Samstag, 9. Januar 2010

Pink Saturday #4~ - It's Tea-time


♥♥*♥*♥♥
Willkommen zur Teestunde in rosa-goldenen Tönen, Ihr Lieben!
♥♥*♥*♥♥
♥♥*♥*♥♥

Manche Rosa-Nuancen - vor allem die duftig-leichten oder etwas verblasst wirkenden,
die ich besonders gerne mag -
haben für mich nicht nur eine optische Bedeutung, sind nicht nur eine Farbe, sondern zugleich auch die Umschreibung eines Gefühls.

Einer warmen, sanften Stimmung, die mich beispielsweise überkommt, wenn ich das Licht der Morgen- oder Abendröte am Himmel erlebe. Nicht so hitzig und wild wie sommerliche Mittagssonne oder lodernde Flammen, sondern freundlich und unaufgeregt wie die Reflexion eines Kaminfeuers an der Wand oder Kerzenschimmer, der ein liebenswertes Gesicht erhellt: zartes Rosé mit einem goldenen Schimmer.
Es ist ein Gefühl, das gut zum Winter passt,
weil es von innen her wärmt, wenn es draußen friert und schneit.
♥♥*♥*♥♥


♥♥*♥*♥♥
Dear blogging-friends -
Wellcome to tea-time in pink-golden color-shades!
♥♥*♥*♥♥
♥♥*♥*♥♥
Some kind of pink (especially the soft or faded pink tones, that I like so much)
is not just a color to me, but also the definition of a feeling.
A warm, tender feeling that overcomes us when we experience the gentle light of dawn or sunset in the sky. Not so hot and wild as summer sun or the flame of fire, but calm as the reflection of firelight on the wall or candle light that illuminates a happy face.
It is a feeling that perfect fits to winter,
because it warms up from the inside when it is freezing and snowing outside.
♥♥*♥*♥♥


♥♥*♥*♥♥
Heute ist Samstag - wie wunderbar! -
und ich möchte euch gern einladen zu solch warmen,
in sanftes Rosenlicht getauchten Stunden bei einer schönen Tasse Tee.
Eine meiner Lieblingssorten ist übrigens Walderdbeere,
ein Geschmack und eine Farbe, die gut mit der beschriebenen Stimmung harmonieren, wie ich meine. Ihr könnt aber gern auch andere Sorten bei mir bekommen - und dazu knabbern wir die allerletzten Weihnachtskekse, wenn ihr einverstanden seid!
:o)
♥♥*♥*♥♥


♥♥*♥*♥♥
Today is Saturday - how wonderful! --
and I would like to invite you to some warm, rose-colored hours with a nice cup of tea. One of my favorite kinds is wild strawberry, a flavor and a color that fits well with the mood I described. But you also can get other tea-varieties if you want - and then we nibble the very last Christmas cookies!
:o)
♥♥*♥*♥♥

♥♥*♥*♥♥
♥♥*♥*♥♥



Bildquelle: http://oldphotoalbum.blogspot.com/

♥♥*♥*♥♥
Und wenn ihr bereits Pläne habt oder der Tag schon euren Familien gehört -
vielleicht könnt ihr euch dann ja abends ein paar geruhsame "rosig-güldene" Stunden mit ein paar guten Büchern gönnen?!
♥♥*♥*♥♥


♥♥*♥*♥♥
And if you already have made plans or if the day is dedicated to your families -
then maybe you can even enjoy a few "pink-golden" relaxing hours (with solme good books) in the evening?
♥♥*♥*♥♥


♥♥*♥*♥♥

Ich wünsche euch allen einen wundervollen Pink Saturday!
Und besucht bitte auch Beverly / How Sweet the Sound
- die "Erfinderin" des Pink-Saturday - auf ihrem schönen Blog.
♥♥*♥*♥♥

Bildquelle: http://victorian-vignettes.blogspot.com/


♥♥*♥*♥♥
I wish you all a wonderful Pink Saturday!
And please visit Beverly / How Sweet the Sound
- the "inventor" of the Pink Saturday - on her beautiful blog.

♥♥*♥*♥♥

Alles Liebe / warm Hugs & rosenzarte Küschelbüschel
eure rostrosige Traude
♥♥*♥*♥♥

Kommentare:

  1. Meine liebe Traude,
    I adore your pink-mood and your gorgeous pink teacup and plate. Next time i should perhaps join you to share the feeling and mood that you have so well described. Have a great weekend!
    Viele liebe Gruesse aus Italien
    Rita

    AntwortenLöschen
  2. Hello Traude,
    Your pink post is lovely. Those teacups are such a beautiful set to enjoy tea in. You are so right about these tones of gold and pink have a special effect on a room in Winter.
    Such a beautiful post today!
    hugs

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, zartes oder verblasstes Rosa sind auch meine favorisierten Nuancen. Das ist einfach so schön zart und romantisch! Auf einen Tee würde ich ja gerne vorbeikommen, wenn es nicht so weit wäre, aber Kekse sind bei mir jetzt erst mal gestrichen - nicht rosa aber von der Speisekarte, lol.
    Vielen Dank für zwei tollen links! Da werde ich gleich noch ein wenig stöbern!

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes und erholsames Wochenende, liebe Traude!

    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Your cakes look delicious!

    Have a nice Saturday, and hugs from Elsa

    AntwortenLöschen
  5. Guten Moooorgen, Traudemäuschen!!
    Es ist noch so früh- gäähhhn-, aber meine Pferdis möchten Frühstück, meine Mietzchen sind auch schon ganz hellwach, und nach einem Blick in den Compi bin ich jetzt bei dir hängen geblieben....
    Ach ja, rosé (wie der Schweizer beliebt zu sagen, wir sind ja leicht frankophon, wonwegen 4 Landessprachen und so....) also, diese Farbe mag ich auch gerne, aber bitte kein pünk! ;o)) (Das mag ich nur als PÜNKtchen und Anton, hihi.... oder in der Natur). Ganz besonders mag ich altrosa, das ist so wunderbar pudrig und matt. Aber viele rosane Sachen wird man bei mir nicht finden, wenn ich mich so umschau.
    Du hast recht, die Natur hat ungemein schöne Rosa's zu bieten, wir haben schon Sonnenuntergänge geschossen, die waren so sehr rosa und pünk, dass man glauben konnte, die Bilder seien aber sowas von bearbeitet... oder das Rosa der Pfaffenhütchen (auch eher pünk), von andern Blumensorten, oder die Farbe eines Flamingos.... Da ist die Natur unerreicht!
    Und sonst, meine Liebe, wie geht es dir? Ich hoffe, du hast das neue Jahr ganz gemächlich angegangen, nicht wie ich, die ich schon wieder kopfüber im Alltag stecke ;o))! Aber bei uns in der Praxis ist es immer das gleiche mit den Ferien: Zuerst muss man sie sich hart verdienen und anschliessend wieder ebenso sehr büssen.... Ich darf mich jedoch nicht beklagen, dafür ist mein Chef ein ganz lieber, und die Arbeit an und für sich auch sehr angenehm..... Das hindert mich jedoch nicht daran, weiterhin an meinem Vorsatz für's 2010 zu arbeiten. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass ich bis zu meiner Pensionierung als MPA arbeite, wenn ich die Steigerung der Hektik über die letzten 20 Jahre so in Augenschein nehme....Nur- beständige und gute Änderungen im "Lebenslauf" brauchen Zeit, und die will ich mir auch geben! Wir reden in ein paar Jahren wieder darüber!
    So, meine Liebe, jetzt muss ich aber wirklich los zum Stall! Ich habe mir heute einen freien Tag erlaubt, das heisst, die Pferde dürfen auf der Weide rumtollen, heute wird nicht geritten. Dafür gehe ich gemütlich hin und kaufe mir Holz für ein kleines Regal, dann habe ich 2, 3 Greengate-Mugs im Visier, mein Schwager hat Geburtstag..... es soll ein richtig gemütlicher Tag werden!!

    Ganz, ganz liebe Grüsse und einen dicken Schmatzer für dich, mach's gut und lass rosa in dein Leben,
    das Hummelchen

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgääähn liebe Traude,
    Du machst einem das Kuscheln leicht :-) Deine Einleitung klingt ja richtig pötisch ! Was das ist ? Na poetisch natürlich :-))) Ich liebe Walderdbeeren auch, früher habe ich Tonnen davon gesammelt. In meinem Bauch :-) Bis nach Hause haben die kleinen es nie geschafft. Heute lass ich es wegen Fuchsbandwurm meistens sein. Es müsste die Dinger kiloweise zu kaufen geben;-)
    Also ich werde entweder auch ein Buch lesen oder aber ich mach mich ans Ausmisten meines Arbeitszimmers dran, damit ich es irgendwann einmal in dem Leben steichen kann oder ich nähe dafür endlich 2 Vorhänge. Raus mag ich heute gar nicht, wir sind fast eingeschneit, aber zum Glück hab ich ja einige Survival Tips veröffentlich. Du als (von-mir-aus-betrachtet) südländische Bergbewohnerin bist da ja sicher erfahrener ;-)
    Lass DIch nicht wegpusten und einschneien und mach Dir ein kuscheliges Wochenende mit vielen Plätzchen !
    Es herzt Dich
    Eve

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie gerne würde ich an deinem Tisch Platz nehmen und dir helfen die letzten Plätzchen zu vertilgen :-) Dein Beitrag ist wunderschön und trifft meinen Hang zur Romantik voll und ganz. In meiner Wohnung hab ich wenig rosafarbene Dinge, dafür im Garten um so mehr. Vor allem bei den Rosen greife ich immer wieder auf diese Farbe zurück, sie ist für mich einfach der Inbegriff eines romantischen Gartens

    Wünsche dir ein schönes und rosiges Wochenende

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Traude,
    Deine Bilder haben es mal wieder getroffen. Man, ähm ich meine Frau schwelgt in Träumen ;-)) Wenn ich bei uns heute so aus dem Fenster schau, da freue ich mich doch, dass ich in meinem kuscheligen Wohnzimmer bin und solche schönen Fotos anschauen kann.
    Ich wünsche Dir ein rosiges Wochenende.
    Liebe Grüße Annette

    AntwortenLöschen
  9. wunderbare Bilder...die zur verschneiten Landschaft passend...mir wird warm ums Herz...Liebste Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Liebste Traude, pink ist der Samstag zwar nicht, dafür eher weiß, drinnen wie draußen...aber deine herrlichen Worte machen ihn quasi "rosarot"...lach...du solltest wirklich Schriftstellerin werden!
    Ob mit oder ohne Schnee, ich wünsche dir ein wundervolles Wochenende...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  11. What a beautiful Blog I love those tea cups. Everything looks so inviting! Happy Pink Saturday Grace

    AntwortenLöschen
  12. Happy Pink Saturday, Traude! Your tea looks so lovely with all the beautiful shades of pink. And those cookies look delicious!

    AntwortenLöschen
  13. Such beautiful pinkness. I love your description of the color.
    Blessings!
    Gwen

    AntwortenLöschen
  14. What a sweet pink post Traude! I virtually accept your invitation for a tea!
    Happy week end!
    Vale

    AntwortenLöschen
  15. Meine liebe Traude,


    wir immer tolle Bilder danke für die schöne Impressionen .

    Wunde schönes Wochenende wünsche ich dir ,

    Ati

    AntwortenLöschen
  16. Happy Pink Saturday!
    Beautiful photos!

    Enjoy the weekend

    REGINA

    AntwortenLöschen
  17. Yum, strawberry tea! I wish I could come visit for tea and cookies!

    Hugs and Happy Pink Saturday,
    Jacalyn

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Traude, auf Deinem Blog kommt man immer ins träumen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    GGLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Traude!
    Ja, Du hast recht. Rosa hat ja so viele Gesichter. Viele denken immer gleich an das Bonbonrosa und finden es einfach nur schrecklich.
    Ich bin ja öffentlich bekennender Rosa-Fan! Ich liebe Rosa!
    Danke für die Kekse und den Tee, da komme ich doch gerne mal wieder auf einen Plausch vorbei!
    Herzlichste rosarote Grüße,
    tanja

    AntwortenLöschen
  20. I want to thankyou for the invitation to tea. It is my favorite drink and of course the treats look just lovely too. I would enjoy an afternoon sitting with you and reading, just relaxing the hours away, Happy Pink Saturday, Char

    AntwortenLöschen
  21. Hallo meine liebe Traude,

    wie wunderschön pink das ist!!! Gefällt mir sehr gut und besonders gerne nehme ich Deine Einladung zu den Plätzchen an :-)))) Ich hab nämlich jetzt leider keine mehr!!!!
    Bin grade am Überlegen, aber ich hab echt nichts Pinkes. Kaum zu glauben!!!!
    Ich hoffe, es hat nicht zu viel bei Euch geschneit. Bei uns in Oberbayern gar nicht, wir hatten in der Früh "nur" Eisregen. Aber sonst kein Wind und Schnee.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  22. Liebste Traude,

    aaahhhh, welch wunderschön farbiger Post am Pink Saturday (ich glaube, ich muss da auch mal wieder mitmachen :-)
    Ganz wunderschöne und gemütliche Bildchen hast Du für uns gemacht, und ich sehe, wir haben die gleiche "Verwandtschaft" im Bilderrahmen, sind wir dann gar auch verwandt ?? :-)))

    Und bei Dir gibt´s wenigstens auch noch ein paar leckere Weihnachtsplätzchen mmmhhh, ich stehe ja nicht auf Neujahrsdiäten :-)) (Hätte aber dringend mal eine nötig !)

    Habe mich heute auf der Messe mit viel farbigen Impressionen versorgt, es wird wundervoll romantisch in diesem Jahr, und das finde ich einfach herrlich!
    (Habe auch schon zart-rosa-Rosenkissen geordert, konnte nicht widerstehen :-)

    Mach Dir noch ein wunderschön gemütliches Wochenende mit lecker Tee und Plätzchen.

    Frühlingsfrische liebe Rosengrüße zurück
    Sonja

    AntwortenLöschen
  23. Hei Traude,
    Happy Pink Saturday!!!
    Beautiful post today.

    I wish you a lovely sunday!

    Love:)
    ^_^Piitis

    AntwortenLöschen
  24. Herzlichen Dank für die Einladung zu Keksen und Tee und das alles in Rosa, es kann nicht besser sein - ich liiiiiiebe Rosa!Ich wünsche dir einen rosafarbenen Kuschelabend!Viele, liebe Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  25. Ja, liebe Traude, da setz' ich mich auch gerne dazu.
    Heut' hat es ja den ganzen Tag geregnet, meine Angst vor Glatteis ist leider ziemlich begründet.
    ich fürcht' mich davor, auszurutschen.
    Da ich körperlich nicht so gut drauf bin, komm' ich kaum v.allein hoch.=0O

    Dein Häferl mit der Rose ist traumhaft....
    und Deine Kekserln ...hmmmm....
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend, einen schönen Sonntag!!
    Lg Luna und kuschelbuschel

    AntwortenLöschen
  26. Hello Traude,
    I loved your beautifully colored post. It was just wonderful as was the tea and cookies. What a wonderful tea and such a beautiful teacup. Such warm,wonderful calming colors. Happy Pink Saturday..I hope your weekend is a lovely one.

    AntwortenLöschen
  27. It is great to see you back at Pink Saturday! I loved your description of the pink and gold and the moods it makes you think of. I just returned from my dd's piano concert so I think I will take your suggestion and relax with a good cup of tea and a couple of Christmas cookies! Sounds great. Your photos are lovely and that tea cup is beautiful - the strawberry tea looks wonderful.

    Blessings and have a wonderful weekend. Thanks for stopping by my blog.

    Tricia

    AntwortenLöschen
  28. I'm a day late and a dollar short☺ Was able to leave some messages for Pink Saturday yesterday and finishing up today. Over the holidays I was MIA from PS and really missed it but knew that I wouldn't be able to visit many blogs. I'm back today and must say that it feels so good to visit familiar places - like coming home again.

    Today you made my little, pinkie ♥ smile. Thank you so much for sharing your lovely blog. Hoping this next week is filled with sunshine and the laughter of friends and family☺

    AntwortenLöschen
  29. liebe Traude
    da kann es ja nur gemütlich werden,auch ich liebe den Geschmack von Walderbeere, momentan kann man wirklich nur die Wärme und Gemütlichkeit in der warmen Stube geniessen!!1
    Morgen gehts wieder zur Arbeit und ich hoffe die Straßen sind dann frei...)))
    ganz liebe Wintergrüße .Petra

    AntwortenLöschen
  30. Dear, hopt your first days at the new your have been nice. So nice cups and the cakes looks delicious!
    Have a nice sunday!
    Anna-Karin
    hemochting

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Traude! Dein letztes Post ist ja so süss... Tee & Leckereien...mmmh! Ich muss jetzt auch was schnausen gehen! Mal schauen ob ich irgendwo noch Keksen finde :)
    Daneke für Deinen Kommentar! Wir wünschen Dir einen schönen Sonntag Nachmittag und schicken Dir herzlichste Grüsse aus der Schweiz. Lisa Libelle & co.

    AntwortenLöschen
  32. Danke für deinen Besuch und die lieben Worte dazu. Tee trinke ich zumeist am Abend, denn ich bin eine Kaffeetante. Doch ich merke zunehmend, dass ich Kaffee zu später Stunde nicht mehr so gut vertrage, ich komme dann nicht in den Schlaf. So kommt heute abend der Orange-Holunder-Johannisbeere Tee dran, er hat eine wunderbare dunkelrote Farbe, duftet fantastisch und schmeckt vorzüglich. Schönen gemütlichen Abend dir liebe Traude, ulrike-kristin

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Traude,
    ja ja jahhhh...ich komme! Deine Bilder,mal wieder zauberhaft und einladend. Nur zu gerne würde ich mit dir auf ein Pläuschchen mit Tee und Keksen aufs Sofa kommen.
    Ich wünsche eine fröhliche Woche,
    Betti

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Traude,
    einfach ein traumhaft schönes Tee-Service. Habe mich glatt umgehend darin verguckt. Du hast es auch sehr schön in Szene gesetzt und fotografiert. Ich mag übrigens auch am liebsten die hellen pudrigen Rosatöne. Trotzdem liebe ich auch die anderen Nuancen.
    Ich wünsche Dir einen kuschelig gemütlichen Sonntag Abend.
    Viele liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Traudelchen, bei Deinem Kommentar mußte ich richtig lachen! Nein, mir war der "Linksdrall" vorher nicht aufgefallen, aber Du hast völlig Recht! Es war übrigens ein "Fotograf". Lg Renate

    AntwortenLöschen
  36. Zu spät!
    So I wish you a happy Sunday, whatever is left of it and a very happy start of the week of course! Finally I have made my post about door knockers. When I entered your blog, I suddenly remembered that you did too once, I have to check that post again! But not now, as I have been ill, I am catching up again! hugs LiLi

    AntwortenLöschen
  37. Hallo liebe Traude,
    hast du noch ein paar von den leckeren Keksen und eine Tasse Tee hätte ich auch gerne...Ein wunderbar romantischer Post, wer würde da nicht gerne Platz nehmen.
    Hab eine schönen Wochenanfang. Bei diesen Winterlichen Verhältnissen pass gut auf dich auf.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  38. YOur tea set is very pretty. I'm sure everyone would love to sit and join you for a cup of tea :-) And what you said about pink as a feeling and what emotion it bring out from you is perfect :-)

    Mizpah,
    Li

    AntwortenLöschen
  39. Herje es dauert ja ewig bis ich hier zum Kommentarfeld komme lach!!! Also ich nehme die Einladung zum Tee sehr gerne an, ich liebe Tee zu jeder Jahreszeit und was für andere der Kaffee, ist für mich der Tee. Da mein Mann und meine Kinder auch Tee trinken gibt es bei uns eigentlich nur Kaffee wenn Besuch kommt, natürlich für uns aber Tee :-)) Das Du noch Weihnachtsplätzchen hast, bei uns hält sich sowas nicht lange. Ach so nun muss ich aber doch auch noch deine wunderschönen Teetassen erwähnen, die fallen doch sofort ins Auge, ich habe immer das Gefühl das Du für alle Lebenslagen immer die perfekten Details hast, kann das sein?!? Liebe Traude es grüßt Dich ganz,ganz lieb Marlies
    PS: Habe Dir eine mail geschrieben!

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Traude,
    wie immer ist dein Post ein optisches Vergnügen !
    Das von die so treffend beschriebene rosa- goldenen Licht liebe ich auch ganz besonders.
    Ich genieße es so sehr am Abend am Strand in M. Da kann man so richtig ruhig und gelassen werden !
    Wünsche dir einen guten Wochenbeginn und grüße dich ganz herzlich
    Claudia

    AntwortenLöschen
  41. Da würde ich ja gerne mal zu einem gemütlichen Waldbeere-Tee-Nachmittag bei Dir vorbeikommen ;o)

    AntwortenLöschen
  42. Huhu Du Liebe,
    aaaaah ich genieße gerade wieder Deine Bilder und nehme die Einladung natürlich sehr gerne an.... Keeeeeeeekse sind immer gut. Und ausnahmsweise trink ich auch mal ein Tässchen Tee - bevorzugt zur Zeit Wildberry cream - das paßt ja. Ach ja und wo Du doch auch immer so wunderfeine Ideen hast fällt Dir was ein zum dieswöchigen Nur ein Wort-Wort? Ich wünsche eine feine Winterwoche
    GLG Myriam

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Traude,
    ich mag auch die pudrigen Töne, allerdings auch manchmal etwas Kontrast. Bei Dir sieht es richtig gemütlich aus und da würde ich doch gerne einen Tee trinken und die letzten Weihnachtskekse essen :0).
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  44. What a beautiful Pink Saturday post! I love the pattern of that cup and saucer!

    Thanks so much for stopping by my blog and leaving such kind comments. Please stop by often!

    Big TX Hugs,
    Stephanie
    Angelic Accents

    AntwortenLöschen
  45. Always such a pleasure to visit with you Traude. Thanks for sharing your wonderful pink post with us. I wish to sit and have a cup of tea with you. Sending warm wishes your way. :) Tammy

    AntwortenLöschen
  46. Oh Traude,

    wieder soviele schöne Dinge, die Teetasse, die weiße Durchbruchschale, der dunkle Bilderrahmen - ich liebe es. Gerade diese schönen alten Dinge, die detailreich und nicht in Massen produziert wurden wie heutzutage, machen ein Zuhause gemütlich und individuell. Ein Zuhause sagt ja auch viel über seine Bewohner aus und ich war auch schon in Häusern gewesen, die erschreckend leer, irgendwie kalt und völlig emotionslos, manchmal sogar lieblos, wirkten.
    Wir haben heute 4 "neue" antike Möbel bekommen, was mich riesig freut. Das meiste steht nun in meinem kleinen Wohn(Mädchen)zimmer, denn mein Mann richtet sich unterm Dachboden in einem Riesenzimmer noch ein Büro und ein zweites Wohnzimmer ein. Er mags lieber klar und sachlich und kann sich dann bei der Gestaltung des Dachzimmers entsprechend austoben.
    Die Arbeit im Pflegeheim macht mich glücklich und ich verrichte dort auch Tätigkeiten, die ich mir früher nicht unbedingt vorstellen konnte und es stört mich nicht einmal. Die Bewohner haben mich ins Herz geschlossen und fragen schon nach mir, wenn ich mal frei habe. Das rührt mich sehr. Gestern habe ich einer Bewohnerin (bettlägerig, spricht so gut wie gar nicht) mittels eines speziellen Beckens im Bett die Haare gewaschen und sie sprach und lachte, ja sie lachte dabei - das war mehr Reaktion als ich je von ihr erlebt habe. Ich habe mich so darüber gefreut!!! Meine Pfleginge zum lächeln und zum lachen zu bringen - das ist mir neben der behutsamen, gründlichen Pflege sehr sehr wichtig.

    Rambolausi bedankt sich für Deine liebe Anteilnahme! Wenn er krank wird, äußert sich das immer sehr schnell dramatisch (vermutlich weil er ja auch so ein Winzling ist und nicht viel entgegenzusetzen hat), aber er erholt sich auch immer wieder superschnell, was unseren Tierarzt wiederholt in Erstaunen versetzt. Er ist wirklich ein richtiges Stehaufmännchen. Er will leben und kämpft und ist unglaublich dickschädelig in allem. Jetzt merkt man ihm wieder gar nicht an, daß er nicht gesund ist, doch wissen wir, daß wir jederzeit mit einem neuen Kreilaufzusammenbruch, einer erneuten Diarrhoe oder einer allergischen Reaktion rechnen müssen. Meine Schwiegermutter, die Rambo sehr liebt, ist ausgebildete Krankenschwester; sie kümmert sich während meiner Abwesenheit um ihn und weiß daß sie den Kleinen sofort in die Tierklinik bringen muß, sobald er nicht in Ordnung zu sein scheint, denn bei dem Winzling muß schnell reagiert werden. Daher ist Rambo auch in jedem Urlaub dabei (Zorro ja auch) und außerdem hätte ich ohne die zwei sowieso keinen schönen Urlaub - mein Mann auch nicht.

    Bald will eine neue Kollegin mit ihrem Yorkiemädel uns besuchen kommen - das wird ein Spaß. Ich hoffe, es gelingt mir einige Fotos zu machen und dann bastele ich die nächste kleine Fotostory daraus.

    Viele viele liebe Grüße
    und ein Küßchen von Rambo aufs Kinn (macht er so gerne) und ein kleiner Nasenzwicker von Zorro (seine Spezialität). Und Du bist offiziell in ihren Fanclub aufgenommen, grins.

    Alles Liebe,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  47. Oooh Traude, ich würde gerne mal zu einem gemütlichen *Rooitea Eierpunsch Tee-Nachmittag* (ist bei dieser Kälte im Moment mein Lieblingsgetränk) bei dir vorbeikommen...!!
    Beim Anblick deiner Bilder wird es einem soooo richtig warm ums Herz!!

    ♥liche Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  48. ooooch menno, heute ist schon Mittwoch....nun habt ihr den Kuchen schon aufgegessen ... :o))

    Das sieht ja auf den Bildern so lecker und gleichzeitig romantisch -gemuetlich aus, da steht doch kein Mensch wieder auf....

    Liebste Gruesse
    Neike

    Der Text zur Farbe....den hast du schoen gschrieben .. :o)

    AntwortenLöschen
  49. Dear Traude,

    I love all your photos, especially that pretty tea cup and those delicious biscuits.

    I hope that you are having a great week
    Hugs
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  50. Liebes Roströschen, guten Morgen!
    Gestern Abend habe ich versucht, dir zu mailen-leider sind beide Versuche an einem elektronischen Fehler gescheitert... Dann also hier!!
    Ganz herzlichen Dank für deine wundervolle Mail zu Faith! Da geht einem doch das Herz auf! Nie im Leben würde ich einen Hund wie Faith "gehen lassen". Sie hat mehr Ausstrahlung und Seele als mancher Mensch. Und sie hat es verdient, zu leben, denn sie hat so viel getan, um ihr Leben zu meistern. Solche Geschichten machen Mut und fröhlich und geben einem den Glauben an die Menschheit immer wieder ein kleines Stück zurück! Und ich hoffe, es gibt je länger je mehr Menschen, die Geschöpfen wie Faith eine Chance geben und sich auch für etwas einsetzen, das nicht perfekt ist und sie selber nicht ins Rampenlicht stellt (auch wenn das jetzt bei Faith wohl der Fall ist, aber in einem guten Sinne, und sie trägt ja auch eine wunderschöne Botschaft in die Welt hinaus!)

    Dir wünsche ich einen glücklichen Tag, und sende mir doch bitte weiterhin solche seelenwohltuenden Geschichten,
    ganz liebe Grüsse und Knutschis,
    das Hummelchen

    AntwortenLöschen