Freitag, 13. Juli 2012

Buntes Allerlei


v
Servus, meine Lieben!
✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ
✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ

Während der vergangenen Tage und Wochen herrschte in meinem Leben ein stetiges 
Auf und Ab, das gewisse Ähnlichkeit mit den schwankenden Witterungsverhältnissen zeigte:

Strahlende Summertime auf den Sonnenblumenfeldern ringsum

✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ
Zunächst herrschten hier im Wiener Umland ja schwüle Zeiten mit mindestens 30 Grad Celsius, 
dann kam die Phase, in der sich die Hitze des Tages allabendlich mit Donnerwetter-Blitz entlud, 
was jedoch keine Abkühlung brachte, sondern bloß dampfenden Boden.


Denn auf Regen folgte wieder Sonnenschein. Danach setzten sich Regen und düsterer Himmel 
durch. Zur Zeit ist es hier eher feucht und erholsam kühl und die Schnecken freuen sich.

  
Ich will mich mit meinem heutigen Post jedenfalls weitestgehend 
an den alten Stammbuchreim halten, der besagt:
Mach es wie die Sonnenuhr,
zeig die heit'ren Stunden nur!
 
 Und sehr heiter ums Herz war mir zumute, als ich neulich diese nette Post bekam:
Eine reizende und sehr, sehr aufbauende Überraschung aus der Kartenwerkstatt
der lieben Tina


Ist diese liebevoll gestaltete Karte mit dem süßen Mädchengesicht nicht einfach unwiderstehlich? 
Nochmals ganz vielen herzlichen Dank, liebe Tina!!! ♥♥♥♥  Ich habe mich sehr darüber gefreut!

✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ

Und wenn wir schon dabei sind, zeige ich euch gleich 
ein weiteres bezauberndes Kunstwerk aus Papier:

Auf Margits Blog Margits Bastelstube entdeckte ich vor einigen Wochen 
dieses extravagante Mini-Album (klick). Ich sah es und wußte sofort: 
Das ist sowohl von der  Schwarz-Weiß-Gestaltung und Ornamentik als auch 
vom Spruch auf der Umschlagseite her wie für meine Freundin und Arbeitskollegin 
Daniela gemacht und wunderbar für ihren Geburtstag im Juli geeignet!
Also bestellte ich es kurzerhand, und Margit brachte es mir zu unserem Bloggertreffen mit. 
Ein Traum stimmt's? Wenn ihr auf den Link klickt, könnt ihr mehr von diesem
Album sehen.

 

✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ

✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ

Apropos Geburtstag: Unser Lieblings-Reisebüro feierte dieser Tage sein einjähriges Bestehen 
am neuen Standort - und wir feierten mit!

✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ

Auf die Gefahr hin, dass ihr nun glaubt, in Rostrosenhausen wird
ständig gefeiert, zeige ich euch nun auch noch die folgenden Bilder:
Sie entstanden bei einem Sommerfest, das meine Freundin Monika
Anfang Juli veranstaltet hat, und wie auch schon im vergangenen Jahr
bat mich Moni auch heuer wieder, das Buffet dem Motto gemäß zu dekorieren.


Oben seht ihr die "Küchenchefin" höchstpersönlich. Moni hat bei ihren Festen
immer ein sehr, sehr großes Küchen-Programm zu bewältigen - doch sie ist immer mit so viel 
Feuer und Leidenschaft dabei, dass sie gar nicht daran denken möchte, zu reduzieren.
Hier seht ihr das Motto von heuer und welche Gerichte Monika (ohne fremde Hilfe) 
dafür zubereitete: (Übrigens war eines köstlicher als das andere!!! Einfach umwerfend!!!)


Duftende Gewürze und exotischer Geschmack aus fernen Ländern

AMERIKA:   
Hawaii  - Aperitif - Cocktail Hawaii-Kiss
  Nordamerika / USA – New York  Gekühlte Vichy Soisse – Kartoffel-Lauch-Suppe
  Südamerika / Chile  - Avocadosalat mit Huhn
KARIBIK :  
Haiti - Bananen und Ananas im Speckmantel
 SÜDSEE:   
Cook Inseln- Frittierte, würzige Papaya-Nocken aus Paratonga
ASIEN:   
SüdostasienVietnam  - Bambussprossensalat mit Garnelen und Basilikum
  Vorderasien - Kuwait (Orient) : Rinderschmorfleisch in der Tajine
 AFRIKA:   
Nordafrika – Marokko (Orient)  - Marokkanischer Linsen-Salat
 Dessert:  
Südseetraum a´ la Moni  - Kokos-Mango-Tiramisu 


 ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ


Nicht weiter verwunderlich also, dass sie nicht auch noch dazu kommt, 
das Buffet dem Anlass gemäß zu schmücken. Und mir bereitet es einen riesigen Spaß!
Während ich mich voriges Jahr 
mit orientalischer Oppulenz austobte (damals war das Thema Asien / Orient), 
entschied ich mich heuer für eine Deko mit einem gewissen Dschungel-Flair 
in Grün-, Braun- und Gelbtönen.


Übrigens schleppe ich dafür immer meinen halben Hausrat mit, sehr zum
Amusement von Moni und ihren Gästen - man fragt sich allmählich, 
zu welchem Thema ich NICHTS zu Hause habe... und wo ich das alles unterbringe.
(Herr Rostrose fragt sich das übrigens auch ;o))

Auf der nächsten Collage seht ihr nun die Deko vom vergangenen Jahr 
- in  kräftigen Farben und Kombinationen gehalten (Rotorange, Lila, ein Hauch von Türkis...), 
wie wir sie in Indien lieben gelernt hatten :o)



Ja, das waren also die heiteren und schönen Stunden in einer Phase, 
in der's ansonsten gar nicht sooo großartig heiter gelaufen ist. Doch den stressigen,
schmerzhaften und unlustigen Zeiten möchte ich gar nicht so viel Raum geben, und über
einiges mag ich vorerst noch nicht viel schreiben, weil ich nicht
weiß, wie sich manche Dinge entwickeln. 

Wie sagt einer der Hauptprotagonisten in dem Film 
"Best Exotic Marigold Hotel"
doch immer?


Am Ende wird alles gut! 
Wenn es nicht gut wird, 
ist es noch nicht das Ende. 

(Das Zitat stammt übrigens 
von Oscar Wilde)

  
✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ
In diesem Sinne wünsche ich euch wunderschöne Tage
und drücke euch ganz herzlich an mein Rostrosenherz :o)
Alles Liebe, Eure Traude
✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ


Kommentare:

  1. Liebe traude,
    wiedermal ein Fest Dein Post! Soooo schöne Bilder und Kombinationen. Und so spät noch solche Appettitmacher.... meine Güte! aber ich bleib brav und lauf jetzt nicht mehr zum Kühlschrank....hihi... Speicher mir aber Deine Festschmausideen ab und mach sie später mal.
    Hey, das Wetter schockt mich irgendwie nicht mehr. Ich bin da drüber hinaus, weil ändern kann ichs eh nicht. Seh die guten Seiten, mein Garten wird fast täglich von tropischen Gewittergüssen gegossen und ich hab Ruh. Wundert mich nur, dass alles noch so gesund dasteht.
    Nun hab Du mal ein wunderschönes Wochenende
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Traude,
    Fast wie ein Buch und ein ganzes Abenteuer... Tolle Bilder und das Fest ist bestimmt sehr gut gelungen mit die leckere Speisen und deine Deko dazu. Man konnte sich satt essen und auch für das Auge!
    Lieber Gruss,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traude,
    sooooooooo schön Dein Post! Ein Wahnsinn, was Du Dir immer für eine Mühe machst mit Deinen Fotos. Es ist immer ein wahres Feuerwerk in jeder Beziehung. Ja und zum Wetter sag ich mal lieber gar nichts, ich rege mich sonst nur wieder unnötig auf, weil ändern kann ich ja eh nix... und trotzdem nervt's mich ohne Ende - grrrrrr - !!!!!!!!
    Dein letzter Absatz stimmt mich nachdenklich und ich hoffe für Dich und wünsche es Dir von ganem Herzen, dass sich alles zum Positiven wendet und entwickelt. Drücke Dir alle Däumchen dafür!!!!

    Herzlichst
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Traude,
    auf so eine toll zelebrierte Feier möchte ich auch mal eingeladen werden. Die Speisekarte...! Und dann alleien bewältigt? Mich läßt ein Grillabend für ein weiteres Pärchen schon zum Transpirieren kommen ;o) Wie schön, wenn man dann eine Freundin hat, die sich der Deko gerne verschreibt und irgendwo in ihrem Zuhause Dinge hortet, die der eigenen Ehemann noch nicht kennt :o)
    Deine Bilder sind wieder so toll, man schaut und schaut...!
    Ich hoffe, das Unschöne, welches Du erwähnst, löst sich auf und bringt schnell das gute Ende!
    Wenn die Sonne wenigstens Freude machen würde...!
    Hab´ ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt, Elke

    AntwortenLöschen
  5. liebste traude,
    was füre ein schöner post (und vielen dank für deine lieben worte).die natur, das fest,
    der genuss.... einfach herrlich kann ich nur sagen! wie ich schon öft erwähnte: ich bin gerne hier - da ist es schön (schon allene wegen der herrlichen bilder).
    ich wünsche dir ein schönes wochenende, bis bald und herzlichste grüße
    margit

    AntwortenLöschen
  6. Die Sonne geht auf, liebe Traude, wenn ich mir Deinen Post anschaue . Wunderschöne Fotos zeigst Du uns. Da bekommt man irgendwie auch Lust doch noch größere Reisen zu unternehmen. Das Dekorieren bereitet Dir immer viel Freude, dass sieht man ja immer in Deinem Blog.
    Ich freue mich, dass Du auch immer soooo fleißig bei mir kommentierst. Das baut immer auf. Ich hoffe, Deine persönlichen Belastungen sind bald beendet.
    Liebe Traude ich drücke Dich ganz lieb, bis in 3 Wochen, Ilona

    AntwortenLöschen
  7. Wow, was für ein Post. Das sind wieder soooo schöne Fotos. Da frage ich mich doch, wann Du das alles erlebst und wie Du das alles machst. Da bleibt doch keine Zeit mehr für nicht so schöne Dinge.
    Ich wünsche Dir auch ein wunderschönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Bei euch werden ja immer tolle Feste gefeiert, interessantes Essen und wunderschöne Deko. Deine Sonnenblumenbilder gefallen mir am besten, ich mag diese Blumen halt besonders gerne.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Traude,
    das find ich ja eine super Idee, auf so eine schöne Art und Weise sich mit Freunden zu treffen!!! Freue mich immer, wenn ich einen neuen Post von Dir entdecke, auch Deine tollen Reiseberichte find ich spannend, vielen Dank dafür!
    Wünsche Dir alles Liebe und das die weniger schönen Stunden bald vorüber sind!

    ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traude, deine Post sind immer etwas besonders, da kann man sich zurücklehnen und genießen. Man lernt immer dazu, das finde ich klasse.
    Bin echt froh, dich gefunden zu haben...
    Traumphoto´s !!!!!!!!!!
    Liebe Grüße von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Traude, deine Bilder sollte man nicht anschauen wenn man noch nicht gefrühstückt hat. Jetzt habe ich tierischen Hunger bekommen bei all den Leckerreichen.
    Tolle Fotos hast du gemacht!
    Ich wünsche dir ein sonniges Wochenende
    liebe Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  12. Hall Traude.
    Bei dir gibt es ja immer was leckeres zu essen wie deine Fotos es zeigen.
    Auch deine Blumenfotos sind immer schön.Alles in einem ein toller Mix von jeden etwas.
    Schönes WE auf Regen folgt wieder Sonnenschein.
    Herzlcist Jana.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Traude, ja deine "NINA" wäre die Richtige für unserem MO! Farbenprächtige, wundervolle Fotos, einfach schön bei dir zu lesen und zu staunen. Seit unsere Georgine nicht mehr bei uns ist, geht mir noch nichts so richtig von den Händen. Es muss einfach erstmal eine Zeit vergehen. Bei uns ist es heute windig wie im Norden an der Küste. Nachmittags gehen wir mal raus in die Natur und lassen uns die traurigen Gedanken fortblasen. Danke, für deine netten Kommentare und ein frohes Wochenende für Euch ulrike-kristin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Traude,
    was für ein genussreicher Post, einfach herrlich man schwelgt in Farben und kulinarischen Genüssen und einer immer darauf abgestimmten Deko! (dank Frau Rostrose zwinker!)
    Hihi auch mein Mann hat letztens arge Bedenken ob meiner Dekorationen geäußert!
    "Nun haben wir hier eine größere Wohnung gefunden und als wir eingezogen sind, war alles schön leer(leer in dem Sinne das uns hier auch etliche Möbel fehlten, da wir vorher im Dachgeschoss mit Schrägen in jedem Zimmer lebten) und übersichtlich. Nun im Laufe der Jahre wird alles zu und vollgestellt und nicht mal ein Beistelltisch kann man benutzen ohne diesen Firlefanz beiseite zu räumen" O-Ton meines Mannes!
    Muss ich dazu etwas schreiben...Nein Du weisst was ich sagen will, nicht wahr Traude :)))
    Habe gerade bei Cornelia deinen Kommentar zu ihren "nachdenklichen" Post gelesen. Genau wie Du habe ich mich in jungen Jahren auch für diese Dinge engagiert und sehe es nun genauso. Ein wenig mehr Ich und Annehmlichkeit ohne doch alles aus den Augen und dem Sinn zu verlieren. Den Möglichkeiten entsprechen achte ich halt darauf und hoffe das meine Kinder es übernehmen!
    So falls Du noch Lust hast komm mal bei mir vorbei, denn ich habe endlich den von mir angekündigten "Besonderen Post" eingestellt, der Dich doch interessiert hat ;))
    Bis später dann mal und ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  15. liebe Traude,
    dein post ist sehr schön mit seiner farblichen Vielfalt und tatsächlichen Opulenz, ich dank dir auch hier nochmal für deine kritschen Worte auf meinen post, ja ich möchte auch kritsche Worte dazu, denn auch ich bin sicherlich jemand, der ohne viel Nachzudenken zu viele Annehmlichkeiten und zu viel Konsum im Leben einfach so mitnimmt, dennoch ist ein blog auch die Möglichkeit, solche Gedanken einmal zur Sprache zu bringen, auch wenn sie nicht von mir sind.

    Gut finde ich, dass du nicht nur die heile Welt zeigst, sondern auch erwähnst, dass nicht immer alles in deinem Leben glatt läuft, denn das tut es doch bei keinem.
    Natürlich möchte man bei blogbesuchen ein Stück Fröhlichkeit mitnehmen, aber auch teilnehmen, wenn es jemandem vielleicht nicht so gut geht.
    Wie auch immer, es ist alles differnziert zu betrachten und es gibt immer viele Wahrheiten und Meinungen zu allem.
    Ganz herzliche Grüße und alles Gute für dich, cornelia

    AntwortenLöschen
  16. Passei para uma visitinha

    ¸❤✿•.¸
    ♥ Bom fim de semana!
    ♡ Beijinhos.
    Brasil

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Traude,
    Deine Bilder sind wie immer wunderschön. Wie Du so schön die Insekten auf den Blümchen einfängst! Bei den Buffetbildern bekomme ich mal wieder Hunger. Das hast Du alles sehr liebevoll dekoriert.
    Herzliche Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Traude,

    schon allein die Farben sind ein Genuss.
    Es tut mir leid, wenn nicht alles so läuft, wie Du es gerne hättest aber ich denke, Du bist so ein positiver Mensch, Du schaffst auch die Hürden des Lebens locker zu meistern.

    Liebe Grüße
    Maggie

    AntwortenLöschen
  19. Liebste Traude,
    was für tolle Fotos und Collagen, eine Farbenvielfalt, absolut granatenmäßig.
    Das Buffet und die Menüfolge superlecker.
    Ich wünsch dir alles Liebe und schick dir viele Busserln
    von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
  20. Dear Traude,

    Your collages look so very summery! It must have taken you hours!!! Photo's like this are just what I need. We had another rainy day in Holland. Pfff, hope summer will arrive soon. I am longing to spend some time in the garden laying on a stretcher :-)

    Happy weekend,

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Traude, vielen Dank für Deinen bunten Post. Dieser kommt bei dem gerade vorherrschenden regnerischen Wetter gerade recht. Im Salzburger Land kühlte es ja schon eher ab als im Osten des Landes, aber so grauslig hätte es nicht werden müssen.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  22. Liebigste Traude,
    ich habe mir ja schon ein persönliches Einkaufs-Verbot auferlegt ;o), jetzt kommt noch eins dazu :Schaue nie zu später Stunde auf Traudes blog!So oft zieht es mich dann magisch zum Kühlschrank, in der Hoffnung ähnlich köstliches zu finden ;o)!Und dann ? Nix annährendes da, tz ;o)!Ach,liebste Traude, ich danke dir für diesen wundervollen post, einfach nur wieder einmal göttlich!Ich drücke dich, Petie ♥

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Traude!....ach ich hab eh schon so großen Hunger und jetzt noch deine herrlichen Buffet´s....sehr schöne Zusammenstellungen,ich glaub,ihr lässt keine Feier aus,grins!Ich bin eher für Dinner for 2,aber eben jeder wie er es gerne mag!Das Kärtchen von Tina ist ganz süß,da schau ich gleich bei ihren Blog vorbei!...auch Margit´s Basteleien können sich sehen lassen,sehr bewundernswert!Ich bin froh,dass die große Hitze endlich vorbei ist,nun ja jetzt sitzen wir heute zu Hause und gehn uns am Nerv,auch nicht gut.....
    Ps:Ich hab dir ein Mail geschickt bezüglich Bloggertreffen-Halbturn!
    Wünsch euch noch einen schönen Sonntag!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  24. Dear Traude, I love all the vibrant colors of your collages reminiscent of those found in India. So very beautiful! Your decorations for the party are fantastic! And the food sounds so wonderful. Such gorgeous, lovely photos! Have a fabulous day. Tammy

    AntwortenLöschen
  25. Dear Traude,

    What gorgeous photos you have shown today, takes me right to your place with all your gorgeous flowers and nature studies.
    Also all the wonderful display of food is making me feel hungry, looks amazing.
    Do hope all is well with you, sending hugs and have a wonderful new week

    Hugs
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Traude,
    Deine Bilder sind wirklich wunderschön. Das lässt manchen trüben Tag sofort vergessen.
    Einen schönen Tag wünscht Dir
    Petra

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Traude, ich bin gerne hier bei Dir auf Deinem schönen Blog mit den farbenfrohen Bildern. Toll sind wieder alle Fotos, klasse finde ich auch Deine Dekoration zur Party und diese leckeren Speisen könnte ich gerade rauf und runter aufessen. Ein bisschen traurig bin ich darüber dass es bei Dir im Moment so rauf und runter geht und drücke ganz fest die Daumen dass das gute Ende schnell kommt (oder vielleicht schon in Sicht ist).

    Bedanken möchte ich mich bei Dir ganz herzlich für Deine lieben Zeilen zu meinem Picknick im Garten, das freut mich sehr wenn es Dir bei mir gefallen hat, Du kannst mich gerne besuchen wenn Euch mal Euer Weg hier vorbei führen sollte. Wir haben 3 Jahre in Südkorea (Seoul) gelebt, mein Mann hat in dieser Zeit für eine große Firma dort gearbeitet und Daniel ist auch da geboren.

    Ich schicke Dir ein paar abendliche Sonnenstrahlen und ganz ganz liebe Grüße mit. Kerstin

    AntwortenLöschen
  28. Augenschmaus pur hat Dein Post, liebe Traude, eine wahre Augenweide -auch was die Leckereien angeht- habe zwar vorhin zu Abend gegessen -aber- wenn ich das sehe - könnt' ich schon wieder- *lach*
    Danke für soviel Farbenpracht -es tut meinen Augen so gut- haben wir hier im Moment nur Regen...

    einen lieben Gruß schickt Dir Traudi aus dem Drosselgarten

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Traude,
    was für ein prächtiges Buffet. Sowas habe ich ja noch nie gesehen - das war wohl eine besonders schöne Feier!
    Sonst wünsche ich Dir alles Gute - immer Mal Zeit zum Durchatmen - zum Glück scheint immer wieder die Sonne.
    Ich schicke Dir viele liebe Gedanken
    viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Traude,
    was für ein prächtiges Buffet. Sowas habe ich ja noch nie gesehen - das war wohl eine besonders schöne Feier!
    Sonst wünsche ich Dir alles Gute - immer Mal Zeit zum Durchatmen - zum Glück scheint immer wieder die Sonne.
    Ich schicke Dir viele liebe Gedanken
    viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  31. Liebste Traude,
    Schön ist das, sehr sehr schön! Am schönsten ist es aber, dass du dich einfach nicht unterkriegen lässt und uns trotz widrigen Umständen mit einem wunderbar sommerlichen Mix verwöhnst :-)
    Die Lust am Gestalten hupft richtig aus den Bildern und inzwischen habe ich es ja auch einmal life erlebt, wie zu zack zack ein gemütliches Ambiente schaffen kannst. Scheint für dich einfach ein wunderbarer Ausgleich in stressigen Zeiten zu sein, sich selbst und anderen Freude bereiten kann einen selbst auch so schön herausholen aus dem Alltag, für eine Weile. Tja was soll ich zu dem Buffett sagen, außer dass ich wirklich gerne dies alles gekostet hätte und mir das Wasser im Mund zusammenrinnt???

    Wünsch dir alles, alles Gute! Fühl dich umarmt und geherzt, take care XO
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  32. Traude! So ein schöner, bunter Post! :) Toll! Da muss die Stimmung doch konstant super sein! :) Das Reisebüro... da hast du doch mal einen Skiurlaub gewonnen, oder? Ist es das?



    P.S.: DIe Bilder von dir sind übrigens SUPER!

    AntwortenLöschen
  33. Lach..... und tausend Dank für Deine sooo lieben Zeilen, heut und sonst auch. Die tun wirklich gut und irgendwie gehörst Du schon richtig zu meinem Blögchen dazu.
    Mach es Dir noch fein...
    Allerliebste Grüße am Abend
    Rosalie :-))

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Traude,
    euer Karibik-Fest war sicher ein Erlebnis. Manno, sieht das alles lecker aus. Das hätte mir auch gefallen. *lach
    Danke fürs Zeigen und für deinen lieben Kommentar.
    Grüße auch an Moni, Johanna

    AntwortenLöschen
  35. liebe Traude
    wie du siehst...
    ich konnte nicht widerstehen auf einige deiner LINKS beim August 16-Posting draufzuklicken und bin jetzt - bei dir
    im Jahre 2012 gelandet (wie ich aus den bisherigen Kommentaren sah!-bis auf den letzten direkt vor mir.)
    Unglaublich was du damals schon alles dekoriert,arrangiert,gefertigt hast - trotz Arbeit, Heim und Garten sowie Brüoalltag...
    dabei siehst du so hübsch und frisch aus als währest du feuchtfröhlich aus einem erfrischenden Bad gesprungen. Überhaupt nicht erschöpft oder gar gestresst was ich wäre wenn ich solche Einladungen zu arrangieren und vorzubereiten hätte!
    (hab ich ein Glück nicht, zumindest nichjt in solchen Menschenbesuchermassen"..lacht...höchstens mal 1 - 3 Freunde auf einmal, mehr Platz gibt ja mein Häusle auch nicht her...
    auf jeden Fall, Hochachtung vor all deiner Energie und den tollen Einfällen...
    herzlichst aus dem Jahre 2016 hierhergehüpft...angelface....

    AntwortenLöschen