Samstag, 25. Februar 2017

Freundes- und Familientreffen in blau

Servus ihr Lieben!

A short English summary of this post:
Recently I showed you my blue skirt and shirt by Gudrun Sj*den. Of course, I wanted to 
"inaugurate" the new pieces soon, so I wore skirt and shirt, when our friends Brigitte and 
Peter visited us ... and the skirt with a different top when we celebrated Marianne-grandma's 
birthday.
Hugs, Traude



In DIESEM Beitrag 
zeigte ich euch meinen eben erst erstandenen blauen Zweiteiler von Gudrun S.
 - und ich habe mich sehr über eure zahlreichen positiven Kommentare gefreut, vielen Dank dafür! 
Natürlich wollte ich die neuen Stücke gleich mal ordentlich "einweihen", und so trug ich Rock und
Shirt, als uns unsere Freunde Brigitte und Peter besuchten und den Rock mit einem anderen Ober-
teil, als wir Marianne-Omas Geburtstag feierten.




Hier seht ihr also zunächst einmal das gesamte Ensemble, diesmal in Kombination mit rot-
orangen Teilen - passend zu dem schönen Frühlingsblumen-Gesteck, das mir Brigitte mitbrachte,
und zu dem orange-grünen Gerbera-Sträußchen, mit dem ich mich selbst beschenkt habe. (Aktuell 
gibt es in unserem Wohnzimmer wegen der neu dazu gekommenen Afrika-Fotos an den Wänden 
nämlich einige Rot-Orange-Töne, da passen diese Blumensträuße toll dazu!) Der blau-bunte Gürtel
vom EZA-Laden durfte auch wieder mitmischen, schließlich hat er so ziemlich alle Farben in sich
vereint. 





Es war ein sehr schöner, gemütlicher Nachmittag und Abend; unter anderem tauschten wir
unsere Urlaubserlebnisse aus, denn unsere Freunde waren vor nicht all zu langer Zeit ebenfalls in 
Namibia (2014) - und von ihrem vorjährigen Traumurlaub auf den Seychellen hatten sie auch
ein schönes Fotobuch mit dabei. Zum Kaffee hatten die beiden ganz besonders köstliche 
Cremeschnitten aus der slowenischen Gemeinde Bled mitgebracht und zum Abendessen gab's 
unseren südafrikanischen Brotauflauf (Rezept HIER - das wollten unsere Freunde anschließend
auch haben 😊😉)


 

 Ein paar Tage zuvor trafen einige Mitglieder 
der Rostrosen-Familie zusammen, um den Geburtstag von Oma Marianne gemeinsam zu feiern. 
Zuerst schmausten wir beim Griechen, dann gab es Jause und Geschenke.




Die Rostrosentochter Jana 
hat mal wieder eine wundervolle Torte gezaubert: Schoko-Kokos mit einer köstlich-leichten und
nur dezent gezuckerten Schoko-Puddingcreme (die mögen wir alle lieber als Schlagobers = Sahne 
oder Buttercremes). Die rote Flamingoblume oben war Tischdeko beim Griechen, die beiden 
kleinen Orchideen in zarten Rosa-Lila-Tönen waren Geschenke von Jana an ihre Großmutter.

 


Und wie ihr hier erkennen könnt, habe ich den Rock meines Gudrun-Ensembles diesmal mit einem 
blau-lila-gemusterten Sommerkleid und einem lila Shirt kombiniert. An ebendieses Anna-Field-Kleid 
- das ihr unter anderem aus diesem Post von 2014 kennt, wo es allerdings ganz anders wirkt - dachte 
ich beispielsweise, als ich vor meinem geistigen Auge Kombinationsmöglichkeiten mit dem blauen 
Rock vor mir sah - und meiner Meinung nach passen die Teile tatsächlich gut zusammen.




Aber wie unlängst bereits erwähnt, sah ich noch viele, viele andere Möglichkeiten vor mir, 
und mit einigen dieser Ideen werde ich euch demnächst mal eine "blaue Capsule Wardrobe" 
zeigen.

Mit den roten Bestandteilen meiner Garderobe und den roten Blumen mische ich erneut bei Juttas 
Aktion Ich sehe rot mit! Außerdem bin ich mit diesem Post bei Sunnys Um Kopf und Kragen sowie 
 dabei!Und nachdem hier mal wieder Kleidung nachhaltig genutzt wird, geht dieser Post auch
an ANL. Übrigens könnt auch ihr eure Ideen, die die Welt ein Stückerl besser machen, dort
noch bis zum Abend des 1. März verlinken!


 Fotos: Herr und Frau Rostrose
Herzliche Rostrosengrüße,

eure Traude



PS: Zum Schluss abermals die Ergänzung zu meinem ANL- Post - es geht um eine Petition 
zur Rettung der Bienen: Imidacloprid ist eine verheerende Chemikalie, die weltweit auf vielen 
Nutzpflanzen angewendet wird. Und sie gefährdet das zarte Geflecht des Lebens, einschließlich 
unserer Bienen und vieler weiterer Insekten. Kanada könnte das Bienengift nun verbieten und hat 
eine öffentliche Anhörung gestartet, um bei der Entscheidung zu helfen. Doch eine mächtige 
Industrielobby kämpft mit allen Mitteln um ihren milliardenschweren Kassenschlager. Helft bitte mit 
eurer Unterschrift, um das Verbot zu erwirken und das dramatische Bienensterben zu stoppen!!! 
HIER geht's zur Unterschriftenliste!

Grafik via

Kommentare:

  1. Deine neueste Errungenschaft gefällt mir sehr gut und, wie immer, hast Du sie toll kombiniert!
    Die Torte sieht übrigens auch sehr lecker aus!!!!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  2. ein kleiner wink, muss noch mehrere deiner billets nachholen...du isst gerne griechisch, afrikanisch...usw... ich wäre froh einmal wieder österreichisch zu essen....:)))) lg

    AntwortenLöschen
  3. Hallo traude,

    du siehst wider umwerfend aus in deinen kombis,dir steht das royalblau sehr schön.
    hhhmmhh grichisch und afrikanisch esse ich auch gern,bei uns wohen indische leute im haus,sie verwöhnen uns oft mit irhem essen und bringen uns wa runter,und das schmeckt sooooo gut.
    die torte sieht ja auch lecker aus,da hätt ich gern ein stück *LOL*
    ich wünsch dir ein schönes we.

    herzliche grüße jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Traude,

    alles ist ansprechend: Kleidung und Essen.

    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Uih, die Torte sieht aber wirklich klasse aus! Die hat Deine Tochter ganz toll gemacht. Eine schöne und sympatische Familie seid ihr.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  6. das neue GS-ensemble schaut wirklich aus als würde es schon ewig bei dir wohnen :-) passt einfach!
    und so eine torten-schmiedende tochter ist schon was feines - sehr lecker! xxxxx

    AntwortenLöschen
  7. Die Farbe ist einfach schön!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Traude,
    vielen Dank für Deinen lieben Kommentar bei mir.
    Mit Buttercreme kann man mich jagen, aber wenn dann wieder Zwetschgenkuchen-Zeit ist da brauche ich schon ein wenig Sahne :)
    Schön Euer Familien- und Freundetreffen, die Torte sieht sehr gut aus - richtig professionell.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Traude,
    blau it einfach immr schön. Ein tolles Enseble.
    Es ist immer wieder schön, wenn man sich mit Freunden
    trifft. Von dem Kuchen hätte ich gern genascht.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  10. von der Torte hät ich auch gerne ein Stück!....Wie wär`s liebe Traude wenn du einmes rüberwirfst:-)
    du in blautönen - wunnebar, steht dir, mit lila gemixt wie erwartet auch...du bleibst einfach deinem Stil treu und das mag ich sehr.
    ob ich - ich habs mir hier bei den vielen Treppen treppauf-treppunter wieder angewöhnen würde "lang zu tragen" bezweofle ich sehr, mittlerweile würd ich miches sich wahrscheinlich nicht mehr mit der Treppe vertragen!...
    schade sag ich und trag nur aussen im Sommer schön lang!....
    herzlichst ein Samstagsgruß von Angel...

    AntwortenLöschen
  11. Great post dear!

    http://iameleine.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Traude, so tolle Fotos von Dir und Deinem neuen blauen Zweiteiler. Toll kombiniert!

    Wünsche ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Traude, dieser Zweiteiler passt perfekt zu Dir! Kombiniert mit Koralle sieht er besonders schön aus.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  14. Hello dear Traude,
    That looks very cozy. A delicious cake and a lovely drink.
    Nice pictures you show again.

    Big hug, Marco

    AntwortenLöschen
  15. Alles wunderbar. Und in der vierten Collage ist sogar ein "krémes" (wortwörtlich übersetzt: "cremige") zu sehen. Ein sehr typischer Kuchen in Ungarn. Oder laut wikipedeia eine Cremschnitte (https://en.wikipedia.org/wiki/Cremeschnitte), die ich sehr gerne esse, wenn ich zu Hause bin. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Gelernt ist gelernt. Die Torte sieht fantastisch aus. Wie Du in dem blauen Ensemble mit buntem Gürtel.
    LG Ines

    AntwortenLöschen
  17. You made me blue, mood indigo....Eine Farbe, die du noch mehr tragen solltest!
    Einen schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Traude,
    ich muss sagen, Blau steht Dir hervorragend. Der Rock und das Shirt scheint nur für Dich gemacht. Perfekt.
    Und die Torte lässt mir gerade das Wasser im Mund zusammen laufen. Sowohl Kokos als auch Schokopudding kann ich nicht verwehren und schon gar nicht die Kombination von beidem. Mein Kompliment an die Tochter und Oma Marianne schicke ich die besten nachträglichen Geburtstagswünsche.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Traude,

    die Blautöne stehen Dir sehr gut ! Ich finde die Kombination auch wieder sehr gelungen. Übrigens war ich nicht wirklich weg, mir wuchs in letzter Zeit irgendwie alles über den Kopf, so dass ich nicht mehr geschafft habe, überall zu kommentieren. Oft lese ich auch erst ein paar Tage "zu spät". Erstmal wird das wieder besser, weil ich die Woche frei haben und erstmal durchschnaufen kann. Ich lese immer super gerne hier bei Dir, keine Sorge :-) !

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Traude,
    eine leckere Torte und so hübsch angerichtet. Mein Kompliment an Deine Tochter.
    Dein neues blaues Qutfit hat mir schon beim ersten Mal sehr gut gefallen. Ich staune wie vielfältig Du es kombinieren kannst. Du bist wirklich sehr kreativ!
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  21. Liebstes Roströslein,
    Dir steht auch BLAU und wie! Du lächelst so wunderschön und ich lächel zurück, danke für Deinen tollen Post!
    Ein lieber Sonntagsgruß aus dem Drosselgarten schickt Dir Deine Namensschwester Traudi

    P.S fast hätte ich es vergessen zu erwähnen, Schokotorten mag ich ganz besonders und ich habe mir gerade ein klitzekleines Stück stibitzt, hmmmmmm soooooooo lecker, großes Kompliment an die Rostrosentocher ;-))))

    AntwortenLöschen
  22. Das blaue "Kleid" ist super.durch die 2 Teilung gibts natürlich super tolle und zahlreiche Komviideen. Mir geht es bei der Marke oft so, dass ich ob der vielen Möglichkeiten, Mustern und Farben etwas überfordert bin.
    Sieht wieder nach schönen Festen und Feiern bei Euch aus. Für die Bienen hab ich gezrichnet. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  23. Das Blau lässt dich noch mehr strahlen - wunderschön siehst du darin aus. --- Die Torte hätte ich auch zuuuuuuu gerne probiert - sieht seeeehr lecker aus! LG Martina

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Traude,
    die Kombis stehen dir super - so gemütlich und harmonisch sind die Einblicke in euer Familientreffen...einfach schön.
    Viele liebe Grüße,
    Marita

    AntwortenLöschen
  25. Hört sich nach einem sehr gelungenen Fest an. Tolle Torte und wie immer ein tolles Outfit.
    Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  26. Ich bin so richtig von deinem Outfit begeistert. Wenn du deine Haare so hoch steckst und dazu ein Haarreifen trägst du, siehst du so unfassbar toll aus. Das wunderschöne blau steht dir so richtig toll. Echt liebe Traude, du siehst Hammer aus :) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, liebe Joanna - danke für deine Komplimente! :-) Das Schwarze bei meiner 2. Frisur ist übrigens kein Haarreifen, sondern ein schwarzes, stretchiges Spitzenhaarband - das fühlt sich bequemer an als ein Reifen...

      Löschen
  27. Sehr chic hast Du Dich wieder gestylt, liebe Traude. Das lila Shirt passt toll zu dem Kleid. Schön, dass Ihr wieder Grund für eine Familienfeier hattet. Janas Torte sieht super lecker aus. Ich komme gerade mal mit der Kuchengabel durch den Bildschirm und schwupps, jetzt fehlt ein Stück. Mhhhmmm, yum, köstlich!!! Ich wusste es! :)
    Gamz herzliche Grüße und hugs,
    Julia

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Traude,
    Dein Outfit war super. Blau steht Dir.
    Was für eine schöne Familienfeier habt ihr gehabt!
    Ich wünsche Dir eine Wundervolle Woche.
    Herzlich Loretta

    AntwortenLöschen
  29. Ich glaub, Du kannst jede Farbe tragen! Und Deine Fotos machen immer gute Laune. Ich glaub, Du hast Deine Gründe, keinen Instagram-Account zu haben, aber ich wäre eine begeisterte Followerin von Deinem Account.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Maegwin! Und ja, ich habe tatsächlich meine Gründe - nämlich einfach zu wenig Zeit, um noch einen weiteren virtuellen "Ort" zu betreuen... aber vielleicht eines Tages, never say never ...

      Löschen
  30. schöne Rostrosenkomis in blau ;)
    steht dir gut..
    bei den leckeren Kuchen hätte ich auch nicht nein gesagt ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  31. Kleid, Schaltuch und deine roten Stiefeletten - schon hast du mich mit einem tollen Outfit begeistert. Und hey, ich kann mir gut vorstellen, daß ihr super beim Griechen gespeist habt. Ich esse deren Speisen auch sehr gerne. Und das Shirt was Jana hier trägt gefällt mir auch - tolle Spitzen-Einsätzen an den Ärmeln!

    Liebe Grüße

    Jennifer
    P.S.: die Beiträge auf meinem Blog stehen im März ganz im Zeichen meines 40. Geburtstages. Habe dazu gerade den ersten Post online gestellt und würde mich wie immer über deinen Besuch und Kommentar freuen - du findest ihn hier: https://jennifer-femininundmodisch.blogspot.de/2017/03/jennifer-wird-40-outfit-einkauf-my-40th.html

    AntwortenLöschen