Dienstag, 20. Dezember 2016

GewinnerInnen der ANL-Verlosung, Advent und Advent-Outfits

Servus, Ihr Lieben,
*˛ ˚♥♥* ˚ ˚* ˛˚♥♥ ˚* ˚ ˚ ♥♥ •* ˚


... nach den Ereignissen in Berlin am Abend des 19. Dezember habe ich eine Weile überlegt,
ob ich meinen für heute geplanten Blogbeitrag wie vorgesehen um 6 Uhr posten soll oder nicht.
Mittlerweile wird auch offiziell am ehesten von einem Terroranschlag ausgegangen, und ich
denke, bei solchen Anschlägen geht es darum, den Alltag der Menschen in einer Stadt, einem 
Land   massiv zu stören. Es macht mich traurig, in einer Welt zu leben, in der solche Dinge 
passieren ... und ich will und kann auch nicht einfach darüber hinweggehen, ohne mit diesen 
Zeilen zumindest ein kleines Zeichen meines Mitgefühls für die Opfer und ihre Hinterbliebenen 
zu setzen ... Doch was sich Terroristen von solchen Aktionen erhoffen - Machtgewinn durch
die Erzeugung von Angst, Ratlosigkeit, Erstarrung und Chaos - sollen sie von uns nicht erhalten!
Solch eine Macht dürfen wir niemandem geben. Deshalb kommt nun - mit einer leichten 
Verspätung, die ich brauchte, um nachzudenken - ohne weitere Veränderungen mein Beitrag: 
Ich habe versprochen, heute meinen letzten vorweihnachtlichen Post und die Gewinner aus der 
Verlosung meines vorigen Beitrages zu veröffentlichen - und genau das 
tue ich jetzt: Ich halte mein Versprechen. In diesem Sinne ...


... herzlich willkommen zu meinem letzten Posting vor dem Weihnachtsfest!

Wie versprochen, gebe ich heute die Gewinner des Giveaway von meinem vorigen Blogbeitrag bekannt.
Ich freue mich sehr, dass sich viele von euch beteiligt haben - und ich freue mich außerdem über all eure
Verlinkungen bei ANL #12! Es ist jedoch noch jede Menge Platz unter dem Linkup und auch noch jede Menge
Zeit, um dort eure achtsamen, nachhaltigen, die Lebensqualität auf diesem Planeten verbessernden, umwelt-
freundlichen, nachdenklichen, naturverbundenen, tolle DIY-Ideen teilenden Posts zu verlinken. (Das Linkup
endet erst am Abend des 1. Jänner 2017!) Ich freue mich darauf - und die Welt freut sich ebenfalls!


*˛ ˚♥♥* ˚ ˚* ˛˚♥♥ ˚* ˚ ˚ ♥♥ •* ˚ 
 


 
A short English summary of this post:
As promised, I am now telling you the names of the winners of my giveaway. I am glad that many of 
you have been involved. The participations in my ANL linkup are also gratifying. You can link your 
ideas for a healthy world to ANL # 12 until the evening of January 1st.  
Second, I would like to show you some of my December outfits. Depending on the weather, I was 
dressed warmer or less warm. Depending on your mood, my clothes were more colorful or less colorful ... ;-)
I wish you all a wonderful Christmas time. On 27th of December, I will sign up with a new blog post!

Hugs, Traude
*˛ ˚♥♥* ˚ ˚* ˛˚♥♥ ˚* ˚ ˚ ♥♥ •* ˚


Nun aber rasch zu den glücklichen Preisträgerinnen * :
(* Die Ziehung erfolgte übrigens mit Hilfe des Random-Generators.)

Preis 1 und Preis 2 - jeweils ein Leinwand-Gutschein von fotokasten im Wert von 40 Euro -
haben gewonnen:

Preis 3 - einen Fotokalender für 2017 mit Rostrosen-Fotomotiven aus Afrika - hat
Kirsi Gembus
gewonnen.

Ich freue mich sehr für euch und gratuliere euch herzlich! Bitte meldet euch so rasch wie möglich
per E-Mail bei mir - hier meine E-Mail-Adresse: rostrose (at) gmx.at
(Ersetzt einfach das (at) in der E-Mail-Adresse durch das Zeichen @ ohne Leerzeichen. 
Aus Spamschutzgründen habe ich sie hier in dieser Form geschrieben.)



*˛ ˚♥♥* ˚ ˚* ˛˚♥♥ ˚* ˚ ˚ ♥♥ •* ˚ 


Und nun möchte ich euch noch ein paar meiner Adventzeit-Outfits zeigen. 
Je nach Wetterlage war ich mal wärmer eingepackt und mal weniger warm, je nach Laune war ich 
mal farbenfroher und mal dezenter unterwegs. Denn ich LIEBE die Abwechslung! Grundsätzlich 
sind alle Farben, die ich auf den Bildern hier unten trage, auch "Winterfarben" - jedenfalls für 
mich - weshalb ich diesen Post wieder bei Ines Meyroses Modejahr 2016 verlinke. Bei Sunnys
Um Kopf und Kragen sowie bei ihrem Schmuckkistl bin ich ebenfalls dabei, außerdem bei Tinas
wegen der nachhaltig genützten, immer wieder neu kombinierten Kleidung bei meiner eigenen 
Aktion A New Life.  



 
Wenn es stürmisch ist - und das war es im Dezember bei uns mehrmals - trage ich lieber Hosen als 
Kleider und Röcke. Ich empfinde Röcke mit dem richtigen Darunter - zumeist (Thermo-)Leggings 
und warme Socken, manchmal auch "Wadelwärmer" - zwar durchaus als wintertauglich und ich sehe 
mich derzeit auch viel lieber in (langen) Kleidern oder Röcken als in Hosen, aber bei Sturm weht es
 mir auf meinen relativ ausgedehnten Fußwegen zur Arbeit immer wieder die Rockzipfel zwischen 
die Beine - das stört und kann auch zur Stolperfalle werden.



Oben also mal wieder in Jeans, dazu mein dunkelblauer Kaschmir-Seiden-Pullover und
darüber eine Bluse in dunkelblau mit weinroten, grünen und weißen Blättern darauf. Ich denke,
diese Kleidungsstücke kennt ihr alle schon aus früheren Posts.

Unten - an einem nicht-stürmischen Tag ;-) - eine schichtweise Kleider-mit-Röcken-Kombi, 
wie ich sie gerne mag: Ein altes Tunikakleid, darunter ein Baumwolltüll-Rock und darunter 
mein beerenroter Maxirock (beide Röcke aus Biobaumwolle). Dazu mein Kimonogürtel, 
auch schon altbekannt. Mit diesem Outfit bin ich auch wieder beim Midlife-Fun dabei!




Als nächstes seht ihr mich abermals mit offenen Haaren. Aber ich muss gestehen, gleich nach dem 
Fotografieren habe ich mir die Haare zusammengebunden. Ich ertrage das Gezottel um mein Gesicht 
derzeit nur sehr schlecht. Egal, wie gut mir offenes Haar passt - derzeit wird aufgesteckt und zu 
Knoten oder Zöpfen gebunden, so fühl ich mich wohler! Bis auf Widerruf! ;-) Die Stretchhose kennt 
ihr, die Kuschelweste habe ich seit dem vorjährigen Winter, die Bluse hatte ich eigentlich zum 
Weggeben in Namibia mit, sie bekommt jetzt aber doch nochmal eine Chance. Mal sehen, ob sie 
sie nützt... Wenn nicht, gebe ich sie ein andermal weg.




Zuerst bei Sunny, dann auch noch bei Sabine Gimm und bei Fran habe ich erfahren, dass Uniform-
jacken heuer offenbar wieder total "en vogue" sind. Das wusste ich nicht, da ich ja all meine Mode-
Newsletter abbestellt habe und auch keine Modezeitschriften mehr kaufe. Ich bin in dieser Hinsicht
also total abhängig von Bloggetonien ;-) Nein, eigentlich ist es mir wurscht, ob etwas modern ist oder
nicht - das wechselt ja sowieso ständig - aber in diesem Fall hat es mich dazu gebracht, meine im Jahr
2010 in London erstandene Samt-Jacke im Sgt. Pepper's-Stil wieder hervorzukramen, einen Knopf
anzunähen und die Fussel darauf zu entfernen. Dazu mein Des*gual-Kleid, das ich 2012 aus
Barcelona mitgebracht habe und meine Leggings mit falschem Lederstreifen an der Seite, viele
Ketten - und fertig ist der Look!




Abermals Des*gual, diesmal mein knallbunt-grüner Pullover, den ich besonders dann liebe, wenn
meine Seele nach mehr Farbe und Power im grauen Winter-Alltag lechzt. Dazu der andere Bio-
Baumwoll-Maxirock in kräftigem Rot. Und - BOW-WOW: "I feel good!" ... (Dazu stellt ihr euch
jetzt am besten die Nummer von James Brown vor ;-))





Schon wieder meine Uniform-Jacke, diesmal mit dem portugiesischen Glockenrock, einer
schwarzen Spitzenbluse (die könnt ihr weiter unten noch genauer sehen), meiner roten afrikanischen
Mitbringsel-Kette, den selbstbemalten Stiefletten (die sich schon auf einen neuen Anstrich freuen)
- und als "Darüber" bietet sich mein rotes Wintermäntelchen an:





Strahlendes Weiß ist eine Wintertyp-Farbe, die ich früher an mir nicht mochte, aber vor wenigen 
Jahren plötzlich für mich entdeckt habe - ich finde mittlerweile, dass mir Weiß gut steht, vor allem 
im Mix mit Rot oder - wie hier - mit Grün: 




Das rosa Rosen-Gilet war mal ein Kauf, um meine roten, grünen oder rosen-gemusterten
Teile neu und anders kombinieren zu können. Hier trage ich es zu einem dunkelgrünen Langarmshirt
(das auf den Fotos leider eher schwarz aussieht) und dem beerenroten Maxirock von oben. Im Gilet-
Muster wiederholt sich sowohl der Rotton des Rockes als auch der hellere Ton des Innenfutters -
und das Grün des Shirts. 




Hier unten gibt's bei einer Kombination in Blau- und Taupe-Tönen wieder ein paar alte Bekannte
 zu sehen - das Kurzarmjäckchen vom letzten Post, dazu der dunkelblaue Kaschmir-Seiden-Pullover, 
den ich euch heute in der ersten Outfit-Collage schon gezeigt habe, und meine dunkelblauen Bootcut-
Jeans, die somanches Jahr auf dem Buckel haben (sofern es bei Jeans einen Buckel gibt ;-)).
Dazu der auch schon relativ alte Schal in Blaugrau-Schwarz-Taupe-Tönen




Und ein drittes Mal die Sgt. Pepper's-Samt-Jacke - diesmal mit dem Henry-Laden-Rock vom
vorigen Post und der schwarzen Spitzenbluse von oben. Hier seht ihr zumindest, wie die Ärmel
aussehen. Der Rest der Bluse "verschwindet" optisch durch das schwarze Top, das ich darunter
trage. Schwarze Spitzenblusen mit kurzen oder langen Ärmeln besitze ich deren mehrere. Eine
Weile habe ich sie mit großer Begeisterung getragen, dann wurden sie mir teilweise zu eng und
manche fand ich auch zu polyestrig. Aber jetzt dürfen sie das Schrank-Gefängnis bzw. die
Verkleidungskiste wieder häufiger verlassen. Freut mich übrigens sehr, dass viele von euch
schwarz zu meinem Secondhand-Rock gut finden - mir gefällt das nämlich auch sehr gut dazu!


*˛ ˚♥♥* ˚ ˚* ˛˚♥♥ ˚* ˚ ˚ ♥♥ •* ˚



Und nun, ihr Lieben, ist es für mich an der Zeit, euch ein wunderschönes Weihnachtsfest zu
wünschen - denn mein nächstes Posting wird erst am 27. Dezember erscheinen (und es wird eine
Fortsetzung des Namibia-Reiseberichts sein... Über unsere Weihnachtstage werde ich euch dann
erst rund um den Jahreswechsel erzählen...)

Ich freue mich natürlich sehr, wenn ihr in der Zwischenzeit weiterhin eifrig umweltfreundliche,
 die Welt auf diese oder jene Weise besser machende Beiträge aller Art bei ANL verlinkt! Mehr über 
meine Linkup-Aktion HIER.


*˛ ˚♥♥* ˚ ˚* ˛˚♥♥ ˚* ˚ ˚ ♥♥ •* ˚

Herzliche Rostrosen-Grüße 
und ein wunderschönes Fest euch und euren Lieben,
Traude
*˛ ˚♥♥* ˚ ˚* ˛˚♥♥ ˚* ˚ ˚ ♥♥ •* ˚

Kommentare:

  1. Liebe Traude,

    ich freu mich für die Gewinnerinnen und bin bestürzt über die Ereignisse von Berlin. Ich sehe das genau wie Du, wir dürfen uns von solchen Aktionen nicht einschüchtern lassen, dann hätten die Terroristen eines ihrer Ziele erreicht. Wenn es mich treffen soll, dann trifft es mich. Allerdings habe ich mich dabei ertappt, darüber nachzudenken, ob ein ähnlicher Anschlag hier in Bremen möglich gewesen wäre.

    Wow, das ist ja eine Mega-Modenschau heute! Ich finde die offenen Haare bei Dir sehr schön, mir würde das Geflatter der Haare aber auch auf die Nerven gehen. Was ich schon lange einmal fragen wollte, fotografiert Deine Posings Herr Rostrose oder arbeitest Du mit Stativ und Fern- oder Selbstauslöser?

    Hab ein schönes Weihnachtsfest!
    Liebe Grüße von Karen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Traude,

    die Ereignisse in Berlin erschüttern uns.
    Das Leben geht weiter.

    Deine guten Wünsche erwidere ich von Herzen.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir -trotz allem - schöne Feiertage und alles Gute im neuen Jahr!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Es ist so toll wie du deine Sachen kombinierst. Gefällt mir unglaublich gut! Mir ist aufgefallen, dass du nie über deine Schuhe sprichst, die du zu deinen Outfits trägst. Mit Winterschuhen habe ich nämlich ein Problem und finde kaum was passendes für mich.
    LG Petra
    P.S. Schöne Feiertage!

    AntwortenLöschen
  5. Frohe Weihnachtsgrüße aus Hamburg ,trotz allem-.
    Dein Outfit mit dem "neuen" Rock gefällt mir am besten bei dir.
    Liebe Grüße RIKA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Rika!
      Frohe Weihnachten auch dir und deinen Lieben!
      Traude
      rostrose.blogspot.co.at/2016/12/gewinnerinnen-der-anl-verlosung-advent.html

      ★ *˛ ˚♥♥* ✰。˚ ˚ღ。* ˛˚♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ ♥♥ ✰ •* ˚

      Löschen
  6. fesch fesch die frau rostrose!!!
    das ganz rote ensemble erinnert mich an die entwürfe von paul poiret - kennst du den?
    deine anzüge sind diesmal extrem abwechslungsreich, ganz verschiedene farbstimmungen und stile. und deine uniformstil-jacke gefällt mir richtig gut :-)
    wie auch deine silbrigen dekorationen - sehr romantisch und elegant!
    und du hast recht. wir dürfen uns nicht ins bockshorn jagen lassen. DEN triumph sollten wir keinem gönnen.
    liebe grüsse an die ganze rostrosen-besatzung!
    xxxxxx

    AntwortenLöschen
  7. du siehst richtig super aus in diesen tollen winteroutfits. die deko gefällt mir auch ausgesprochen gut.
    ich wünsche dir und deinen lieben schöne weihnachten und einen guten rutsch
    gusta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Traude, Ich liebe Dein Sgt.Pepper Outtfit und Deine offenen Haare. Kann Dich aber verstehr , wenn Du sie lieber zusammennimmst.Ich hab sie gern offen, seit sie kürzer sind meine Haare.
    Gratulation an alle Gewinnerinnen.
    Ich wünsche Dir frohe Festtage falls wir uns nicht mehr lesen, liebste Traude <3

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Traude,
    der Anschlag in Berlin ist durch nichts zu rechtfertigen und einfach nur abscheulich. Leider schüchtert mich das schon ein, weniger weil es mich erwischen könnte, sondern weil es auch meine Kinder erwischen kann und das ist so ziemlich das Schlimmste, was ich mir vorstellen kann. Und leider häufen sich die abscheulichen Fälle in letzter Zeit.

    Weiß gar nicht wie ich weiter schreiben soll...

    Die Weihnachtsdeko gefällt mir ausgesprochen gut, dieses silberne Herz, welches ich auf einem Bild liegend sehen konnte haben wir auch.

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein frohes Fest.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traude,
    der portugiesische Glockenrock ist mein absoluter Favorit. Ich bewundere immer wieder Deinen tollen Farb- und Stylezusammenstellungen und ja offenes Haar steht Dir sehr gut ;-)
    Aber auch ich trage im Alltag meist einen Zopf - ein Grund für mich mir nie die Haare kurz zu schneiden, Zopf geht immer schnell - und oft muss es bei mir schnell gehen!

    Ich gratulieren den beiden Gewinnerinnen zu dem schönen Gutschein und freue mich so über den Kalender - eine Mail an Dich ist schon raus!

    Nun wünsche ich auch hier schöne Weihnachtsfeiertage, zwischen den Jahren werde ich auf jeden Fall nochmals hier erscheinen!
    Liebe Grüße aus Deutschland sendet Dir
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  11. Die Vielfältigkeit Deiner Outfits beeindruckt mich immer wieder und wie groß der Unterschied in der Wirkung der Farben dabei ist.
    Schneeweiß trage ich auch, obwohl mir cremiges besser steht. Ich mag die Reinheit. Und es ist so viel leichter finden ...
    Frohe Weihnachten für Dich und Deine lieben wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
  12. In gar keinem Fall dürfen wir uns einschüchtern lassen von.solchen kranken Geschöpfen. Wie irre muss man eigentlich sein, mit einem LKW Menschen tot zu fahren!!! Gut, dass wir das nicht verstehen können!
    Deine Weihnachtsdeko sieht toll aus!! Aber auch Deine Outfits sehen wieder richtig stark aus!!!
    Auch ich möchte Dir ein schönes, friedvolles Weihnachtsfest wünschen und Dir für Deine netten Kommentare auf meinem Blog recht herzlich danke!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Traude, was für wunderschöne Dekorationen! Ich bin auch ganz erschüttert von den Ereignissen in Berlin, aber ich glaube es ist wichtig, dass wir uns unsere Lebensfreude und unsere Art zu leben nicvht zerstören lassen, denn das wollen die Terroristen ja nur erreichen.
    In unserer Stadt ging es heute morgen gleich sehr gewalttätig weiter, in unserem Stadteil ist ein Kiosk überfallen worden, die Besitzerin wurde ermordet und zwei weitere Personen sind schwer verletzt. Den ganzen Tag flogen die Hubschrauber, aber leider ist der bewaffnete Täter noch nicht gefasst worden. Und gleichzeitig sind wir alle irgendwie dabei, das Weihnachtsfest vorzubereiten, wie pervers ist das doch alles ...
    Ich wünsche Dir und uns allen frohe und friedliche Weihnachten!
    Liebe Grüße, Monika
    http://www.monikas.country-living-in-the-city.de/

    AntwortenLöschen
  14. liebe Traude,
    Deine Dekorationen sind toll geworden, etwas ganz besonderes!
    So viele schicke Outfits, gut schaust Du aus!
    Dein Reiseberichte werde ich mir in Ruhe anschauen, durchlesen und die wundervollen Bilder bewundern.
    Auch wir sind alle sehr traurig über das was in Berlin passiert ist!
    ich wünsche Dir ein schönes, friedvolles Weihnachtsfest!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  15. Ja, ich bin auch ein betroffen, aber mehr bin ich noch wütend, dass Angst so viele Menschen blind macht. Angst habe ich nicht vor einem Anschlag, sondern vor den Folgen davon.
    Ich musste so lachen, als ich gelesen hab, dass Ihr eine Reise nach Island plant. Bloggen und Social Media beeinflusst eben viel mehr, als wir es glauben, im negativen, aber auch im positiven Sinne (hab jetzt die Kloduftis abgeschafft).
    Und ich liebe Deine Samtjacke im Military-Stil. Solche trage ich seit Jahren, egal ob sie modern oder nicht sind. Ich hab sowieso wenig für Trends übrig, ich kaufe, was mir gefällt und trage es noch meist Jahre später.

    Wünsche Dir und Deiner Familie auch ein wunderschönes Weihnachtsfest!

    P.S. Maegwin war die zweite Prinzessin, die verrückt geworden ist, aber vorher ihr Volk gerettet hat. :-)

    AntwortenLöschen
  16. Herzlichen Glückwunsch den Gewinnerinnen!
    Das sind wieder sensationell coole Outfits dabei. Diese Stufenröcke im Lagenlook kombiniert trägt keiner so lässig wie Du. Neidvoll drein blicke.
    LG und ein schönes Weihnachtsfest. Ich habe mich beim Linkup diesmal tatsächlich schon 3 mal eingetragen. Mal sehen, was noch zusammen kommt. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  17. so ein laufsteg mit dem mannequin das nicht ein trauriges gesicht macht ist einmalig...eine super modenschau !
    dir und den deinen, schöne , frohe festtage!
    ich danke dir für deine kommentare und wünsche :)))biz

    AntwortenLöschen
  18. Deine Weihnachstfotos sind sehr schön, vor allem das erste.
    Na, ich habe schon wieder nichts gewonnen. :-( :-)
    Ich habe gestern Abend drei Stunden lang nur dieses Geschehen im Fernsehen geguckt. Einfach furchtbar. Du schreibst, daß es dir traurig macht, in so einer Welt zu leben...mich auch, aber ich spüre es ganz sicher, daß diese Welt extrem rapid in eine viel schlechtere Richtung hält und mich mach es noch trauriger, daß ich es erleben werde und mit großer Wahrscheinlichkeit meine alten Tage nicht mehr so leben werden kann, wie ich es mir jetzt vorstelle, da es in 10-20-30 Jahren noch viel schlimmer wird.
    Liebe Grüße und trotz allem schöne Weihnachten wänsche ich die und deinem Mann.

    AntwortenLöschen
  19. liebe Traude
    verständlicherweise fällt mir heute ein Kommentar bei dir schwer. Die Ereignisse in Berlin drücken doch so viel mehr auf das Herz und die Seele, Weihnachten und unbeschwert feiern - scheint fast wie eine Farce bei all den schrecklichen Geschehnissen, wir wissen noch nicht WER es war und müssen uns von allen Spekulationen(im Netz) zurückhalten um die Täter nicht zu warnen, währenddessen die Opfer noch um ihr Leben kämpfen. Die Welt ist nachdenklich geworden weil das Unheil immer näher rückt.
    Aber du hast recht;Angst und Bange machen gilt nicht wir müssen Stirn, Herz und Kopf zeigen - für uns alle, reichen wir uns die Hände und halten zusammen.
    Auf ein schönes Fest und ein gutes neues - und vor allem ein gesundes Jahr 2017.
    ich danke dir für dein treues Lesen bei mir, die immer klugen und interessierten Kommentare, deine Aufmerksamkeit und dass du mich im gesamten Jahr so gut mit deinen Beiträgen erheitert,unterhalten und auch bestärkt hast so wie mir der Schnabel gewachsen ist weiterzuschreiben auch wenn ich mal ein heisses Thema anpacke. Es ist - gerade wenn einem mal schwer ums Herz ist, nicht immer leicht den nur leichten Ton zu treffen, mit deinen Kommentaren hast du mir oft geholfen.
    Frohes fest dir und all deinen Lieben..
    herzlichst Angelface
    P.S.
    deine heutige Mixpräsentation zwischen güldenem Dekor und Überraschungspaketen Ton in Ton oder schwarz mit bunt fand ich heute - trotz besonders ernstem Thema besonders attraktiv.
    Einen guten Jahreswechsel - mit hoffentlich nicht neuen Unglücksbotschaften in Stadt und Ländern... Angel

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Traude,
    Deine einleitenden Worte zu diesem Post kann ich in aller Form unterstützen, und ich finde Du hast die richtige Entscheidung getroffen. Die Radikalisierung einzelner Menschen und Gruppierungen ist so menschenverachtend und macht zunächst ratlos und fassungslos, aber auch traurig und wütend zugleich...Du hast Recht, wenn Du sagst: Wir dürfen uns nicht in Chaos, Angst und Verzweiflung stürzen lassen!!!

    Deinen drei Gewinnerinnen meinen herzlichen Gückwunsch!

    ...und Dir, den Deinen und hoffentlich uns ALLEN ein friedvolles Weihnachtsfest!!!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  21. Gratulation den Gewinnerinnen, ein schönes Weihnachtsgeschenk ;-)

    Wünsche dir und deiner Familie liebe Traude ein frohes Weihnachtsfest und send herzliche Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Traude,
    danke für Deinen wieder umfangreichen Post, so schöne Outfits zeigst Du wieder mit Deinem so schönen Lachen im Gesicht:O)
    Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerinnen :O)!
    Hab noch eine schöne Vorweihnachtswoche, ein wunderbares, friedvolles und fröhliches Weihnachtsfest mit all Deinen Lieben, ich freue mich auf die Fortsetzung Deines Reiseberichtes nach Weihnachten!!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Traude,
    den Gewinnerinnen herzlichen Glückwunsch.
    Ein sehr schöner Post und tolle Fotos, dir und deiner Familie wünschen wir hier alle aus dem Reserlheim schöne und friedliche Weihnachten, passt gut auf euch auf
    herzlichst Tatjana und Co.

    AntwortenLöschen
  24. ich mag besonders die Collagen der Weihnachtsdekoration. Eine friedlich festliche Stimmung verbreitest du damit.

    Deinen Outfits mit den Hosen gefallen mir gut an dir - du solltest öfter Hosen tragen.

    ich wünsche die einen schöne Weihnachtstage im Kreise deine Lieben

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  25. Wow, ich habe gewonnen, das freut mich aber riesig!
    Ich werde mich jetzt gleich bei Dir melden, liebe Traudel.
    Besonders schön finde ich die Uniformjacke zum grüngemusterten Kleid!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  26. Liebes Röschen, danke für Deinen Post und Deine Gedanken. alles wieder sehr abwechslungsreich und es fält mir schwer mich besonders zu entscheiden. Deine Deko gefällt mir doch sehr.
    danke für Deinen Besuch bei mir und auch Dir und Deinen Lieben ein schönes Fest und einen gesunden Start in das Jahr 2017. Man liest sich!
    Herzlichst, Klärchen

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Traude,
    wie schön, dass ich mir gerade Deine adventliche Mode anschauen durfte. Es ist alles hübsch und sieht gut an dir aus - aber am allerschönsten finde ich die Pepper's Samtjacke mit der schwarzen Spitzenbluse. Mei - das sieht so fesch aus!! Ganz, ganz toll.
    Liebe Traude, jetzt möchte ich Dir schöne Weihnachten wünschen und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017!
    Alles Liebe von der ANi

    AntwortenLöschen
  28. Deine fröhliche "Modereportage" strotzt vor Lebensfreude! Und so soll es sein.-
    Ich habe ohnehin meine Seele in ein zauberhaftes Städtchen mit ein bisschen Winterwundeland gerettet...
    Dir und deinen Lieben wünsche ich schöne Feiertage!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  29. Deine weihnachtliche Deko sieht ganz zauberhaft aus, liebe Traude. Uih, Du hast Dich ja wieder in so viele verschiedene schöne Outfits geworfen. Ich glaube, mein Favorit ist heute das D.-Kleid mit der Sgt. Pepper Jacke, aber ich mag auch die Kombi mit der hellgrauen Strickjacke sehr gerne.
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein gemütliches Weihnachtsfest.
    Allerliebste Grüße und Knuddels,
    Julia

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Traude,
    wunderschöne, stimmungsvolle Bilder sind das von deiner Weihnachtsdeko. Die silbernen Windlichter sind zauberhaft.
    Den Gewinnerinnen gratuliere ich recht herzlich zu ihrem Gewinn!
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Weihnachtsfest. Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Traude,
    vielen Dank für Deinen Kommentar auf unserem Blog, hat mich wirklich gefreut und ich weiß, ich habe diesen Post schon kommentiert und Dir und Deiner Familie auch schon ein frohes Fest gewünscht.
    Deine ANL Aktion finde ich persönlich schon mehr als einfach nur klasse, alte Sachen wieder zu verwenden, ihnen ein zweites Leben zu geben, ist genau mein Ding (ich nähe sogar noch Socken, weil ich es nicht einsehe, sie wegzuwerfen, wenn sie bis auf ein Loch noch absolut akzeptabel sind (das bleibt aber unter uns...)).

    Und nochmals, ich wünsche Dir und Deiner Familie zauberhafte Feiertage.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Traude,
    ich wünsche dir und deinen Lieben frohe und gemütliche Weihnachtstage und alles Gute für das Neue Jahr.
    Viele liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  33. Hey!
    I saw your blog and I liked, I am following u now and I hope u can visit my blog and follow me back, great post.
    Kisses ^^

    AntwortenLöschen
  34. Liebstige Traude!

    Die entsetzlichen Ereignisse von Berlin lassen einen wirklich erschaudern, aber ich gebe Dir völlig recht, dass wir diesen Terror nicht gewinnen lassen dürfen, indem wir unsere Gewohnheiten ändern.
    Und so freue mich über die schönen Fotos Deiner festlichen Weihnachtsdekoration und vor allem Deiner tollen Outfits. Obwohl ich ja bekennende Rock- und Kleider-Fetischistin bin, kann ich Deine "stürmischen" Argumente zum Tragen von Hosen im Winter verstehen. Und es stehen Dir auch Deine Hosen-Outfits ausgezeichnet. Ganz besonders schick finde ich das weiße Ensemble. Mein Lieblingslook ist aber trotzdem der mit dem Des*gual-Kleid und der Sgt.Pepper Jacke - darin siehst Du besonders hübsch aus! Und wie schön ist Dein Strahlen in dem Look mit dem traumhaften portugiesischen Glockenrock ...
    Vielen Dank für Deine vielen lieben Zeilen auf meinem Blog! Ich wünsche Dir und Deinem Mann ein wunderbares Weihnachtsfest!!!

    Alles Liebe,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  35. Herrlich adventlich sieht es bei Dir aus und auch Deine Outfits gefallen mir wieder sehr gut.
    Dir und Deinen Lieben ein wunderschönes Weihnachtsfest im Lichterglanz und mit viel Freude und Entspannung.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  36. liebe Traude..
    ich bin wie wohl jeder auch sehr erschüttert..

    doch ich hoffe dass wir unsere Herzen offen halten und uns nicht verhärten..
    der Engel verkündete Frieden auf Erden und große Freude..

    sie sind ein Geschenk dass nwir nur annehmen müssen..
    ich wünsch dir und deiner Familie frohe und friedliche Weihnachtstage

    Rosi

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Traude,
    mich schocken die Bilder von Berlin immer noch. Es ist wirklich unfassbar.
    Deine Bandjacke ist ja der Hammer. Wenn Du sie nicht mehr willst, findest Du in mir einen dankbaren Abnehmer.

    Frohe Weihnachten und alles Liebe

    Sabine

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Traude,
    hui, das freut mich ja, vielen Dank :-) ! Normalerweise schaue ich ja immer gleich bei Dir rein, diesmal war ich durch die Ereignisse in Berlin ziemlich durcheinander und habe mich mit backen, aufräumen und Weihnachtsvorbereitungen abgelenkt. Dadurch melde ich mich so verspätet.

    Ach toll, das ist ja ein richtiges Weihnachtsgeschenk :-) ! Dann komme ich jetzt zu meinem Zebrabild auf Leinwand für die eine Wand im Wohnzimmer. Das will ich schon seit mindestens einem Jahr machen.

    Vielen Dank und ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Traude, Recht hast du! Wir waren gestern trotz alledem oder eigentlich gerade deswegen auf dem Weihnachtsmarkt. Ich habe ein Foto gepostet. Denn das soll ja wirklich erreicht werden, dass wir unser Leben einschränken und ängstlich und gedrückt daheim hocken. Terroristischen Zweitschlag nennt man das wohl offiziell. Also meine Liebe: Trotz alledem Frohe Weihnachten!
    Ursel

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Traude! Obwohl ich deinen Blog sehr schätze, kommentiere ich nicht jeden Post - weil ich einfach nicht die Zeit habe, immer alle Posts durchzugehen. Ich weiß, gute Blogger lesen jeden Tag zwei Stunden andere Blogs, aber das kann ich nicht! Ich bin eine gastfreundliche Familienmami, Ärztin, Reitlehrerin und Bloggerin... Trotzdem gefallen mir Deine schönen Bilder, einfühlsamen Texte und auch Deine Aktionen mit sinnvollem Hinterrund. Leider poste ich selten DIY und aktuell habe ich auch nicht die Zeit, mir etwas dazu auszudenken... Trotzem finde ich es super, dass viele mitmachen!
    Was mir an den Bildern oben am besten gefällt, ist das Strahlen, mit dem Du bei der Sache bist und auch, wenn uns, denke ich, ein paar Jährchen trennen, mag ich sie gerne anschauen! Übrigens sind auch Deine deko-Bilder absolut meins... Das Bild mit der Weihnachtsdeko hat mir besonders gefallen! Ich mag diese üppige, nostalgische Deko auch persönlich sehr!
    Bleibt mir,Dir wunderschöne Weihnachten und ein tolles Jahr 2017 zu wünschen, alles Liebe, Nessy von Salutary Style

    AntwortenLöschen
  41. So many great outfits! I really love them all. It is interesting to see you in jeans. I really like the outfits with the blue and the white jeans, but my favourites one are always the one with dresses. Fantastic inspiration. You always look lovely!

    Your Christmas decorations are always so beautiful!!!!

    AntwortenLöschen
  42. Herzlichen Glückwunsch den Gewinnerinnen!
    Besonders hübsche Outfits wieder, Schwarz gefällt mir sehr an dir :)

    Frohe Weihnachten liebe Traude <3

    AntwortenLöschen

  43. Dear Traude, in reply to your question, I clarify that Nux's owner is my daughter Ines who leaves her with me, the "grandmother" whenever she needs it.
    I loved the decor of your house - candles are never too much!
    I also really liked your colors clothes and the different combinations you made.

    I wish you a Merry Christmas and may 2017 make us forget the troubled times we are living.
    A big hug from Nina

    AntwortenLöschen
  44. ooooo,liebes Roströslein, fast hätte ich Deine Einladung zum ANL vergessen. So habe ich noch auf den letzten Drücker mein selbstgenähtes Weihnachtskleid verlinkt, danke Dir für die Einladung und Dein Kompliment, ich freue mich ;-)))
    Du hast eine sehr große Weihnachts-Kleider-Auswahl und weißt Du, was mein Favorit ist? Der weihnachtsrote Rock, den finde ich sehr chic und Du kannst ihn mit all Deinen tollen Blusen, Jacken usw. kombinieren.
    Hab mit Deinen Lieben ein lichterfülltes Weihnachtsfest und für das Neue Jahr wünsche ich Euch viel Gesundheit, Glück und Frieden.
    Herzliche Drosselgartengrüße von Traudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S. Herzlichen Glückwunsch an die glücklichen Gewinnerinnen ;-)))

      Löschen
  45. Liebe Traude,
    dein Post ist wieder so toll und
    deine Worte zu Berlin genau richtig.
    ich wünsche dir friedliche Weihnachten
    und einen guten Rutsch in ein gesundes und
    hoffentlich schöneres 2017
    Ganz viele liebe Weihnachtsgrüße
    sendet dir die Urte

    AntwortenLöschen
  46. Deine Weihnachtsdeko sieht unglaublich toll aus und deine Outfits sind wieder mal der Hammer. Mein Favorit: Sgt. Pepper's-Samt-Jacke, Henry-Laden-Rock mit der schwarzen Spitzenbluse. Genial!

    Ich wünsche dir und deinen Lieben wunderschöne Weihnachtstage und einen guten Start in ein glückliches und gesundes neues Jahr!

    Herzlichen Glückwunsch an die glücklichen Gewinnerinnen!

    Liebe Grüße,
    Gaby

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Traude,
    da hast Du Dich 1A inspirieren lassen! Deine tolle Jacke aus dem Jahr 2010 ist ein Traum und mir gefällt jedes einzelne Deiner kombinierten Outfits - alle anderen auch! Was offene Haare angelangt (Dir stehen auch offene Haare!): ich trage meine Haare wenn sie so lang sind wie zur Zeit nie offen, ich fühle mich damit absolut seltsam :) Von dem her kann ich Deine Reaktion nachdem Du die Fotos gesehen hast, durchaus verstehen.
    Danke auch für Deine Worte am Anfang des Textes, die mich sehr berührt haben.
    Und gerade auch deswegen: Frohe Weihnachten!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Herzlichen Glückwunsch den Gewinnerinnen!

      Löschen
  48. Hallo Traude,

    was für ein toller Post von Tisch-Deko und Outfit-Fotos. Die Tisch-Deko ist hübsch und passend fürs Weihnachtsfest zusammengestellt - und ein Brennen der Kerze erhellt das ganze nicht nur vom Licht her, sondern auch die Herzen.

    Outfitmäßig hast du dich ja auch wieder ganz schön in Schale geworfen! Tolle und vielfältige Outfits - hier zeigt sich einmal mehr, was weibl. Mode alles so hergibt - und deshalb lieben wir sie ja, oder? Am meisten gefällt mir dein 2. letztes Outfit. Das ist harmonisch und farblich super schick zusammengestellt.

    Tut mir Leid, daß ich dir nicht schon vor dem Weihnachtsfest Grüße und Wünsche übermitteln konnte - hab´s zeitlich nicht geschafft. Deshalb möchte ich dies an dieser Stelle nachholen und hoffe, daß du am Samstag reich beschenkt wurdest...;-)

    Liebe Grüße

    Jennifer
    P.S.: auf meinem Blog gibt´s noch einen kleinen Post von mir zum Weihnachtsfest - wenn du schauen möchtest: http://jennifer-femininundmodisch.blogspot.de/2016/12/frohe-weihnachten-2016-merry-x-mas-2016.html

    AntwortenLöschen
  49. Ein kleiner lieber Weihnachtsgruß
    der von Herzen kommt!
    Wünsche eine schöne, lichtvolle Weihnachtszeit,
    herzlichst
    Monika*
    DANKE für ALLES !!!!

    AntwortenLöschen