Mittwoch, 11. März 2015

Frühling im Garten und Kleiderschrank


Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Servus ihr Lieben Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
und WILLKOMMEN, liebe neue und treue LeserInnen!
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ



Findet ihr nicht auch, dass es spätestens jetzt an der Zeit ist, frische und frühlingshafte Farben
aus dem Kleiderschrank zu kramen oder Vorhandenes mit dem einen oder anderen neuen Stück
zu kombinieren? Als Inspirationsquelle dient dazu vorzugsweise die Natur, die jetzt so viel
saftiges Grün zu bieten hat. Und zwischendurch blitzen natürlich auch fröhliche Blütentöne (z.B. 
in lila und gelb) zwischen Efeu, Mulch und Unterholz heraus!




Vor einiger Zeit habe ich euch in diesem Beitrag ein paar lila-grüne Kombinationen gezeigt, die
ich farblich auf mein Holzperlenarmband (siehe nächste Collage) abgestimmt hatte. Heute bekommt
 ihr wie versprochen ein paar dieser Kleidungsstücke in Uni-pur-Kombinationen zu sehen - passend
zu Ines Meyroses März-Aktion im Modejahr 2015. Aber nicht nur, ihr wisst ja, dass ich gern
mit Farben spiele :o)) Oben jedenfalls noch einmal das limettengrünen Shirt aus Bio-Bouretteseide,
diesmal im (etwas indisch angehauchten) Mix mit einer grünen Baumwoll-Samthose (beides noch 
aus dem Wintersale vom Umweltversand Waschbär), dazu mein lässig über die Schulter gelegter 
Fransenschal, ein hauchdünnes Seidentuch auf dem Kopf und ein paar Ketten in verschiedenen
Grün-Oliv-Schattierungen. Mit diesen und den anderen Ketten und Tüchern bin ich übrigens auch
wieder bei Sunnys Um Kopf und Kragen dabei.



Ebenfalls im o.g. Posting gab's den folgenden beerenvioletten Rock, das Langarm- und das 
Kurzarm-Shirt sowie diverse lila Ketten zu sehen. Jetzt kommen im Uni-Pur-Look auch noch 
die Handtasche und die Schuhe in lila hinzu:


 


 Der rostrosige Schminkzeugschrank hat auch noch Nagellack und Lidschatten in Lilatönen zu bieten.
Nach lackierten Nägeln steht mir derzeit allerdings nicht der Sinn, ich glaube, dazu habe ich erst im 
Sommer wieder Lust... und außerdem muss ja nicht alles veilchenfarben sein. Hier unten mixe ich 
den Rock, die Tasche, ein paar der Ketten und ein anderes violettes Shirt zum Beispiel mit blitzendem
Blau - so kräftig wie ein besonders blauer Frühlingshimmel. Oder vermutlich noch ein bisserl blauer.


 


Den Pullover im luftigen Strick habe ich 
neulich bei einem Schaufensterbummel in Baden entdeckt - und er rief laut "Nimm mich mit!" ;o)) 
Obwohl (oder weil?) es nicht viel blau in meinem Kleiderschrank gibt, konnte ich dem Pulli einfach 
nicht widerstehen, zumal er aus reinem Baumwollgarn besteht und ich eine Menge Kombi-Potential 
in ihm erkenne...




Und hier kommt nun endlich "pures Schwarz" - eine Ton-in-Ton-Lösung, zu der ich vor ein paar
Jahren noch leidenschaftlich gern gegriffen habe. Vor allem, wenn schwarze Spitze mitspielte, so
wie hier auf Ausschnitt und im Ärmelbereich meines "kleinen Schwarzen". Links mixe ich dazu 
auch noch ein Spitzenblüschen aus dieser "guten alten Zeit" (1980er oder so) und rechts einen
Cardigan. Hier kann man auch so halbwegs erkennen, dass die Leggings, die ich dazu trage, einen 
seitlichen Kunstlederstreifen eingebaut haben und dass auch die Stiefletten schwarz sind. 




Aber weil wir ja Frühling haben (und weil ich sowieso inzwischen nicht mehr so sehr die "Lady in
Black" bin wie in den Achzigern und frühen Neunzigern), ist die Lust groß, dem ganzen ein bisserl
Farbe beizumischen. 




Hier seht ihr also, wie ich mein schwarzes Kleid letztendlich ins Büro getragen habe: mit
gelber Kette, gelbem Gürtel, gelbem Halstuch und meinem Betty-Barclay-Strickjäckchen mit
Zebra- und Blumenmuster in schwarz, weiß, beige, gelb und grün. Meine Handtasche hat zwar
einen etwas anderen Gelbton, aber ich glaube, sie liegt noch im Toleranzbereich (und außerdem  
nimmt sie mit der applizierten Blume das Blütenmuster der Jacke auf. Ist ja auch viel Wert! ;o))
Also Schwamm drüber - die Krokusse bemühen sich ja auch nicht 100%ig, zu meinem Gürtel
zu passen - und wir erinnern uns außerdem noch alle an den tollen Ausspruch von
Iris Apfel zum Thema "Modepolizei" ;o))



Ich verabschiede mich von euch mit einem fröhlichen Winken und bedanke mich sehr für eure
lieben Kommentare zu meinem tierischen und vitaminhältigen Post vom letzten Mal! Bis 
bald, ihr Lieben, schon am 15. März geht es hier weiter - da heißt es nämlich zum dritten Mal
"Rettet die Lachfalte!", und ich hoffe, es beteiligen sich wieder ganz, ganz viele von euch an
der Rettungsaktion! Mit dem heutigen Posting bin ich übrigens dort auch wieder dabei!)
Und bei Naddels Frühlingsverlosung mache ich mit diesem Beitrag hier ebenfalls noch
einmal mit!


Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Alles Liebe und bis bald,
eure Traude

Kommentare:

  1. Liebe Traude,

    deine Lebensfreude bewundere ich.
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. oh traude - du hast wirklich ein Händchen für farben!
    muss wohl and deiner liebevollen Naturbeobachtung liegen....
    auf dem ganz kleinen bild mit dem schmalen schwarzem spitzenärmelchen siehst du besonders umwerfend aus - wow!
    und von wg. genau den Farbton treffen - pah! das ist was für Anfänger und otto-katalog-stylisten. die coolen Mädels hauen mit Absicht knapp vorbei :-) herzlichst - die Bahnwärterin! xxxxxxx

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traude,
    ein Potpourri an Natur und Kleidung. Deine Outfits sind allesamt
    sehr schön. Da ich aber für dunklere Töne zu haben bin, gefällt mir
    oliv und schwarz natürlich sehr gut. An Farbe liebe ich Blau.
    Es ist ganz einfach schon anzusehen, mit wieviel Freude du uns
    alles zeigst.
    Einen angenehmen Wochenteiler wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Traude, herzlichen Dank für diese Farbenfreude, die du wieder bereitest. Das ist ein Durchatmen, wenn ich deinen Blog besuchen darf! Wobei das mit dem Farbton ja immer so eine Sache ist, also ich finde dass du super gelb tragen kannst, und du weißt, ich bin nicht schüchtern beim Modeexperimenten; *g*, aber an gelb trau ich mich nicht ran. Danke aber vor allem herzlichst für deine lieben Worte auf meinem Blog. Das hat mir gut getan. Fühl dich zurückgedrückt! Sabina | Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
  5. Meine liebe Traude, genau wie der Natur, steht auch dir jede Farbkombi!
    Ganz gleich ob mir die Farben gefallen und ich mir schon mal gedacht habe,
    jessass, die Farben sind aber heute gewagt . . . mit deiner umwerfend
    sympathischen Ausstrahlung geht wirklich alles :O)
    Allerliebste Grüße,
    Doris

    AntwortenLöschen
  6. Moin Traude,
    das hast du ja gekonnt kombiniert - tolle Farben, die machen echt Lust auf Frühling, besonders gleich das Grün am Anfang und das Blaue.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  7. Traude, Du bist einfach die beste. Noch so ein schönes Grün zum März in uni-pur. Küsse für Dich für Deine tollen Beiträge!

    AntwortenLöschen
  8. wow, ganz tolle Outfits, mir gefällt das grüne und lilafarbene am besten. Die Farben stehen dir ausgezeichnet!

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
  9. Unsere Modeexpertin zeigt uns wie das frühlingshafte geht, ganz wunderbar deine Kombination sowohl in bunt, grün als auch dein Schwarzes das dir ganz wunderbar zu passenden Gelegenheiten steh
    ich widerhole mich ungern aber stelle immer wieder fest, irgendwie steht dir alles...an Farben aber wahrscheinlich liegts nur an der wunderbaren Präsentation...grinst...angel....
    danke für den frühlingshaften beitrag..er spornt an selbst mal wieder erneut im Schränkle zu wühlen....

    AntwortenLöschen
  10. Hello Traude,
    Nice shots!!
    Wonderful all these springflowers and the shots of yourself with wonderful clothes.

    Big kiss and many greetings,
    Marco

    AntwortenLöschen
  11. liebe traude

    oohh du siehst aber auch wirklich in jeder garderobe toll aus und alle farben stehen dir ausgeicvhnet,ich bin auch im frühlingsfieber und habe mal wider bei gudrun eingekauft,bildschöne kleider und schuhe,auch sonst habe ich viel gemacht,zwei kissen in mint mit rosen genäht und eine clutch zum ausgehen wenns wärmer wird,jetzt mache ich noch einen tollen lampenschirmbezug und dazu passende nackenrollen.
    ich erfreue mich auch gerade so an den blümchen und vögeln,die früh nachts schon singen,jetzt bin ich frühlingsfit.
    schönen abend noch,dein perlenarmband ist auch traumhaft.

    herzlichst jeannette

    AntwortenLöschen
  12. obwohl ich für mich nie so eine farbe wählen würde, finde ich dich soooo toll im dunklen violett!!!
    auch schwarz mit spitze ist sehr subtil! und dazu noch ein lächeln wie ein amerikanischer filmstar! super!

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Traude,
    Mode ist die schönste Art, sich zu verwandeln. Grün und Beerentöne stehen Dir ausgesprochen gut. Du strahlst darin genauso wie die Frühlingsblümchen. Aber Blau und Schwarz sind auch nicht zu verachten.
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
  14. liebe Traude,
    toll wie Du diese wirklich wunderschönen, verschiedenen Kombinationen zeigst. Mit so einer lieben Fröhlichkeit!
    Ich finde sie alle schön und jede steht Dir sehr gut.
    Auch immer der passende Schmuck dazu.
    Wenn ich Dich so anschaue, da bin ich eigentlich furchtbar langweilig im Tragen der verschiedenen Farben.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  15. Mode ist, was gefällt! Und wir sollten doch stimmig sein mit dem aussen, was innen ist...
    Scheint bei dir wunderbar zu funktionieren :)
    Tolle Bildet
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  16. Spätestens jetzt habe ich es auch kapiert, hihi! Der Frühling!!! Bin ich älter geworden??? Oder empfindlicher, oder beides??? Ich könnte die Sonne förmlich anbeten, sooo hat sie mir gefehlt. Und mit dem ersten längeren Besuch ihrerseits ist die Farbenstimmung bei mir auch aus einem Winterschlaf erwacht. Mit Blümchenvielfalt müssen wir uns hier noch ein bisserl gedulden - aber die Blogberichte über die Gartenpracht des Südens sind ja auch schon ein Frühlingsvergnügen.
    Also vielen Dank für die bunte Frühlingsstimmung mit dir in der Hauptrolle, liebe Traude... und ganz liebe Grüße
    Angelika (und vielen Dank auch für deine so lieben Besuche bei mir :-))

    AntwortenLöschen
  17. Du bist echt wandelbar liebe Traude. Mit den fröhlich fischen Frühlingsfarben gefällst du mir am besten. Besonders stimmig finde ich dein Büro-Outfit.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Fabelhaft schaust Du aus . Das grüne Outfit hat wirklich was von Frühling . Wo bei mir alle Outfits an Dir richtig gut
    gefallen .
    Wünsche Dir eine schöne Woche
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  19. Ich liebe es auch mit Farben zu spielen, wobei ich sehr gerne schwarz mit ganz knalligem aufpeppe! Das gefällt mir einfach "saugut!"!" Dein Post ist wieder farbig, fröhlich, frech - so gefällts mir! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  20. Mein Favorit ist das grüne Outfit, mit den Ketten dazu. Super. Auch dein schwarzes Kleid mit Spitze ist toll. Auch wenn grundsätzlich alle deine Outfits gut sind und dir duper passen.
    Ich wünsche einen sonnigen Frühlingstag
    ganga

    AntwortenLöschen
  21. Mein Favorit ist das grüne Outfit, mit den Ketten dazu. Super. Auch dein schwarzes Kleid mit Spitze ist toll. Auch wenn grundsätzlich alle deine Outfits gut sind und dir duper passen.
    Ich wünsche einen sonnigen Frühlingstag
    ganga

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Traude
    Bei Dir ist wirklich der Frühling angekommen. Wunderschön! Deine Outfits sehen toll aus und herrlich, wie sich auch der Frühling im Garten zeigt.
    Weiterhin viel Sonnenschein wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  23. Guten Morgen, liebe Traude,
    auch ich bin immer wieder begeistert von Deinen Collagen, welch herrliche Farbenspiele Du uns hier zeigst. Die grüne Variante auf dem ersten Bild gefüllt mir sehr, und natürlich Schwarz ;O)))
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag !
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Traude, vielen Dank für diesen schönen, frühlingsfrischen Post!
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Traude,

    dein Beerenfarbenes Outfit finde ich mit am besten. Dicht gefolgt von dem Gelb-Schwarzen Outfit zum Schluss. Das passt einfach alles klasse zusammen :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Traude,
    ganz herzlichen Dank für Deine lieben Willkommensgrüße! Es macht mich auch ganz glücklich, daß es Dir bei mir so gut gefällt, daß Du dich auch bei mir als Follower eingetragen hast. Du bist immer herzlich willkommen!
    Als Model bist Du übrigens der Knaller - du mußt einen guten Photographen haben. Ich freu mich schon auf Deine nächste Aktion zur Rettung der Lachfalten. Wie wohltuend, auch die schönen Seiten und Vorteile des Alterns mit Freude und Humor aufzuzeigen. Ich sag nur: Golden Oldies!
    Herzliche frühlingshafte Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  27. Ahoi, liebe Traude,

    ich hätte während meiner Tiefphasen öfter bei dir reinschauen sollen, dann wäre es mir gleich besser gegangen...

    Aber nun denke ich, dass ich wieder fit bin für die Bloggerwelt und nehme dein strahlendes Lächeln und die frühlingshaften Momente gleich mal mit...

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  28. Der Frühling im Kleiderschrank...lach. Deine Natürlichkeit hast Du Dir bewahrt und das Grün oben ,finde ich, steht Dir besonders gut.alles andere präsentierst Du aber auch besonders charmant.
    Liebe Grüße, Klärchen

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Traude,
    schön, deine frühlingshaften Outfits. In meinem Kleiderkasten herrscht noch wildes Chaos. Ich sollte mal ein paar Altkleidersammelsäcke besorgen und ein wenig ausmisten, aber dazu fehlt mir momentan einfach die Zeit!
    Ich wünsche dir noch eine schöne Restwoche,
    alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Traude,
    schön, deine frühlingshaften Outfits. In meinem Kleiderkasten herrscht noch wildes Chaos. Ich sollte mal ein paar Altkleidersammelsäcke besorgen und ein wenig ausmisten, aber dazu fehlt mir momentan einfach die Zeit!
    Ich wünsche dir noch eine schöne Restwoche,
    alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Traude,
    wow, so viele tolle Outfits. Ich könnte kaum sagen worin du mir am Besten gefällst. Ich muss auch unbedingt mal wieder meinen Kleiderschrank durchforsten.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Traude,
    "die Krokusse bemühen sich ja auch nicht 100%ig, zu meinem Gürtel zu passen" *lol*!!
    Solche Sätze liebe ich ja :-)
    Die Outfits mit Frühlingsblühern in den Collagen zu kombinieren gefällt mir gut.
    Tatsächlich mag ich das letzte, dein Bürodress, als Frühlingskombi am liebsten.
    Das leuchtende Gelb ist einfach herrlich.
    Danke, dass du auch mit diesem Post bei meiner Frühlingsaktion mitmachst.
    Hab ein wunderbares und sonniges Wochenende.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Traude,

    was soll ich jetzt sagen, ja es steht dir einfach jede Farbe ;o)))) Deine Frühlingshaften Outfits können sich sehen lassen. Und wie ich gesehen habe blüht es bei euch auch schon ganz schön im Garten ;o))

    Ach es ist einfach fein, wenn man vor die Türe geht und muss sich nicht mehr so einmummeln ;O))

    Ich wünsch dir einen wundervollen Start ins neue Wochenende

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  34. Beautiful outfits Traude! I agree with you it's time to start wearing cheerful outfits again. Quite a challenge for me, because in winter I mostly wear black and blue.

    I think our gardens look similar at the moment. I enjoyed looking at your first signs of spring!

    Happy weekend!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  35. ... wenn jemand gute Laune verbreitet, dann DU :-)

    Herzlichst - Monika

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Traude,

    Du hast vollkommen recht, es muss nun langsam Frühling werden - wobei es heute wieder nur 4 Grad hat - nach 19 diese Woche *bibber* ;)

    Ich hoffe nun wieder schneller mit dem Lesen Deiner Beiträge dabei zu sein, in letzter Zeit war ich doch vieeeel zu sehr abgelenkt durch das "andere" Leben ;)

    Liebe Grüße aus dem Odenwald
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  37. Dear Traude, you have just beautiful style!!♥
    Enjoy this fantastic spring time, my dear!!♥♥

    HHUUUUGGGSS.......♫♪♪♫

    AntwortenLöschen
  38. liebe traude, WOW!!!!!!! du kannst wirklich ALLES tragen und ALLES sieht toll an dir aus!!!
    ich habe mal meinen kleiderschrank aufgemacht und ihn gleich wieder zugemacht, irgendwie paßt das meiste nicht zusammen oder paßt nicht mehr!!!!!!!
    aber ich will nicht verzagen, wenn ich den bauch einziehe und ein "wallendes" gewand darüber ziehe, geht das meiste, ich bin optimistisch, denn ich will ja die lachfalten "nähren" und nicht die tränensäcke "züchten"!!!
    bis bald, meine liebe, alles liebe aus dem norden von angie

    AntwortenLöschen
  39. ein Hoch auch Farben und das Frühjahr hurraaa!!!!!!!!!!!

    lg
    Birgit
    http://mode-im-kopf.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Traude, bei Dir blüht ja schon einiges im Garten, toll - und dazu auch noch die passende Mode! Was will man mehr. Ich muss morgen mal wieder schauen, was es so Neues gibt.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  41. Dear Traube, Spring is arriving and you look really great in those outfits.
    Beijo
    Nina

    AntwortenLöschen
  42. ..... ahhhh heute muss ich unbedingt deine Ausdauer loben und deinen EINFACH GENIALEN SCHREIBSTIL !!!!!!
    Ich liebe ja so Wort- und Satzspielchen,vonwegen der 100%igen Krokussen zum Gürtel.
    Ach Röschen, was hab ich echt für ein groooßes Glück dich in Blogland gefunden zu haben
    :O) ......

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Traude,
    obwohl meine liebste Kleidungsfarbe noch immer helles freundliches Schwarz ist, gefällt mir von deinen Frühlingskombis die Lilavariation am besten.
    Der Kontrast zu deinen Haaren ist einfach toll!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen