Samstag, 29. September 2012

Ihr wollt also wissen, was in dem Päckchen war, ...

... das mir die liebe Ilona geschickt hat???

Tja, ihr Lieben, wie ihr sehen könnt, 
waren Nina und Maxwell darauf auch sehr neugierig:


Es gab sogar mal wieder Zoff deswegen:


Und dann zog sich jede der beiden Katzen in ihren Schmollwinkel zurück.
Aber schließlich wurde das Geheimnis gelüftet - und ich musste
die liebe Ilona daraufhin gleich fragen,
ob sie denn hellseherische Fähigkeiten habe, was ihre Farbwahl betraf, ...

 

... denn am Abend zuvor 
hatte ich beschlossen, jetzt zum Herbstbeginn fürs Wohnzimmer mein Tischtuch 
in Violett-Tönen und die beiden dazu passenden Polster (Kissen) in Violett und Orange herauszukramen. 
Und welche Haupt-Farben haben Ilonas Überraschungs-Geschenke? Violett und Orange!!! :o)) 
(Wie ihr gesehen habt, passte ja sogar das Klebeband vom Päckchen perfekt!) 

Doch außer einem Windlicht in Violett, diversen Kürbissen in Orange, Holzklammern 
mit Herbstmotiven und an den Sommer erinnernden Blümchen gab es auch noch 
Ilonas selbstgemachtes Apfelgelee! 
Danke dir nochmal, liebe Ilona, du hast mir mit deiner 
Überraschung eine riesige Freude bereitet!!!
(Nachtrag nach dem Frühstück: Und inzwischen haben wir das
Gelee auch auf unseren Weckerln / Brötchen verkostet - mmmmmmm,
super kannst du das, liebe Ilona!!!! :o)))


Und hier seht ihr nun, wie ich Ilonas Geschenke mit meinen bereits vorhandenen
Dekoteilen kombiniert habe:


Auch eine der wunderbaren Strickdecken meiner Oma habe ich wieder
hervorgekramt (das ist also quasi meine höchstpersönliche "Granny-Decke" ;o)), ...


... aber eben nicht gehäkelt, sondern gestrickt. Meine Großmutter war nämlich 
(im Gegensatz zu mir) eine begeisterte Strickerin, und sie konnte auch mit gaaanz feinen
Nadeln umgehen. Seht nur, auch das feine Tischtuch, das ich neben der Wolldecke
 in meine Collage eingebaut habe, hat meine "Granny" selbst gestrickt:


Und nun Ihr Lieben, möchte ich noch ganz herzlich 
meine neuen Leserinnen willkommen heißen!!! Und ich danke ich euch allen sehr 
für eure lieben Kommentare zu meinem 3. Septemberfreuden-Post!!!
Ja, der September war wirklich ein ausgesprochen freudiger und sehr intensiver Monat, 
und dabei hab ich euch noch gar nicht ALLES erzählt. 
Es wird demnächst wohl noch den einen oder anderen Nachtrag geben.
Ein Barcelona-Posting bin ich euch allerdings auch noch schuldig.
Mal sehen, wann ich dazu komme :o))


Für heute schicke ich euch die allerliebsten Rostrosenküschelbüschel!
Macht euch ein wunderbares Wochenende und genießt es!

Alles Liebe, eure Traude

PS: Und sorry an alle, die bemerkt haben, dass mein Posting schon einmal
online gegangen ist und dadurch irritiert waren - ich hatte bei der 
Überschrift irrtümlich auf "Enter" gedrückt, und schon wurde es veröffentlicht ... :o/

Kommentare:

  1. Liebe Traude,
    sehr schön, wie Du die Deko von der Ilona gleich bei Dir integrieren konntest!!! Sieht sooo gut aus!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende,
    Liebe Grüße Linchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Traude,

    Das waren toll verpackte kleine Geschenken! Ja, Katzenkinder sind immer neugierig was mit ins Haus kommt.
    Deine Grossmutter hat ja sehr tolle Spitzenmuster gestrickt!
    Ganz lieber Gruss,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traude,
    sooooo wunderschöne farbenfrohe Collagen, so süß mit deinen beiden auch farblich dazu passenden Katzen, ich liebe deine Collagen.
    Sehr schöne Dinge hast du bekommen, ich freu mich mit dir und du hast alles sehr schön dazu dekoriert.
    Ich wünsch dir ein wunderschönes Wochenende von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen, meine liebe Traude, ich war diese Woche nicht ganz fit und dann hat sich gestern auch noch mein Computer entschlossen, den Geist aufzugeben. Zum Glück konnten ihn die netten guys im Comptershop ganz schnell wiederbeleben. Gerade habe ich mal in ein paar Calexico Songs hinein gehört. Gefällt mir sehr gut dieser gemische Stil. Das Konzert war sicher toll.
    Deine Fotos von Nina und Mäx sind so niedlich. Besonders gut gefällt mir das von Mäxi, wo er mit anzezogenen Pfötchen auf der Seite liegt. So süüüüüß!!! Ein sehr nettes Herbst-Päckchen hast Du da bekommen. Lass' Dir das Apfelgelee schmecken! Wie schön, dass Du von Deiner Großmutter handgestrickte Decken hast. Meine Oma hat leider gar nichts in der Richtung gemacht.
    Ich wünsche Dir ein tolles Herbstwochenende mit Wonne und Sonne!
    Ganz liebe Grüße und Kraulerlies für Deine zwei kuscheligen Mitbewohner
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein schönes Überraschungspaket, und es hat auch noch alles "deine" Farben! Perfekt! Die Tischdecke von deiner Granny ist ja fantastisch!

    LG Sabine
    PS: gut, dass zu zwei so fleißige Helfer beim Auspacken hattest! ;O)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Traude,

    ich freue mich mit dir.

    Alles Liebe

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Traude,
    schöne Geschenke hast du bekommen.
    Tolle Fotos.
    Weist du wo ich grad voll drauf abfahre: dieses wunderschöne Tablett mit dem Hirsch -
    nein ich hab´s erkannt das ist ein Serviettenhalter - richtig. Superschönes Motiv!
    ♥lich liebe grüße andrea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Traude,

    Oh, du Glückskind, die liebe Ilona hat dir aber tolle Sachen geschickt.
    Tolle Deko und sooo schöne Bilder.

    Ein schönes Wochenende wünscht Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  9. Ohhhh....ich mag auch so ein Päckchen von Ilona.....sehr schön!!!! Und die Katzen sind auch klasse...Katzenfotos sind einfach immer so toll anzusehen......kann mir gut vorstellen, daß sie neugierig waren, was wohl drin ist......
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traude,
    deine Fotos erhellen heute mein Gemüt - danke dir - um mich rum ist es grau und trist - Nebel... da kann ich die Farbenfreude gut gebrauchen -

    eine schöne Kombination lila und orange - hatte ich auch mal blumenmäßig im Garten -

    die Decke von deiner Oma liegt dir sicher besonders am Herzen - ich hab auch einige solcher Erinnerungen, die ich hüte..

    ich grüße dich ganz herzlich und schicke deinen Miezen ein Küsschen -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Traude,

    sehr sehr schön ist's bei dir! Deine Deko ist total schön & so stimmig!!!
    glg ANdrea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Traude,
    so eine tolle Überraschung von Ilona, da freue ich mich für Dich mit! Ja , solch Handarbeiten kenne ich auch noch von meiner Großmutter, ich glaube dazu fehlt mir die Ausdauer! Sehr schön hast Du dekoriert, im Moment habe ich irgendwie eine Schaffenskrise, deshalb ist es bei mir auf dem Blog sehr ruhig! Wird aber sicher bald vorbei sein!
    Wünsche Dir ein sonniges WE und ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Traude,
    das passt ja alles ganz perfekt bei Dir herein!!! Herzlichen Glückwunsch zu Deinem tollen Gewinn!!!
    Sehr schöne Sachen hast Du bekommen!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Traude, freu mich, dass es Dich freut.......!Du hattest ja schon vermutet, dass ich Gedanken lesen kann. In mir steckt ein 2. Uri Geller. Also Vorsicht, mit Deinen Löffeln und Gabeln u. Uhren. Die ticken dann unter Umständen schon maaaaaaaaal etwas
    l-a-n-g-s-a-m-e-r.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes WE und grüße Dich ganz lieb, Ilona

    PS. Muß jetzt 10 Eisbeine und Sauerkohl kochen. Morgen kommt Besuch zum "Eisbeinessen"(blöde Tradition)

    AntwortenLöschen
  15. Noch mal ich, soviel zu dem LANGSAMER, ich wollte Dir nur noch sagen, dass Du alles wieder wunderschön arrangiert hast. Paßt auch alles toll zusammen. LG. Ilona

    AntwortenLöschen
  16. Nein, ich wollte gar nciht wissen, was drinn ist. bin nämlich sogar kein neugieriger Mensch. haha. Ich will auch so ein Päckchen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grins!
      Ja weißt du, liebe Kärntnerin, um so ein schönes Päckenchen zu kriegen, muss man gaaaanz, gaaaanz brav sein ;o)))

      Löschen
  17. Liebe Traude,
    ein ganz toller Post, den Du *beim 2ten Anlauf* in unsere Blogerwelt geschickt hast (zwinker)
    Um das wundervolle feine (Feen)Tischtuch von Deiner Granny kann man Dich nur beneiden. So duftig und filigran...ein Traum :)
    Herzlichste Wochenend-Grüße und bis ganz bald
    Ivonne

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Traude!

    Wow, da war ja ganz schön viel los im September....das Konzert muss ja spitzenmäßig gewesen sein!
    Deine "Granny"-Sachen sind wunderschön!
    Tja und das Päckchen...kann deine Freude darüber gut verstehen!

    Grüß dich ganz lieb!
    Karin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Traude,

    toll sieht es bei dir aus! Ich habe leider überhaupt kein Faibel für Herbstdeko. Ich hänge immer soooo lange am Sommer, dass ich gleich auf Winter umdekorieren könnte. Aber in diesem Jahr habe ich Besserung gelobt und gerade vom Flohmarkt die erste Heide mitgebracht. ♥

    Liebste Grüße

    Jule

    ps. gibt es schon einen Zeitplan für die USA bei dir?

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Traude,
    ja, das hast du allerdings viel Glück gehabt. Ist das nicht schön, ich freue mich immer, wenn ich solche Geschichten lese, denn sie machen das Bloggerleben so einzigartig.
    Herrlich. Ich wünsche dir viel Freude mit deinen Geschenken, sie kommen ganz sicher von Herzen...Das sieht man, mit viel Liebe zum Detail.
    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  21. Such lovely, wonderful gifts that match your current mood and colorful decor so beautifully. Nina and Maxwell have received an honorable mention in my post today. :) Even kitties get blog awards it seems. Have a great rest of the weekend. Tammy

    AntwortenLöschen
  22. I forgot to say that I love the knitwork your grandma created -- you are so fortunate to have them. Hugs, Tammy

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Traude, bedanke mich sehr für deine Besuche und die netten Worte dazu. Nun bin ich wieder hier bei dir und erfreue mich an der herbstlichen Farbenpracht. Pflaumentöne, Kürbisfarbenvarianten und nebelweiss/graue Töne, die den Herbst, den goldenen Oktober leuchten oder geheimnisvoll werden lassen. Ich liebe diese facettenreiche Jahreszeit, denn ich bin ein Herbstkind, so wie du. Ein wunderbares Wochenende voll warmer Farben/Sonnenstrahlen und vielen Streicheleinheiten für deine Stubentiger. Allerliebste Grüße ulrike-kristin

    AntwortenLöschen
  24. liebste traude,
    endlich komm' ich mal wieder (entspannt) in den blogs zu lesen. hier bei dir fühl ich mich ja immer wohl. ABER was ich da alles zu lesen habe.tol-ganz toll. die septemberfreuden sind wahrlich eine freude. und der leztre post jetzt so farbenfroh, so fröhlich und doch so stimmig. gefällt mir ausgesprochen gut. wie gesagt - hier fühl ich mich wohl und lese gerne!
    ich wünsche dir ein schönes wochenende -
    alles liebe
    margit

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Traude,
    deine Herbstdeko ist atemberaubend schön und die neuen Gschenke harmonieren perfekt.

    Ich wünsch dir ein ganz tolles Wochenende
    glg Christine

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Traude,
    so alles nochmal schreiben .... also,
    Klar will ich wissen was in dem Päckchen war, hast ja "Neugiersamen" gestreut. Oh, wie allerliebst!! Das is doch herrlich, wenn der Postmann solche Freude bringt. Das Bloggen ist schon wiklich sehr fein. Hier liebe Zeilen, da herzallerliebste Post und dorthin eine Einladung. Eine Bereicherung rundum.
    Deine Bildzusammenstellungen (blödes Wort, geht das in deutsch nicht auch eleganter ... überleg) sind jedenfalls wieder wunderschon und ich überleg jedesmal wie Du das immer so hinkriegts. Das muss doch irre viel Zeit und Mühe kosten. Nee, ist immer ein fest fürs Auge bei Dir reinzuschauen und Deine lieben Kommentar sind Balsam für die Seele.
    Hab nun noch ein feines Wochenende
    Allerliebste Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  27. ...ja unbedingt,du hast uns ja schon so neugierig gemacht!Hübsche sachen hast du von Ilona bekommen,und auch gleich mit deiner Deko ganz wunderbar kombiniert!Richtig herbstlich,und mit dem Kerzenschein sehr romantisch,bei dem miesen Wetter,ganz passend!Schön,dass du die Handarbeiten deiner Oma noch hast!
    wünsch dir ein schönes Wochenende!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  28. Liebigste Traude, was für ein wundervolles Päckchen, es passt alles so toll zu dir ;o)!Und was deine "Granny" da mal gezaubert hat....wahnsinn,das finde ich bewundernswert!Liebste Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Traude,

    toll dass Dich Ilona so überraschen konnte und dann noch genau mit den richtigen Farben. Orange und Lila sieht aber auch toll zusammen aus. Wunderschön sind auch die Arbeiten Deiner Granny. Diese feine zarte Tischdecke ist richtig toll. Das bewundere ich sehr wenn man solche Muster stricken kann. Deine Fotos sind wieder ein Augenschmaus.

    Liebe Grüße und Streichler an die zwei Neugierigen

    Kerstin♥

    AntwortenLöschen
  30. Ein tolles und leckeres Überraschungspäckchen und alles so liebevoll dekortiert! Violett und Orange/ Rot sind momentan auch meine liebsten Herbstfarben.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag, liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  31. Huhu Traude,

    da hast du aber schöne Geschenke bekommen. Und dekoriert sieht es super schön bei dir aus. Alles so stimmig, toll :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Traude,

    ist es nicht schön, daß es noch so liebe Leute gibt?? Hier kennt sich mancher nicht richtig, und doch ist man so aufmerksam! Ist schon irre...!

    Nina und Maxwell könnten sich davon ein Scheibchen abschneiden ;o) Als der Kater meiner Eltern noch jünger war, da hat er unserem Strolch immer aufgelauert. Da sind dann aber richtig die Fetzen geflogen. Die waren so ineinander gekrallt, daß sie wie eine wilde Kugel durch die Einfahrt rollten. Nun liegt der Gute meistens schlafend rum und unserer, von dem niemand sagen kann wie alt er ist, da er ja zugelaufen ist, hat seine Ruhe.

    Ich wünsche Dir einen geruhsamen Sonntag. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Traude,

    welche Flut von wunderbaren Collagen, ich wusste gar nicht wo ich zuerst staunen sollte.
    Wunderbare Einblicke :) und das Geschenk ist chic :)!

    Einen lieben Gruß von Senna

    AntwortenLöschen
  34. Liebelichstes Roströschen,
    das ist doch einfach herrlich, wenn jemand so mit der Faust auf's Auge trifft...ööhhemm..ich meine natürlich: So genau den Nerv der Beschenkten! Aber man freut sich ja so oder so, wenn jemand an einem denkt und man mit so liebevoll ausgesuchten Herzlichkeiten beschenkt wird, gell??
    Sehr schön finde ich auch die Decke und das wundervolle Tischtuch deiner Grosi! Was muss das für eine Mühe gewesen, sein, dieses herrlich schöne Tuch zu stricken! Solche Stücke muss man un-be-dingt in Ehren halten, es sind so herzerwärmende Erinnerungen damit verbunden!
    Grad heute mittag hab ich unsere Kürbis-Lauch-Pilz-Specktarte auf dem grossen, dicken, runden Holzbrett meiner Oma zerschnitten. Dieses Brett hat sie immer beim Kochen verwendet, zum schneiden und schnitzeln. Seh ich das Brett, so seh ich Oma am Herd stehen, mit ihrer blaugemusterten Küchenschürze umgebunden, leise und vergnügt summend und etwas himmlisch Schmeckendes zaubernd. Kennst du "Errötende Jungfrau"?? Das ist auch so ein Oma-Erinnerungs-Dessert: Rote Apfelgrütze (mit Wein!) mit eingelegten Zitronenscheiben und Vanillesauce dazu...ein Traum!! Und Opa sagte zu dem wabbelnden Geléeberg auf seinem Teller immer: "Zittere nur, ich fress dich doch!". Hachjaaaaaaaaa......
    Ich wünsche dir einen fröhlichflotten Start in die neue Woche!
    Herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  35. Das ist wirklich Zufall dass der Inhalt des Päckchens genau zu deiner schon vorhandenen Deko passt. War das etwa Telepathie, oder einfach nur aufmerksames studieren deines Blogs? :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  36. Herrliche Geschenke hast du bekommen und so schön dekoriert. Liebe GRüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  37. Scheene Sachn hast kriagt mei liabe Traude!!! I freu mi für dich!!! Liebe Grüße und a dickes Busserl dei Urschula;-))

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Rostrose,
    komme grad über Renates Blog "Meine Quilts und Ich" auf deine tolle Seite.
    Mein lieber Schwan, das ist ein Blog! Ihr seid hier in Vernetzung alle so perfekt, daß ich mit meinem normalen Erzählblog aus meinem Leben richtig trist aussehe.
    Aber ich übe noch, kann nur besser werden.
    Hier mein Blog: http://gisiblog.blogspot.de/

    Noch einen schönen Restsonntag
    Gisela aus dem Berchtesgadener Land

    AntwortenLöschen
  39. Danke, liebe Traude, für deinen Kommentar.
    Wie komme ich denn als Follower bei dir rein?
    Kenn mich noch nicht so aus.

    AntwortenLöschen
  40. Und hier ist bestimmt Gundula, die Nachtwächterin von Steyr,
    auf dem Foto zu sehen:
    http://www.steyr.info/kultur/nachtwaechter.html

    ;-)) LG Gisela

    AntwortenLöschen

  41. Lindos presentes, amei os arranjos e as fotos.
    Boa semana!
    Beijinhos.
    Brasil
    彡♪♫°¸.•♫°`

    AntwortenLöschen
  42. Liebste Traude,
    Als Oberstufenschülerin hab ich solche Decken gestrickt, sowohl mit dicker Wolle (hängt noch heute bei meinen Eltern an der Wand), als auch solche runden Tischdeckchen aus dünnem Garn. Es hat mich beruhigt und es war ein Ausgleich zum Schulalltag, wo man mit den Händen nicht viel machen konnte oder musste, außer schreiben natürlich. ich kann noch heute besser zuhören, wenn ich dabei etwas mit meinen Händen mache. Da eignet sich beispielsweise bügeln hervorragend! Wenn ich mir etwas besonders schnell und gut merken will, muss ich dabei etwas mit den Händen tun. Leider hat man uns in der Schule nicht stricken lassen, außer in der Relgionsstunde. Das ist alles lange her und die Phase, wo mich die Herstellung solcher Strickwerke gereizt hat auch, wobei ich das ab und zu bedaure. Dafür haue ich jetzt in die Tasten meines PC, drücke berufsmäßig auf Muskeln und oft und freudig auf den Auslöser meiner Kamera. Schau an, was dein Post alles für Erinnerungen geweckt hat, muss gleich mal nachschauen gehen, was ich noch so an Strickwerken aufgehoben habe! Die Farbkombi orange/lila fetzt! Früher mochte ich orange nicht, jetzt hab ich es in kleine Dosen immer um mich, das kann was :-)))))
    Orange Zierkürbisse auf meinem Esstisch hab ich schon, sie matchen sich gerade noch mit der Schale, die ein großes Schneckenhaus und Steine vom Strand beherbergt. Ich mag den Sommer noch nicht so recht "wegräumen", aber der Herbst darf trotzdem strahlen...
    Ab morgen kann auch ich ihn nicht mehr wegdiskutieren, Oktober klingt schon sehr nach Jackenwetter, aber heute bin ich noch mal mit Sandalen raus ;-)
    Alles Liebe dir, hab es fein
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Traude,
    so ein schönes *-Päckchen, mit voeil schönen gerbstlichen Sachen drin! Ja, und Katenkinder können schon sehr neugierig sein ;O)
    Die Decke, die Deine Großmutter gemacht hat, ist wunderschön!
    Ich wünsch Dir einen schönen sonnigen Oktoberanfang!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  44. Hallo liebe Traude,
    die beiden Fellnasen sind zuckersüß wie sie da das Päckchen beschnuppern, zoffen ist natürlich doof. Lucius würde bestimmt gerne mitmischen. Der Inhalt von Ilonas Päckchen ist natürlich auch super und wunderschön von Dir dekoriert. Nach so ein paar lila Dekoteilchen sollte ich auch mal suchen, gefällt mir sehr gut. Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Herzliche Grüße (auch an Nina und Mäx)
    Stephie

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Traude,
    die beiden Katzen sind ja wieder süß ! So neugierig, wie sie ihre Nasen in den Korb hineinstecken, wie sie bei allem dabei sein wollen und an allem herum schnuppern.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  46. Hallöchen liebe Traude.
    Was ein feines Päckchen von Ilona schöne Dinge die immer erfreuen.
    Deine beiden Mitzen sind ja richtige Prachtstücke.
    Feine Decken hat deine Oma gehäkelt,früher war das total in, jede Oma und Mamas haben gestrickt und gehäkelt.Und heute ist es wieder, wie sagt man so schön, kommt alles wieder.HIHI.Also liebe Traude ich bin auch nicht fürs häkeln obwohl ich es kann. Nähen und Blumen sind mein Ding.Ist alles eben Geschmacksache.
    Wünsche dir eine schöne Woche und grüße dich liebe.Jana.

    AntwortenLöschen
  47. Liebste Traude, Katzen sind also genauso neugierig, wie Bloggerfreundinnen?
    Was drin war, dass wohlt ihr wohl wissen, ihr Naseweiß, ihr Schelmenpack . . .

    schöne Dinge hast du da bekommen und schön kombiniert.

    Ich habe gleich deinen Hirschen endeckt!

    Enten fahren hier auch im Winter, aber uns ist das zu gefährlich und der
    Ente tut das sicher auch nicht so gut.
    Hier ist schließlich der Norden, meine Liebe!

    Hab eine schöne Woche!

    LG von Rosine

    AntwortenLöschen
  48. Hallo liebe Traude!
    Deine Großmutter hat diese ja, für Dich, nun kostbare Kostbarkeiten richtig fein und filigran gestrickt, einfach wunderschön!
    Dein ganzer Posting ist zauberhaft schöööön!!

    ♥lichst wünsch ich Dir einen schönen bunten Oktoberanfang!

    Viele, liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  49. Hallo Traude,

    schöne Herbstteile hast du bekommen und auch selbst dekoriert, die Decke von deiner Oma ist wunderschön. Das kenne ich auch noch von meiner Oma, früher wurde so was auch gestrickt... habe aber leider nichts davon...
    Ich habe noch nichts herbstlich gedeckt... bin noch in Sommerlaune... muss aber bald was machen, nicht viel aber doch ein wenig.
    Wünsche dir eine schöne Woche und liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen