Samstag, 7. November 2009

Pink Saturday #1~

~~♥ ♥~~

Servus Ihr Lieben!

Ich glaube, nach so viel geballter Männer-Power wie in meinen letzten beiden Posts
ist wieder etwas Zartheit und Romantik angebracht.
Daher nehme ich heute erstmals am Pink Saturday teil
;-)
Die Idee dazu stammt
von Beverly / How Sweet The Sound.

~~♥ ♥~~
~~♥ ♥~~

Ich bin keine wirkliche Freundin von knalligem Pink.
Am besten gefallen mir ganz dezente
oder auch leicht ins Bräunliche gehende Rosa-Töne,
wie ihr es auf der alten Postkarte von

The Graphics Fairy hier oben seht.

~~♥ ♥~~

Manche verblühte Blume hat solch einen verwaschenen Farbton.




Oder auch diese Illustration in meinem alten Adalbert-Stifter-Buch.




Dass kräftiges Pink nicht so ganz meine Farbe ist, hängt natürlich zum Teil
auch mit meinen roten Haaren zusammen - rosa Kleidung stand mir nie so besonders gut. Es existiert ein Kindheitsfoto von mir im knallrosa Kleid.
Ein faszinierender Anblick, sage ich euch ;-)!


Das Kleid war übertragen gekauft.
Nichts gegen Second-Hand - doch meine Mutter erstand den Großteil
meiner Kinderkleidung bei einer Frau, deren Tochter dunkelhaarig wie Schneewittchen und langbeinig wie eine Giraffe war. Zwangsläufig sah ich daher in manchen ihrer abgelegten Klamotten etwas seltsam aus.



Ich glaube, bevor ich dieses Foto von mir sah,
gefiel mir mein rosa Kleid.
Danach nicht mehr.

Jahrelang hatte Pink daher überhaupt keinen Stellenwert für mich.

Doch allmählich habe ich mich wieder angenähert.

Es gibt schließlich wunderschöne Blumen in dieser Farbe!

~~♥ ♥~~

Und sie hat ein enorm romantisches Flair!


~~♥ ♥~~

Vor einiger Zeit habe ich aus kopierten Fotografien
meiner Großmütter, aus Notenblättern und Blumenbildern diese Collagen hier gebastelt. Zunächst wollte ich sie in cremigem Weiß belassen. Doch dann experimentierte ich mit einer Mischung aus Kaffee und Pink. Und ich fand, erst dadurch bekamen diese Bilder eine besondere Ausstrahlung...
Wie gefallen sie euch?

~~♥ ♥~~
~~♥ ♥~~~~♥ ♥~~~~♥ ♥~~~~♥ ♥~~~~♥ ♥~~~~♥ ♥~~~~♥ ♥~~~~♥ ♥~~

Und nun Ihr Lieben, wünsche ich euch ein wunderbares, erholsames Wochenende!
Beim nächsten Mal will ich euch gerne etwas Tolles erzählen
- eine Sache, die mich enorm freut!!!
(Eigentlich wollte ich das schon heute tun, aber dazu möchte ich ein bestimmtes Bild hochladen, und das funktionierte bisher leider nicht...)

Bis demnächst also und GANZ LIEBE GRÜSSE!
Herzlichst, eure Traude


~~♥ ♥~~~~♥ ♥~~~~♥ ♥~~~~♥ ♥~~~~♥ ♥~~~~♥ ♥~~~~♥ ♥~~~~♥ ♥~~

Kommentare:

  1. Liebe Traude,

    ah Du bloggst auch zu so später Stunde wie ich, lach.

    Ich liebe rosa, wobei mir die zarteren Töne auch besser gefallen. Ich liebe rosa so sehr, daß ich sogar einen großen rosa Kühlschrank habe. Rosa hat sowas zartes und romantisches an sich und die verwaschenen Töne sind so nostalgisch.
    Deine selbstgemachten Collagen sind wirklich sehr schön und die Blumen erst - diese Sorte kenne ich gar nicht. Wie heißen sie denn?
    Ich mußte als Kind auch öfter übertragene Sachen anziehen und weiß noch, daß ich eine petrolblaue Schlaghose aus Polyesterstoff sehr gehaßt habe, denn ich hätte lieber eine Jeans gehabt. Und dann hatte ich noch so ein weißes Polyesterkleid mit vielen RicRac-Bändern - mit dem bin ich in ein Teerloch gefallen und dann war da nix mehr mit weiß.
    Tröste Dich, da ich hellblond bin, stehen z. B. mir die gelben Töne überhaupt nicht.

    Ganz liebe Grüße
    rosenresli nebst Flokatis, die hoffentlich bald ihre Untermieter los sind

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Traude,

    ja die beiden haben sich bei einer ihrer vielen Hundebegegnungen leider Flöhe eingeheimst. Bäh! Habe schon entsprechende Gegenmittel angewendet, allerdings mit schlechtem Gewissen, da ja chemische Keule und ich an Rambos Empfindlichkeit denken muß. Deshalb haben wir auch die Wirkstoffe für Katzen angewendet, da lt. Tierarzt verträglicher.

    Oh als Kind sind mir dauernd Mißgeschicke passiert, meine Eltern rauften sich die Haare wegen mir. Angefangen von Knöpfen in der Nase (als Zweijährige) über eine Gitarrenseite durch den Daumen und dann das Teerloch. da machten wir Kinder uns einen Jux daraus darüber zu springen und ich sprang als Einzige hinein. Darüber muß ich heute richtig kichern, denn es war bestimmt ein komischer Anblick, als ich geteert und mit nur einem Schuh nach Hause kam. Zwei Narben am Bein erinnern heute noch daran und mein Glück war, daß ich damals dicke weiße Kniestrümpfe anhatte, denn sonst wäre mehr passiert. Ich war eine ziemlich wilde Hummel, grins.

    Ja, ich habe die letzten 3 Wochen sehr viel und durchgehend gearbeitet und bin immer erst spät nach Hause gekommen. Jetzt habe ich erstmal frei und genieße das. Für den Job im Altenpflegeheim habe ich die mündliche Zusage bekommen (freufreufreu), aber erst ab Februar.

    Ach das ist Hauswurz! Davon habe ich auch welche, aber so schön geblüht hat noch keine. Es gibt da ja wirklich tolle Sorten.

    Falls Du Dich wunderst, ich bin seit Jahren leider ziemlich schlaflos, da häkele oder blogge ich dann eben.

    Schlaf schön und träum was süßes,

    rosenresli

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Liebe Traude

    Deine selbstgemachten Collagen finde ich wunderschön ,ich mag auch die schöne Farbe rosse ,ich habe vergessen dieses Jahr ein par Rosen trocknen zulassen aber nächstes Jahr wenn die Rosen wider kommen mache ich das ,und jetzt bewundere sie bei dir du hast die so schön in Szene gesetzt das mag ich sehr ,deine Bilder heute sehen so romantisch aus .

    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir herzlichst Ati

    AntwortenLöschen
  4. Oh Rose!
    Welcome to Pink Saturday. Happy 1st one and Many more to come. We are so thrilled to have you. I love your blog, and your post was great. I love the bust of the woman, it was very creative with the feather in the bottle and all displayed in that little collection. I loved that. Simple and elegant.

    I also thought your two pics of the pink flowers were just breath taking. Thank you for sharing those today.

    I would love to have you stop by my blog and say hello also. I didn't see a follower button on your site, but could you sign up to follow mine? That will put you into my post automatically where I can pop over when you update. Many thanks my friend.

    Country hugs, Sherry

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Traude,
    das sind ja sehr interessante, nicht ganz so schrill, pinke Einblicke!
    Die Gegensätze zwischen Deiner Vorträgerin der Kleidung und Dir hören sich wirklich nicht so ganz passend an - ein schweres Kinderschicksal... ;-)
    So, nun nehme ich Deinen Link endlich mit zu meiner Sidebar, damit ich Dich schneller mal wieder besuchen kann.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Hi Trude, like you I don't like the bold pinks either, but I do like the worn pastel and soft pinks, but I don't like any bold colors in the house anyway. Deine 2 Canvasse sind ja süB, ach jetzt schreibe ick Deutsch...es is manchmal schwer; dann English, später Französich, noch mal Holländisch, ja, ich versuch auch Italienisch und jetzt auch noch Deutsch, no I'll stay to the English, have a happy pink Saturday!

    AntwortenLöschen
  7. Happy pink Saturday, dear Traude.
    I was often dressed in pink clothes when I was small and still like the colour pink today.

    Have a wonderful weekend, my friend.

    Hugs
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  8. Hello Traude, welcome to Pink Saturday! I am so pleased you have a new-found appreciation for pink. You will fit right in! Your collages are beautiful, very soft and gentle. Happy Pink Saturday and welcome!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Traude,

    so romantisch schöne Bildchen zeigst Du uns, sie sind alle zauberhaft, vor allen Dingen Deine Collagen sind zum "Dahinschmelzen".

    Sehr schmunzeln musste ich bei der Beschreibung Deines Kindheitsfotos. Ich glaube nicht, dass das so schlimm ausgesehen hat, denn ich finde rote Haare toll. Und es beißt sich auch nicht mit Rosa, im Gegenteil, die Kombination ist sogar etwas ganz Besonderes, denn es gibt nur wenige Menschen mit zauberhaft roten Haaren.

    Bei Deinem Pink Saturday mache ich sofort mit!
    Vielen Dank für Deine "Vorlage", denn Blder in rosa und pink habe ich immer genug "vorrätig" und so kann ich dank Dir mal eben schnell einen Post machen (sonst brauche ich ja immer ewig, bis ich mal neue Fotos gemacht habe, weil es immer nur dunkel ist).

    Ich wünsche Dir ein ganz wunderschönes Wochenende, und bin schon gespannt, was Du uns zu erzählen hast.

    Liebe Grüße und auf bald
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Fantastic photos welcom to pink saturday

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Traude, Pink ist eher weniger was für mich, aber rosane Vergissmeinnicht mag ich sehr. Manchmal mutieren die blauen zu rosa und das sieht sehr hübsch aus. Deine Collagen sehen klasse aus und ich finde die Idee so großartig, dass ich mir das auf meine To-Do-Liste gesetzt habe, neben 1 Million anderer Dinge ;-) Und nun hätt ich doch gerne das Foto von Dir in dem pünken Kleid gesehen :-))))

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Traude
    Du hast recht manchmal hat man eine Abneigung gegenüber Kleidungsstücken die einen ein Leben lang begleitet...bei mir sind es graue Stoffhosen...mein Opa hatte eine Schneiderei und ich bekam inmmer aus grauen Stoff noch Hosen...gräßlich...das muss meine Mama heute noch hören!!!
    Deine Collagen sind wunderbar alte Bilder und die Farbkombination dazu einfach herrlich..))
    Absonsten geht es mir wie dir Pink ist nicht so meine Farbe..ich bin blond da sieht es auch nicht besonders gut aus...
    Im Garten bei Rosen mag ich es lieber aber nicht zu oft...Dein letzter Post ist ja sehr intressant aber da brauche ich noch etwas Zeit um alles gemütlich zu lesen...Liebe Grüße und ein schönes Wochenende...Petra

    AntwortenLöschen
  13. I don't speak or read German but I can still enjoy your lovely photos.
    Welcome to Pink Saturday
    JJ

    AntwortenLöschen
  14. Welcome to Pink Saturday! Your vintage rose and pretty paper selections are beautiful! Thanks for sharing and I hope you have really Sweet Pink Saturday...and please come visit me too!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Traude, wunderschöne Idee, am Pink Saturday teilzunehmen. Ich liebe Pink, allerdings auch eher das zarte Rosa. Deine Großmütter-Collagen sind wunderschön und liebevoll gemacht. Sie passen gut an die Wand zuammen mit den kleinen Skulpturen. Getragene Kleidung: Ich habe es als Kind auch gehasst. Aber einem rothaarigen Mädchen ein pinkes Kleid anzuziehen, dass ist schon heftig. Du Arme.
    Ansonsten sehr schöne und romantische Fotos zeigst Du uns.
    Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  16. Welcome to Pink Saturday.
    Your vintage rose and pretty paper are beautiful.
    Hugs

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Röslein rost,
    "pink saturday" - woran Du so überall teilnimmst!!! Tja, ich bin ja nun kein Freund der zarten Rosa-Töne, ich liebe knalliges Pink! In zartem Rosa sehe ich aus wie meine eigene Großmutter, aber Pink steht mir gut. Übrigens kann das richtige Pink zu roten Haaren sensationell aussehen.
    Bin schon sehr neugierig, was Du uns Tolles erzählen wirst....hechel,hechel........!
    Einen schönen Tag noch
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  18. I so enjoyed my visit this morning. Love the faded rose.
    Great pictures of the horse race and funny blacksmith...made me smile.
    Welcome to PINK Saturday...BLESSINGS ;-)

    AntwortenLöschen
  19. Welcome to Pink Saturday! You have a lovely blog. While the google translater is silly once in a while, it is so nice to have this option. Your story of wearing a bright pink dress that originally belonged to "Snow White" with the long legs made me laugh. I can imagine with red hair one must take care when choosing the color of clothing! What is that beautiful flower featured in the oval photo? Is that a passion flower? Gorgeous photos!
    xo
    Sue

    AntwortenLöschen
  20. Welcome to Pink Saturday, Traude! Lovely photos. Enjoy your weekend.

    Blessings,
    Sandi

    AntwortenLöschen
  21. Dear Traude, You chose such lovely pictures to share with us today. Welcome to Pink Saturday. I agree with you that I like the soft, shabby pink colors best. I am happy that you have the Google Translator on your site, so that I could read your post. I love the collage pictures that you have and I think adding the coffee to them creates a wonderful effect. Hope you have a wonderful weekend. Stop by and say Hello if you have a chance.

    Tricia

    AntwortenLöschen
  22. Pink is my favorite color - no other compares, so Pink Saturday is the day when I can sit back, look at sweet pink goodies and visit some of the most lovely blogs in cyberspace.

    Thank you for sharing your pinks with me today. They warmed my little pink ♥. Wishing you a wonderful and blessed weekend filled with the love of friends and family.

    AntwortenLöschen
  23. Hello Traude, welcome to Pink Saturday! I love your post! I like faded pinks, also. I bet it was very hard wearing pink when you have red hair! I'm glad you are appreciating pink more.

    AntwortenLöschen
  24. Welcome to PINK SATURDAY! Your first post is just wonderful...love all the blossom pictures and especially the dried rose....the busts are wonderful, too. So romantic!
    Jil

    AntwortenLöschen
  25. Welcome to Pink Saturday. You have a beautiful blog. Grace

    AntwortenLöschen
  26. Welcome, your post today was beautiful and very elegant too. I love the bust of the woman and your blooms were very pretty, Happy Pink Saturday, Char

    AntwortenLöschen
  27. Welcome to your first Pink Saturday, Traude.

    Your post is lovely. My cousin and my best friend both have read hair, and I think it is beautiful.

    Your collages are fantastic, and your grandmother was a true beauty.

    AntwortenLöschen
  28. Welcome to Pink Saturday! You have a beautiful blog and I plan to visit often. I think red heads should wear pink...I had a cousin with very red hair and her mom would never let her wear it. Such a shame because she looked beautiful in pink. Have a good day!

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Traude,
    ein toller pinker Post.
    Mir geht es wie dir..ich mag auch viel lieber pudrige Rosa-Töne als Pink.
    Bin schon gespannt was für eine erfreute Nachricht du hast.
    Liebe Grüße und einen gemütlichen Abend wünscht dir,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  30. Hello Traude and Welcome to Pink Saturday. I loved your post..the depth of your colors and the collages was beautiful. I loved them. Happy Pinks and hope your coming week is a lovely one.

    AntwortenLöschen
  31. Traude, welcome to Pink Saturday. This was a lovely post. Everything was so beautiful.

    Hope you have a Happy Pink Saturday!

    XO,

    Sheila :-)

    AntwortenLöschen
  32. welcome to pink saturday, nice to meet you.
    what a cute pink things

    xoxo

    AntwortenLöschen
  33. Toll zusammengestellte Foto's :-))

    AntwortenLöschen
  34. Liebes Traudemäuschen,
    du in einem pinken Kleidchen- hihihi- entschuldige, aber ich kann verstehen, dass dir das Teil nicht wirklich gut gefallen hat! Du bist wirklich kein Rosa-Typ! War ich übrigens auch nie, ich kann mich an ein einziges rosanes Stück in meiner Kindheit erinnern, einen Pijama, ansonsten war ich sowieso mehr ein Junge als ein Mädchen, trug Jeans und Herrenhemden und kurze Haare und war eh nur im Stall oder auf unserem grossen Boskop-Baum im Garten (gaaanz dicke Bücher lesend) anzutreffen. Ich mag rosa auch nur in gebrochenen Tönen, altrosa etwa, und dann auch nur ganz dezent. (Obwohl ich ja ziemlich dunkelhaarig- und häutig bin-- ääähh, oder war- inzwischen tendiere ich schon arg ins silberne...ppphhh...)
    In der Natur aber gefallen mir kräftige pinke und rosa Töne, da wirkt das aber auch ganz anders! Der Strauch in meinem aktuellen Post, der mit den knallpinken Beeren-das finde ich toll!
    Deine Collagen sind übrigens wunderschön, und die steinerne Damenbüste gefällt mir sehr- wie auch dieses silberne Glasherz mit der Metallmanchette!
    Was mir aber sehr wichtig erscheint im Zusammenhang mit der Farbe rosa ist: "Think pink"! Dann läuft vieles gleich etwas einfacher....!

    So, dann wünsche ich Dir also einen herrlichen Sonntag,
    geniess die Tage und dekorier fröhlich weiter,
    (und ich bin auf deinen nächsten Post gespannt!!)

    herzlichste Grüsse und eine Kuschelumärmelung :o)),
    Andrea

    AntwortenLöschen
  35. Hallo, liebe "Lottofee" ;o),
    wow, ehe man bei dir zum Kommentare schreiben kommt, muss man ja erst gaaaaanz lange "runterrollen", oder wie das heißt, immer sooo viele Kommentare vor mir ;o)!
    Herzlichen Dank, für diese wundervollen rosa angehauchten Bilder, sie haben mir sehr gefallen, denn ich liiiebe Rosa ;o)!Einen schönen Samstagabend mit ganz viel Gemütlichkeit wünsche ich dir!Viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  36. Happy Pink Saturday! It's been since I was 16 that I have been to your country...how fun to make that connection again!

    Beautiful table scape!

    AntwortenLöschen
  37. Happy Pink Saturday! Thanks so much for sharing and please come visit when you have a moment!
    Love from the Netherlands Rini

    AntwortenLöschen
  38. Die Bilder sind echt super schön :o) Ich hab sie mir direkt zweimal angeguckt und werde es auch bestimmt noch ein drittes Mal tun :o)
    Besonders toll sehen auch die Pflanzenfotos aus !!!
    Die Collagen gefallen mir auch super gut :o)
    Hast Du toll gemacht !

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Traude,

    What a pity you didn't put your childrens photo of you in the pink dress on your blog ;)!Your pictures for pink saturday are pretty! I especially like your collages! I probably have said it before, but I think you are really talented! Have a lovely sunday!

    lieve groet, madelief

    AntwortenLöschen
  40. Welcome to Pink Saturday! What a beautiful blog you have. Stop by for a visit when you can...Becs

    AntwortenLöschen
  41. Lovely with a pink Saturday! I love softpink and romantic things...hug VIOLA

    AntwortenLöschen
  42. Liebste Traude, erst einmal lieben Dank für deine herzigen Zeilen !!! Ja, die Kätzchen sind wirklich zu goldig und haben absolutes Suchtpotenzial.....:-)
    Deine Idee mit dem Pink Saturday ist ja süß !!! Da muß ich demnächst auch mal mitmachen ( in unserem Gästezimmer und Annas Zimmer finde ich ja mehr als genug rosa....:-) ). Du bist so fleißig am Posten...ich nehme mir immer vor, dir ein paar Zeilen zu hinterlassen und -schwupp- schon ist ein neuer Post da
    Ich wünsche dir eine gute Nacht, bis bald, liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Traude ,
    an die reactionen zu sehen ist dein blog auch sehr geliebt bei vielen , du hast auch heute wieder solche schöne bilder auf deinem blog gesetzt !
    Danke noch für dein lieben commentar auf meinem letzten post , ich werde das alles hier auch sehr vermissen aber meine entscheidung hab ich gut überdacht .
    Ich wünsch dir und deine familien nur alles gute ins leben .......
    Liebe Grüsse von Gea

    AntwortenLöschen
  44. Beautiful inspiration!
    Many greetings!

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Traude,
    das ist eine so schöne idee "Pink Saturday",
    vielleicht schaffe ich auch mit zu machen. Ich liebe Rose daswegen denke ich das ich genug finden könnte bei uns in Haus.
    Die Collagen sind Klasse, aber was mich am meisten armusieriert hat war die Geschichte mit deinen Kleidchen. Ich bin jetzt wirklich neugierig auf das Foto:-)

    Liebe Grüße,
    Angie

    AntwortenLöschen
  46. What beautiful photos and lovely Pinks. I have enjoyed my visit to your blog. Happy Pink Saturday and please have a wonderful new week.

    AntwortenLöschen
  47. Hej Traude
    Es war leider nur Arbeit aber es ist sehr schön da.
    Schönes Wochenende
    Kram Agneta

    AntwortenLöschen
  48. Welcome to pink Saturday! I am new also- your pictures are lovely. Thank you
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  49. Hello new friend. I,too, am addict to blogs. I just started my blog and reading about blogs about two months ago. I didn't even know this world existed before that. I love your take on pink. Your color sense is very sophisticated. Welcome to Pink Saturdays and I will look forward to reading your post!

    AntwortenLöschen
  50. Liebste Traude,
    ich habe mich gerade gekringelt vor Lachen ....toller Beitrag! Ich finde, du siehst deiner Oma Karoline sehr ähnlich! Meine Uroma hieß übrigens auch Karoline. Meine jüngste Tochter daher Carolin....
    "Pink Saturday"! Wahnsinn, jetzt haben wir bald alle Tage durch, oder?
    Ich bin schon gespannt, was du uns als nächstes präsentierst.
    Es grüsst dich ♥lichst eine gut erholte Rosenperle.

    AntwortenLöschen
  51. I enjoyed your pinks very much today! I especially love that beautiful vintage image! Happy Pink Saturday to you! Vicki

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Traude,
    die Ursachen, warum man gewisse Farben mag bzw. ablehnt sind vielfältig und die Theorien dazu ebenso. Jedenfalls bin ich nicht rothaarig, trotzdem ist das knallige Pink auch nicht das meine. Ich halte es da ganz mit deinem rosa Farbgeschmack.
    Noch einen schönen Sonntag und alles Liebe
    Claudia

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Traude,

    schon sooo viele Kommentare. Ich musste grade richtig lachen, wenn ich mir Dich in dem rosa Kleid so vorstelle. Das ist oft der Nachteil von Second-Hand-Sachen. Einem anderen stehen sie super, aber eben nicht allen.... Aber tolle Sachen hast Du gemacht, die Collagen gefallen mir sehr gut. Und Du hast sie super in Szene gesetzt.
    ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Sonntag!!!

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  54. Hallo liebe Traude,
    nun bin ich schon ganz erschöpft vom vielen runterscrollen......
    Aber dein *Mädchen-Post* finde ich ganz toll. Hatte ja gerade schon bei Sonja vom Pink-Saturday gelesen :))
    Schöne Idee und mal was anderes... Deine Bilder sind wie immer ganz toll!!! Das mit den Collagen muß ich auch mal ausprobieren...Aber ich bin blond , da weiß ich nie ob es auch klappt :)))
    Rothaarig und pink KANN gut aussehen, wenn es der richtige Ton ist.Aber als Kind hatte man ja meist keine Wahl...Also Augen zu und durch!
    Heute hast du dafür ja freie Auswahl :)

    GLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  55. Dear Traude,
    You have so many wonderful things in this post that I don't quite know where to start. First, let me say that ALL your pinks here are beautiful...but I too prefer the browner pinks to bright pinks, except in my garden. When I wear soft pinks I look better than bright also.
    The collages that you have created with your grandmother are beautiful. What treasures you have made here.
    Hugs,
    June

    AntwortenLöschen
  56. Lieb Traude, so kräftiges Pink mag ich auch nicht besonders - aber altrosa, blaßrosa finde ich sehr schön! Nicht nur im Garten, sondern auch zum Anziehen. Ich habe ja eine kleine Nichte, die liebt Pink, aber das ist bei Mädchen wohl die Lieblingsfarbe. Heute habe ich in der Küche an Dich gedacht - wir habe gebacken:) Diesmal war es ein gedeckter Apfelkuchen. Fotos habe ich nicht - der Kuchen ist schon weg:) Liebe Grüße, Klara

    AntwortenLöschen
  57. Hi Traude,

    das hast du schoen beschrieben. Mir geht es mit der Farbe rosa/pink wie dir, aber warum nicht einmal etwas Neues ausprobieren...deshalb gefallen mit deine Bilder besonders gut und natuerlich auch die steinernde Lady :o)

    Liebe Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  58. Dear Trude, so lovely things and flowers. You always have so many nice things to show.
    Have a nice sunday evening!
    Hugs Anna-Karin
    hemochting

    AntwortenLöschen
  59. oh ja, liebe Traude, mit diesem Post triffst Du genau meinen Geschmack ... und wie schön Du alles arrangiert hast ... geschmackvoll und ansprechend ... hier verweile ich jetzt noch ein wenig, bevor ich für heute den Computer ausschalte ... übrigens, ich mag das Layout Deines Blogs sehr gerne ... das spricht mich total an :-) gute Nacht wünscht die Rosabella ♥

    AntwortenLöschen
  60. Hello Traude! Beautiful and romantic your pink post! I like pale pink flowers and I find that pink is an optimistic colour! Beautiful job you made with your grandmothers' photos!
    Wish you a nice new week!
    Vale

    AntwortenLöschen
  61. Hallo liebe Traude! Danke für Deine netten Zeilen betreffend Häsi...deine Glückwünsche haben uns sehr gefreut. Häsi geht es ein bisschen besser, morgen gehen wir zum TA die Wunde zeigen und ich hoffe, dass sie ihren Halskragen nicht mehr tragen muss...sie ist sehr gestresst damit. kann ich nachfühlen...schicke Dir liebste Grüsse und gute Nacht. Träum süss, Lisa Libelle

    AntwortenLöschen
  62. I absolutley love muted pinks as well. Your pictures are breathtaking.

    Happy Pink Saturday!

    AntwortenLöschen
  63. Hei Traude,
    Your pink post is lovely. I like it:)

    Wish you a nice new week!!!
    ^_^Piitis

    AntwortenLöschen
  64. hallo Traude ..also have a lovely pink week....
    so romantic ,,
    hugs Kari

    AntwortenLöschen
  65. Hallo liebe Traude,
    ich kann mir nicht vorstellen, dass du in einem pinkem Kleid gut aussehen würdest. ;o) Aber deine pinken Fotos gefallen mir supergut. Hut ab, vor deinen Collagen. Ich finde sie mehr als gelungen. Ein rundum gelungener Post.
    Zu deiner Frage: ich habe so um die 750 Fläschchen. Eindeutig zu viele.
    Hab einen wunderschönen und ruhigen Montagabend.
    Herzlichst, Chrissi

    AntwortenLöschen
  66. Liebe Traude,
    herzlichen Dank für den Lieben kommentar bei mir, so bin ich jetzt auch mal bei Dir gelandet.
    Da hat man ja ganz schön was zu tun, bis man sich unter über 60 Kommentare scrollt ;o)))
    Du hast wirklich einen einmaligen Blog und ich werd´ mich gleich mal als Leserin eintragen.
    Hab einen schönen Abend, und ich bin schon gespannt, was als nächstes kommt ?!!
    Alles Liebe Gabi

    AntwortenLöschen
  67. Pink Saturday? Habe ich da irgendwas verpasst?!
    Im Gegensatz zu Dir ab es in meinem Leben noch nie eine Phase in der ich Pink tatsächlich in Frage gestellt habe! Egal ob knallig oder soft, ich mag's!
    Danke für die vielen Bilder und die Anekdote über Dein Kleid. Als Rothaarige muss man sich die Liebe zu dieser Farbe wohl wirklich "erarbeiten" ;0)
    Herzliche Grüße,
    tanja

    AntwortenLöschen
  68. Musste echt schmunzeln über Deine Erklärung warum Du kein kräftiges rosa magst! Du hast aber Recht - mit roten Haaren ist es echt nicht so einfach! Hab' meine Haare als Jugendliche eine Zeit rot getragen - da konnte ich echt nicht alles dazu tragen. Auf das kommt man gar nicht, wenn man es nicht einmal selbst erlebt hat ;-) Alles Liebe!
    Eri

    AntwortenLöschen
  69. Liebe Traud! Vielen, vielen Dank für die liebe Werbeeinschaltung! Hab's jetzt erst gesehen!! Du bist so süß! *umärmel* Nochmal Alles Liebe! Eri

    AntwortenLöschen
  70. Hallo liebe Traude, spät, aber nicht zu spät, erscheine ich hier....;D
    Ja, mal abgesehen von der Uhrzeit....
    War mal wieder in Bloggetanien Runde drehen...und das braucht alles viel Zeit.
    Von den eigenen ganz zu schweigen.
    So, nun zu Deinem Post, Du Liebe....
    Freue mich, daß Du auch mitgemacht hast, diesmal war ich nicht dabei, weil PINK sind meist nur meine Rosen.
    Erstaunlich, wieviele Dinge Du zusammengebracht hast.
    (Heute hätte ich fast "meinen" Blue Monday vergessen...)
    Hast Du Dich angemeldet mit Deinem Blog, ich glaube, 1 Tag vorher, also Freitags?
    Ich noch nie.
    Ist mir zu umständlich.
    Bei Blue Monday gehts besser.

    Also, die Geschichte vom rosa Kleid...kicher..entschuldige.
    Aber ich kann mir die langbeinige Dunkelhaarige gut vorstellen und dann Du quasi in fast-Mini, Taille am Bauch (?)....
    Mußte lange Jahre auch hie und da getragene Kleider, abgeändert, in der Volksschul- und teilweise Hauptschulzeit meiner um 41 Jahre älteren Mama tragen...also, mir gings da auch nicht viel besser, glaube mir.
    Gewisse Kleiderfasonen sind mir deshalb auch heute noch, im "gesetzteren" Alter einfach nur ein Gräuel.
    (Als Kleinkind wurde ich aber 1 A angezogen...soll aber nicht heißen, daß ich NUR die Mamakleider trug, aber hie und da, so wie bei Dir, waren schon solche Teile dabei)
    Deine Collagen finde ich traumhaft, auch die getrocknete Rose in der spitzenbehandschuhten Hand.
    Ach,was habe ich noch alles gesehen ... Spitzen...wunderschön.
    Und, bevor ichs vergeß': Gratuliere zum 4er.
    In diesem Sinne wünsche ich Dir eine weitere Glücks-Woche (6er?).....lg ...kuschelbuschel...Luna ;D

    AntwortenLöschen
  71. Herrje, jetzt hatte ich dich in meinem momentanen Chaos ganz vergessen. Ja, du darfst meine Zeichnung verwenden, ich würde mich freuen.
    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  72. Liebe Traude,
    ich glaube das nächste Mal muss ich schneller kommentieren, bis ich da an Ende komme.. Junge Junge.
    Deine Bilder gefallen mir sehr gut. Ich mag dieses romantische auch. Wobei ich nicht wirklich viel rosa bei mir verteilt habe in der Wohnung. Trage auch nicht so oft rosa, obwohls glaub ich passen würde da ich ja dunkelhaarig bin. Aber sobald ich rosa trage fühle ich mich immer wie Schweinchen Dick.
    Ich mag deine Collagen. Die sind dir wirklich sehr gelungen.
    Für heute wünsch ich dir einen schönen Abend, lass es dir gut gehen.
    Alles Liebe Christine

    AntwortenLöschen
  73. Jesses, 75 Kommentare- da scrollt man sich ja einen Ast...!!
    Wollte nur schnell fragen: Machst du auch mit beim Blogwichteln?? Das wäre doch auch was für Dich!!

    Gaaanz liebe Mausiküschels,
    Andrea

    AntwortenLöschen