Samstag, 15. August 2015

RDL #8 - über eine irische Geschichte und ein irisches Kleid


Servus Ihr Lieben ...

... und Willkommen zum 8. Teil der Aktion Rettet die Lachfalte!




Ich weiß, momentan geht es ziemlich irisch zu in meinem Blog. Nicht nur mein Reisebericht dreht sich
um unseren Urlaub auf der Grünen Insel, auch Monis Sommerfest hatte Irland zum Thema - und nun 
wird heute also auch noch mein August-Hauptaktionsbeitrag zur Rettung der Lachfalte ein irischer. Wie 
ihr dem Titel schon entnehmen könnt, geht es u.a. um eine irische Geschichte. Genauer gesagt: Um ein  
witziges Buch und zugleich um eine wahre Geschichte, die von einer originellen Reise durch Irland handelt.

Herr Rostrose brachte mich auf die Idee, euch im Rahmen der Aktion RDL darüber zu erzählen - 
schließlich kriegt er hautnah mit, wie ich bei der abendlichen Bettlektüre kichere (oder mein Kichern
 zu unterdrücken versuche, wobei die Matratze dann ein bisserl wackelt und mir Lachtränen über die
 Wangen laufen), während er schon am Einschlafen ist.


Diese Aufnahmen aus unserem Garten sind mein Beitrag zu Streifzug am Mittwoch und zu Juttas Natur-Donnerstag


Also bekommt ihr heute von mir einen Buchtipp - und damit es auch etwas Anzuschauen gibt, zeige 
ich euch außerdem - neben ein paar Garten- und Katzenfotos - mein neues weißes Baumwollkleidchen:
Das habe ich passenderweise in Irland gekauft, und zwar in einem Dubliner Secondhandladen um sage und 
schreibe € 3,- (in Worten: drei Euro)! Ich trage es hier zu einer weißen Leinenhose (denn ohne ein "Darunter" 
wäre das Kleid zu kurz für mich - warum das so ist, wisst ihr spätestens seit diesem Post). Darüber ein weißes
 Baumwollspitzenjäckchen - als mich die hundertjährige Pflegeheim-Zimmerkollegin meiner Mutter so 
sah, meinte sie: "Wie a Engerl schaun Sie heute aus!" ;o))


Mein Betrag zu Ines Meyroses "Nur-Natur" im Modejahr 2015


Und weil ich noch Aufnahmen von meinem neuen blauen "Lieblingsmarken"-Kleid aus Viscose in 
meiner "Foto-Vorratkiste" habe, gibt's die als Draufgabe dazu. Das war nicht ganz so günstig wie 
das weiße Second-Hand-Fähnchen, aber im Sale auch um 50 % reduziert, da musste ich einfach 
zuschlagen, denn der Ausschnitt ist einfach toll, der Stoff herrlich luftig, die Taillierung für mich 
ideal und die Farbe sowie das Muster gefallen mir auch gut. Was die Länge betrifft, ist es für mich 
ohne Strümpfe oder Leggings etwas grenzwertig, aber während der wochenlangen Extremhitze wurde 
ich allmählich mutiger. Früher erlaubte ich mir im Sommer nur Maxi oder zumindest wadenbedeckend...




Nun aber zu dem Buch:
Es heißt Mit dem Kühlschrank durch Irland (Autor: Tony Hawks); möglicherweise kennen es ja 
einige von euch schon. Denn das Buch ist keineswegs neu, ich selber habe es vor einigen Jahren 
schon mal gelesen und mich köstlich darüber amüsiert. Und jetzt, nach unserer Irlandreise, habe ich 
es wieder einmal zur Hand genommen ... und finde es immer noch komisch. 

Viele von euch haben mir geschrieben, dass sie Irland lieben und entweder schon dort waren oder 
gerne mal hinmöchten - und vermutlich wäre diese Lektüre daher auch für euch etwas - denn in dem 
Buch schwingt irgendwie auch mit, wie die Iren ticken.

 


Hier die Kurzbeschreibung: 
Im Jahr 1997 wettet der junge britische Comedian Tony Hawks in betrunkenem Zustand mit einem 
Freund um 100 Pfund, dass er es schafft, innerhalb eines Kalendermonats mit einem Kühlschrank die 
Küste von ganz Irland entlangzutrampen. Als Tony an einem verregneten irischen Morgen startet, ist 
ihm ein wenig mulmig zumute. Doch schon bald fliegen seinem Kühlschrank die Herzen der irischen 
Bevölkerung zu. Verschiedene Radiosender und Zeitungen berichten über das absurde Unternehmen, 
und ehe sich's die beiden versehen, sind sie die Attraktion im Land. Erzählt wird die Geschichte mit 
köstlichem britischen Humor und zugleich schwingt Hawks' herzliche Beziehung zu den Menschen 
der Grünen Insel mit, deren Gastfreundlichkeit ihresgleichen sucht. Fazit: "Es gibt nichts auf der Welt,
was zu unsinnig wäre, als dass es sich nicht lohnen würde, es eben doch zu tun ..."


 Tony Hawks begann seine Karriere mit einem Überraschungserfolg seiner völlig unbekannten Band 
Morris Minor and the Majors, die im Jahr 1988 über Nacht mit dem Song 'Stutter Rap' die britischen 
Charts eroberte. Mittlerweile ist er durch seine Tätigkeit als Buchautor und durch verschiedenste 
Radio- und Fernsehsendungen in England ein bekannter Komiker und Entertainer geworden. Seine 
Erlebnisse auf der absurd-komischen Reise mit dem Kühlschrank durch Irland per Anhalter brachten 
ihm einen Eintrag im Guiness Buch der Rekorde und einen Platz in den britischen und deutschen 
Bestsellerlisten ein. 


Mein Beitrag zu Sunnys Um Kopf und Kragen


Mittlerweile sind drei weitere Bücher von Tony Haws erschienen, von denen zwei
abermals auf schrulligen Wetten beruhen: Matchball in Moldawien (hier wettete Hawks, dass es ihm 
gelingen würde, jeden Spieler der Moldawischen Fußballnationalmannschaft im Tennis zu besiegen);
 Wunschkonzert. Ein Hit Geht auf die Reise (hier wettete er, dass es ihm gelingen würde, den Erfolg 
des 'Stutter Rap' - ein Chartplatzierung in den Top 20 - zu wiederholen. Nach erfolglosen Versuchen 
in Nashville, im Sudan, in Amsterdam und in Bukarest probierte es Hawks schließlich in Albanien ...)
und Mit dem Piano in die Pyrenäen (hier versuchte Hawks, sich zwei Herzenswünsche zugleich zu 
erfüllen - ein Häuschen in Frankreich und die Partnerin fürs Leben zu finden...)


[Bisher habe ich nur die Kühlschrankgeschichte gelesen, aber ich denke, das eine oder andere seiner
Nachfolgebücher werde ich mir ebenfalls noch zu Gemüte führen. Denn ich kann mir nicht helfen,
ich mag diese Art von Humor einfach ...]


Wie ihr hier oben seht, versucht auch Kater Maxwell mal wieder, die Partnerin fürs Leben zu finden - oder genauer gesagt: 
sie endlich für sich zu gewinnen, aber nach einer kurzen Beschnupperung wird er (wie üblich) von Nina angeknurrt. Dann 
wendet sie ihm brüsk den Rücken zu und er putzt sich verlegen...

Beim letzten Durchgang von Rettet die Lachfalte habe ich euch meine Top 10 in Sachen 
Gute-Laune-Musik genannt (was übrigens nicht gleichbedeutend mit "meine Lieblingslieder" ist - 
denn es gibt in meinem "Gefällt-mir"-Repertoire auch Musik, die mich nicht unbedingt fröhlich 
macht, aber mir dennoch ausgesprochen gut gefällt) - und bei der Gelegenheit wollte ich auch eure 
Happy Music kennenlernen. Danke für eure Musiktipps, da war einiges dabei, das ich ebenfalls 
kenne und gerne mag aber auch einiges, das ich noch nicht kannte und sehr ansprechend finde.  


Mein Beitrag zu Tinas Freitags-Outfit

 
Heute bin ich abermals neugierig - denn vielleicht habt ja auch ihr das eine oder andere Gute-Laune-
Buch, über das ihr erzählen wollt. Aber auch jeder andere Beitrag zur Rettung der Lachfalte ist 
natürlich wie immer sehr willkommen - denn das Verbreiten guter Laune tut jedem Gesicht besser
als ein Lifting! Tipps und Ideen für eure Beiträge - vom Glücksrezept über lustige Tier- und 
Menschenfotos bis zum freudigsten oder lustigsten Moment des vergangenen Monats - könnt ihr euch 
hier holen. Und ich bedanke mich bei allen herzlich, die sich im Juli an der Lachfaltenrettung 
beteiligt haben. Trotz "Sommerlochs" haben wir es mit vereinten Kräften letztendlich auf 20 Beiträge 
gebracht! SUPER! Ihr seid einfach tolle LachfaltenretterInnen!


Dieses Bild der fleißigen, pollen-bepackten Hummel ist mein Beitrag zu Brittas Makro-Montag



Und nun seid ihr gleich wieder dran, ihr Lieben! Einen Monat lang könnt ihr eure Lachfalten-
Rettungs-Beiträge hier unter diesem Posting verlinken! Ich bin schon drauf gespannt - und hoffe,
das Sommerloch ist mittlerweile vorüber! :o))


 
Herzliche Rostrosengrüße von eurer Traude




Kommentare:

  1. Ich mag die Bücher von Ildyko von Küthy. Da lache ich immer Tränen....
    Das blaufed-Kleid ist doch super!! Nix Grenzwertig. Sieht absolut toll aus
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Traude,
    hui, da hast du die Urlaubskasse aber arg ausgenommen! ;O) 3 Euro für so ein schönes KLeid - sehr verschwenderisch... Das Buch könnte mir auch gefallen, ich mag den britischen Humor.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traude,

    besten Dank für deinen interessanten Post.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Guten morgen liebe Traude,
    Dein Outfit ob in blau oder weiß gefällt mir gut. Ich liebe ja die längeren Blusen (kürzeren Kleider) und eine Leggins darunter.
    Das Buch - Mit den Kühlschrank durch Irland - hoert sich auch gut an. Lustig ist perfekt. Irland ist super.

    Wie du siehst bin ich unter einem anderen Blog wieder da. Für mich war ein Neuanfang wichtig.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid ist toll und hat wirklich etwas engelhaftes. Das hätte ich auch gerne nicht nur in der Collage, sondern auch in meinem Repertoire.

    Lies mal Sunnys Kommentar bei meinem aktuellen Beitrag H54F. Der macht garantiert neue Lachfalten.

    Liebe Grüße und wieder mal Danke für Deinen Aktionsbeitrag!

    AntwortenLöschen
  6. Das blaue Kleid gefällt mir richtig gut und steht dir fabelhaft. Gelungene Bilder von den Hummeln. Komme immer gerne hier auf deinen Blog. Immer alles so frisch und farbenfroh. Das hebt die Laune.
    Gruß vonner Grete

    AntwortenLöschen
  7. danke liebe traude für diesen wieder herzerfrischenden post!!!
    und ja - bei fast 40° noch hosen unterm kleid zu tragen ist wirklich keine option - und die knielänge des blauen kleidchens ist auf jeden fall genau richtig! (das weisse wär auch mir zu kurz - komisch wo ich doch andererseits hotpants trage....)
    danke auch für die wildfangerziehungstips - so mache ich es eigentlich auch - und beim tisch zum bsp. funktioniert es sogar. aber in der sommerbrise wehende vorhänge und blätter sind wohl ein zu grosser reiz für unsere kleine jägerin - die übrigens ihre erste maus gefangen hat! - eine kleine waldspitzmaus die sich ins haus geschlichen hatte!
    viele liebe grüsse! xxxx

    AntwortenLöschen
  8. Ja das Buch kenne ich schon. Kleidchen über Hosen mag ich total gern.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  9. Mein liebes Roströschen, was für einen erfrischenden Post hast du da wieder verfasst. Köstlich! Und du in dem blauen Kleidchen - uiiiuiiiuiii wenn da mal nicht die Äpfelchen rausfallen.... ; ) Es steht dir ausnehmend GUT! So, das musste gesagt sein. Aber die Tunika in Kombi mit der Hose ist auch sehr schön. Ja, wir müssen uns einfach wohlfühlen - ohne Diktat, die Freiheit haben wir! Und deine lieben Tigerchen machen auch ihre Spielchen. Ich finde das immer köstlich und freue mich wenn unsere rumtollen und die witzigsten Kapriolen machen. Aber dein Garten sieht ja gar nicht verdorrt aus! Meiner - oh weh.... Ganz liebste Sommersonnengrüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traude,
    die weiße Kombination steht dir aber wirklich sehr gut. Und sonst - - - hach, natürlich sind die Katzenfotos so ganz nach meinem Geschmack.
    Bei euch ist es nach wie vor heiß, glaub ich. Bei uns geht's seit heute. Es hat abgekühlt und ist nun sehr angenehm.
    Herzliche Grüße
    Elke
    __________________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  11. Und wieder wunderschöne Bilder die den Sommer versüßen! Ganz tolle Fotos und man kann sich gar nicht satt sehen an deinen Gute Laune Bilchen!
    LG, Michaela

    AntwortenLöschen
  12. Klasse schaust Du in dem weiß aus . Bin ganz begeistert . deine Bilder sind wie immer super . Und die Miezen scheinen ihren Spaß zu haben :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  13. Liebste Traude, das blaue Kleid passt dir sowas von!!!! Tja, bei dem Wüstenklima haben "Fähnchen" Hochsaison, zum Glück besitze ich welche. Ich trage gerne Hosen, weil sie einfach praktisch im Alltag sind, aber jetzt binich auch zum Kleidfan mutiert. Ist soooo angenehm. Nur 2 Kleidungstücke und fertig (Meine Oma sagte immer, bei der Hitze ist es luftig am besten und sie meinte damit lachend, dass ein Kleid und sonst nix ausreichte. Das sollte dann allerdings nicht durchsichtig sein...) Ja, meine Oma sorgte schon für ungläubige Blicke bei uns (meiner Mama sagte sie sowas nie) und offene Münder...
    Komm gut durch das hitzige Wochenende, dann wirds besser!!!
    Hitzige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  14. Dearest Traude, I love books that make me laugh! The very best kind, just like the television shows I like to watch. I love humor in both.
    Your thrift store Ireland dress is a beauty my dear, and the price-perfect! You look stunning in blue too. I love to wear that color as well. I rarely wear dresses (sad, I know, but true) so I have very few of them. However, I LOVE clothes and have way too many!
    Love always, seeing your pretty kitties!
    sending love...

    AntwortenLöschen
  15. Das weiße Kleid finde ich auch klasse an dir. Buch muss ich mir unbedingt merken. Schön, dass du ein Schnäppchen machen konntest, Desigual ist einfach perfekt und wie für dich gemacht.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschöne Fotos! Die eingestaubte Hummel gefällt mir sehr! Aber deine Outfits ebenso! Sie stehen dir beide ausgezeichnet!
    Wünsch dir einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  17. Beautiful collage of photos! I love everything, including the cats! :)

    AntwortenLöschen
  18. Beautiful collage of photos! I love everything, including the cats! :)

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Traude, das klingt nach einem Buch, das mir auch gut gefallen könnte. Britischer Humor ist ganz nach meinem Geschmack. Mit dem weißen Kleid hast Du ja ein tolles Schnäppchen gemacht, das Blaue ist aber auch sehr hübsch. Ohhh, der arme Maxi. Er hat einfach keine Chance bei Nina. Sie steht wohl eher auf Machokater.
    Es ist wirklich schrecklich, unter welchen Bedingungen in Asien Kleidung hergestellt wird. Es ist ein schwieriges Problem. Leider hilft es ja nicht, die betroffenen Modelabels generell zu boykottieren. Viele der Arbeiterinnen hätten dann gar keinen Job mehr, um ihre Familien über Wasser zu halten.
    Hier hat es auf 31° "abgekühlt", aber besser als nix. Ich hoffe, bei Euch sind die Temperaturen auch langsam auf dem absteigenden Ast.
    Hab' einen schönen Sonntag und knuddel mir die Miezen :).
    Ganz liebe Grüße und hugs,
    Julia

    AntwortenLöschen
  20. liebe traude,
    danke für deinen buchtipp - solche geschichten habe ich auch sehr gerne. als "irlandliteratur" ;) kannte ich bisher nur marian keyes bücher, aber diese phase ist auch schon über 10 jahre her. wenn ich nach einem lustigen buch gefragt werde, empfehle ich immer "dieses buch wird ihr leben retten" - das kommt meinem humor ziemlich nahe. und jetzt versinke ich nochmal in deinen herrlichen sommergartenfotos.
    heisse grüße aus berlin!
    bärbel ☼

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Traude,
    die Zimmerkollegin Deiner Mutter hat noch sehr scharfe Augen. Du siehst in dem weißen Fähnchen und dem weißen Spitzenjäckchen wirklich wie ein Engerl aus! Und Dein neues blaues Kleid, da kann ich nur "WOW" sagen! Toller Ausschnitt und tolles Dekolleté (Neid! ggg), schöne Taillierung, hübsches Muster und perfekte (jaaa !) Länge .... sehr chic!

    Dein Buchtipp klingtt ja köstlich ... wobei ich Herrn Hawks einen gewissen Hang zu Praktischem nicht absprechen kann. Wenn man mit dem Kühlschrank durch Irland trampt, hat man immer ein kaltes Bier dabei, oder? ;-))

    Hab noch einen wunderschönen Sonntag und sei mir liebst gegrüßt,
    Nadine

    http://nadinecd.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  22. Hello Traude,
    Very wonderful pictures.
    Great with all beautiful flowers and nice with the bee.

    Sweet greetings,
    Marco

    AntwortenLöschen
  23. deine posts sind stets ein feuerwerk an lebensfreude! ;-)
    zu deinem grandiosen hummelmakro, fällt mir ein spruch ein, den ich vor kurzem gelesen und für mich sehr passend ist: ich habe keine wespentaille, sondern eine hummelhüfte!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Traude, so frisch, fröhlich und sympatisch kommst Du bis zu mir nach Südbayern !!! Das gefällt mir sehr ! Dein Garten ist wunderschön alle fühlen sich wohl, die Miezekatzen ganz sicher ! Liebe Grüße von Carmen
    Danke für Deinen netten Kommentar bei mir !

    AntwortenLöschen
  25. Liebes Röslein,
    schön wieder so traumhafte Bilder und so ein fröhliches Beisammenkuscheln und Hummelnbrummeln. Weiß steht dir ausgesprochen gut!
    Hab eine feine Zeit! Eine dicke Umarmung
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Traude,
    ein Kleidchen um 3 Euro, da muss man unbedingt zuschlagen. Das weiße Kleidchen würde mir auch sehr gefallen.
    Die Gartenbilder mit der Hummel sind wunderschön!
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Traude,
    ein Kleidchen um 3 Euro, da muss man unbedingt zuschlagen. Das weiße Kleidchen würde mir auch sehr gefallen.
    Die Gartenbilder mit der Hummel sind wunderschön!
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  28. Ist ja süß, das mit der Hunderjährigen, liebe Traude! :-) Ganz in Weiß schaust auch sehr chic aus!
    Tja, Kleider oder Röcke trage ich generell nicht gern, uinabhängig von egal welcher Figur - wenn, dann 7/8, 3/4-Hosen oder auch mal Shorts. Ich mochte Kleider und Röcke schon als Kind nicht gern und ziehe sie nur mal notgedrungen bei sehr großer Hitze an.
    Zum Bücherlesen - außer Fachliteratur - komme ich gar nicht mehr, baue eher noch alte Bücherbestände ab.
    Und die beiden Katzen - zu drollig! :-)
    Bei mir gibts nun leider keine Lachfalten in dem Sinne sondern eher zusammengekniffene Augen zu sehen *lach* Und ansonsten bin ich da eher nebulös drauf ... mit Faxen hab' ich es sowieso ... speziell beim Fotografieren *grins* (vielleicht gefällt mir deshalb der "Charlie Chaplin der Modewelt - Cara Delevigne" so gut ... - Aber da es darauf sicherlich nicht so ankommt, verlinke ich gleich noch nachträglich meinen Post bei Dir.

    Sei lieb gegrüßt und komm gut in die neue Woche.
    Alles Liebe
    Sara

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Traude,
    was für ein herzerfirschender Post, so schöne Bilder, ein sehr interessanter Buchtip ... Danke dafür!
    Ich wünsche Dir einen guten und glücklichen Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  30. toller Beitrag, wünsche dir eine gute Woche

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke lieber Klaus-Dieter! :o)
      Auch an dich eine gute Woche!
      Traude

      Löschen
  31. toller Beitrag, wünsche dir eine gute Woche

    AntwortenLöschen
  32. Ich bin total begeistert von deinen Kollagen! Sehr geschmackvoll und mit einem guten Auge für Farben und Formen. Habe sie mir alle jetzt mit einem Käffchen genüsslich angeschaut! Vielen Dank für´s Teilen :-)

    viele liebe Grüße und eine schöne Woche
    Dana :-)

    AntwortenLöschen
  33. Liebes Engerl :) , sie hat recht!
    Total süßer Post. Wunderbares Kleid für 3.- Euro?!! Toll
    Danke für den Buchtipp , hört sich für mich sehr lesenswert an. Deine Fotos sind immer so toll. Unglaublich fotogen sind Deine Katzen. Du natürlich auch :) Ich glaube mit Deinem Blog rettest Du wirklich die Lachfalten.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Traude, vielen Dank für Deine stimmungsvollen Bilder. Ich genieße sie immer sehr. Du scheinst wirklich ein sehr fröhlicher Mensch zu sein, welchen nichts aus der Bahn wirft. Vielen Dank auch für Deine "like". Bei der Bewertung reicht es ganz einfach in die Sternchen zu klicken. Vielen, vielen Dank jedenfalls.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  35. Guten Abend!
    Sehr hübsche Outfits gibt es bei dir zu sehen :) ,das weiße gefällt mir zu deinen Haaren sehr gut ,ein schöner Kontrast!
    Habe jetzt einiges über diese Krankheit nachgelesen und mir wurde klar das ich wahrscheinlich schon viele Frauen gesehen habe die daran zu tragen haben. Der Pronzentsatz dürfte stimmen. Hoffe das sich deine Schmerzen in Grenzen halten <3

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  36. Herrliche Bilder, vor allem die mit den beiden Schnurrbartträgern!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Traude,
    da ich gerne einmal nach Irland reisen möchte wird es mir kaum zuviel wenn du davon schreibst. Das Kleid ist echt toll und passt ausgezeichnet zur Hose. Ich würde es ebenso tragen. Früher war ich ein grosse Leseratte heute hat das sehr abgenommen zumindest was Bücher anbelangt. Liegt aber auch daran das ich nur noch auf einem Auge sehe und dieses ebenfalls weniger gut und so wird es schnell müde beim Lesen.
    Die Bilder sind super und die Begegnung der Katzen gefällt mir sehr gut.

    Herzliche Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Traude, wunderschöne Fotos, nach meinen Sommerferien hab ich nun nur mal kurz die Fotos angeschaut, aber jetzt mach ich mich ans Lesen deiner posts!
    Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen
  39. Superschöne Fotos liebe Traude. Das blaue Kleid steht dir ausgezeichnet! Liebe Grüsse Tamara

    AntwortenLöschen
  40. Lieb Traude, an das blaue Kleid erinnere ich mich gut. Das weiße mit dem türkisfarbenen Gürtel ist echt superschick und einfach perfekt für den Sommer! Danke für die aktuelle Rundreise durch Rostrosenhausen. Es ist immer eine Freude!!! Herzliche Grüße vom Main sendet dir Sabina | Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
  41. Es kreucht und fleucht bei Dir und das Irische Flair steht Dir gut, auch die Katzen mit ihren Tatzen mischen alles zu einem schönen Bild. Die Geschichte auch sie gefällt.
    Herzlichste Grüße aus dem Ossiland (Ostfriesland) da wo man in die Ferne schaut. Heimat pur, Natur.
    Liebe Grüße in die Berge, Klärchen

    AntwortenLöschen
  42. Gute Laune Kleid und gute Laune Buch gefällt mir gut. Ich stelle nochmal mein Buch "Kleinsein ist das Größte" für die Lachfalte rein. Hast du vielleicht noch ein Rätselbild für mich in deinen Reiseberichten? Es muss nicht neu sein.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  43. Dearest Traude,

    A lovely find Traude! I would have taken it with me for that price as well! Isn't it funny, how we both live in/close to big cities with lots of shops and I, like you, took a beautiful dress home with me as well :-) The dress looks perfect on you! Lovely photo's from your garden as well. I believe my garden is already on the rebound. Dahlia's, sweet peas and a few roses only.

    Have a fun week!

    Love, Madelief x

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Traude
    Soooo schön! Danke für diesen wunderschönen und interessanten Post. Danke auch für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Sicher werde ich noch Bilder von Dublin zeigen. Ich muss aber gestehen, dass ich sie noch nicht mal angeschaut habe. Momentan hat bei mir der Tag wieder zu wenig Stunden.....
    Alles Liebe wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Traude,

    ich stelle es mir gerade vor wie man mit einem Kühlschrank Urlaub macht *lach* und damit unterwegs quer durch Irland, eigentlich ja egal welches Land, da könnte man heute einen ganzen Blog dazu betreiben *g*.

    Aber ich bin ehrlich, ich würde vielleicht das Buch lesen, aber einen Kühlschrank durch die Landschaft schleppen würde ich wohl lieber nicht ;)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  46. Liebes Engerl Traude,
    ja so schaust Du, wie ein Engerl, ab Du bist ja auch eins <3 Finde ich toll, Deine weiße Kombination und unglaublich, dass dieses schöne Kleid nur 3 € gekostet hat :) Auch Dein blaues Kleid finde ich sehr schön und ich finde, Du kannst auf jeden Fall auch diese Länge tragen. Und ist das Buch "Mit dem Kühlschrank durch Irland" echt so lustig? Ich habe nämlich jetzt deswegen grinsen müssen, weil dieses Buch schon seit Jahren bei mir ungelesen daheim herumliegt und ich sehe schon, ich muss es ganz schnell lesen um meine Lachfalten zu pflegen. Ganz sicher auf jeden Fall lustiger als die Bücher, die ich im Rahmen meiner derzeitigen Lesephase "Nordkorea" lese ...
    Lass es Dir weiter so gut gehen, wie Du hier ausschaust und alles Liebe aus Bayern,
    von der Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  47. liebe Traude,
    einen bisschen spät, aber doch!
    Irgendwie habe ich diesen Post übersehen. Die Kleider stehen Dir wieder ausgezeichnet, besonders das weiße gefällt mir sehr. Das Gute Laune-Buch kommt auf alle Fälle auf meine Buch-Liste.
    einen wunderschönen Abend wünsch ich Dir
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Traude,
    wie ich diese mit Pollen bestäubten Hummeln liebe, wenn sie sich in den Malven tummeln!!! Hach...Ich danke Dir ganz doll für diese tollen Bilder!!!
    Lass es Dir gut gehn und sei ganz ganz lieb gegrüßt,
    Alles Liebe
    Katrin, die auch all die anderen Bilder und Deine beiden Outfits mag :)

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Traude, danke für den Wink mit dem Zaunpfahl :-) Meinen Trampolin-Report verlinke ich natürlich gern bei dir.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  50. Für's Verlinken bin ich wohl ein bisschen spät dran. Aber ich habe auch noch etwas Lustiges über Dialektwörter. Es kommt morgen, Di 7.September.
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen