Mittwoch, 30. November 2011

Rostrosenadvent - Folge 1

~~♥~~~~♥~~
~~♥~~~~♥~~
 Servus Ihr Lieben!
~~♥~~~~♥~~
Auch bei Frau Rostrose hat am vergangenen Sonntag der 
Advent begonnen :o) 
- mit allem Drum und Dran wie Lichtlein, Hirschen und Pferdchen,
Natur und Glitzer und einer Spur Rot.
 ~~♥~~~~♥~~
~~♥~~~~♥~~
Deshalb gibt es heute nicht das hier angekündigte 
"Vogesen-Kühe-Posting" ;o)
sondern ein paar Bilder von der Deko, 
die sich hier so nach und nach breit gemacht hat ;o). 
 ~~♥~~~~♥~~
Wie ihr seht, setze ich in der Vorweihnachtszeit 2011 auf helles und dunkles Fell in Kombination mit farbharmonischem Strick.

Rötliche Farbakzente werden heuer von stilbewußten Menschen und Katern äußerst dezent zum Einsatz gebracht!
~~♥~~~~♥~~
Okay, okay, Herr Hirsch sieht mich bereits etwas streng an, also zeige ich euch lieber, was so auf meiner Anrichte steht...

Vielleicht gibt es solche Hirsch-Papierservietten ja auch bei uns, aber ich habe sie am Samstag in der Grenzstadt Sopron entdeckt, wo wir uns mit unserer ungarischen Freundin Anita trafen.

 
Geschirr vom Schweden und Geschirr aus Frankreich, 
frech mit magyarischen (und schwedischen) Servietten kombiniert:
   
~~♥~~~~♥~~

Die Efeu-Fotos stammen - wie auch die anderen Außenaufnahmen - nicht von dieser Woche; sie entstanden am 14. November, als alles in unserem Garten reizvoll in Nebel und Reif gehüllt war.


~~♥~~~~♥~~



 ~~♥~~~~♥~~
  ~~♥~~~~♥~~
 Aufmerksame Leser meines Blogs erinnern sich vielleicht noch, 
dass diese Pferdchen zu Jahresbeginn mit Mählchior geflirtet haben,
einem reizenden Schaf, das durch die liebe Eve Unikum ins Rostrosige Zuhause kam - siehe:
 ~~♥~~~~♥~~
Hier ist das Beweisfoto von einst!
 ~~♥~~~~♥~~
Immer wieder bestürmen mich seine Fans mit der Frage,
wie es Mählchi in der Zwischenzeit ergangen ist.
An dem Schnappschuss hier unten ist zu erkennen, dass der Kerl immer noch 
quietschvergnügt übers ganze Gesicht grinst.

~~♥~~~~♥~~
Auch wenn die Rösslein und er nicht mehr
gar so eng zusammenstehen wie zu Beginn, sind sie nach wie vor 
befreundet. Es sind jedoch Gerüchte im Umlauf,
dass der eiserne Junggeselle Mählchior sich nun ernsthaft
auf Freiersfüße begeben hat! Ich werde recherchieren
und euch in der nächsten Folge von "Rostrosenadvent" Bericht erstatten!
~~♥~~~~♥~~
 ~~♥~~~~♥~~
Und nun noch kurz zu etwas, das eigentlich nichts mit dem Advent zu tun hat, sondern mit einem Doppel-Ereignis, das in Rostrosenhausen alle Jahre wieder rund um das Martinsfest begangen wird. Ursprünglich wollte ich darüber im Bloggerland kein Wort verlieren, denn für mich haben "Älterwerde-Tage" keine große Bedeutung, mal abgesehen davon, dass die ganze Familie zusammenkommt und wir es uns miteinander nett machen. Doch die zwei wundervollen Torten, die meine allerliebste Lieblingstochter Jana für Opa Georg und mich gebacken hat, MUSS ich euch einfach zeigen:

Opa Georg ist ein junggebliebener 80er, der leidenschaftlich gerne Golf spielt. Aufgrund dieser ziemlich "runden" Angelegenheit schuf Jana für ihn diese absolut köstliche Golfball-Torte mit einem Innenleben aus Biskuitteig, Vanillecreme und Erdbeeren. Leider hatte, als wir fotografierten, irgend ein unachtsamer Golfer den Marzipan-Rasen bereits niedergetrampelt...

~~♥~~~~♥~~
Und auch für mich hat sich mein liebes Kind etwas ganz Besonderes und Wundervolles ausgedacht.
Könnt ihr euch noch an meine Schilderungen erinnern, wie glücklich ich war, als ich in Jamaica Kolibris füttern durfte?
Und so malte sie für mich auf diese leckere "weiße Nuss"-Torte mit Schokolade und einem Hauch von Lebensmittelfarbe eins dieser zarten, hübschen Vögelchen auf! Seht nur:
~~♥~~~~♥~~

Woran man wieder erkennt: Glück kann man tatsächlich verschenken!!!
~~♥~~~~♥~~
Wie ihr euch sicherlich vorstellen könnt, 
war ich hin und weg und extrem stolz auf meine "Maus"!
~~♥~~~~♥~~
Leider kämpft die gesamte Familie seither immer noch mit den 20 Pfund Hüftgold, 
die sich an diesem Tag bei uns angesetzt haben.
Andererseits: Derzeit ist es ohnehin kalt. Da kann ein bisschen Speck nicht schaden ;o)
~~♥~~~~♥~~
In diesem Sinne wünsch' ich euch eine genussvolle und schöne Adventzeit
sowie einen angenehmen Start in den Dezember
und würde mich freuen, wenn ihr bei der nächsten Folge von "Rostrosenadvent" wieder dabei wäret.

Herzliche wärmende Küschelbüschel euch allen,
 ~~♥~~~~♥~~
eure rostrosige Traude

Kommentare:

  1. Huhuuuuuuuuuu liebes Trauderl.. mei san des scheeeene Adventbiilder.. und die Torten.. mmmmhhhhh soooooo lecker..und du hast sooo recht.. Glück kann man tatsächlich verschenken..
    danke für die traumhaften Bilder..
    PS.. du bist jetzt schuld dass ich an Gluust auf Torte hab hihihi..
    dicke Suserlbussis

    AntwortenLöschen
  2. Aaaaaaaaahhhhhhhhh Traudeeeeeeeeee

    es azvenzt ja bei Dir schon heftigst ! Wunderschönes Zeuch hast Du da hindekoriert ! Besonders aber gefallen mir die beiden Fellvorleger, ich nehm den in schwarz bitte, das Rote Teil sticht sich vielleicht mit meinem Terracottaboden.

    Und Du schreibst zwar, wo Du des Geschirr herhast, aber woher ist dieses herrliche Stebeck ????

    Und denn froit mich natürlemong besonders, dass Mählchi sich gut bei Dir eingelebt hat und erst recht, wenn er nun verliebt ist !!! Selbstverständlich grinst er über beide Ohren, dass ist ein Gen-Defekt in Klein Gallien, hier rennen alle so herum, außer mir natürlich ich wahre ja immer die Contenaince. Aber ich bin gespannt wie ein Flitzebogen, wer die Auserwählte vom Schaf ist und kann die zwote Folge kaum abwarten !!

    Bis dahin muss ich mir das Warten mit am anständichen Worschtsalad versüßen, denn ich hab a frisches Brot geholt und des schmeckt echt legga !

    Und nachhert hol ich mir noch ein Stückchen von diesem herrlichen Janakuchen da !!! Also iss net alles alleine auf, ich brauch noch an Nachtisch !!!

    Es winkt

    Deine Eve

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traude,
    auf jedem Foto sehe ich so traumhaft schöne Dekoteilchen - schwärm -

    ich gratuliere von Herzen - alles Liebe -

    die Torten sind der absolute Wahnsinn - wie lieb ist das denn, eine Torte mit Erinnerungsbild zu machen? Ich gratuliere dir zu deiner lieben Tochter - kannst du sie mir mal ausleihen? -

    ich wünsche dir eine wundervolle Zeit -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Liebigste Traude,
    deine beiden Fellfreunde passen ja auf Strick soooo gut in deine zauberhafte Adventsdeko ;o)!Und sie strahlen so unendlich viel herrliche Gemütlichkeit aus ;o)!Und die Torten sind ja wohl der oberhammer , was für supertolle,liebevolle Kreationen !Ein ganz,ganz dickes Kompliment an die Backkünstlerin ;o)!Einen gemütlichen Abend wünsche ich dir und sende die liebsten Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hallo du rostrosige Traude :D

    ich hab ja gesagt, daß ich deinen Blog toll und interessant finde ;O). So schnell wirst du mich jetzt nicht mehr los, hihi. Die Torte/Toren schaut superlecker aus und deine Deko finde ich sehr toll. Besonders die Pferdchen auf Rädern haben es mir angetan oder das Schaf in seinem Wollpulli - einfach zu nett :)

    Hab noch einen schönen Abend und liebe Grüße sendet dir Nicole

    P.S. Ich hoffe, du hast deine Tüten gefunden :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Traude ,
    die Torten sind ein Gedicht , deine Deko sehr geschmackvoll und mir gefällt einfach alles .
    Liebe Grüße und einen schönen Abend ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. NNEEEIIIINNNN!! Liebelichstes Rostrosige, kann es sein, dass ich deinen Geburtstag verschlafmützt habe??? Ohhh, du siehst mich zutiefst geknickt...Dieses Jahr verpasse ich sie alle, meine lieben Bloggis und ihre Geburtstage....Ich glaube, ich werde alt, nur mit dem Unterschied, dass DU deine SIebensinne scheinbar noch beinander hast!! Also lass dich im Hinterher noch auf's innigste umärmeln und dir einen dicken Hummelknooooootsch aufdrücken! Ich wünsch dir alles Beste und gaaaanz viel Freude für's nächste Lebensjährchen! Wenigstens hast du 'ne wundervolle, dicke fette Torte gekriegt (das "fett" bezieht sich auf ihre Dimension...was denkst du denn??) Ich hab ja zwar eine gute Ausrede für meine Vergesslichkeit (ich sage nur: Ophelia's!!!), aber trotzdem....schniieeefff.....
    Deine Weihnachtsdeko ist ja ganz und gar bezauberlich, diese feinfühlige Verschmelzung von Kulturen und Gebräuchen! Und lass du den Hürsch ruhig streng gucken- das haben die so ansich, das muss nix bedeuten!
    Flauschige Apfenzdeko, die sich selbstständig bewegt, gibt's bei uns auch :oD- allerdings muss ich 8geben, dass die sich wiederum nicht an der restlichen Apfenzdeko zu schaffen macht!
    Soso, und da wird auch noch geklüngelt bei dir? Määählchior und schlimme Schimmel im vertrauten Tète-à-Tète?? Tztztz...also, auch ich bin gespannt auf weitere Neuigkeiten diesbezüglich....
    Und jetzt hummelknootsche ich dich nochmal, wünsche dir einen wundervollen weiteren Apfenzverlauf und sende herzelichste Grüsse,
    das Summ

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Traude,
    die Torte muss wohl ein Gedicht gewesen sein! So ein Talent dürften wir nicht in der Familie haben ;O)
    Bei usn ist der Advent auch eingekehrt, wenn auch nicht so ganz geruhsam. Drum mach ich es heute ien bißchen kürzer, grüße aber um so lieber und herzlicher
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Traude
    Deine Deko sieht wunderschön aus. Sehr geschmacksvoll und gemütlich sieht es aus.
    Einen schönen Abend wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traude,

    Wie ich sehe bist du eine richtige Europäerin und holst dir all die wunderbare Vielfalt unseres schönen Kontinents in deine vier Wände. Dazu noch perfekter Harmonie - wie schön! Ein Traude - Post, wie er im Bloggerbuche steht ;-))))
    So richtig schön für die vorweihnachtliche Stimmung. Sopron - meine Geburtsstadt! und gar nicht sooo weit weg, also springen dort die Hirschen inzwischen nicht nur mehr im Wald herum :D
    Ja, sieht so aus, als hätte deine Tocher einiges von dir geerbt an Geschmack und Feeling für das Schöne und offensichtlich auch Gute, die Golftorte - super! Ich finde es nicht schlimm, dass das grün echt aussieht :-)

    Hab eine wunderschöne Adventzeit!
    Drück dich
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Ach was hab ich mich eben beim lesen dieses Beitrages wieder köstlich amüsiert :-) Du könntest glatt unter die Schriftsteller gehen und das nicht nur mit einem Kochbuch!
    Die Torten sehen einsame Spitze aus, aber zum Glück komme ich gerade von einem leckeren Abendessen und bin pappsatt.
    Dekomäßig stellt ihr mich ja alle an die Wand, da werde ich nächstes Jahr wohl ordentlich aufrüsten müssen. Für dieses Jahr ist es wohl zu spät, außerdem fehlt mir für vorweihnachtliche Gefühle die notwendige Kälte und halt auch ein wenig Schnee

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  12. hallo liebe traude,
    ganz entzückend ist deine weihnachtsdeko.
    und die mietzen sind sooo süss!
    hab mich gefreut, von dir zu lesen. vielen dank
    für deinen netten kommentar.
    hezliche grüsse
    margit

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Traude,

    Schöne Torten hat deine Lieblingstochter euch gebacken und verziert! Sehr schön geworden und bestimmt auch lecker gewesen.
    Du hast viel für den Advent getan im Haus. Hier ist es nicht in dem Sinn so weit da wir beide eine Woche nach Kanada (vor Hochzeit in Atlanta) zur Hochzeit waren. Dann habe ich mich erkältet und wenn mann nicht fit ist kommt nicht viel vom dekorieren. Aber wie geschrieben im Post über unser Wohnzimmer, die schöne Süd Tiroler Engel leben bei uns das ganze Jahr durch. Kostbar aber dafür auch besonder um sie um uns her zu haben 365 Tage lang.
    Montag gab ich ein Essen hier zu Hause für 11 Personen und danach habe ich viel geschlafen. Jetzt bereiten wir uns vor auf die Tochter die wir am Samstag abholen werden in Atlanta. Also irgendwie andere Prioritäten...
    Geniess euere Gemütlichkeit und habt es warm.
    Lieber Gruss,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  14. N'abend meine liebigste Traude,
    ach ganz herrlich sieht es bei Dir aus und auch mir gefallen die Fellvorleger besonders gut, da Eve ja das dunkle Fell bevorzugt, nehme ich dann dar rötliche!!!
    Ja auch mich interessiert das Besteck ganz ausserordentlich, liegt es gut in der Hand trotz der Verzierungen? Ich weiss eine blöde Frage aber viele Bestecke sind richtig unbequem.
    Tja und wo Du nun hier deine Torten auch zeigst (das glaube ich Dir gerne, das SDu darauf sehr stolz warst!, wäre ich auch zwinker!!) kann ich Dir es auch hier schreiben, wie klasse sie sind und wie tief traurig ich bin, das ich davon nicht kosten konnte! Ich seh schon dein Töchterchen hat die Tortensache richtig gut im Griff, ganz sicher werden weitere folgen über die ich dann aber auch bitte mit Bild informiert werde ja (wenns mit dem Kosten schon nicht klappt, muss ich doch wenigstes was fürs Auge haben oder?)
    Ganz wunderschön sind auch deine Reif-Fotos, es sieht aus als wenn das Efeu einen feinen weissen Rand aufgemalt bekommen hat, so gleichmässig...toll! Da sind Dir wirklich ganz besondere Bilder gelungen.
    Bitte sei icht böse, das ich es noch nicht geschafft habe mich bei Dir zu melden, aber mir läuft mal wieder die Zeit davon. Ich bin ja froh das ich den Kranz noch rechtzeitig fertig bekommen habe und auch ein wenig Deko schon ihren Platz gefunden hat, aber das wars dann auch schon. Ich habe noch nicht ein einziges Plätzchen gebacken, eine Schande nicht wahr!
    Tja mit besinnlich und gemütlich ist nicht viel, aber ich bemühe mich und nehme mir dann und wann eine Tee-Auszeit lach!!
    Lass es Dir gut gehen und geniesse die Adventszeit für mich mit
    Marlies

    AntwortenLöschen
  15. Allerliebstige..♥..
    ......da komm' ich jetzt etwas verlegen um die Kurve und mit einem "lieben" AUgenaufschlag wünsche ich Dir (und auch dem Opa) allerliebstig alles Gute und Liebe zum Geburtstag!
    Ich gestehe, zu Weihnachten packt mich auch der Dekowahn völlig (sonst ja auch, aber nie so wie jetzt)....und ROT ist für mich das ganze Jahr tabu, aber in der Adventszeit ist es IN.
    Mir gefällt ja alles, was ich da sehe....
    Aber....♥♥♥....die Pferderln.....seufz....
    Bekomme ich die noch irgendwo, hast Du einen Tip?
    Nun verbleibe ich mit adventlichen Kuschelbuschel-Grüßen...baba und Bussal....Luna

    AntwortenLöschen
  16. Oh liebste Traude, nachträglich noch die allerbesten Wünsche zu Deinem Geburtstag!!!! Ich wünsche Dir ein neues Lebensjahr voller Liebe, Glück, Gesundheit und tollen Reisen. Herzliche Geburtstagsgrüße auch an Opa Georg, unbekannter Weise. Jana hat ja wieder zwei fantastische Torten gezaubert. Sie hat wirklich die richtige Berufswahl getroffen.
    Über Deine Kommentare zu den Fotos der zwei süßen Fellbündel habe ich mich köstlich amüsiert. Ist doch auch praktisch, dass sie sich mehrmals täglich von alleine umdekorieren ;-). Das Gegenstück zu Deinem hübschen gusseisernen Hirschen (mit Kopf auf der anderen Seite) steht übrigens auf unserer Fensterbank. Die andere Deko gefällt mir auch sehr gut und die Fotos mit dem Reif sind einfach wunderschön.
    Vielleicht hat sich Mählchior inzwischen umorientiert und macht sich nun an Mr. Hirsch ran ... ;-).
    Viele liebe Grüße und Knuddels
    Julia

    AntwortenLöschen
  17. meine liebe,

    die torten sind ein TRAUM!

    unglaublich schön!! das ist ein so lieber liebesbeweis, ich find`s außerdem super, dass sie immer noch spaß an der arbeit hat. sie muss bald fertig sein, oder?

    ich wünsch dir einen schönen tag!
    alles liebe den beiden weihnachtskatzen ;-)

    Nora

    AntwortenLöschen
  18. HALLÖCHEN LIEBE TRAUDE:
    HÜBSCH SIEHT DEINE dEKO AUS SEHR GESCHMACKVOLL.
    Und Elche wirken immer egal wie.
    Wundervoll sind auch deine Torten hm die sind bestimmt lecker.
    Wünsche dir einen schönen,besinnlichen 2.Advent
    und ne schöne Adventzeit.
    Sei lieb gegrüßt von Jana

    AntwortenLöschen
  19. Die Torten sind ja der Oberknaller, liebe Traude.

    Und sogar das Schäfchen hat schon Weihnachtspulli und -mützchen an. Ist das Kuschelig.

    Fröhliche Adventsgrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  20. Amazing Christmas decorationa and cake, looks very beautiful and taste, I like it!

    Kisses and greetings:)

    AntwortenLöschen
  21. Deine grenzübergreifende Deko passend ausgerichtet auf eure Felltiere finde ich sehr schön!
    Nachträglich herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Da habt ihr es euch mit so wundervollen Torten sicher gut gehen lassen, und du darfst zu Recht stolz auf deine Tochter sein.

    Liebe Grüße
    Sabine

    PS: Klappt das denn, dass eure Katzen dekoangepasst liegenbleiben oder hilfst du da nach? ;O)

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Traude, du schreibst einfach genial!!! Und dazu sieht es immer urgemütlich und schön aus! Purer Genuß bei dir!!! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  23. Wow! Liebe Traude, nachträglich auch von mir die herzlichsten Glück und Segenswünsche zu Deinem Geburtstag! Das ist echt der Wahnsinn wie wundervoll Deine Torten toll und lecker aussehen!
    Gaaaanz heimelig ist auch Deine *Rostrosen-Adventsdeko-Details* und so nett allesbeschrieben, alles habe ich genauso wie es Deine Kätzchen getan haben, ebenso gemütlich mir sehr gern angeschaut;-)!

    Recht liebe NRW-Grüße! Barbara

    AntwortenLöschen
  24. Dear Traude,

    Looking at your photo's makes me wish I could start decorating already, but I have to wait until the 6th of December. We have to celebrate Sinterklaas first! Your decorations look lovely and those pies.......I especially like the golfball. My brother is a keen golf player too, perhaps I can make the pie for him one day :-)!.

    Wish you a happy evening!

    Lieve groetjes & kueschelbueschel,

    Madelief xox

    AntwortenLöschen
  25. Traude you always make me smile when I read your delightful posts. Of course I love your decorating, but my eyes are on those yummy cakes. Love the golf ball cake. So cute.
    hugs from me...

    AntwortenLöschen
  26. Deine Süße ist ja eine richtige Künstlerin!!!
    Bravo! - ich ziehe meinen Hut vor dieser Fingerfertigkeit!!!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen