grüne Kleid kennt ihr bereits von meinem Himbeeren-Gold-und-Ringelshirt-Post, nur trug ich diesmal kein Ringel- 
shirt dazu - das war Monis Part ;o)) ... und an der Wäscheleine hingen außerdem unsere jeweiligen rot-weiß-geringeltenen Shirts.
Leider gelingt es mir nicht, den ersten Teil dieses Postings mit Ines' Aktion Buntes zu verlinken, weil an unseren Outfits 
nix Gelbes war. Doch mit meiner roten Kette bin ich immerhin bei Sunny's Um Kopf und Kragen dabei. Und - man höre 
und staune: Den zweiten Teil werde ich mit Ines Meyrose verlinken können - denn dieses Fest dauerte nicht nur einen 
einzigen Tag;o))





Grün ist übrigens das verbindende Farbelement für alle drei "Dekorations-Bereiche". Die Farb-
kombination rund um den Esstisch "überkam" mich, als ich in unserem Bezirkshauptstädtchen Baden
an einem Laden mit Lavendel-Deko vorbeiging: Lavendel, Limette, Zitrone, Olive - all das passt gut
zum Italien-Feeling! (Ja, und wenigstens HIER kam gelb vor. Aber das gilt natürlich noch nicht ;o))
Dazu ergab es sich prima, dass Moni violette Platzteller besitzt und ich welche in Limettengrün, der
Rest wurde mit Servietten, Früchten, "Kleinkram", Salbei und Muscheln improvisiert.

Wie der Außenbereich aussah und was sich manche Gäste so einfallen ließen, um ebenfalls "zum 
Motto zu passen" zeige und erzähle ich euch am kommenden Samstag - gerade noch rechtzeitig, um 
mit der Augustfarbe Gelb bei Ines dabei zu sein ;o)) Für heute verabschiede ich mich von euch -
aber nicht, ohne euch DANKE zu sagen für eure lieben Zeilen zu meinem vorigen Posting, in dem's
um gute "alte" Freunde und riesig nette Gaben aus der Bloggerwelt ging. Ich hoffe, ihr seid beim 
nächsten Mal wieder dabei, wenn es um die Fortsetzung des "Bella-Italia"-Festes geht! :o)


Auf hoffentlich bald, ihr Lieben!
Herzlichst, eure Traude


Linkparty:
Sunnys Um Kopf und Kragen 

Kommentare:

  1. was für ein tolles fest !!! wunderschön dekoriert und bestimmt ganz ganz lecker ! ich freue mich jetzt schon auf die fortsetzung !
    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Traude, das sieht ja vielleicht lecker aus! Ich mag es gerne, wenn die Deko und Futter ein Motto haben. Und wenn dann sogar noch die Musik dazu passt, dann ist das natürlich ganz toll. Sieht aus, als konntet ihr draußen feiern?

    Ich habe vor, demnächst ein Herbstfest zu feiern, ich muss nur noch ein spezielles, toskanisches Rezept suchen. Grobe Bratwürstchen kommen hinein (am besten italienische), Weintrauben und Rosmarin, soviel weiß ich noch.

    Grüßle aus dem gerade mal wieder verregneten Ulm
    Ursel

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Traude,

    da habt ihr ein tolles italienisches Fest organisiert - wirklich für alle Sinne, die Deko ist sehr authentisch und die Buffetkarte lässt mich ordentlich schlucken! - Da hätte ich gerne einiges gekostet!
    Bin schon auf Teil 2 gespannt.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Traude,

    du sorgst immer dafür, dass ich schöne Beschäftigung habe.

    Herzliche Abendgrüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. ...da passt ja mal der Post direkt wie die Faust auf´s Auge - und heute habe ich schon überlegt, ob ich mir so eine Mini-Vespa irgendwohin stellen soll ?!!!
    Schicke liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Da bekommt man ja Appetit nur vom Bilder ansehen!!! Wunderschön...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Traude, ich finde es klasse, dass Ihr Euch für dieses Fest immer so viel Mühe gebt. An den Post vom letzten Jahr kann ich mich auch noch gut erinnern.
    Die Servietten sind auch toll. Ich hatte sowohl die Oliven als auch den Lavendel schon im "Einsatz". Wobei meine Deko vermutlich keine 5% der Eurigen beträgt.
    Toll. Ich freue mich schon aufs nächste Jahr.
    Was isst man eigentlich in Südamerika?
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  8. das sind wieder soooo schöne bilder!!! und alles ist so liebevoll eingedeckt an den tischen!!! ich würde mich gern mit tropfenden zahn dazu setzen, lach!!!!!
    du siehst toll aus in den grünen klamöttchen!!! alles liebe von angie

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Traude
    Danke dir für die einblicke ins bella Italia, tolle Deko, ich bekomme Hunger!
    Liebe Grüsse sendet dir Bea

    AntwortenLöschen
  10. Che bella cosa e' na giornata 'e sole
    n'aria serena dopo na tempesta!
    Pe' ll'aria fresca pare già na festa
    Che bella cosa e' na giornata 'e sole.
    oooooo sole mioooo!
    ein schönes fest mit sonnenschein!
    und lustige bilder!

    AntwortenLöschen
  11. hallo rose,
    ja leck mich fett, des isch ja a pracht. des häd mir au gschmeckt.
    die frage nach den palatschinken, die kommen erst am donnerstag, vorher kommt morgen noch ein leckeres rezept,
    vielleicht kennst du es. ich bin zur zeit im koch- und baghwan.
    zur frage nach dem palatschinken, nö, ich kann net wenden, das macht der pfannkuchenwender. aber die keramikpfanne ist so ein geiles teil, dass das super geht. darfst ja am donnerstag mal gucken gehen.
    :-)). ich weiss ja nicht, ob der schwäbische palatschinken mit einem österreichischen konkurrieren kann, ich denke aber wohl kaum.
    anbei schicke ich dir mal eine nettes konzert, früher, als der willi das noch gemacht hat, haben wir jedes jahr geguckt.
    gruß nach wien,
    küss die hand, gnädige frau, es hat mich sehr gefreut.

    liebe grüßle eva

    ich liebe diese musik. da könnt ich mich reinlegen.

    https://www.youtube.com/watch?v=vfgvqWEFa54

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Traude,
    wir kommen gerade aus Italien wieder! Welch passender Post von dir, bekomme doch glatt wieder Fernweh, Du gibst dir aber sehr viel Mühe,
    herzliche Grüße Maja von majaskreativwelt.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  13. Moin Traude,
    hahaha, jawoll, reingelegt. Ich dachte echt..... wann war sie denn nun auch noch in Italien, hahahaha. Ne ne, Traude, da haste mich schön auf´s Glatteis geführt. Das war sicher ein ganz tolles Fest. Und das Essen....hmmm, neeee ich gehe jetzt nicht in die Küche. Sieht alles sooo lecker aus und war es sicher auch. Danke fürs Teilen, liebe Traude.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Ganz liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein tolles Fest liebe Traude.
    ich mag die mediterrane Küche und Mottopartys. Da habt ihr euch sehr viel Mühe gemacht.Lecker, lecker..

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  15. OHHHHH toll-- MEI des is ah AUFWAND::::
    ABER SCHAUT SOOOOOO scheeen aus..
    mei im OKTOBER hob i ja mein 50ga...
    des soll ah HERSCHTFESTL werden
    oder doch ah HALOWEENPARTY-----ggggg
    mei und DANKE für de liaben WORTE
    BUSSALE BIS BALDD E Birgit....

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht sehr einladend und perfekt durchgeplant aus! Ich liebe solche Feste und bin schon auf den nächsten Teil gespannt!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Traude,
    das sieht toll aus und klingt alles sehr lecker, was für ein gigantisches Buffet.
    Sehr schöne Fotos und du schaust auch total super aus und du hast die Haare schön, steht dir gut, das Bild mit dir und der schwarzen Katze finde ich besonders süß (ist aber nicht deine oder?) ne die war sicher nicht mit dem Fest.
    Aber wirklich tolle Eindrücke und das sieht alles nach ganz viel Spaß aus.
    Liebe Grüße von Tatjana habs schön

    AntwortenLöschen
  18. Guten Morgen liebste Traude,
    da haben sich Eure Freunde wirklich soviel Mühe gegeben und alles so wunderschön gemacht! Von der Tischdeko bius hin zu all den liebevollen Kleinigkeiten .....und die Speisekarte liest sich acuh so lecker!
    Sicher ein wunderschönes Fest, bei dem man sich wie im Urlaub fühlen konnte!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Traude,
    da wäre ich auch gerne bei Euch gewesen. Ihr schaut alle
    sehr happy aus. Und ein italienisches Essen - einfach lecker.
    Und wenn ich wieder in der Gegend Baden/Mödling bin, meld
    ich mich vorher, gell!
    Liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  20. Moin Traude,
    das ist ein perfekter Farbenmix, gefällt mir sehr - frisch und harmonisch, die italienische Flagge. Ihr natürlich auch ;), bloß die schwarze Pelzträgerin hätte sich noch ein grünes Schleifchen umbinden können.
    Euer Essen sieht wahrlich lecker aus - ich kriege glatt schon wieder Appetit, lach.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Traude,
    das sieht nach einem perfekten Fest aus! Tolle Deko und der Speiseplan lässt einem das Wasser im Mund zusammen laufen! Perfekt, wenn die Gäste auch ihre Kleidung auf die Einladung abstimmen.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Traude,

    ein tolles Fest. Ich liebe Motto Partys, leider finden die bei uns nur ganz selten statt...warum? Keine Ahnung.
    Blöd eigentlich...

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  23. Oh, wie gerne wäre ich dabei gewesen. Die Tischdeko ist der Hammer - blau und grün und gelb - Himmel, Wasser, Sand. Also, da werde ich mir die eine oder andere Idee glatt bei dir klauen! Der Einfall zu einem solchen Fest ist ja schon grandios und wenn man es dann noch derart professionell umsetzt, dann kann es nur gelingen!
    LG nach Österreich! Martina

    AntwortenLöschen
  24. Ich sitze mit knurrendem Magen vor dem PC und du präsentierst so gluschtige Bilder - Mann oh Mann, sieht das fein aus....Ich bin dann mal weg auf dem Weg zum Italiener!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Traude,
    Ich habe eine Menge interessante Posts von dir verpasst, war soooo lange nicht im Netz!
    Ich lese nun alles langsam nach und du wirst sicher noch einige Kommentare zu älteren Berichten bekommen!
    Euer italienisches Fest war sicher rundum gelungen, eine tolle Deko!
    Aber die echten Schönheiten neben der Schaufensterpuppe gefallen mir doch am Besten!!
    Ganz herzliche Grüße
    Ucki

    AntwortenLöschen
  26. essen schaut extrem gut aus. und voll hübsch und originell dekoriert. mit der musik müsst ihr euch dann ja wirklich schon sehr italienisch gefühlt haben. kommt einem kurzurlaub eh schon sehr nahe :-)
    liebe grüße, maje

    AntwortenLöschen
  27. Wundervoll, liebe Traude! Ich gucke immer wieder gerne bei dir vorbei......das ist wieder mal ein toller und besonders leckerer Post!
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Traude,
    wow, das sieht ja wundervoll aus und sooo lecker. Mein Mann und ich lieben auch Italien so sehr und freuen uns immer wieder, wenn wir unseren Urlaub dort verbringen können.
    Vielen Dank für Deine lieben Glückwünsche zu unserem Enkelchen. Wir sind wirklich total stolz und überglücklich ;-)
    GGLG sendet Dir Annette

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Traude,
    die Speisen habe ich nicht durchgelesen, da bekomme ich sonst noch Hunger und das muß um die Uhrzeit nun auch nicht mehr sein. Aber die Fotos habe ich mir alle angeschaut , sehr lecker! Und falls mal wieder Not am Mann äh Frau ist, die Amanda kann ich bestimmt ersetzen.*grins*
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  30. Bella Italia ist prima. Die Kulinarische Karibik sieht gut aus, besser als in der Karibik, allerdings sind die Früchte dort vor Ort Spitze.
    Ein dank für die kulinarische Reise, schmeckt dem Auge gut,
    Marie Claire

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Traude
    da bekommt man ja Lust auf Italien wie schön das man eigentlich nicht weit fahren muss, vor allem aber bin ich ganz verliebt in die Tischdeko die kleine Vespa und der Fiat da wär man am liebsten wieder Kind ;.)) Es gibt doch nichts schöneres als Zeit mit Freunden zu verbringen und wenn dann noch so ein gutes Essen dabei ist was will man eigentlich mehr da heißt es dann nicht Gott in Frankreich sondern in Italien;.))
    ich hab noch ein paar Tage Urlaub und somit noch viel vor heute soll es chön werden und dann lockt der Garten;.))
    herzlichste u.gggl. Grüße..bis bald...Petra

    AntwortenLöschen
  32. La dolce vita in Perfektion - wirklich einladend! An dem Buffet kann man sich kaum sattsehen (aber sattessen dafür wohl umso besser!).
    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Traude,

    eine schöne Idee - wie ich finde. Italien habe ich bisher nur für ein paar Stunden zu Fuß gesehen, allerdings hoch zu Berg ;) Aber die Deko finde ich sehr gelungen und die verschiedenen Farben wirklich sehr passend :)

    Bin gespannt auf den zweiten Teil ;)

    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  34. Ich hau mich ab! So durchgestylt - toll! Schon bei den Fotos gehen mir die Augen über. In Echt war das sicher noch spektakulärer!

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Traude!

    Oh, natürlich hin ich auch das nächste Mal dabei!
    Nur das schreiben, dass funktioniert momentan nicht immer so flott bei mir.
    Man merkt es auch an der Postfrequenz... . Alle 2 Wochen, und ich bin dankbar. :-)

    Eure Feste stelle ich mir jedenfalls toll vor!
    Das gemeinsame Planen alleine schon, ist sicher lustig und spannend.
    Du hast das wieder so schön umgesetzt!
    Lecker klingt es zudem...!

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend, und viele "Dolce-Vita-Momente"! :-)

    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und nun sind da so viele Fehler drin, liebe Traude!
      Entschuldige...! :-)

      Löschen
  36. Wow ... ist das TOLL ... Wahnsinn ...
    Ich liiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiebe solche Mottofeiern ...
    Super Ideen und soooooooooooo schöne Bilder ....

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Traude,
    Bella Italia - im wahrsten Sinne!
    Da will man ja gleich die Koffer packen und in dieses schöne Land reisen.
    Und dieser kleine Vesparoller, der hat es mir angetan, er ist ja sooooo niedlich!
    Den kleinen Fiat in hellblau habe ich auch, allerdings NUR in der neuen Version!!
    Liebe Grüße an Dich!
    ANI

    AntwortenLöschen
  38. Röslein, wie wundervoll, da komm ich grad aus Frankreich (über Italien) und bleib fahr gleich wieder zurück! So sollte es sein!!!
    Großartig!
    Hab ein traumhaftes Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  39. Liebe traude,

    Bella italia,schön habt ihr es euch gemacht,italien ist ein schönes land,und bei der tollen Deko,da möchte man sofort die koffer packen und los fahren.
    hängen geblieben bin ich mal wieder an der leckeren Speisekarte,ich schleckermäulchen,hihi :-)
    hab heute geburstag und hab gäste eingeladen,es gibt auch leckres zu essen,zum beispiel eine heidelbbeernusstorte,yummy,freu mich schon auf den nachmittag :-)
    schönes we wünsch ich dir.


    herzlichst Jeannette

    AntwortenLöschen
  40. Buongiorno, liebe Traude! Eine tolle Deko hast Du für die Party gezaubert. Der Slip auf der Wäscheleine hat mich amüsiert und sehr süß finde ich die Vespa und den Fiat. Die Gerichte hören sich gut an und sehen auch lecker aus. Ihr hattet bestimmt wieder viel Spaß.
    Happy weekend für Euch alle :)!
    Viele ♥liche Grüße und hugs,
    Julia

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Traude,
    super super schöööön habt ihr geplant und dekoriert. Bin ich froh, dass ich erst diesen Post angeklickt habe und husche jetzt noch schnell zum nächsten *freu*
    ;o) .....

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Traude,
    *indieHändeklatsch* Essen mit Motto :-) Va bene und Bravo!
    Finde ich super, dass ihr euch gefunden habt und immer wieder Freude daran habt, sowas zu veranstalten. Ich glaube mein Broemmel wäre nicht dafür zu begeistern. Zumindest nicht, wenn er was machen muss *zwinker*. Obwohl als DJ hätte er sogar Spass.
    Wie auch immer, eure Ideen sind toll und das Menü hört sich mega lecker an.
    Arrivederci!

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Traude,
    oje, habe ich nachzuholen ;-))!!!
    Was für eine tolle Party! Italien - das ist ja genau nach meinem Geschmack!
    Da hast du Recht :-) Die Deko ist so super - einfach zum Träumen!
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen