Freitag, 31. Oktober 2014

Schwarz-weiß-braun und herbstlich bunt

 ☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼
Servus, ihr Lieben! ♥ 
☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼


Ich hoffe meine Kraftpakete vom letzten Post haben euch geschmeckt und ihr könnt euch mit 
reichlich Energie einem neuen Rostrosen-Post widmen ;o) Im Titel steckt's schon drin, dass Farben 
abermals eine Rolle spielen, das heißt, ich bin wieder bei Ines' Aktion Buntes 2014 dabei. Und zwar 
noch mit einem letzten Fitzelchen BRAUN im letzten Fitzelchen des Monats Oktober - und schon 
mit einem ersten Fitzelchen SCHWARZ im ersten Fitzelchen des Monats November. Damit das nicht
 zu trist wird, gibt es etwas weiße Aufhellung. Und damit auch diejenigen etwas von meinem Posting 
haben, die mit Klamotten nicht viel anfangen können, aber sehrwohl etwas mit Natur und schöner 
Architektur, möchte ich euch heute endlich jene strahlend-bunten Herbstfotos aus meinem 
Bildarchiv zeigen, die dort schon seit sage und schreibe drei Jahren schlummern: 

Herr Rostrose und ich haben sie nämlich aufgenommen, als wir am 29. und 30. Oktober 2011 ein 
Wochenende in der Südsteiermark verbrachten, und zwar unter anderem an der Weinstraße in der 
so genannten Steirischen Toskana. Irgendwie war bisher nie die richtige Gelegenheit, diese Bilder 
in meinem Blog zu posten, doch ich denke, JETZT eignen sie sich recht gut als "optische 
Untermalungsmusik" und Einstreuungen zwischen meinen "Outfit-Bildern" - was meint ihr?

Als erstes seht ihr - abgesehen von dem steinernen Wächter ;o) -  meine schokobraun-beerenfarbig 
gemusterte Tunika, die mich schon durch somanchen Herbst der letzten Jahre begleitet hat. Dazu 
seht ihr wieder die braune Stretch-Hose, die ich euch u.a. schon hier (ganz unten) in klitzeklein 
gezeigt habe.





 Apropos "klitzeklein": Wußtet ihr, dass es in der Steiermark eine Ortschaft namens Klein-Klein
gibt? Hier oben seht ihr die Ortstafel! Klein-Klein gehört zur Gemeinde Großklein, die wiederum 
eine Marktgemeinde im Bezirk Leibnitz ist (der nichts mit den Leibniz Butterkeksen zu tun hat, 
außer dass man sie dort auch essen kann). Ich finde diesen Ortsnamen einfach entzückend - und 
außerdem erinnert er mich an meine Kindheit, denn seinerzeit besaß ich eine Puppe, der ich den 
seltsamen Namen Klein-Groß gab (weil es sich bei ihr einerseits um ein kleines Baby und 
andererseits um eine große Puppe handelte ;o)). Das kann man natürlich herrlich weiterspinnen 
- stellt euch nur mal vor, ich hätte damals in Großklein gewohnt und wäre mit meiner Klein-Groß
im Puppenwagen mal auf einen kleinen Besuch zu meiner Großmutter in Klein-Klein spaziert ;o))

In die obere (und manche andere) Collage habe ich den schwarz-weiß-braun gemusterten Stoff 
eines koffertauglichen und (für mich) fast Maxi-langen Viskosekleides eingefügt, das ich u.a. 2010 
in England mithatte (wie ihr hier sehen könnt). Ich trage es noch immer gern - auch ins Büro -  und
 kombiniere es am liebsten mit Schwarz und Taupe:


Das klein-kleine Kätzchen unserer damaligen südsteirischen Zimmerwirtin erinnerte uns sehr an unseren Kater Maxwell!


Ebenfalls toll mit Taupe oder Braun oder Schwarz mixen lässt sich das folgende Kleid meiner
Lieblingsmarke. (Es lässt sich jedoch außerdem durchaus gut z.B. mit Grün, Türkis oder Rot 
mixen :o)) Auch dieses Kleid habe ich euch übrigens schon gezeigt, und zwar in meinem
Frühlingsgefühle-Posting im Jahr 2012. Die meisten meiner Kleidungsstücke gibt es hier also
immer wieder zu sehen - und sie werden einfach stets neu kombiniert. Deshalb erweckt es 
vermutlich den Anschein, dass ich viele Kleider besitze - aber soooo viele sind es gar nicht... und
schon gar nicht viele neue. Das luftige Jäckchen in Taupe befindet sich allerdings erst seit relativ
kurzer Zeit in meinem Kleiderschrank, ich habe es im heurigen Frühjahr erstanden, zusammen
mit einem "Zwilling" in weiß. (Hier seht ihr das weiße Jäckchen und hier hab ich euch das 
taupefarbige schon mal gezeigt.)






Recht betagt hingegen ist die braune, samtige, leicht transparente Bluse in Ausbrenneroptik, in 
der ich euch hier unten zuzwinkere - ein Stück, das man schon gar nicht mehr als Secondhand 
bezeichnen kann, da es vor mir schon eine Zeitlang von meiner Mutter und vor ihr von einer ihrer 
Freundinnen getragen wurde. Ich selbst besitze diese Bluse schon 10 oder 15 Jahre lang und werde
 mich von ihr wohl auch so schnell nicht trennen, da ich ihre warme Farbe und Kombi-Tauglichkeit 
sehr mag. (Sie passt z.B. prima zu der braunen Hose von ganz oben.)


 


Ebenfalls extrem kombi-freudig ist der schwarze Rock, den ihr hier unten seht. Stufige, lange
Röcke wie diesen besitze ich seit den 1980er-Jahren, trage sie, bis sie auseinander fallen und kaufe
sie mir immer wieder möglichst im selben Stil nach. Aktuell besitze ich zwei ähnlich aussehende 
Stücke in Schwarz (einer von ihnen ist etwas kürzer und hat eine abschließende Spitzenborte),
außerdem gibt es noch ähnliche Röcke in Braun, Beige, Bunt und Weiß in meinem kleinen 
Kleiderschrank - und ich tippe mal drauf, dass ich euch jeden einzelnen schon irgendwo 
gezeigt habe, weil ich diese Röcke einfach häufig trage. 

Ihr erlebt mich ja ziemlich oft recht 
farbenfreudig, aber nicht an jedem Tag ist mir nach "Buntheit" - deshalb bekommt ihr heute zur 
Abwechslung mal eine durchaus gut gelaunte, aber weniger farbenfrohe Traude zu sehen: schwarzer
 Rock, schwarze Stiefeletten, und das T-Shirt sowie die Jacke in Anthrazit, also Schwarzgrau / Kohlegrau. 
Diesen bequemen und eher lässigen Mix trug ich z.B. Anfang Oktober, als ich gemeinsam mit meinem 
Mann und einem Arbeitskollegen nach der Arbeit in ein Wiener Bierlokal ging - d.h. das ist Kleidung, 
mit der ich mich sowohl einen ganzen Bürotag lang als auch danach noch bis zum späteren Abend 
wohlfühle.


Auf dem Shirt kann man noch mein Alter nachlesen ;o)) (Aber der 24. Juli 1701 ist natürlich nicht mein Geburtsdatum ;o))



Bei der Gelegenheit - und weil ich von euch schon manchmal danach gefragt worden bin: Fast 
alle meiner "Outfit-Fotos" entstehen, bevor ich irgendwo hingehe - zu Freunden, einem Fest, zum 
Einkaufen - bzw. während einer Unternehmung oder nachdem ich von irgendwo zurückgekommen
bin - aus dem Büro, von einem Treffen etc. Das heißt, ich ziehe mich (zumeist) nicht extra an, um 
ein "Modeshooting" zu machen - es sei denn, ich will  testen, ob eine Kombination gut aussieht 
(Fotos finde ich da aussagekräftiger als einen Blick in den Spiegel). Wenn mein Mann zur Hand 
ist, übernimmt er (oft, aber nicht immer!) das Fotografieren. 

Wenn er nicht da ist, behelfe ich mir anders: Wir haben zu Hause ein großes Stativ, und 
meine Kamera besitzt eine Funktion, die sich Intervallaufnahme nennt. Ich schraube also meine
 Kamera auf das Stativ, speichere 15 Aufnahmen mit Abständen von 10 Sekunden ein - und dann 
heißt es "Action", ganz ohne Fotografen und auch ohne Fernauslöser. Die Outfitfotos, die ihr 
heute seht, sind größtenteils auf diese Weise entstanden, zumeist nach dem Büro. Die letzten
Traude-Bilder zeigen mich in einem Onesize-Kleid aus besticktem taupefarbigen Baumwollsatin,
das ich vor einem Jahr an einem Stand der "Gartenlust"-Ausstellung entdeckt habe. Das trug ich 
an einem der vielen warmen Anfang-Oktober-Tage zusammen mit dem luftigen Jäckchen von
 oben (und noch einem leichten schwarzen Trenchcoat drüber) zu einem Besuch 
bei meiner Mutter im Pflegeheim.
 




 Ich hoffe, auch mein heutiger Mix hat euch wieder gefallen, selbst wenn nicht alle heute
gezeigten Fotos aktuell waren! Beim nächsten Mal wird es dann wieder Schilderungen von
rostrosigen Unternehmungen geben, die viel weniger weit zurückliegen :o))

Falls ihr heute oder am Wochenende eine gruselige Party feiert, wünsche ich euch 
viel Spaß dabei & HAPPY HALLOWEEN, wenn euch Allerheiligen und Allerseelen mehr 
bedeuten, wünsche ich euch gut verbrachte Feiertage - und auf jeden Fall wünsche ich euch
 allen ein schönes Wochenende und einen gelungenen Start in den November!


☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼
Allerliebste Rostrosengrüße, eure Traude 
☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼


Linkparty:
Oktober-Monatsfarbe BRAUN und
November-Monatsfarbe SCHWARZ

Kommentare:

  1. Liebe Traude,

    an deinem Post erkennt man deinen Elan. Du setzt dich ganz ein.
    Herzliche Dankesgrüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. liebe traude!!! jetzt habe ich mir ganz viel zeit genommen, dich und deine outfits zu bewundern und ich muß dir sagen, daß mir das letzte kleid, welches du bei deiner mutter anhattest und das andere teil, welches auch deine mutter besaß und deren freundinnen, besonders gut gafallen hat!!! ja, man hat schon so seine lieblingsklamöttchen, aber tragen kannst du wirklich alles!!! bislang dachte ich immer, daß herr roströserich dich in deinen schicken kleidungsstücken fotografiert hat!!! das macht deine kamera also von allein??? das muß ja ein super teil sein!!!
    wunderschön fand ich auch die naturfotos in deinen collagen, du wohnst in einer tollen gegend!!! viel natur und frische luft, herrlich!!! ich hab viel freude gehabt mit deinem posting, du strahlst solch eine lebensfreude aus und positive energie, da kann einem richtig warm ums herz werden!!!!
    sei ganz lieb gegrüße von rostangie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traude,

    da kann der Herbst noch so trist und trübe sein, wenn man Deine Bilder anschaut macht das alles wieder wett.
    Toll sind Deine Impressionen geworden und auch Deine Kleiderauswahl steht Dir wieder mal ausgezeichnet.
    Ich finde die Farbe Schwarz sehr schön zum kombinieren - mal elegant, mal flott. Einfach passend zu jedem Anlass.
    Das kleine Schwarze eben, gell? Ich bevorzuge im Moment die Braun/Beigetöne wobei ich zur Zeit in meinem grauen Poncho die Runde mach. Ist schon komisch, dass man sich so in den dunklen Jahreszeiten eher gedeckt und dunkel kleidet. Aber wenn das Gesichtle so schön strahlt wie bei Dir, dann kann man alles tragen.

    Ich wünsche Dir einen schönen Start in den November und freu mich schon riesig auf Deine nächste Kleiderwahl.

    Alles Liebe

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Traude,
    ich mag diese Farben eh sehr gerne. Das graue Kleid zum Schluss ist
    aber mein absoluter Favorit. Das sieht klasse (alles andere aber auch :-))
    Im Herbst mag ich diese gedeckteren Farben auch lieber.
    Dein Header ist übrigens wunderschön - den wollte ich auch schon
    lange ändern - aber irgendwie fehlt immer die Zeit.
    Ganz liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Traude,

    nun bin ich endlich wieder für die Bloggerwelt bereit und freue mich, dass ich bei dir wie gewohnt mit deinem herzlichen Lächeln und tollen Bildern "begrüßt" werde.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Bilder von der Südsteiermark. Auch eine Ecke, wo ich noch hin will. Schöne Outfits! Und die Intervallschaltung ist eine geniale Idee. Anscheinend kann man doch einige der Funktionen im Fotoapparat brauchen, man muss nur wissen, wozu ;)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Moin Traude,
    schick, schick, kann ich da nur sagen und wunderbar herbstlich auch. Bei uns in der Umgebung gibt es ein "Lüttenklein", was ja das Selbe bedeutet, wie Kleinklein. Ist schon witzig.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Mei, die herrliche Steiermark . . . ich mag sie auch soooooo gern - aber für dich ist sie trotzdem keine Konkurrenz ;O) . . . du strahlst so ein Selbstbewusstsein aus - ganz toll!!!
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Rose,
    das graue Kleid zum Schluß ist für mich der Favorit und die Bilder aus der Oststeiermark gefallen mir auch.
    Ich war früher viel in Klagenfurt usw. aber ich habe das etwas schlechte Erlebnisse gehabt.
    :-)))
    Mal sehen, habe eine Einladung nach Bad Ischl bekommen, ins Traunschlösserl. Ob isch das mache? Mal sehen.
    Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
  10. Die Kleider gefallen mir, Du siehst darin wieder gut aus. Die bunten Herbstbilder sind aber auch sehr schön und machen angenehme Stimmungen.
    Dir ein schönes Wochenende,
    Klärchen

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Dank für Deinen erneuten Beitrag zur Aktion #Buntes2014. Ich bin gedanklich auch schon im schwarzen November an diesem Gruselkabinettabend ;)
    Herzliche Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  12. deine modenschau ist hervorragend, alle kleider stehen dir gut..auch schwarz..wenn man ein so fröhliches gesicht hat!!! und die fotos aus der steiermark machen ... sehnsucht, saudade,nostalgie....liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  13. Toll, dass Du auch noch die Aufnahmen größtenteils selbst machst!!!! Klasse!!!! Bin ja nicht so der Helloween-Typ!!! Das hat hier einfach keine Tradition! Schade, dass unsere eigenen Bräuche und Feiertage immer mehr in Vergessenheit geraten!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  14. Wieder ein toller Post! Und wen ich den so lese merke ich, dass ich dich vermisse
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen liebste Traude,
    danke für die wundershcönen Bilder. Schwarz und Braun, Herbstfarben, das ist genau mein Ding! Wunderschöne Outfits hast Du da wieder ausgewählt. Und Dein Lachen steckt wie immer an...ich danke Dir dafür!
    Schön, daß Du wieder einmal Zeit gefunden hast, uns mit Deinem wunderbaren Post eine Freude zu machen!
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes Herbstwochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße und eine ganz liebe Umärmelung, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  16. Wie wunderschön, manchmal habe ich das Gefühl, plötzlich selber in den Kleidern zu stecken, das ist ganz lustig. Die wunderschönen Landschaftsbilder, die Du einstreust, sind wohl an diesem Gefühl beteiligt. Wie bei einem Film, bei dem man sich so richtig mit allem identifiziert und plötzlich selbst teilnimmt, dann später aus dem Kino geht und noch nicht ganz da ist.
    Einen schönen ersten November
    Angelika

    AntwortenLöschen
  17. Ich könnte dich gerade knutschen, bist du schielst!!! Ja echt!!! Ich erkläre es dir: Gerade war ich auf anderen Blogs unterwegs. Alle haderten mit dem November und seinen grauen Tagen und sie schafften es fast, mich an diesem herrlichen Tag ins Grübeln zu bringen und dann kam ich zu dir: Bamm, bamm, bamm: Farbenpracht, gute Laune, nette Worte. DANKESCHÖN!!!!!! Jetzt geht es mir wieder richtig gut!!!! Schön, dass es dich und deine Lebensfreude, die du verbreitest, gibt!!!! LG Martina

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Traude! Was hatten wir heute für einen wunderbaren Herbst-Tag! Wir saßen den ganzen Nachmittag, allerdings im Pullover, auf dem Balkon! Dich und deine Outfits mag ich wieder sehr gerne gucken. Am besten gefällt mir diesmal das Maxi-Kofferkleid. Es ist bestimmt praktisch für Reisen! Und Danke für den Foto-Tipp. Mal sehen, ob meine Kamera sowas auch besitzt. Aber schon auf die Idee, ein Stativ zu benutzen, bin ich Dummie nicht gekommen!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Traude,
    wunderbare Bilder zeigst Du wieder. Der Herbst ist so schön und vor allem in dieser lieblichen Gegend sehr pittoresk.
    Schön und abwechslungsreich sind Deine Outfits aber das allerschönste für mich ist das graue Stickereikleid. Du siehst bezaubernd darin aus. Ganz bezaubernd ist auch Dein neuer Haarschnitt!
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Hihi, liebe Traude die beiden Orte im Bezirk Leibnitz kenne ich. Die Namen sind einfach genial! Die Bilder sind allesamt sehr schön!

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Traude,
    tolle Herbstfotos, dein Qutfit auf der zweiten und 6. Collage gefallen mir am Besten!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  22. Für 2015 habe ich übrigens die Aktion #modejahr2015 in Vorbereitung, Details kannst Du hier schon sehen: http://www.ue30blogger.de/forum/viewtopic.php?f=49&t=656
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  23. Du schaust so zufrieden und glück aus . Das gefällt mir . Und Deine Bilder erst große klasse . Deine Outfits stehen Dir super .

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Traude,
    das hast Du aber wirklich großartig gemacht, diesen fliessenden Übergang von braun zu schwarz. Du siehst toll aus und die Farbtupfer zwischen Deinen Bildern gefallen mir auch gut.
    Verzeih, dass ich mich rar gemacht habe, von unterwegs ist es nicht immer einfach, auf dem laufenden zu bleiben.
    Windige Grüße aus dem Norden!
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  25. Ich liebe deine Lieblingsmarke an dir liebe Traude. Wie Bärbel schon sagte, klasse Übergang.

    LG Sabine

    www.blingblingover50.de

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Traude,
    wunderschöne Gegend. Bewundert habe ich vor allem all die kleinen Kirchen dazwischen.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  27. Hallo meine liebe Traude, die Tunika gefällt mir gut, aber auch Deine Kleider sind sehr hübsch. Das T-Shirt wäre auch ganz mein Fall, nur leider kann ich schwarze Oberteile nicht tragen. Darin sehe ich leichenblass aus, seufz.
    Ich wünsche Dir einen wonnigen und sonnigen Sonntag.
    Ganz liebe Grüße, auch von Cecily, die gerade auf meinem Schoß eine Kuschelrunde eingeläutet hat :)
    Julia

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Traude,
    ein sehr schöner Herbstpost und auch eine klitzekleine zuckersüße Katze hat sich in den Post geschlichen, wie zauberhaft.
    Aber irgendwie hatte ich heute einen anderen Post erwartet, hahahaha, aber der kommt sicher auch noch.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht dir Tatjana

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Traude, ein toller Herbstpost von dir! Die Kleider im taupe/schwarz/grau-Stil gefallen mir wunderbar, das ist ganz meins, ich trage gerne dunkel mit ein paar Raffinessen. Auch deine Weinreben- und Herbstlaub-Fotos sind klasse! Leider ist hier schon viel Laub abgefallen und es wird zusehends kahler und grauer. Die Farbtupfer wird man bald suchen müssen. Lass es dir gutgehen!

    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Traude,
    hätt ich nicht gedacht, dir stehen auch diese Farben :-)
    Sehr edel und festlich und auch das legere Bürooutfit ist richtig cool!
    Tolle Bilder wieder!
    Ganz viele liebe Herbstgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  31. 。°°✿⊱。
    Gosto do mix de fotos.
    Há muita alegria e muito bom humor em tudo.
    As combinações de roupas e estampas são perfeitas.

    Boa semana!
    Beijinhos.°✿⊱
    °。.✿✿⊱

    AntwortenLöschen
  32. Moin Traude,
    du musst meine Gedanken gelesen haben - ich fragte mich plötzlich, wer all diese vielen Fotos von dir macht und zu welchem Anlass. Und da antwortest du auch schon, ich staune.
    Dir stehen diese 'Unfarben' auch sehr gut, aber die kann ja eigentlich jeder tragen, finde ich. Deine Herbstbilder sind ein Genuss.
    Und was Klein-Klein betrifft, das ist sowas von süß. Wir hatten früher einen Nachbarn namens Herr - Frau Herr gab es aber nicht.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Traude,
    da hab ich mich doch grad wieder seeeeehr über deinen durch und durch "Traudemässigschönenundfantastischen Post" gefreut !! PERFEKT ;-)
    Ich kann nur sagen Frisur und Kleidung sitzen bei jedem Wetter und in jeder Farbe hervorragend ;-)
    Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche und grüße dich
    gaaaanz <3lich Renate ;O)

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Traude,
    ich wusste gar nicht, dass es in der Steiermarkt eine Gemeinde namens Klein-Klein gibt ( und das als Österreicherin- schäm :( )
    Deine Bilder strahlen wieder sehr viel Freude aus. Der schwarze Rock gefällt mir am besten.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Traude,
    die Landschaftsfotos sind wunderschön, die Steiermark ist bestimmt eine Reise wert. Klein-Klein ist der Knaller. Schwarz, Braun und Grau sind auch genau meine Farben, kann man immer super kombinieren. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntagabend.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  36. allerliebste Traude,
    Lebensfreude pur sehe und lese ich und die Farbe braun steht Dir sehr gut. Mir gefällt der Ausbrennerstoff sehr, ich mag es leicht durchsichtig mit ein wenig Samt und mit Spitze ;-))) Und da kann die Bluse noch so alt sein, sie wird immer gerne getragen - man hängt einfach an diesem Kleidungsstück...
    In Deine farbenfrohen Landschaftsfotos tauche ich ein und der Herbst wird mir immer lieber ;-)))
    Ich danke Dir fürs Zeigen und wünsche einen schönen SonntagAbend mit viel Gemütlichkeit
    herzlichst Traudi

    AntwortenLöschen
  37. Katze gefunden, jetzt kann ich beruhigt weiterschlafen.
    Lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
  38. Wow. Was für ein Mamutpost. Klasse Bilder und ein linkuptechnischer Rundumschlag.
    Komm gut in die neue Woche liebe Traude. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  39. Das muß Liebe sein, liebe Traude, so wie Du Deinen Fotografen beim Shooting anstrahlst.......ganz schön Dich so zu sehen und toll finde ich auch das Du auch Mädels die nicht mehr blutjung sind ermutigst sich hübsch und geschmackvoll zu kleiden....danke für die Inspirationen!!!!
    Herzlichst Flori

    AntwortenLöschen
  40. Liebes Röslein,
    oh ja, die Südsteiermark ... immer fein - vor allem im Herbst - hat's arg gestürmt? hmmm! Wundervolles Outfit - das Spitzenkleid gefällt mir ausgesprochen gut!
    Hab eine wundervolle Woche
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  41. liebe Traude,
    sehr herbstlich aber wunderbar dein posting.
    Hast du die Haare anders? Chic siehst du aus, und ich habe das Gefühl, dir steht alles,.. echt gut!!
    du hast wirklich sehr schöne Teile im Schrank.
    das Dorf Klein Klein ist ja witzig, was es alles gibt!
    Die Infos, wie du deine Bilder alleine machst sind ja cool, die Funktion kannte ich gar nicht, aber ich beherrsche meine Kamera auch noch nicht, also die Neue.. *lach* ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Traude, Klein-Klein ist ja wirklich witzig. Und ich mag Schafe und Ziegen -in diesr Reihenfolge auch sehr gern. Danke, dass du an die Aktion erinnerst, wobei ich denke, dass der nette Herrn zwischen dir, ganz sicher neidisch in seinem kurzen Röckchen auf deine Outfits blickt...hihi. Es war mal wieder eine Freude, deine fröhlichen und lebensfrohen Bilder anschauen zu dürfen!!! Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt. Sabina @Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
  43. hach... was hast du wieder für schöne bilder gepostet, liebe traude. ich kann mich gar nicht sattsehen. ich bin im "farbenrausch"....im wahrsten sinne des wortes ;-)
    alles liebe
    margit

    AntwortenLöschen
  44. Dear Traude,

    Beautiful photo's of the Austrian countryside! You know it's ages since I have been to your country. I think it must have been in the 90s when I went skiing in Saalbach/Hinterglemm with my husband. Perhaps I will come to Vienna one day and we can meet :-)

    As always you look absolute radiant on the photographs! You really wear your clothes well!

    Wishing you a lovely evening!

    Madelief xox

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Traude,
    was für ein wundervoller Post! ich bewundere immer sehr Deine aufwändige Gestaltung und Deine wundervollen Bilder.
    Einfach nur wunderschön.
    Ganz liebe Grüße
    Monika
    Styleworld40plus.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  46. Hallo liebe Traude,
    ich kann dich immer nur bewundern für deine lange Texte und schönen Bilder. Deine Outfits begeistern mich immer wieder. Du bist wirklich eine "kesse Bolle"!! :-)
    Am Sonntag muss ich nach Wien fliegen. Leider kein schöner Anlaß. Mein Cousin ist verstorben.
    Dir sonnige Wochenendgrüße,
    Christa

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Traude, die wunderbaren Fotos von der Südsteiermark machen auch mir wieder Lust nach diesem auch von mir so geliebten Stückchen Österreichs. In der herrlichen Landschaft und mit dem guten Wein kann man das Leben dort richtig genießen.
    Und natürlich bewundere ich auch immer wieder Deine Outfits. Es macht viel Spaß, Deine aufwendigen und liebevoll geschriebenen Posts zu lesen und die traumhaften Bilder zu betrachten.

    Liebste Grüße,
    Nadine

    http://nadinecd.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  48. Liebe TRaude, wenn ich so durch deine Fotoaustellung des Novembers zippe dann muss ich schon sagen, du hast echt ein gutes Auge für Farben die dir ausgesprochen gut stehen und kombinierst sie spitzenmässig!
    der erste Outfit steht dir besonders gut...
    nun hab ich mich schon des öfteren gefragt wie macht sie das denn? hat sie immer den passenden Fotografen bei der hand der sie so interessant und abwechslungsreich ablichtet, die Aufklärung steht nun hier, danke dir ; - nun ist meine Neugierde endlich befriedigt:))
    du zeigst uns damit wie wunderbar der herbst mit seinen dunkleren Farben durchaus lebendig sein kann und beileibe nicht trist und grau!
    Die bunten Landschaftsaufnahmen deiner Seite tun ein übriges um sich am herbst zu erfreuen....
    herzlichen Dank für deinen letzten besuch bei mir und deinen Kommentar, ich freue mich immer wenn so manches nicht gleich unbemerkt im Nebulösen verschwindet...sondern bemerkt wird.....
    ....herzlichst Angelface...

    AntwortenLöschen
  49. Tolle Bilder! Und den Ort Klein-Klein möchte ich auch mal besuchen...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  50. Hello Traude,
    Very good shots!!
    Wonderful the special buildings and houses.

    Kind regards,
    Marco

    AntwortenLöschen
  51. ein herrlicher mix und wie immer inspirierend!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  52. so schön bei der südsteirischen weinstrasse! heißt ganz zurecht steirische toskana. bilder passen auch gut zu den outfits dazu. hat es sich gelohnt, dass die drei jahre aufs herzeigen gewartet haben :-)
    liebe grüße, maje

    AntwortenLöschen
  53. Toll! Wir waren Ende September in der Gegend, aber anscheinend wäre Ende Oktober besser gewesen, weil da sich die Blätter schön einfärben. Lustig! Durch Klein-Klein und Großklein sind wir auch durchgefahren und dachte so bei mir "Plem Plem". Nein. Aber manche Namen sind schon witzig.
    LG Petra

    AntwortenLöschen