Sonntag, 7. Juni 2015

Zwei Spaziergänge und zwei Rezepte aus der Natur

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Servus, ihr lieben treuen und neuen LeserInnen!
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ 



 Herzliche Grüße von der Baustelle!*) 

Ich freue mich sehr, dass ihr bei mir vorbeischaut, auch wenn ich derzeit nur selten zum Posten und 
zu Blogrunden komme... Ein liebes Willkommen auch an alle, die hier noch neu sind! Wie schön,
dass ihr zu mir gefunden habt!

*) Demnächst werde ich euch ein paar Badezimmerfotos mit den Baufortschritten zeigen, aber heute
springen wir gleich mal mit Elan zu den im Titel erwähnten Spaziergängen. Einer davon fand Ende Mai
während eines Besuches bei Freunden am nordöstlichen Wiener Stadtrand statt, und von diesem Tag
stammen auch meine Outfit-Fotos für Ines Meyroses Juni-Aktion im Modejahr 2015 (zum Thema
"Maxi-Muster"). Den anderen Spaziergang habe ich vor ein paar Tagen in meiner Wohnumgebung
 unternommen - und bei beiden Spaziergängen entstanden jede Menge Aufnahmen, die ich euch hier
bunt gemixt zeigen möchte, ohne euch groß zuzutexten ;o)



Mein Beitrag zu Brittas Makro-Montag: Die rosarote Mohnblume wuchs ganz allein neben einem Bahndamm
Ein Falke späht vom Waggon-Dach

Die Sumse-Hummel ist mein Beitrag zu Juttas Natur-Donnerstag
Leider kann ich mich nicht mehr erinnern, welcher Bloggerin ich versprochen habe, dass ich weißen Zierlauch im voll 
erblühten Zustand herzeigen werde. Hier ist jedenfalls der weiße Sternkugellauch von meiner Freundin Brigitte (links oben) 
und der nicht ganz kugelrunde weiße Zierlauch, der im Rostrosengarten wächst (rechts unten; im Vordergrund seht ihr hier 
noch eine andere Zierlauchart.)
Mein Beitrag zu Ines Meyroses Maxi-Muster, Sunnys Um Kopf und Kragen und Tinas Freitags-Outfit
 

Den hauptsächlichen Textanteil werden heute die zwei folgenden "Rezepte aus der Natur" 
einnehmen, die es hier in letzter Zeit gegeben hat: Hollerküchle und Brennnesselspinat! Aber damit 
es in diesem Posting nicht zu viel wird, zeige ich euch hier fürs erste nur die Fotos davon und lagere
die Rezepte wieder in einen eigenen Post aus:




Zu den Rezepten kommt ihr hier.

 Ja, das war's für heute auch schon wieder, ihr Lieben. Die Badezimmer-Fotos kommen wie gesagt
demnächst. Vorher wird es allerdings noch mein neuestes Posting zur Aktion Rettet die Lachfalte!
geben - und zwar wie immer zur Monatsmitte! Ihr könnt eure lachfaltigen, lebensfrohen oder in anderer
Weise zum Thema passenden Beiträge bis dahin aber auch noch unter meinem Lachfaltenrettungs-
Posting des Monats Mai verlinken - ihr wisst ja, die Aktion dauert immer einen Monat und ich freue
mich über jeden eurer Beiträge! Übrigens verlinke auch ich dieses Posting noch bei RDL #5, denn
schöne Spaziergänge in der frischen Luft sind immer gut für die Lebensfreude und  von meinen
Lachfalten bekommt ihr hier ja auch wieder einiges zu sehen ;o))

Ich danke euch für eure überwältigend vielen und aufbauenden Zeilen zu meinem vorigen Post über
das Lipödem und auch für euer Lob zu meinem dort gezeigten Häkeldreieckstuch! (Inzwischen bin ich
vom Virus befallen und habe mit einer Granny-Decke begonnen - seufz! Da habt ihr mir was angetan ;o)))
Danke auch schon mal vorab für die Kommentare, die ihr mir möglicherweise zu diesem Posting hier
hinterlasst. Seid mir bitte nicht böse, falls ich es nicht schaffen sollte, euch gleich einen "Gegenbesuch"
abzustatten - im Moment ist hier wie gesagt einiges los und nur wenig Zeit zum Bloggen, aber wer hier
schon länger liest weiß, dass ich eine "treue Seele" bin und euch bestimmt nicht vergesse!

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
  Ganz herzliche Rostrosen-Juni-Grüße von eurer  
Traude
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
 Rostrose auf Facebook und Rostrose auf Google + 

Kommentare:

  1. Hallo Traude,
    Dein Post war wieder zauberhaft - ein schönes Outfit, leckere Rezepte und schöne Worte.
    Bei mir ist auch viel zu tun, daher habe ich diverse Bloggerrunden versäumt - doch es wird wieder anders.
    Dir wünsche ich eine schöne Woche
    viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebste Traude, diesmal war bei dir am Montag Mohntag :-)! Soooo schön fand ich diese Aufnahme. Ich glaube, du gehst nie ohne Kamera aus dem Haus. Gerade eben hab ich wieder zu meinem Mann gesagt: Mensch, beim nächsten Mal nimmst du wenigstens dein Handy mit. Wieder eine tolle Aufnahme verpasst. Das kann dir nicht passieren! Danke für den tollen Post - freue mich schon auf den Lachfalten- und Badezimmerpost - und sage für heute Tschüss: Hab eine schöne Zeit, auch wenn es ein bisschen turbulent zugeht im Haus! LG Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traude, wow hast Du wieder so tolle Fotos gemacht. Schön das Du trotz Umbau ein wenig zum Bloggen kommst. Und dann kochst Du noch so leckere Sachen. Hmmm ich hab nich nie Hollerküchle gegessen. Müssten wir direkt auch mal machen. Danke für Dein Rezept.
    Wünsch Dir noch einen schönen Abend, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Traude,

    ich lasse gern Grüße hier, auch dann, wenn du nicht bei mir kommentierst.
    Du bist zuverlässig, und das ist wunderschön.

    Sonnige Sonntagsgrüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Farben und großartige Aufnahmen (auch ohne Katze). Und nur keinen Stress. Mach nur, was sich zeitlich gut ausgeht, es soll ja Freude bereiten.
    lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
  6. Herzliche Gratulation zum Häkeln!! Ich bin sehr erfreut, anfangs warst du eher zurück haltend ;)
    Machst du gut!!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. Mmmmmh, deine Rezepte, liebe Traude, sind für mich Kindheitserinnerungen. Brennnesselspinat haben wir Kinder sehr gern gegessen. Und wer mag nicht so was Hübsches wie Holunderküchlein. Waren sie mit Fleischeinlage? Neulich wollte ich welche machen, da fand ich nur Dolden mit vielen kleinen schwarzen Bewohnern, hihi.
    Deine Blütenpracht ist herrlich, ist das nicht eine Prachtszeit? Ich kann nicht genug bekommen von den vielen Bloggerinnengärten und -blümchen.
    Vielen Dank für die schöne Zeit bei dir und deine lieben Besuche bei mir,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Traude!
    Was für herrliche Impressionen, das Bild mit den Eisenbahnschienen finde ich besonders klasse!
    Und egal wie groß ein Teich ist, ich finde es ist schon was ganz besonderes, hat irgendwie so etwas beruhigenden, gell?!
    Hab es fein
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. liebe Traude,
    was für herrliche Bilder, so viele wunderschöne Blüten!
    Wir haben in den letzten Tagen auch viel im Garten fotografiert - alles möchte einfach alle Schönheiten im Garten festhalten.
    Deine Holunderküchlein schauen so lecker aus, ich werde morgen Holunder pflücken.
    viele liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  10. Röslein!!!! So ein feiner Spaziergang mit wundervollen Fotos - und wenn die Hollerstrauben auftauchen, dann hüpft auch noch die Kindheit um die Ecke und hoppelt fröhlich singend mit!!!
    Eine feine Zeit und alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Hello dear Traude,
    Very nice pictures. Wonderful flowers and great pics of the food. Wonderful.
    Nice shots of that Railway. I am a traindriver on cargotrains in the Netherlands. So this kind of rails I will see every day.

    Big kisses and many sweet greetings,
    Marco

    AntwortenLöschen
  12. Das zweite Gericht sieht sehr lecker aus. Deine Naturfotos gefallen mir auch richtig gut. Wie schön doch der Frühling ist.
    LG
    Ari - Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
  13. Die Rezepte sind ja toll . Und das Du doch Zeit hast zum Posten finde ich toll . Vielen dank dafür :))
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  14. Ein sehr schöner Spaziergang liebe Traude. Ich bin ein großer Mohn-Fan und freue mich gerade sehr über die hübschen Blümchen ♥ Auch die Speisen sind vorzüglich angerichtet. Sieht sehr lecker aus.

    LG Sabine - Bling Bling Over 50

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Traude,
    die Bilder sind wieder richtig schön. Ich schau so gern bei dir rein (auch wenn ich nicht immer einen Kommentar hinterlasse) , denn ich mag wie du schreibst und fotografierst.
    Wünsche dir einen schönen Wochenstart und herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen, liebste TRaude,
    danek für die wudnerbaren Spaziergänge, ich bin gerne mit Dir gewandert! So herrliche Blumen hast Du unterwegs angetroffen!
    Die Rezepte sind auch sehr lecker, Hollunderküchlein mach ich auch des öfteren ;O) Sie sind sooooo lecker!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag und einen glücklichen Wochenbeginn! Und weiterhin Viel Spaß beim Umbau ;O)
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Traude,
    entgegen deiner Ankündigung hast du es zu mir geschafft, jetzt habe ich ein schlechtes Gewissen.
    Aber nur ein kleines ;-)
    Dein Rezept schau ich mir direkt mal an, bin wohl neugierig. Vor allem ob es schmeckt.
    Ich habe mal junge Giersch als Salat verarbeitet...ich sag nur, nicht alles was man essen kann, muß mir schmecken.
    So mein Zug endet sofort. :-))
    Herzliche Grüße und einen schönen Montag.
    Naddel

    AntwortenLöschen
  18. hallo liebste traude,
    ich renoviere zwar nicht aber bin auch ziemlich eingesetzt (hund, garten, ausflüge, besuche, kurse......)aber heute schau ich bei dir rein und sehe ganz, ganz tolle aufnahmen wieder. ein schöner post, liebe traude (wie eigentlich immer ;-) ). herrliche aufnahmen und viel Lebensfreude! so soll es sein.
    ich hoffe auf ein baldiges wiedersehen und sende dir ganz liebe grüße und ein hundebussiiiii von Emma !!
    margit

    AntwortenLöschen
  19. Mahlzeit,und es kriecht und fleucht bei Dir so schön wie bei mir...lach.jetzt ist die schönste Zeit zum fotografieren Motive in Superlative. Danke für deine schönen Bilder und das zarte Rezept, eine schöne Woche wünscht dir klärchen

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Traude,

    wundervolle Bilder die du uns hier zeigst. Mohn mag ich in dieser Zeit auch besonders gerne, wächst bei uns nur leider selten wie ich finde. Aber vielleicht finde ich am kommenden Wochenende Zeit mir die Felder bei uns mal genauer anzuschauen und finde auch welchen :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Was für wundervolle Natur-Bilder!!!!! Hollerkiachal hat es bei uns früher auch immer gegeben!!! Lecker! Brennnesselspinat hat meine Mutter auch mal gemacht - in Erinnerung an Kriegszeiten. Der hat mich allerdings weniger überzeugt!!!
    Einen schönen Wochenstart wünscht Dir
    Margit

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Traude,

    das sind ja mal wirklich ganz wunder-volle Bilder! Ich mag die Mischung aus Bahndammimpressionen und Naturschönheiten total gern. Klasse!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Traude,
    Danke, dass Du mit noch einem Beitrag im #modejahr2015 dabei bist. Ich wusste gar nicht, dass es weißen Zierlauch überhaupt gibt! Es sind wieder so schöne Bilder, ich rieche und schmecke den Holler geradezu.
    Sonnige Grüße
    Ines
    P.S. Mein Smartphone will Deine Seite nicht mehr besuchen, weil sie angeblich an einer Stelle (weiß nicht welche) nicht sicher sein soll. Mein PC findet alles fein. Kennst Du das Problem?

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Traude, du Röschen, oh, die Kombi aus Mixfarben steht dir aber ausgesprochen gut, die mag ich auch an dir.
    deine Naturschönheiten wie sie oben genannt werden, was ich nur unterstreichen kann, sind wunderbar getroffen so, als hätten sie d - ganz persönlich - MODELL gestanden!:)) du hast sie wunderschön in Szene gesetzt.
    d"Mohnimfeld" ist eine Wucht, ihn liebe ich sehr, doch selten sieht man hier oder woanders ein so riesiges Feld, es beglückt das Auge.
    Herzlichen Dank für die wunderschönen Bilder.
    einen guten Morgen zu dir
    Angelface

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Traude,
    das ist der Sommer - wunderbare Impressionen! Was der Frühling erahnen ließ kommt jetzt explosionsartig zur Blüte. Man kann sich gar nicht sattsehen daran. Wie schön, daß Du trotz Renovierungsstreß noch ein Auge dafür hast!
    Bin schon sehr gespannt auf dein Badezimmerprojekt! Auch wir haben das ganze letzte Jahr dem Badezimmer gewidmet - das wird auch noch mal eine Blog-Serie werden.
    Herzliche Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  26. Oh, erst so ein schöner bunter Spaziergang - und dann lecker futtern - das hat mir gefallen :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  27. Wunderschöne Collagen! Ein traumhafter Spaziergang! Und dann noch das leckere Essen....
    Hab eine schöne Woche!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  28. Tolle Fotos hast du uns da wieder gezeigt! Vor allem der Güterwagon find ich super getroffen. Ist mal was anderes, gell?
    Weiterhin viel "Spass" bei deinem Umbau. Bin schon gespannt auf die Fotos...
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
  29. Hallo liebe Traude auch ich bin ganz begeistert von deinen Bildern, welche Kamera benutzt du ? Bin gerade auf der Suche nach einer, die am Besten alles selber kann.
    LG Petra www.zeitlos-bezaubernd.de

    AntwortenLöschen
  30. So many wondeful collages, lots of beautiful colors and flowers. So cheerful!

    Have a nice week.
    Jannicke

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Traude,

    danke für die tollen Bilder, wow was für schöne Fotos da wieder entstanden sind bei deinem Spaziergängen und ein bißchen Ritter ist auch noch dabei ;O)))

    Ich freu mich, dass es dich jetzt so richtig erwischt hat und du mit einer Grannydecke losstartest, wirst sehen das macht soviel Spaß die Nadel zu schwingen, egal wie lange es dauert, weil da hast du dir ein Projekt ausgesucht wo du länger Spaß dran hast ;o))))) Freu mich schon auf deine ersten Grannys.

    Ich war bei der Hitze gar nicht vor der Tür, ja zum Einkaufen, aber da ging es mir gar nicht so brikelnd, mein Kreislauf mag die Hitze einfach nicht. Aber wenn es wieder etwas kühler ist, dann möchte ich auch mal schauen was die Gegend so alles zeigt im Moment, aber ich glaube viel Sommerblümchen wird es dann sicher nicht geben, wenn bei mir die Temperaturen wieder mal passen für eine richtige Wanderung ;o)))

    Ich wünsch dir einen schönen Start in die neue Woche

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Traude. Herrlich dein Blümen-Blütenmix ,einfach Natur pur.
    Dann mal viel Spaß beim Umbau den Badezimmers. Laß ruhig gehen, da gibt es Arbeit genug.
    Schöne angenehme Woche und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  33. oohh libe traude,was für schöne bilder du aud deinen spaziergang gemacht hast,besonders der güterwagen ist klasse getroffen und mal was ganz andres,gell??
    ich bin bei dem wetter auch draußen und führe meine neuen kleider aus,eins ist noch in planung für die ganz heißen tage,ich nähe es mit einen wunderschönen lillestoff.
    deine rezepte sind ja lecker,da möcht ich jetzt gern naschen,hihi.
    die ritterlichen pferde find ich auch so klasse.
    eine schöne woche für dich.

    herzlichst jeannette

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Traude,
    ach was für herrliche Blumenbilder - ich könnte immerzu gucken - ist das nicht eine wundervolle Zeit jetzt?

    Dein Outfit hab ich im FC schon bewundert - gefällt mir wieder sehr -

    wir haben Urlaub und machen auch jeden Tag schöne Spaziergänge - es ist einfach toll - das Wetter macht mit und überall blüht und duftet es -

    bin schon gespannt auf Fotos vom Bad -

    hab eine schöne Zeit - liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  35. schön, dich wieder so strahlend zu sehen, liebe traude. und deine großartigen bunten bilder. ich mag die von der bahnstrecke sehr und die besprühten container. und ich bin gleich zu den rezepten gehopst, denn ich wollte schon immer mal hollerblüten probieren, wusste nur nicht wie. liebste grüße aus berlin! ♥ bärbel ☼

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Traude,
    schade, jetzt hätte ich gerne noch gesehen, wie lange der Rock vom Freitags-Outfit ist? Steht dir aber gut!
    Ach, und so ein Hollerküchlein würde ich jetzt auch noch probieren, als "Betthupferl" quasi!
    Gute Nacht!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  37. Moin Roserl,
    danke das du wieder mit so wunderschönen Fotos am MaMo dabei bist. Ich feu mich!
    Und der Mohn ist immer schön anzuschauen, auch oder gerade an alten Bahngleisen.
    Liebe Grüße zu dir schicke
    Britta

    AntwortenLöschen
  38. Vielen Dank für den schönen Spaziergang, liebe Traude. Die zwei Mohnblumen im Getreidefeld sehen aus, als hätten sie sich an einem ruhigen Ort zu einem Date getroffen. Vielleicht gibt es dann im nächsten Jahr Mohnblumennachwuchs ... ;).
    Die Hollerküchle sehen lecker aus. Holunder sollte es hier geben, gesehen habe ich aber noch keinen. Obwohl es von Wildblumen und Unkraut rund ums Haus nur so wimmelt, habe ich noch keine Brennesseln entdeckt. Einen Löwenzahnsalat haben wir vor kurzem mal zubereitet. Die Sorte war allerdings etwas fest und hat uns nicht ganz so gut geschmeckt.
    Dir beim Häkeln nur zuzuschauen und nicht mitzuspielen, hat Maxwell bestimmt ganz schön viel Selbstbeherrschung gekostet ;).
    Ich bin schon gespannt auf Euer neues Bad.
    Ganz liebe Grüße und hugs,
    Julia

    AntwortenLöschen
  39. Da hast Du wegen Eurer Bautätigkeit eh keine Zeit und machst dann trotzdem noch so tolle und aufwändige Posts? Ich bewundere Dich, liebe Traude! Die Fotos sind ja wieder traumhaft und es ist schon erstaunlich, wie schön die eigene Umgebung sein kann, wenn man nur die Augen aufmacht.

    Wunderschön ist auch Dein Outfit.Die gemusterte Bluse passt perfekt für die Juni-Aktion von Ines und steht Dir in Kombination mit dem langen Rock ausgezeichnet! Mir gefällt auch das gehäkelte Jäckchen sehr gut dazu. (Ich habe übrigens auch schon bei der Juni-Aktion von Ines mitgemacht :-))

    Bin schon sehr auf die Badezimmerfotos gespannt und wünsche bis dahin, dass auf der Baustelle alles glatt läuft!

    Alles Liebe,
    Nadine

    http://nadinecd.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Traude,
    rosa Mohn ist ja sehr schön, aber habe ihn so noch nirgendes frei gesehen.
    Wie immer spaziere ich gern mit dir mit und geniesse dein Bilder dabei.
    Holunderküchlein habe ich bisher nicht gegessen. Ich hätte im Garten...ob ich es mal versuche? :-)
    Ich verabschiede mich nun in die blogfreie Sommerzeit. Wünsche dir und deinen Lieben ebenfalls einen wunderbaren schönen Sommer. Alles Liebe und Gute!

    Herzliche Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Traude
    vielen Dank für deine lieben Zeilen wir sind dieses Wochenende wieder zurück aus einer Woche Urlaub wir waren unter anderen am Mont St Michel der sehr beeindruckend war aber man muss schon ganz gut zu Fuß sein um ihn zu erklimmen,wie gut das das Wetter dort sehr kühl war mehr als sechzehn Grad hat es nicht geschafft aber es war sehr angenehm;.)) Zuhause ist alles beim alten Beruf und Omasein nehmen mich ganz in Anspruch und mein Bloggerleben liegt momentan auf Eis irgendwie fehlt mir dazu momentan die Zeit und der Ansporn,ich freue mich das du mich noch nicht vergessen hast ich verfolge natürlich deine wunderbaren Geschichten und bin auch schon auf dein neues Bad gespannt;.))
    ich wünsche dir eine wunderbare Woche für mich beginnen heute die Dienste wieder. herzlichste u..gggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Traude, winke,
    die Fotos sind sehr schön. ich fühle mich beglückt, dass du uns so schöne Motive zeigst. Traumhaft, die Rosen, der Mohn und und und.
    Ein neues Bad! Super, eine sinnliche Sache. Ich wünsche dir gute Tage herzallerliebste Rostrose
    Barbara

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Traude,
    wunderschöne Bilder hast Du / habt Ihr (Dein Mann?) gemacht. Auf solchen Spaziergängen hat man einfach die Muse, um die Natur in vollen Zügen zu genießen, oder?
    Ich muss Dir auch ein Kompliment geben, Traude. Dieser dunkle Rock steht Dir soooooooo gut. Und zusammen mit der hübschen Bluse ist es eine wunderbare Kombi. Sehr schick.
    Liebe Grüße schicke ich zu Dir!
    ANi

    AntwortenLöschen
  44. Liebes Roserl, es ist einfach schön bei dir, . . . jetzt auch noch so wunderbare Köstlichkeiten, welche ich vermtl. zuletzt vorm 30-jährigen Krieg gegessen habe . . . und wie immer, schaust guad aus!!! - ich glaub du hast abgenommen?
    Gruß und a dicks Bussal,
    Doris

    AntwortenLöschen
  45. Wie lecker ich liebe Spiegeleier <3 Liebe Traude,noch gutes Gelingen beim Handwerken.....und kennst du eigentlich Immergrün? Da du doch soviel Natur um dich hast und dich so gut auskennst, dachte ich,frag ich dich mal. Hab einen schönen Tag und danke auch für deinen Kommentar! Hat mich wie immer sehr gefreut. Sabina | Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
  46. Great photos!

    http://helderschicplace.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Traude, was für Ein schöner Spaziergang :) besonders der Falke hat es mir angetan. Das sind ganz tolle Tiere finde ich.
    Auch angetan hat es mir dein zweites Outfit. Irgendwie erinnerst du mich an eine Spanierin darin. Als würdest du gleich zum Tanzen gehen.
    Viele Grüße und weiter Power für die Baustelle, ela

    AntwortenLöschen
  48. liebes roströslein!!
    bei sooo schööönen postings macht es gar nichts ein bisschen länger drauf zu warten! bin ganz hin und weg von deinen blumenbildern - die hummel!!! und von deiner bluse! wunderschön und stehen tut sie dir ganz fantastisch! eisenbahn kommt auch immer gut an hier :-) wobei ich sagen muss dass die personenzüge der öbb, die hier vorbeifahren, mit abstand die schmuddeligsten sind! ts. den zweiten platz teilen sich "die bahn" und die ungarn. eine wahre augenweide sind die tschechischen züge - zwar uraltes material aber blitzeblank und frischlackierte loks!!
    holunder hab ich auch grad verarbeitet - allerdings keine küchlein. siehe blog.....
    bin gespannt auf die bilder vom bad - sammle grad ideen für unseres!!
    xxxxxx

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Traude,
    jetzt staune ich aber, dass du trotz aller Badezimmeraktionen doch schon wieder einen so gewaltigen Beitrag verfasst hast. Das ist toll, da muss ich wie immer mehrfach vorbei kommen und gucken, denn das sind ja immer auch ganz unterschiedliche Themen. Wunderschön sind deine Naturfotos, und die Bilder von den Mahlzeiten sehn sehr Appetit anregend aus. Da werde ich mir die Rezepte gerne noch genauer angucken. Und jetzt legst du auch noch mit einer Grannydecke los, wo du doch genug um die Ohren hast - wieviele Stunden hat dein Tag?
    Herzliche Grüße
    Elke
    ________________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  50. Beautiful flowers Traude! Isn't it a lovely time of year with all those colours around us?! You are looking fabulous as ever!

    Wishing you a fun week!

    Love,

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Traude,
    Hollerküchle! Jetzt schmelze ich aber dahin, die hätte ich nämlich jetzt auf der Stelle sehr gerne und auch beim Brennesselspinat würde ich nicht nein sagen, daher freue ich mich schon auf beide Rezepte :) Du machst es richtig, Du schaust hin beim Spazierengehen und offenbar erlebst Du jedes Mal richtige Abenteuer! Das großflächige Muster steht Dir ganz hervorragend, ich hoffe Du hast das auch gesehen und ich bin jetzt schon gespannt auf Dein Outfit mit Deinem Magenta :) Noch eine wunderschöne Woche wünscht Dir von Herzen, Rena
    International Giveaway: Bags are More Than Fun for Me
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  52. Wundervolle Bilder und leckere Rezepte!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  53. Hallo liebe Traude,
    tolle Fotos und eine noch tollere Frau!!!!
    Und dann: Hollerküchle!!! Wie herrlich! Duftende und leckere Erinnerungen an meine Kindheit. Die machte meine Mama auch immer!!!!!! Meine Mama kochte das ganze Leben österreichische Küche.
    Und du hast bei meinen Mailand-Fotos natürlich recht: die Söckchen (Calze) waren dieses Schnäppchen für 70 Euronen!!!!
    Ganz liebe, sonnige Grüße,
    Christa

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Traude,
    mach dir bloß keinen Stress mit dem Gegenbesuch! Alles ist Gut!! Deine Bilder sind ein wahrer Augenschmaus....wunderschöne Blumenpracht. Das mit den Holunderblüten will ich schon lange mal ausprobieren, mal sehen, ob es in diesem Jahr klappt.....Viel Spaß beim Häkeln - Häkeln ist wirklich toll, ne??
    Ganz viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Traude,

    es ist immer wieder schön, deinen Blog zu besuchen. Deine Bildercollage begeistern mich stets aufs Neue, und natürlich die Lebensfreude, die daraus strahlt. Dann geht es mir gut, obwohl mich das ein oder andere Problemchen drückt. Ich sage mir dann: Wenn die Traude dich anlacht, holst du gefälligst deinen Optimismus raus und lachst zurück.

    In diesem Sinne... fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  56. Hallo! Dein Outfit ist ein Traum ,bin sehr begeistert von den Fotos :)
    Auch die Blütenpracht ist hübsch ,macht richtig gute Laune beim anschauen <3

    Liebe Grüße zu dir!

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Traude,

    mmmhhh, ich komme gleich und sofort vorbei und mümmle alle Hollerküchlein auf. So fein sind die. Meine Oma hat auch immer welche ausgebacken das fand ich immer so lecker. Herrlich ist auch die Blütenpracht. Wir warten hier täglich auf Erde damit wir dann auch mal mit dem Pflanzen beginnen können. Ich will mich doch auch noch ein bisschen an Blüten im Garten erfreuen können. Hier ist nur eine Sandwüste :-)).

    Herzliche Grüße auch von der Bärenoma soll ich ausrichten
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  58. Hallo Traude,
    ahhhh, bitte keine Entschuldigungen, sonst muss ich auch und die wird seeeehr lange. Ich komme gerade auch nur so zum Lesen und hinterlasse kaum Kommentar, das passt mir gar nicht.
    Dein Outfit ist wie immer toll und Dein Lachen unwiderstehlich - ich hab' dann immer auch ein lachen auf den Lippen.
    Drück Dich ganz herzlich
    Manu

    AntwortenLöschen
  59. Beautiful blossoms! I love the train track photo too.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks for sharing the love up-close with I Heart Macro, I hope you'll join in again ♥

      Löschen
  60. soooo eine schöne baustelle, mit blumen und im schönen kleid, mit gutem essen und hummel...:))))

    AntwortenLöschen
  61. Liebe Traude, das sind wundbare Bilder. Ich mag den Klatschmohn total gerne und habe ihn auch im Garten ausgesät, bis jetzt macht er sich gut, wenn auch, er nicht so weite Flächen besiedeln darf, wie auf einem Feld. Auf Deine Baustelle bin ich auch schon gespannt, wir werden wohl nächste Woche auch wieder ein haben, aber nur eine kleine.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  62. Liebste Traude,

    wieder einmal ganz wunderbare Impressionen.
    "Ich liebe das Leben" wäre auch eine sehr schöne Uberschrift gewesen ;o)
    Bei dir habe ich immer das Gefühl aufzutanken ♥

    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  63. Hallo Traude,
    gerade habe ich dein Foto bei mir verlinkt und möchte dir herzlich dafür danken !
    dein ganzer post ist ja voll mit herrlichen Collagen, ein Traum für den Naturdonnerstag.
    Und auch sonst wieder spannend zu lesen, Hollerküchle und Brennesselsalat, das wäre auch was für mich gewesen :-)
    Ich wünsche dir noch einen schönen Feierabend und schicke ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  64. Liebe Traude,
    du glaubst es nicht, aber erst gestern habe ich das Rezept für Hollerküchlein in einem meiner Kochbücher gesucht! Ist das nicht lustig? Und nun finde ich es hier bei dir:))
    Deine Naturaufnahmen sind wieder fantastisch. Der Mohn...ein Traum!

    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende,
    alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
  65. So viele schöne Bilder, liebe Traute!!! Ich weiß gar nicht, wo ich zu erst hinschauen soll :)
    Bei Deinen Holunderblüten läuft mir das Wasser im Mund zusammen und Brennesselrezepte liebe ich!!! Ich bereite sie ganz ähnlich zu, wie Du.
    Genieß ein wunderschönes Wochenende!
    Alles Liebe
    Katrin

    AntwortenLöschen
  66. liebe Traude,
    ich schreibe dir jetzt mal hier drunter, stellvertretend für die anderen Posts, erstmal ein großes Danksschön fü dene lieben tröstenden Worte!
    wie ich heute beschrieben habe, gibt es schon wieder Neuigkeiten!
    Dann habe ich deinen Post zur Lipo sehr gut und mutig gefunden, eine mutige Geste, dass du erstens über dich schriebst und damit so vielen anderen Frauen Mut machst, und auch Aufklärung betreibst, was es ist und wie man es angehen kann, das fand ich so super!
    Zum Glück bin ich nicht betroffen, kenne aber genug Frauen, die damit zu tun haben und kreuzunglücklich sind.
    dein neuer Post strahlt wieder so viel Lebensfreude aus und ich finde dich einfach großartig, was du schreibst, machst, fotografierst! Hab eine schöne Sommerzeit, und sei ganz lieb gegrüßt, cornelia

    AntwortenLöschen
  67. meine liebe traude, ENDLICH kann ich dich wieder in voller größe bewundern, die notlösung mit dem iphone war nicht so prickelnd!!! und deine rezepte muß ich mir auch mal vornehmen, hört sich gut an und sieht sehr lecker aus!!!
    deine bilder sind gestochen scharf, boah, deine kamera ist der hammer!!!
    ich bin schon gespannt auf dein badezimmer, meines hat noch braune fliesen und wc und waschbecken auch!!!
    jetzt regnet es endlich mal, meine nachbarn rechts und links sind im urlaub und ich muß heute abend nicht gießen, yeah!!! bis bald, deine angie

    AntwortenLöschen
  68. Bauvorhaben finde ich besonders interessant, weil wir zurzeit ein Totalumbau am neu gekauften Haus machen. Badezimmer sind nun endlich gekauft, aber beim Einrichten hole ich mir total gerne Inspirationen.
    Deine Bilder machen immer gute Laune!

    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  69. Liebste Traude,
    ein herzliches Dankeschön für Dein dickes Kompliment ;-)))
    Dein toller Post ist Augenweide + Augenschmaus pur, Du siehst einfach gut aus und Deine Fotos sind gestochen scharf; bei dem Holunderblütenrezept läuft mir das Wasser im Mund zusammen *lach*

    Dir ein herrlich schönes WE mit viel Wohlgefühl
    herzlichst Deine Namensschwester Traudi

    AntwortenLöschen
  70. schöne Fotos wie immer bei dir!!
    die Rezepte nehme ich mir als Inspirationsquelle mit...
    und ich hab jetzt auch deine interessanten Lipödem-Postings durchgelesen, alle Achtung! ich bin zum Glück nicht betroffen, aber ich glaube nun auch, dass viele Frauen diese Krankheit haben und nicht einfach "nur" vom übermäßigen Essen dick sind. Danke, dass du darauf aufmerksam machst!
    lg

    AntwortenLöschen
  71. Liebe Traude,
    wie immer, nach einem besuch bei dir ist man bester Laune, beschwingt und hat ein Lächeln im Gesicht! Deine tollen Fotos tun einfach gut.....man lernt immer was dazu und deine Fröhlichkeit ist einfach ansteckend! herrlich, hab lieben Dank!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen