Samstag, 19. Mai 2012

Gartenrundgang & Bloggertreffen

✿✿✿✿✿


 
✿✿✿✿✿

✿✿✿✿✿ ✿✿✿✿✿  ✿✿✿✿✿  ✿✿✿✿✿ 
Servus, Ihr Lieben!
✿✿✿✿✿ ✿✿✿✿✿  ✿✿✿✿✿  ✿✿✿✿✿ 


Ich freu mich sehr, dass ihr Spaß daran hattet, 
mit mir über den farbenfrohen Markt zu bummeln (klick), Köstlichkeiten anzusehen, zu gustieren
und euch dazu meine "Fortsetzungsgeschichte" erzählen zu lassen.

Haltet ihr's noch ein Weilchen aus, bis ihr hört, wie es weitergeht? :o)

✿✿✿✿✿

✿✿✿✿✿

 Denn heute möchte ich euch einerseits ein paar Fotos aus unserem Garten 
zeigen, die ich während der vergangenen paar Tage
(oder jedenfalls an den sonnigeren Tagen :o)) aufgenommen habe...
(Ich gönne mir diese Woche nämlich einen Kurzurlaub daheim :o))



... und andererseits alljenen von euch, die im Osten Österreichs leben
oder sich vielleicht zufällig gegen Ende Juni hier in der Umgebung aufhalten
eine kleine Vorab-Info zu dem 
Blogger-Picknick 
geben, das meine Blogfreundin Elisabeth
organisiert.

(Wenn ihr Fotos von Elisabeths und meiner 
ersten Begegnung sehen wollt, klickt hier, hier und hier.)

✿✿✿✿✿

✿✿✿✿✿

Es gibt auch schon einen Termin für unser kleines, feines "Gute-Laune-Treffen",
und Elisabeth hat ein sehr hübsches Posting vorbereitet,
das richtig Guster auf das Ambiente macht, in dem das Treffen stattfinden wird:

http://kleinefreude.blogspot.com/2012/05/blogger-picknick-1.html

Da Elisabeth die nächsten zwei Wochen etwas "knapp mit Zeit" ist
und nicht so intensiv die Werbetrommel rühren kann, wie sie das gerne würde,
"rühre" ich einfach mit :o) - hier ist auf jeden Fall der Termin -
auf diese Weise könnt ihr es schon mal einplanen:

 
Bloggerpicknick im Laxenburger Schlosspark
am Sonntag, 24. Juni 2012, Nachmittag ab 16.00 


Nähere Informationen findet ihr jetzt und demnächst auf 

Hoffentlich haben viele von euch Zeit!

Und es wäre natürlich toll, würdet ihr auf euren Blogs ebenfalls Werbung dafür machen :o)
✿✿✿✿✿


Ich hoffe, auch der Besuch in meinem Garten hat euch Freude bereitet!
Wie ihr sehen könnt, gibt es hier einige Bereiche mit eher dezenten Farben und andere,
wo es um einiges farbkräftiger zugeht. Nah am Haus herrschen Lila- und Rosa-Töne
sowie Weiß, "Silbrig" und Grün für Blüten, Blattschmuck und Accessoires vor.
(Wobei die Wiese ruhig noch grüner sein könnte... naja ;o))

Je näher ihr dem Pavillon und dem Gartenteich kommt, desto farbenfroher wird es. 
Die Übergänge sind jedoch fließend:
die roten Blätter des Zwergahorns, violette Iris, 
bald werden die weißen und rosa Pfingstrosen aufblühen, später im Jahr dann 
Blutweiderich, Phlox und Wasserdost von Zartlila bis Pink.




Und direkt am Bachlauf bzw. am Mini-Teich wächst die strahlend gelbe Sumpfiris (daneben seht ihr 
Sauerampfer kurz vor der Blüte) und später blühen dort Taglilien in Orange und Rot.
Hier ist mein "asiatischer Bereich", der einerseits "buddhistische Ruhe" bzw. meditative Einkehr
und andererseits lebensfrohe Farbenpracht zeigt, wie sie uns in Indien
begegnet ist. Hier findet auch der Übergang zum Kräuter- und Naschgarten statt -
denn gleich hinter dem Hügel mit dem Bachlauf 
wachsen Himbeeren und Ribisel (rote und schwarze Johannisbeeren)
neben Apfel- und Birnbaum,
danach kommt dann der Bereich mit dem Geräteschuppen ("Efeuhütt'n")
und den Hochbeeten (mit Erdbeeren, Kartoffeln, Kräutern etc.)




Bald schon (voraussichtlich am Sonntag) geht es weiter mit meinem 
Barcelona-Reisebericht, der diesmal unter dem Motto 
"Eat Shop Walk" steht.  
Der Titel dieses Posts ist natürlich an den Elizabeth-Gilbert-Roman 
"Eat Pray Love" *) angelehnt, den ich derzeit gerade lese. 

*) Mehr dazu (für alle, die's interessiert) im Post Scriptum  :o)

Nun wünsche ich euch noch einen schönen restlichen Tag und begrüße 
all meine neuen Leser und Leserinnen ganz herzlich! Schön, dass ihr da seid! 
Genießt diesen Tag und gebt ihm die Chance, der schönste eures Lebens zu werden :o)

✿✿✿✿✿ ✿✿✿✿✿  ✿✿✿✿✿  ✿✿✿✿✿ 

Allerliebste Rostrosengrüße und Küschelbüschel,
Eure Traude
✿✿✿✿✿ ✿✿✿✿✿  ✿✿✿✿✿  ✿✿✿✿✿ 




P.S.: Zum Thema "Eat Pray Love":
Ich habe sowohl über das Buch als auch über die Verfilmung dieses Bestsellers die unterschiedlichsten Ansichten und Kritiken gehört und gelesen, aber am liebsten bilde ich mir meine Meinung selbst. Nachdem ich mir den Film mit Julia Roberts mittlerweile angesehen und ihn gemocht habe, lese ich nun den Roman. 
Ich bin jetzt beim zweiten Teil, also bei "Pray" im Indischen Ashram, und bis jetzt gefällt mir das Buch und die Stimmung, die es vermittelt, sehr gut. Ich glaube generell, dass die Zuneigung oder Ablehnung eines Buches oder Filmes stark davon abhängt, in welcher Phase man sich selbst gerade befindet. Nachdem es in der autobiographischen Geschichte um für mich so wichtige Dinge wie Reisen, Genießen, Lernen und "Sich-selbst-auf-die-Schliche-kommen" geht, passt es sehr gut in mein Weltbild.
Mehr zum Inhalt und über die Autorin könnt ihr z.B. hier lesen.
✿✿✿✿✿


Kommentare:

  1. Halleluja,liebigste Traude,
    was für eine Gartenpracht!Da darf ich jetzt hier bei mir gar nicht aus dem Fenster schauen ;o)....ähm...;o)....hach, das sind einfach wundervollste Aufnahmen!Ich wünsche dir einen tollen Tag und schicke dir die allerliebsten Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. ...ja liebste Traude,
    da kann man sich den Heimaturlaub supergut vorstellen - ich würd mich heute auch gern ein bißchen raus setzen, aber es ist sooooo kalt bei uns.
    Heute kriegst du Bildschirmkuchen von mir ;O) - feiert ihr Vatertag?Ne, oder ?
    Sei so lieb gegrüßt, bis eat shop, walk :O)))
    Servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Mein liebstes Roströschen,
    na wenn du uns mit sooo tollen Gartenbildern entschädigst, dann können wir auch noch ein wenig auf deine Fortsetzung warten ... aber nicht zu lange bitte ;o)
    Toll sieht dein Garten aus und so wie du es immer beschreibst, hat man grade das Gefühl dort zu sein ... großes Kompliment!!!

    Wünsch Dir einen tollen Tag und sende gaaaaanz viele liebe Grüße ... Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Soso Homeholiday im Rostrosengarten,
    kann man sich etwas Schöneres vorstellen....meine liebigste Traude, dein Garten ist eine Wucht, herrlich und man merkt das Du dir viele Gedanken um die Pflanzen und ihre Standorte gemacht hast. Ich sage da nur "Teich".
    Besonders die Iris hat es mr angetan...grins dazu muss ich Dir aber fairer Weise gestehen, das ich immer besondere Iris für meine Mutter kaufe. Da ich ja leider keine Gartenbesitzerin bin und mein Balkon mit 4 Rosen und jeder Menge Hostatöpfen schon mehr als überfüllt ist zwinker!!
    Oh und ein Bloggertreffen ist geplant, wie schade das es doch ein bisschen weit weg ist! Ich würde Euch so gerne mal persönlich kennenlernen :))
    Auf jeden Fall wünsch ich Euch viel Spaß und natürlich viele liebe Bloggerinnen die daran teilnehmen.
    Mein liebes Roströschen komm mal bei mir vorbei, es gibz eine ÜBERRASCHUNG :))
    sei ganz lieb gedrückt und vielen Dank auch für deine immer so herrlich ausführlichen Kommentare (ich liebe sie!)
    Marlies

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Traude,
    da kann man wirklich gut Urlaub machen in deinem Garten, wunderschön schaut alles aus, es blüht in den schönsten Farben toll, die zauberhafte Idylle wird noch traumhafter durch die wunderschönen Katzen in rot und schwarz, sehr schön ;-))).
    Alles Liebe von Tatjana und so schad, dass Wien doch über 400 km von mir weg ist! Aber ich wünsche euch jetzt schon viel Spaß es klingt toll und der Schlosspark schaut sehr schön aus.
    Herzlichst Tatjana und einen schönen Urlaub

    AntwortenLöschen
  6. liebe Traude,

    ihr habt einen so zauberhaften Garten voll herrlicher Blüten in vielen leuchtenden Farben und überall sind so dekorative Teile zu sehen.

    Ich finde es so schade, dass ich bei eurem Treffen nicht da sein kann.

    Ich wünsche euch auf jeden Fall ganz viel Spaß -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein schöner Garten, und erst die Blumen.....! Da kann man sich wohlfühlen!
    Schade, dass euer Treffen so weit weg ist! :O(

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. LIebe Traude,

    ich hole immer ganz tief Luft, wenn ich so wundervolle Bilder eines herrlichen Gartens sehe. Was die Natur doch für Schönheit hervorbringt und uns erlaubt, daran teilzuhaben.

    Sei von Herzen gegrüßt

    Anke

    AntwortenLöschen
  9. iiiiiiiiiiiirreee mein liebes Traudelein.. ich bin immer wieder von deienen irren Blümchenbilder fasziniert.. als ob man hineingrefen könnt..
    wunderbar.. Ich wünsche Dir gaaaaaaaanz viel Spaß bei Eurem Treffen.. das ist leider soo weit weg von uns :(
    ich drück dich..
    dicke Suserlbussis

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Traude!Danke für deinen Gartenrundgang,bin total begeistert,ganz toll hast du deinen Garten angelegt und die viiiielen schönen Blümchen,einfach herrlich anzusehen!Ich hab bereits ein Mail von Elisabeth bekommen und auch gleich zurückgeschrieben!Ich würde mich sehr freuen,euch Beide und natürlich noch viele andere Bloggerinnen persönlich kennen zu lernen!Mein Problem ist nur,ich habe keinen Führerschein,aber ich werd es schon schaffen irgendwie zu dem Treffen zu kommen!Wir schreiben uns ja eh noch bis dahin!Ihr habt ein ganz romantisches Plätzchen dafür ausgesucht,da kann man schöne Bilder machen,.....ich freu mich schon darauf!Ich werd im nächsten Post dann dafür Werbung machen!Wünsch dir ein wunderschönes,erholsames Wochenende,ich darf Morgen und am Samstag arbeiten,habe aber nächste Woche Urlaub,auf den ich mich schon seeeehr freue!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Traude,
    durch Deinen Garten zu spazieren hat mir gut getan. Herrliche Plätzchen zum Verweilen gibt es und eine ganze Schar allerliebster Blümlein hast du. Sehr fein hast Du das alles angelegt. Da ist ein Urlaubchen daheim wohl eine Wonne....genieß es! Ein Bloggerpicknik ist eine ganz feine Idee, wenn Du nur nicht so weit weg wohnen würdest. Is bissel ein sehr langer Weg für einen Nachmittag. Schaaaade....aber ich guck dann gern die Bilder hier.
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  12. das ist aber eine nette idee! laxenburg ist tatsächlich nicht weit von mir entfernt, ich werd' mir den termin mal vormerken. hab auch immer wieder ausschau nach österreichischen bloggerinnen gehalten, aber noch nicht allzu viele gefunden. einen tollen garten hast du und schöne fotos eingestellt!
    liebe grüße, susi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Traude!
    Schön, dass Du mich gefunden hast. Ich finde nämlich hauptsächlich BlogerInnen aus Deutschland und da wäre ein Treffen schwer. Den Termin werde ich mir vormerken, allerdings ist das gerade der Geburtstag von meinem Freund und ich weiß nicht ob er nicht lieber etwas anderes mit mir unternehmen will. Aber wenn es sich ausgeht, komme ich natürlich gerne.
    Von Deinem Blog habe ich bisher nur diesen Post gesehen, aber der gefällt mir schon mal sehr gut. Garten, Katzen, Österreich - werde mich noch umsehen, aber das genügt mir schon, um mich als Leser einzutragen.

    Lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Traude,also deine Bilder werden immer schöner,was ist das Geheimnis?Tolle Bilder hast du ja schon immer gezeigt,aber die Qualität der Bilder ist sagenhaft.Bei dir tut sich ja im Garten schon allerhand so eine Vielfalt wer hat bei Euch den grünen Daumen Du oder dein Mann?Ja das Bloggertreffen,hm das wäre schon eine tolle Sache,aber das muß ich mir noch gut überlegen wie ich das machen könnte,von O.Ö.aus um diese Uhrzeit ist schwierig da müßte ich mir fast ein Quartier suchen.Mal schauen wie ich das anstellen könnte.ich schicke dir herzlichste Grüße-Edith.

    AntwortenLöschen
  15. Huhu Traude,

    dein Garten ist ein Traum kann ich nur sagen. Und ich liebes es wenn es farbenfroh ist. So muss das im Garten auch sein.
    Sag mal, diese pink/rosa Blumen ziemlich zum Schluss, sind das Löwenmäulchen?

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Traude,
    vielen Dank für deinen lieben Kommentar bei mir. Es ist immer noch schwer.
    Dein Gartenrundgang ist ja die reinste Augenweide. Die Fotos strahlen mich an. Zeigt das zweite Foto eine Schmucklilie? Ich hatte auch mal eine. Leider zu spät ins Winterquartier gestellt. Ich habe mich sehr geärgert. Sie war schon einige Jahre alt und wurde immer schöner.
    Das wird sicher ein tolles Bloggertreffen. Für mich zu weit. Ich wäre gerne dabei. :o(
    Ich wünsche Dir einen tollen Einstieg ins Wochenende.
    ♥lich
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Traude!

    Was hast du für einen wunderschönen Garten...traumhaft! Die tollen Fotos und deine Reiseberichte....ich bin begeistert!
    Ein Bloggertreffen ganz in meiner Nähe? Das wäre schön!

    Herzliche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Traude
    Deine Gartenbilder sind ein wahrer Traum! Wunderschön oder so richtig romantisch sieht es bei Dir aus. Für's Bloggertreffen wünsche ich Euch schon jetzt ganz viel Spass! Ich freue mich auf unser Bloggertreffen im September ;o)
    Ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Traude,

    unzählige Male habe ich nun die Bilder hoch und runter gescrollt und Deine grüne Oase genossen! Herrlich schaut es aus!!! Da macht Urlaub daheim doch richtig Spaß - und Du musst nicht mal Koffer packen! ;)
    Mein Papa hat auch so einen schönen, großen Garten. Dort gibt es zwei Teiche, einen kleinen Bach, ein gemütliches Gartenhäuschen und jede Menge Ecken zum verweilen. Schmitti und ich verbringen gerne mal einen Nachmittag dort und genießen die Natur. Nur wenn es an die Gartenarbeit geht, verkrümel ich mich lieber - ich glaube, da habe ich ein Kindheitstrauma..!! (als ich Kind war, hatten wir dort noch ein großes Stück Nutzgarten und während meine Freunde spielen gingen, musste ich dort oft Unkraut zupfen, Obst und Gemüse ernten etc. Damals habe ich es gehasst und gar nicht zu schätzen gewusst..!)

    Für das Bloggertreffen habt Ihr ja ein traumhaftes Plätzchen ausgesucht. Schade, dass es so weit weg ist von Köln! Ich drücke aber heute schon die Daumen, dass ihr das passende Wetter für diesen tollen Ort habt!

    "Eat Pray Love" kenne ich nur als Film, den fand ich sehr schön. Mir haben die unterschiedlichen Stimmungen der jeweiligen Reiseziele sehr gut gefallen und es ist wahrlich ein Traum, solch eine "Auszeit" machen zu können. Das Buch werde ich bestimmt auch noch lesen.

    Herzliche Grüße von
    Britta

    AntwortenLöschen
  20. meine güte, ist das eine blütenpracht! so viele verschiedene pflanzen und ecken und verzierungen...herrlich schön! euer picknick wird sicher toll, leider wohne ich -ein wenig-zu weit weg...wünsche dir ein herrliches garten*wochenende! viele liebe dornrös*chengrüße!

    AntwortenLöschen
  21. Traudemäuschen, ich glaub, du hast so'nen Garten, wie ich sie liebe! Alles darf, kreuz und quer, bunt und edel, mit vielen kleinen Eyecatchern und süssen Überraschungen....Okay, wir haben hier auch einen wuuuunderschönen Garten, mit Teich und Feuerstelle und Pipapo. Aber für meinen Geschmack ist alles ein bisschen ZU geordnet. Okay, es ist halt der Garten eines Gartenbauers, und der muss auch als Vorzeigegarten herhalten. Deshalb. Aber mein ganz eigenes Fleckchen Grün wäre ein richtiges Hexengärtchen, mit windschiefen Holzzäunen, kleinen Nischen mit Spiegeln und Windspielen drin, mit einem Brunnen, der plätschert, einem Hüttchen, wo die Teekanne wartet, mit Tieren, die freilaufen dürfen...hach...!! Ein kleines "Alice im Wunderland" oder so-Gärtchen. Ich glaub, du wweisst, was ich meine....
    An's Bloggertreffen käme ich ja nur zu gerne, aber natürlich ist das für mich einfach zu weit. So schade!! Ich wünsche euch ein fröhliches, kicherndes, geschwätziges, leckeres Zusammensein, und dass der Petrus euch wohl gesonnen ist!!
    Ich drück dich, du Liebe, bis bald und ein gemütliches WE,
    herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  22. Ooooooooooooooooooooh war für ein schöner Garten und groß sieht er aus. Liebe Gärten und tobe ich liebend gerne in unserem Fuzzy aus. :) Super tolle Impressionen zeigst du!!! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Traude
    Danke für den wunderschönen Ausflug in Deinen Garten. Ich liebe es ja, in fremde Gärten zu linsen :o). Süss auch die Mietzer.
    Naja, das Bloggertreffen wäre ein bisschen arg weit für mich, aber Euch wünsche ich jetzt schon viel Spass. Ist immer wieder witzig, hinter den Namen endlich Gesichter und Persönlichkeiten kennen zu lernen.
    En liebe Gruess
    Alex
    P.S.: Danke für Deinen lieben Kommentar. Also wenn ich Mietzer wäre, bei Dir würde ich bestimmt auch auf ein Leckerchen vorbei schauen :o).
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  24. Wahnsinn Traude... euer Garten ist ja riesig!!! Ein Traum! Und all die schönen Pflanzen... da würde ich jetzt gern herum schlendern und mir alles gaaanz genau ansehen! :)



    P.S.: Jaaa... meine Schwester hat den Gesang gut überstanden! *g*

    AntwortenLöschen
  25. Wow, liebe Traude,

    Deine Gartenfotos sind einfach wundervoll!
    Schade, dass ich so so so weit weg wohne, ich würde ja zu gerne mit Euch picknicken!!!



    Liebste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  26. schöne Idee so ein Bloggerpicknick im Laxenburger Schlosspark. war ich noch nie und die Fotos bei Elisabeth schauen sehr vielversprechend aus.. werd mir den Termin mal vormerken :)
    Liebe Grüße und ein schönes sonniges Wochenende!
    Maje

    AntwortenLöschen
  27. Meine liebe Freundin,

    Deine fotos sind wundervoll!! ♥

    My friend, thank you again so much for your so kind message for me!♥ I`m sorry for google translator:( I haven`t any sorrow, but I have got so much joy!!:)) I will tell to all my blogfriends that important thing, but later;) But now I can tell that already to you:)
    I have got STANDING job!!!:))) It is really miracle!! It is my first standing job in my life and it is job, which I have got educated:) (I have two education) I have did so many different jobs in my life and I can tell you, it is richness in my life:) But now I`m so happy and I thank God for this:) Life is surprising!!
    I have a little nervous, too and I will miss my friends in this old work. It is hard to explain my situation in worklife in English and in short way, but now you can something to understand:)) But this thing is secret for a while, I want to tell it in later post in peace:)It is so important:)
    Now I send you many kiss and warmy hugs! Enjoy your really beautiful garden! This is a magic time:)
    Marge

    AntwortenLöschen
  28. Liebste Traude

    Ich bewundere nicht nur deine tollen Fotos, sondern auch wie du sie immer so gekonnt ins Netz stellst! Es macht so viel Spaß deinen Blog anzuschauen und vor allem zu lesen, das wollte ich dir heute einfach einmal mitteilen :-)

    ♥liche Grüße Lis

    AntwortenLöschen
  29. Was für wunderschöne Bilder.
    Ich habe leider erst den Film gesehen von "Eat Pray Love".
    Und nun in der Mitte des Buches irgendwann aufgehört.
    Aber vielleicht fange ich auch noch mal wieder an.
    Angeregt durch dich,"lach".
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  30. Ohhhh liebe Traude :) vielen lieben Dank, dass du an mich gedacht hast, ich werde leider nicht dabei sein können...in meinem echten Leben tut sich derzeit so viel, dass ich dafür leider keine Zeit finde...
    Ich danke Dir :)
    Lubi :)
    Ps.deine Fotos sind wieder wundervoll :)

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Traudl, ja, da wäre ich gern dabei... aber es ist dann doch ein bisschen weit weg...
    wie wunderschön dein Garten ist! diese elfengleiche Blume am Anfang mit dem Wespenbesuch hat es mir sehr angetan! Zauberhaft!
    ganz liebe Grüße, von der JULE

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Traude, ich schleiche Mal ganz vorsichtig um die Ecke ;-). Oh, wie ist es schön in deinem Garten! Herrlich wenn alles spriesst und zu Blühen beginnt. Ich werde dann wohl für den nächsten Post, den ich natürlich nicht so lange aufschiebe :-), auch ein paar Blumenbilder machen. Vielen Dank für deinen süssen Kommentar. Ich freue mich, dass Dir meine Karten gefallen. Sei ganz lieb gegrüsst und ich drück Dich Mal
    Tina

    AntwortenLöschen
  33. Lovely photos as usual...:) next Saturday is our bloggmeeting here at my home...are you coming? :) have a nice evening, VIOLA

    AntwortenLöschen