Donnerstag, 1. April 2010

Lila-Donnerstag

♥♥♥♥♥♥♥
Es gibt gute Nachrichten, Ihr Lieben!

Rechtzeitig zum Grün-Lila-Donnerstag kann ich allen, die danach schon lange gelechzt haben, ...



... ein sensationelles, umwerfendes, nicht mehr zu toppendes Posting in der von ihnen so heiß begehrten Farbe bieten!



Zum Glück lebe ich in einem hochgradig belesenen Haushalt. Hier bekommt ihr sie also, die Farbe Lila:



Für alle Skeptiker und Farbenblinden steht es sogar groß drauf! Das nenne ich Service (!) ...

... was man von anderen Büchern in dieser Farbgebung ja keineswegs behaupten kann: (Das Buch "Die Farbe Lila" habe ich zum Vergleich daneben gestellt. Hier wird eindeutig klar - auch die weiteren hier vorgeführten Druckwerke sind mehr oder weniger in Lila-Nuancen gehalten, verschweigen das jedoch!)



So, aber damit ihr nicht denkt, außer Büchern gäbe es im Hause Rostrose gar nix Lilanes - hier zeige ich euch einen unserer wertvollsten Schätze - einen bislang für verschollen gehaltenen echten Picasso (eines der seltenen Werke aus seiner kaum bekannten Lila Periode, die den Übergang von seiner Blauen Periode - 1901–1904 - zur Rosa Periode - 1904–1906 - markiert). Das Bild heißt "Lila Laune in lila Oval", und Pablo hat es mir im Jahr 1971, während ich Sprachferien bei meiner lieben Freundin Paloma machte, zum Zeichen seiner Ehrerbietung und Anerkennung meines künstlerischen Schaffens geschenkt. (Manche von euch werden sich vielleicht fragen, wie ich zu einer um so vieles älteren Freundin komme. Denn Paloma ist zwar Pablo Picassos jüngste Tochter, wurde aber bereits im Jahre 1949 geboren. Nun, damit ist sie um ein gutes Jahr jünger als mein großer Bruder - und die beiden ... ach lassen wir das, ich will nicht indiskret sein, und ihre Laison ist schließlich schon seit vielen Jahre vorüber!)
Damit allfällige Einbrecher nicht sofort auf die Idee kommen, dass es sich bei dem Bild um einen ECHTEN Picasso handelt, habe ich sicherheitshalber ein Pferd vor die Signatur gestellt. (Pablos Signatur ist zwar, genau wie die das Werk selbst, in Lila gehalten, aber Diebe verfügen heutzutage ja über hochtechnische Geräte und könnten unter Umständen mit deren Hilfe die Signatur erkennen.) Auch die Frauenbüste steht zur Ablenkung vor dem Gemälde.





Dieses Ei stellt für mich einen weiteren unermesslichen Schatz dar!
Viele von euch werden es nicht für möglich halten, doch es ist wahr - das Ei des Kolumbus hat all die Jahrhunderte überdauert! Von Generation zu Generation wurde es weitergegeben, bis es schließlich in meinen behutsamen Händen landete. Manche Erben hüteten es wie ihren Augapfel, andere hingegen gingen eher spielerisch damit um, so zum Beispiel Christophs Enkeltochter Fernanda Maria Isabella, die illegitime Tochter des einzigen ehelichen Kolumbus-Sohnes Diego: Sie verfiel im Jahre 1515 auf die damals höchst innovativ erscheinende Idee, das Ei ihres Großvaters in zartem Lila zu bemalen und mit einem filigranen Blattornament zu verzieren.


Hier noch ein paar Eierbecher aus dem Hause Kolumbus, die ebenfalls in der mir zugefallenen Erbmasse dabei waren:




Nachdem sich der Hase auf dem folgenden Foto beharrlich gegen eine lila Lackierung zur Wehr gesetzt hat, kann ich die Aufnahme dieses Bildes in mein lila Posting einzig und allein durch das lila Zierkissen sowie die dezenten lila Streifen auf dem kleinem Pölsterchen aus Rosas Werkstatt rechtfertigen. Möglicherweise ist auch die mittlere Tulpe auf dem Tischtuch lila. Sie könnte allerdings auch rosa sein. Wenn es nicht dabei steht (wie auf dem oben genannten Buch), weiß man das manchmal nicht so genau.




Wenn man auf das untere Bild blickt, wirft sich abermals eine derartige Streitfrage auf :
Ist das Kleid der Madonna violett, purpurfarben oder lila?
Ich habe das Bild am vergangenen Sonntag auf dem Flohmarkt entdeckt, und die Verkäuferin konnte mir keine befriedigende Antwort darauf erteilen. Aus diesem Grund habe ich sie gnadenlos auf 50 Cent heruntergehandelt.




Hier seht ihr (im Hintergrund) meinen zweiten Lila-Perioden-Picasso: "Lila Mädchen im lila Kleid auf lila Wiesengrund". Es heißt, dass das Werk die schöne Fernande Olivier - Pablos Muse aus jener Zeit - darstellt. Paloma verriet mir allerdings, dass es sich bei dieser Geschichte bloß um einen PR-Gag handelt: 1904/05 entstanden noch keine Gemälde, die Fernande zeigten. In Wahrheit habe ihr Vater in jener Phase vor allem Fische, Kuverts und Weinflaschen gemalt, was jedoch aufgrund der experimentellen Monochromie seiner Arbeiten niemand überprüfen konnte. Außer den beiden in meinem Besitz befindlichen Werken soll bloß noch ein einziger echter Picasso aus der lila Periode existieren, der bereits erste kubistische Ansätze aufweist; der Verbleib dieser Arbeit ist jedoch bis dato ungeklärt.
Im Vordergrund - auf einem garantiert auch exorbitant wertvollen Tablett vom Oeynhausener Flohmarkt - diverse farbharmonische Kerzen sowie ein Stück Lavendelseife.



Auf die Lavendelseife hat man wenigstens draufgeschrieben, dass es sich um Lavendelseife handelt. Hier das Beweisfoto:



Leider steht die Farbe nicht dabei, aber ich halte sie für lila. Besonders passend finde ich, dass die Lavendelseife von der Firma Haslinger hergestellt wurde. Schließlich haben wir ja Ostern, da gehören Hasen einfach dazu.



Nina hingegen ist der Auffassung, dass KATZEN viel wichtiger sind als Hasen und dass schwarze Katzen viel toller schlafen können als rote Kater. Ich glaube, sie war beleidigt, dass ich in meinem vorangegangenen Posting nur Maxwell gezeigt habe und nicht sie. Um zu erreichen, dass ihr Foto diesmal auf jeden Fall gepostet wird, hat sie sich extra zu einem lila Bodenkissen gelegt und sich schlafend gestellt.



Die Taube hat es mit einem ähnlichen Trick in mein Lila-Donnerstags-Posting geschafft.

Und der Osterhase bestand ohnehin darauf, euch seine Grüße in prallbunten Lilatönen zu überbringen!




Ich schließe mich Meister Lampe an und wünsche euch ebenfalls -



neben einem wundervollen Grün-Lila-Donnerstag
am 1. April 2010



- frohe Ostern und genussvolle Feiertage!



Hoppeldipoppel & Küschelbüschel
eure Traude

PS:
Die Kripo Baden ersucht um Mithilfe im Zusammenhang mit folgendem rätselhaften Fall: Seit einigen Tagen ist Jolanta-Mireille Pückpück, auch bekannt als "das Goldkehlchen vom Wienerwald", abgängig. Besondere Kennzeichen: Sie schreibt wie der Hahn am Mist, was genetisch bedingt sein dürfte. Die Seifenopernsoubrette war zuletzt bekleidet mit einer lila Feder und einer lila Haube. Hier das letzte offizielle Foto der Vermissten, das sie in ihrem Lieblingskleid zeigt:



Frau Pückpück (links im Bild; rechts ist einer ihrer Bodyguards zu sehen) gilt in ihren Kreisen als überaus attraktiv und einflussreich. Aus diesem Grunde wird befürchtet, dass die talentierte Sängerin - obwohl man sie zu ihrem eigenen Schutz unter eine Glasglocke gestellt und rund um die Uhr bewacht hat, Opfer einer Entführung wurde! Zielführende Hinweise leite ich gerne weiter!

PPS:
Es gibt nochmal gute Nachrichten!
Ich hab nämlich was gewonnen!
Jippie!
Aber weil das alles andere als ein Aprilscherz ist, wird dieses Thema erst beim nächsten mal gepostet! :o)

♥♥♥♥♥♥♥

Dear English-speaking blog friends!
I'm sorry that I have not translated this posting. It is simply "too stupid" (or too crazy)... Do you know in your countries the custom to tell "cock-and-bull stories" on 1st of April for to send other people "into April"? Such a story is this.

But: It is NOT a lie that I wish you all wonderful Easter! :o)
Lots of Hugs, Traude

♥♥♥♥♥♥♥

Kommentare:

  1. Dear Traude,

    What a lovely post, I enjoyed visiting you today and all you have to share.
    Your purples are all very pretty and what a lot of it you have. I see you have some Terry Pratchett books ~ my husband collects them and is always looking on Trade me to build up his collection of the ones you can't buy anymore.
    Yes, we have Aprils Fools jokes on April -1st, but nobody played any tricks on me this year.

    Have a very happy Easter
    Hugs
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  2.  Olá, amiga!
    Passei para mais uma visitinha...
    Seu cantinho continua lindo, agradável e de bom gosto.

    ( ),,( )
           (=':'=)
      ﻶﻉჱﻶﻉ═¤═(,,)♥(,,)═¤═ﻶﻉჱﻶﻉ

    Com carinho, para você e sua família...
    Boa Páscoa!!!
    Itabira - Brasil

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traude, natürlich bin ich vollkommen grün vor Neid, dass Du diese fantastischen, so unbeschreiblich wertvollen Picassos besitzt! Diese Bild- und Tonkompositionen sind einfach einzigartig und man kann sich kaum vorstellen, wie lange der Künstler an solch faszinierenden, aufwändigen und ausdruckstarken Werken gearbeitet haben mag. Das Ei des Kolumbus ist natürlich auch ein Sammlerstück unschätzbaren Wertes! Ich hoffe sehr, dass Euer Anwesen entsprechend mit Lasertechnologie, Fingerabdruck- und Irisscannern diebstahlgesichert ist, denn diese Kunstgegenstände wären einfach unersetzlich ;-)!
    Bitte sag' Nina, dass sie schlafend aber auch sonst, super niedlich und entzückend ausssieht!
    Viele, liebe Grüße und danke für diesen lustigen Start in den April,
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. ...ich lach mich schlapp, liebe Traude, bitte schreib ein Buch, kann ja auch was komisches sein....ich wünsche dir wunderbare Ostertage im Kreis deiner Li(la)eben....
    Lachende Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Traude,
    deinen Post hab ich sage und schreiben 3 mal gelesen und mich köstlich amüsiert :) Danke dafür. Das Ei des Kolumbus sieht für sein Alter noch super erhalten aus *kicher* Wunderschönes Exemplar.

    Ich wünsche dir und deinen Liebsten ein wunderbares Osterfest. Verleb schöne Tage.

    Liebe Grüße
    shino

    AntwortenLöschen
  6. Hahaha, I hope that this is the best April joke that I encounter this day! I hate being a victim at April fools' day but you'll never know! Happy Easter to you and your family too!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Traude,
    ich kann mich Shino nur anschließen...ich habe mich köstlich amüsiert!
    Deine Bilder sind wundervoll und Du hast toll dekoriert.
    Ich wünsche Dir auch schöne und sonnige Ostertage!
    GLG, Imke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Traude.
    Wünscherschöne lila Ostern mal was anderes.
    Sehr schöne Bilder die du sehr schön in Szene gesetzt hast.Deine Katze macht sich auch gut auf lila.Alles perfekt.
    Wünsche dir auc Frohe Ostern und alles Gute.
    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Traude,
    herzlichen Dank, für diesen wuuundervollen Lila - post !Ich staune, bei dir gibt es doch recht viel Lila !Ich habe mich gleich darauf bei mir umgeschaut und erblicke nix!Dabei dachte ich immer, dass ich Lila ziemlich klasse finde ;o).Hmmm, aber wahrscheinlich nur in meinem Kopf ;o).Ich wünsche dir einen wundervollen Lila-Donnerstag und sende dir die allerliebsten Lila-Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traude,

    ich lach mich weg über deinen Post. Du müsstest wirklich ein Buch schreiben, ein lilanes natürlich. Dass Jolanta-Mireille Pückpück eine talentierte Soubrette ist, sieht man schon an ihrem voluminösen Brustkasten - mit wieviel Dezibel mag sie wohl schmettern können. Sie trägt ja ein Kleid passend zum Kolumbus-Ei, wahrscheinlich hat sie es gelegt?Hoffentlich wurde sie nicht vom lila Phantom entführt oder wird gar Opfer des violetten Vogelfressers.

    Warum geht mir jetzt dauernd der Schlager durch den Kopf: Es trägt die Lou lila - von Kopf bis Schuh lila....?

    Lilaliebe Grüße von Johanna

    AntwortenLöschen
  11. Liebstige und edle Traude ;-))

    ich kann Entwarnung geben, das holde Jolantha Huhn ist ausgebüxt ! Nicht entführt worden. Man munkelt, es sei in Klein Gallien aufgetaucht, wo sie im Mämstlichen Haushalt Schutz und Ruhe suchte, (siehe den heutigen mämstlichen Post) wurde sie doch durch Welttourneen und kreischenden Fans zu sehr bedrängt ! Wie durch glaubhafte Augenzeugen berichtet wurde geht es dem Goldkehlchen bestens und sie hat schon neue Freunde gefunden. Nach einer Aufpäppelungskur wird sie sicher wieder im Herbst Auftritte absolvieren und bittet die Fans um Geduld.

    Danke auch für den lila Post, es wurde auch mal wirklich Zeit für Lilanes füra ganze Welt !!! Sag ich doch: lila für alle !!!!!!!!!!

    Es drückt und herzt Dich inniglich
    Deine Eve

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Erbin des Ei's von Kolumbus oder sollte ich sagen Eiererbin von Kolumbus oder Kolumbus Erbin der Eier oder..äh...du weißt schon was ich meine ;-) wünsche dir wundervolle lila Ostern...äh ich meine Frohe Ostern! Bis bald und viele liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Huhuuu liebes Roströschen,

    boahhh das ist ja echt der Hammer, da besitzt du so tolle Gemälde und gibst das so einfach hier in der Öffentlichkeit bekannt ;o) Da bist du ja wirkllich absolut zu beneiden. Und das tolle Komlumbuslilaei...wow...

    Über deine Jolanta glaub ich brauchst dir keine Sorgen mehr machen, die hab ich im unikumatösen Haushalt entdeckt und ihr scheints da recht gut zu gehn. Will halt auch mal undercover Urlaub machen *zwinker*

    Wünsch dir ein lilavolles, wunderschönes Osterfest und schick wie immer gaaaanz viele Grüße...diesmal auch in lila *hihi*

    Alles Liebe

    Sonja

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Traude,
    kaum zu glauben was für "Schätze" sich in deinem Besitz befinden.. ;-) hihi..
    Ich wünsche dir und deinen Lieben wunderschöne Osterfeiertage... (und das mit dem Buch schreiben solltest Du dir mal durch den Kopf gehen lassen .. ;-) )
    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Traude,
    Deine Lila- Versuchung ist ja suuuupi!!

    Gerne sende ich Dir, ganz liebe und schöne ja, besinnliche und buntfröhliche Ostergrüße!!
    Herzlichst
    Babs

    AntwortenLöschen
  16. Liebste Traude
    wundervolle Geschichten,ich hoffe du hütest das Ei des Kolumbus wie deinen Augapfel !!
    Ich war ja schon in Aix en Provence und von weitem kann man ja das Anwesen von Picasso erblicken,beim nächsten Mal klingle ich und sage ich komme von der Traude vielleicht lassen sie mich dann rein,mal schauen nächstes Jahr am 1.April 2011 ..))
    ganz herzliche und allerliebste Grüße und ein schönes Osterfest..Petra

    AntwortenLöschen
  17. Deine Geschichte erinnert mich stark an Seemannsgarn, das wir oft von unserem Nachbarn, dem ehemaligen Kapitän der Gorch Fock hören. Da ist man auch immer am überlegen..... ich wünsche dir frohe Ostern und liebe Grüße von Inge

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Traude, nicht zu topen ist dein lila Post zum ersten April, ich bin begeistert. Das will erstmal zusammengestellt und ausgedacht werden, einfach faszinierend. Das lila Farbenspiel unterstreicht alles wunderbar und als i-Tüpfchen, hat deine Katze noch dazu schlafend mitgewirkt, so niedlich. Entspannte, hoffentlich sonnige Ostertage wünsche ich dir. Bei uns ist es wieder ziemlich kalt geworden, ich freue mich auf deinen nächsten Post, denn es erwartet uns immer etwas Besonderes und Überraschendes, grüße dich ulrike-kristin

    AntwortenLöschen
  19. Amüsant, Amüsant! ;-) *GG* Ich wünsche Dir die violettesten Zeiten, seit es Ostern gibt!
    Dir und Deinen lieben nur sonnige, ähemmm lila Stunden. Frohe Ostern, Bine

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Traude,
    was soll ich dazu sagen? Mir fällt nichts weiter ein als: Ein herrlicher Post! Das ist dein Meisterwerk. Habe mich köstlich amüsiert. Vielen Dank dafür.
    Noch mal schöne Ostertage und liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  21. Dear Traude,

    I enjoyed your post!! Just read Eve's post and the story of your 'love chicken' Jolanthe Mireille. Once again you two made me laugh out loud!!!

    Your collection of lilacs is substantial...you must have emptied all your cupboards ;-)!! There are some beautiful things between them.

    Dear Traude, I wish you and your family all the best for Easter!!!

    Lieve groet, Kueschenbueschel und Hoppeldipoppel,

    Madelief

    AntwortenLöschen
  22. Whew Traude...I am so glad that it was an April Fools joke, because I just knew that I had the only original purple egg of Columbus' and that stunning piece of artwork by Picasso! You are so funny!!! I love it!
    hugs

    AntwortenLöschen
  23. Meine liebste Traude,
    ich bin sprachlos...entzückt...verwirrt...erstaunt...
    und das alles GLEICHZEITIG! :)
    Habe gerade kurz überlegt ob ich einen *Knicks* machen soll wenn ich auf deinen Blog komme ?!?!
    Habe mich aber letztendlich entschieden doch auf meinem Stühlchen sitzen zu bleiben.
    Was auch gar nicht so einfach ist... da ich vor lachen fast vom Stuhl gekippt wäre :)))
    Was für ein herrlicher Post!!!!!!!
    Da ich Lila auch sehr gerne mag, ich aber kaum etwas lilanes daheim habe,(bis auf lila Seife & einen lila Schal) habe ich mich ganz besonders über deinen Post gefreut. Du hast wunderschön dekoriert mit all den schönen und wertvollen Schätzen!TOLL!
    Und die kleine Nina sieht entzückend aus wie sie da so süß neben dem Lila Kissen ein Schläfchen hält.
    Liebes Roströschen ich wünsche Dir, deiner Family und den süßen Vierbeinern ein sonniges und sehr gemütliches Osterfest!!
    Viele Knuddler an die Vierbeiner!

    P.S. Was bin ich froh, dass meine Katzen reine Hauskatzen sind....ich hätte panische Angst vor Mäusen oder ähnlichem :)

    AntwortenLöschen
  24. Oh Traude,
    du bist Eine - ich hab mich schief gelacht - herrlich dein Post - jetzt bin ich natürlich total neidisch, was du für Werte im Haus hast - wow - lauter Altertümchen - hüte sie gut - aber trotzdem: ich liebe lila und schwelge grade im Anblick deiner Bilder - ich wünsche dir ein frohes Osterfest - herzliche Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  25. Liebe TRaude,

    tut mir sehr leid, dass ich sooooo lang nicht mehr auf Deinem Blog war. Aber das ändert sich jetzt wieder :-)
    Ein toller Blog und soo lustig geschrieben. Tolle lila Sachen hast Du.

    Liebe Traude, ich wünsch Dir und Deinen Lieben auch ein wunderschönes Osterfest.

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Traude,

    wir immer ein tolles Donnerstag ,ich wünsche dir und deine Familie ein schönen Ostern Fest .

    Liebe Grüße

    Ati

    AntwortenLöschen
  27. Have a nice Easter time Rostrose <3

    Mukavaa Pääsiäisenaikaa Rostrose <3

    Ainosofia

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Traude, ich ziehe meinen Hut(den ich aber garnicht habe ;-))) vor diesem sicherlich einzigartigen Lüla-Post!!! Ich bin schwer beeindruckt was sich im Haushalt "Rostrose" so an Lilakeiten finden lässt... allem voran "Die Farbe Lila", treffender hätte es nicht sein können!! Also ich denke das Eve und ich mehr als zufrieden mit der Umsetzung dieser für uns doch ALLUMFASSENDEN Farbe sein können :-))
    Deine Jolanda-Mireille hat ja den ganzen Polizeiapperat in Aufruhr versetzt, um dann schlicht und einfach Ruhe suchend, beim Unikümchen Unterschlupf zu suchen! Nein was für eine Geschichte,besser ein Osterkrimi!
    Da ich meine Blogrunde nun fast beendet habe,werde ich auch noch einen neuen Post einstellen, vielleicht schaust Du ja später nochmal vorbei grins!!!
    Da Dir ja sicherlich nun ein wahres Ei von Stein vom Herzen gefallen ist, kannst Du jetzt die Ostertage sicherlich geniessen!!
    allerherzlichste Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  29. Was für ein schöner lila Donnerstag :o) Gefällt mir total gut :o)
    Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn ! Ich bin gespannt, was es ist ;o)

    Frohe Ostern Dir und Deiner Familie :o)

    AntwortenLöschen
  30. Mein liebes Traudchen,

    ach was für herrlich, wunderbare "lilane" Ostergrüße. Da geht mir doch gleich das Herz auf, wie Du ja schon weißt, liebe ich die Farbe auch sehr.

    Sie wird bei den Renovierungen mal in abgeschwächter und mal in kräftiger Variante bei mir vorkommen.... :-)

    Liebe Traude, ich wünsche Dir ein ganz wundervolles, erholsames und glückliches Osterfest im Kreise Deiner Lieben.

    Genießt die schönen freien Tage, ich hoffe, das Wetter ist bei Euch so herrlich wie bei uns... wenn nicht, sag schnell bescheid, ich schicke dann die Sonnenstrahlen zu Dir.

    Alles, alle Liebe ich umarm und drück Dich ganz fest!
    Sonja

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Traude,

    was fuer eine geschichte,

    herlich.

    dein Ei ist ja ein absoluter hingucker!!!!
    ein schoenes Osterfest wuenscht dir und deiner Familie conny

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Traude,
    boh, das ist mal ein Post..., super toll....und herzlichen Glückwunsch zu Deinem Gewinn... heuer ist die Farbe lila total in... ;O) mir gefällt es auch sehr sehr gut... Dir und Deiner Familie wünsche ich wunderschöne Ostern...ggglg Susi

    AntwortenLöschen
  33. Thank you so much xxxx
    Lavender is one of my favorite Spring Colours, and you pictures are so very pretty
    Hugs Lynn xxxx

    AntwortenLöschen
  34. Meine liebe Traudemaus,
    oohhh, mir ist schon ganz blümerant vor lauter lila..... ;o)) Und meine Güte, all diese Adligen und von und zu's und überhaupt, die da deine Wege kreuzen- man könnte ja direkt vor Ehrfurcht erblassen....hihi! Und dann hast du sooo tolle lilane Bildschätze und Eierkostbarkeiten mit dieser unglaublichen Herkunft und Geschichte, von denen jetzt aber auch der Hinterletzte weiss, wo man sie finden und wegstibitzen kann- selber schuld!!
    Sehr erleichtert bin ich ja, dass Madame Pückpück (keine von und zu??....) wohlbehalten wieder aufgetaucht ist. Ob sie sich im ländlichen Klein-Gallien allerdings zurechtfindet und man ihrer Berühmtheit dort gebührend Achtung zollt- wer weiss. Sicherlich aber ist sie dort von sehr herzlichen Menschen und Hunden umgeben, die bestimmt alles daran setzen werden, ihr ein möglichst artgerechtes Leben zu bieten....
    Was mich in diesem Zusammenhang noch interessieren würde: Wie schreibt der Hahn denn am Mist...?? Ich dachte immer, der Hahn SCHREIT AUF dem Mist...nein?? Auf die Gefahr hin, mich jetzt als völligen Allgemeinbildungs-Diletaten zu outen.... ööhheemm....ich kenne diesen Ausdruck nicht.... Oder MUSS man den nur in Austria kennen?? Um entsprechende Hilfestellung bin ich recht froh!
    Meine liebe rostige Rose: Ich wünsche dir und deinen Lieben ein so richtig fröhliches, lilalauniges Osterfest, gaanz viele Schoggihasen- und -eier und eine Menge Freude und Spass beim Suchen ebendieser!
    Lass dich herzlich drücken und knuddeln, bis bald und ganz liebe Grüsse,
    die Hummel von und zu Summbrumm

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Traude,
    dir und deinen Lieben wünsche ich frohe Ostern. Schön entspannte Feiertage mit Freunden und Familie.
    Liebe Grüße,
    Betti

    AntwortenLöschen
  36. Liebste Traude,

    danke für deine netten Zeilen und Ostergrüße.

    Auch ich wünsche dir und deinen Lieben ein besinnliches Osterfest und eine zauberhafte gemeinsame Zeit. Lasst es euch gut gehen!!

    Herzliche Grüße, Mary

    AntwortenLöschen
  37. Liebes Roströschen,
    jetzt habe ich so lange vor deinem tollen Post gesessen und gelesen. Du bist einmalig....du hast mich zum Lachen gebracht und das ist Momentan gar nicht so einfach. Lass dich knuddeln.
    Dir und deinen Lieben, ein richtig tolles Osterfest.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  38. Hihi - einfach wunderbar dieser Post! Und er passt soooo hervorragend zu meiner Ostertischdeko die auch lila wird :o)

    Wollte noch kurz zu den Gipshasen was erzählen: Ich habe eine alte Schokoladenform die aber aussieht wie die gängigen Backformen. Das sind zwei Teile, die man per Klammern zusammenhält. Da rein gießt man dann den Gips und wartet ein gutes Stündchen bevor man es wieder aufmacht - voila - fertig ist der Gipshase :o)

    Ich wünsch Dir ein wunderschönes Osterfest, liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  39. Hallo meine liebe Traude,
    was für ein toller Post, wie fällt dir nur so was ein, zum Schießen,lach!!!
    Ich wünsche dir undd deiner Familie auch frohe Ostern und einen fleissigen Osterhasen;-)) Genießt dir freien Tage!!
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Traude,
    das ist ungefähr der vierte Kommentar, den ich hier versuche loszuwerden, ich habe vorgestern, gestern jeden Tag soooo gelacht, immer wieder versucht ein paar Zeilen loszuwerden und dann jedes mal Fehlermeldung, grrrr.
    Liebes Bloggerteam, so was hat Traudes Post nicht verdient!!!
    Übrigens wollte ich mal nachfragen, ob das schon mit rechten Dingen zugeht, dass man so was herrliches nur den Detschsprachigen zukommen lässt ;o) ???
    Bald ist es ja nun so weit. und ich wünsche Dir von herzen ein
    Frohes Ostern
    und alles Liebe
    Gabi

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Traude!
    Dein lila Post ist super, auch wenn sonst lila eigentlich nicht soo meine Farbe ist... aber Du hast es schön dargestellt. Vielen Dank noch für Deine Kommentare, melde mich später dazu noch mal.
    Wollte Dir jetzt einfach nur mal schöne Ostern wünschen! LG von Ann

    AntwortenLöschen
  42. Hej Traude,

    ein toller lila Post! Wusstest du, dass man die Farbe "Lila" auch tanzen kann ;-))?

    Wünsche dir und deiner Familie frohe Ostern!

    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  43. Hallo liebe Traude, mit der Farbe Lila hast du wohl den Nerv der Zeit getroffen. So viele Kommentare. Lila ist ja auch echt toll. Kombiniert sich gut mit rosa!
    Du schreibst bei dir wird viel gelesen, zumindest das ist doch kein Aprilscherz?! Denn wenn man deine Bücher besieht, ist die Auswahl gut und lila eben.
    Bleibe so schön humorvoll und für dich ein schönes Osterfest!
    Liebe Grüße
    Rosine

    AntwortenLöschen
  44. Just hopping over to wish you and your family a very happy Easter!

    AntwortenLöschen
  45. Hello my friend!
    so much fun that you like
    This shows you and tells very funny
    continued to have a good weekend
    hugs
    by Annelie

    AntwortenLöschen
  46. Hey, liebe Traude!
    Was für ein schöner Post!!!
    Recht hat sie die süße Nina.
    Schwarz kommt mit lila super zur Geltung.
    Mach weiter so.
    Liebe Grüße von der kleinen Hexe

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Traude,

    lila ist so eine schöne Farbe und ich genieße gerade Deine lila Fotos. Vor allem Dein Heiligenbild ist ganz bezaubernd - mir gefallen die ja sehr gut, aber nachdem mein Mann sich schon mit meinen Blumenbildern abfindet, will ich ihn nicht auch noch mit Heiligenbildern quälen, lach. Aber vielleicht finde ich ja doch eines?!
    Und ganz lieben Dank für den Hinweis mit der Hasenschule - das Heft werde ich mir morgen besorgen, denn ich weiß wo es das hier gibt. Ich find die Häschen und vor allem den Herrn Lehrer supertoll und bin ganz verliebt in die Figuren.
    Hast Du eigentlich gesehen, daß ich unter Deinem vorigen Post noch ganz am Schluß einen Kommentar hinterlassen habe? - irgendwie bin ich mit kommentieren immer sehr spät dran.
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen wunderbaren und entspannten Ostermontag und schicke ganz viele liebe Grüße,

    Tanja

    AntwortenLöschen
  48. Huhu Traude,

    Dein Post ist wirklich Zuckersüß, Danke für die schönen Bildkens...

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Ostertag, liebste Grußches, Bettina

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Traude,
    uiuiui was hast Du viele Kommentare.
    Hab mich hinten angestellt.
    Wünsche Dir und Deiner lieben Familie schöne gesegnete Ostertage!
    Eine wunderschöne Post hast Du gezaubert ehrlich klasse!
    Werde sie auch gleich noch einmal in Ruhe lesen.Möchte mich noch recht herzlich für Deine so lieben und tröstenden Worte für unseren kleinen Sam bedanken.Wir können es immer noch nicht fassen.
    Das Zimmer in dem er stand hab ich seither gemieden.
    Irgendwann geht's wieder bergauf.Schön ist momentan die Erinnerung.Auch wenn sie verdammt schmerzt.
    Wünsche Euch noch einen geruhsamen Abend!
    GGLG
    Moni,die Waldfee

    AntwortenLöschen
  50. Hallo liebe Traude,
    tatsächlich habe ich das noch gar nicht gesehen, dass du mir einen Award verliehen hast.
    Hab herzlichen Dank dafür. Habe auf anderen Blogs soetwas gesehen, aber weiß eigentlich nicht, was das bedeutet und wie man es anstellt einen zu bekommen.
    Nun hab einen und bin ganz gerührt. D A N K E S C H Ö N ! ! !
    Liebe Grüße
    aus dem Rosinenhaus (Dieser Text steht auch auf meiner Seite)

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Traude,
    unglaublich was Du alles über die Farbe lila gefunden hast und wie viel Dekostücke Du in dieser Farbe besitzt. Den Film „die Farbe lila“ mit Woopi Goldberg, finde ich übrigens auch sehr gut!
    Liebe Traude, bin mal wieder sehr spät dran, aber ich möchte Dir und Deinen Lieben, noch einen schönen und fröhlichen Ostermontag wünschen.
    Lila erfrischende Grüße sendet Dir
    Petra

    AntwortenLöschen
  52. Werte Traudenfrau,
    das IST GEMEIN !!! Ich habe jetzt einen ewig langem Psalm geschrieben (wie passend zum Ostermintag) und denn war das WECH!!! Eimpfach vaschwunden ! Sowas *schnaub* Und zwar hatte ich da auf den Post mit dem Gewinn geklatscht und der is nu auch furt ??? Selbst wenn man Deinen Post bei anderen Blogs, wo er verlinkt ist, anklickt, dann kommt nur "Seite nicht gefunden" Muss ich das verstehen ? Hast Du mich überhaupt verstanden ?? ;-)

    Egal, ich glaube ich sende Dir lieber eine altmodische Email, dann kann ich es wenigstens erneut senden, wenn was nicht über die Alpen kommt :-))

    Dir und Deiner Familie noch einen wundavollen Ostersonntag !
    Eve

    AntwortenLöschen
  53. Die Farbe LILA , up to date und in Deinem Posz so schön enthalten.
    Aber so vielfältig.
    Und das Kleid der Madonna würde ich unbedingt als violett/lila betrachten.
    Rotviolett.
    Oder, ei man in englisch so schön sagt:
    Es ist PURPLE.

    Ja, nun, Di Liebe, wünsche ich Dir noch einen schönen Ostermontag, der, denke ich, wettertechnisch genauso bescheiden. regnerisch, kalt ist wie bei uns "um die Ecke" quasi.

    Österliche Kuschelbuschel sendet Dir Luna

    AntwortenLöschen
  54. Dearest Traude,
    Ich verstehe dich;)Am I writing wrong?
    We have April`s fool joke, too;) My friend in the work told me a April`s joke and I believed it;D
    So beautiful purples pictures!!! I really like them!!:))
    I wish, that you and your family had happy Easter!
    Big hugs to you my dear friend!
    Marge

    AntwortenLöschen
  55. Dearest Traude,

    My, I was way behind with reading... missed your lovely stories and I must admit, lila is one of my favorite colors too.

    Sunny greetings from Georgia/USA,

    MariettesBacktoBasics

    AntwortenLöschen