Dienstag, 14. Juli 2015

RDL #7 - Über Happy Music

Servus Ihr Lieben!


Willkommen zum 7. Teil der Aktion Rettet die Lachfalte!
Hier kommt ihr zum vorigen Teil der Aktion, wo es um Promis und deren Falten ging, und ich
habe mich riesig über eure vielen tollen Kommentare und Rettungsbeiträge dazu gefreut!

Für eure lieben Kommentare zu meinem "Erfrischungspost" will ich euch auch noch
herzlich DANKE sagen - ich freu' mich sehr, dass euch unser neues Badezimmer so gut gefällt! :-)

Bei den derzeit so sommerlichen Temperaturen habe ich mal ein flockig-leichtes Thema für euch 
parat. Es geht um Musik, die (mir) gute Laune macht - also quasi um meine höchstpersönliche 
Gute-Laune-Playlist, die meine Lachfalten oft schon am frühen Morgen aktiviert - und wer mich 
näher kennt, weiß: Ich bin beileibe kein Morgenmensch!

(Aber trotzdem muss ich an Arbeitstagen um 5.30 Uhr aufstehen... - der frühe Wurm hat 'nen Vogel!)


Mein Beitrag zu Sunnys Um Kopf und Kragen
 Die weißen, suuuper-bequemen Sandalen (oder Schlapferln) sind übrigens von Rieker. Die Kleidchen habe ich schon 
zu lange, um noch genau zu wissen, woher sie stammen.


Damit es dazu auch einen gewissen "SCHAUwert" gibt, bekommt ihr Fotos von einer in leichten 
Sommerfähnchen grinsend herumhopsenden Frau Rostrose zu sehen - weiters Maxwell und Nina, 
unsere beiden Miezen, ein paar farblich passende Gartenfotos und gleichzeitig eine Präsentation der 
rostrosigen Häkelwerke! Denn erstens habe ich mir für manche Aufnahmen mein Dreieckstuch um 
die Schulter gelegt (dieses Erstlingswerk kennt ihr bereits von hier, doch inzwischen habe ich es mit 
einem hübschen und praktischen Knopf aus meiner Sammlung versehen und kann es somit auch 
"freihändig" und asymmetrisch tragen) und zweitens könnt ihr euch die Grannies anschauen, die ich 
bereits gehäkelt habe. Aber das alles nur so nebenbei - hauptsächlich lautet das Thema heute "Happy-
Music"! Wobei mir klar ist, dass "meine" Musik nicht zwangsläufig "jedermans" Musik sein muss.



 


Umgekehrt ist das ja auch so. Alle Jahre wieder wird der eine oder andere Sommerhit geboren. Oft 
erschüttert es mich, was da alles zum Hit wird. Aber wenn etwas ein "Hit" ist, muss es wohl vielen 
Menschen gefallen - also liegt es vermutlich an mir, wenn mir ein Song nicht gefällt... Und der wird 
dann auch noch auf sämtlichen Sendern mehrmals täglich rauf und runter gespielt (weshalb ich nur 
ungern Radio höre). Die Handys in der U-Bahn klingeln in dieser Melodie, aus offenen Autofenstern
 dröhnt sie. Und in sämtlichen Strandbädern, in manchen Lokalen, zuweilen sogar in Supermärkten 
hört man sie ebenfalls von der Konserve. Wenn ihr mich fragt: Bis zum Erbrechen. Ich kann die 
meisten dieser Liedchen oft schon nach dem ersten Hören nicht besonder leiden, und wenn man sie 
mir immer wieder vorspielt, tritt bei mir nicht etwa der Gewöhnungseffekt ein, sondern das komplette 
Gegenteil: Nach dem ersten Ton schon Nackenstarre, Gänsehaut, Magenknoten, Fluchtbedürfnis. 
Aber bitte. Ich betrachte es als Übung in Gleichmut.



Griiins! ;o) Mein Beitrag zu Ines Meyroses Modejahr-2015-Aktion hauch-dünn im Juli und Tinas Freitags-Outfit.  
 Bequeme Sandalen: Tamaris


Und dann gibt es eben ein paar andere Songs - viele davon sind "Dauerbrenner", manche davon auch 
nicht gar sooo bekannt - die es fast unweigerlich schaffen, meine Stimmung auch an trüberen Tagen 
zu heben (jaaaa, auch ich kenne trübe Tage!). Zu manchen von ihnen gibt's sogar eine persönliche 
Geschichte. Die möchte ich euch heute gerne vorstellen, denn vielleicht braucht ja auch ihr ab und an 
einen Stimmungsaufheller - und der eine oder andere Song hat das Zeug dazu...

Hier kommen also meine "Happy Top-Ten":


 


1) Bob Geldof - The Great Song Of Indifference (I don't mind) - meine absolute Nr.1 in Sachen 
"Aufbau-Musik"! Ich liebe es, wie hier von Strophe zu Strophe immer mehr Schwung und Lässigkeit
reinkommt und wie im Video gleichzeitig Bob Geldof optisch immer mehr "herunterkommt". Dazu 
die irischen Tänzer, die Power am Schluss ... Herrlich! Als ich noch in dem "Mobbing-Büro" arbeitete, 
habe ich an schlimmen Tagen vor oder nach der Arbeit immer wieder auf Replay gedrückt und lauthals 
mitgesungen! Half mir sehr, durch manchen Tag zu kommen! > Songtext

2) Bobby McFerrin - Don't Worry Be Happy - hier meine Schlüsselsätze: "In every life we have 
some trouble / When you worry you make it double" (In jedem Leben gibt es einige Probleme /
Wenn du dich sich sorgst, verdoppelst du sie.) "'Cause when you worry / Your face will frown /
And that will bring everybody down" (Denn wenn du dich sorgst / wird deine Stirn ganz runzelig /
Und das zieht jeden runter.)
> Songtext

3) Pharrell Williams - Happy - da kann ich einfach nicht stillsitzen! :o) > Songtext

4) Monty Python - Always Look on the Bright Side of Life - der beste Galgenhumor ever! Selbst
 wenn sie dich ans Kreuz nageln, kannst du noch auf die helle Seite des Lebens schauen! Und
was hast du zu verlieren? NOTHING! ;o) > Songtext

 5) James Brown - I Feel Good - bei so viel Power kann ich mich ja kaum schlecht fühlen! > Songtext


Mein Beitrag zu Brittas Makro-Montag
Mein Beitrag zum Streifzug am Mittwoch


6)  Steppenwolf - Born To Be Wild - wenn ich mich mal wieder so richtig wild und frei und 
unabhängig fühlen will ;o) > Songtext

 7) Glenn Miller Orchestra - Chattanooga Choo Choo - jaaa, ich weiß, das ist ein gaaanz alter
Hund ;-) Aber versucht mal den Hausputz zu dieser Nummer zu machen: Ihr werdet sehen, das 
geht mit viel mehr Schwung als sonst! :o))) > Songtext

8) Jimmy Cliff - You Can Get It If You Really Want - die beste Durchhalte-Botschaft, wenn man
mal nicht an den Erfolg glaubt: Du kannst es schaffen, wenn du es wirklich willst - gib nicht auf!
> Songtext

9) Queen - Don't Stop Me Now - ich finds geil von dir, Freddie, dass du uns ungebremst
an deiner guten Zeit teilhaben lässt! > Songtext

10) Israel Kamakawiwo'Ole - Somewhere Over the Rainbow - das Medley des Hawaiianischen
Sängers "Iz" bringt zwei wunderschöne Nummern auf einen Nenner: "Somewhere Over the
Rainbow" und "What a Wonderful World". > Songtext (Die Originalversionen von Judy Garland
und Louis Armstrong  bereiten mir aber auch nach wie vor eine wohlige Gänsehaut.)


Ich hoffe, bei meiner Auswahl ist auch etwas dabei, das EUCH gefällt! Wenn ihr auf die Titel
klickt, kommt ihr jeweils zu Youtube, um euch die Nummern anzuhören. (Daumendrück, dass das
bei den meisten von euch klappt! Falls Youtube bei euch blockiert ist, könnt ihr in die Nummern z.B.
 auch bei Amazon reinhören...)




Und nun seid ihr wieder dran, ihr Lieben! Zum einen würden mich natürlich auch eure "Happy-
Music-Favoriten" interessieren - und zum anderen freue ich mich schon wieder sehr auf eure
witzigen, lebensfrohen oder auch nachdenklichen Beiträge zur Rettung der Lachfalte! Hier könnt
ihr euch Tipps holen und die Spielregeln durchlesen - und verlinken könnt ihr eure Beiträge einen
Monat lang hier unter diesem Posting!


Mein Beitrag zu Juttas Natur-Donnerstag
Und Maxwell zeigt euch, dass er auch schön grinsen kann ;o)) Das ist sein Beitrag zur Rettung der
Lachfalte - und ebenso sein Beitrag zum "Katzen-Bloghop" von http://thecatonmyhead.com/

☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼
Alles Liebe, eure Traude
☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼



Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebste Traude,
    ach, sind das wieder herrliche Bilder, so viele schöne Sachen, so herrliche lachende Gesichter, und so wunderschöne Blümen! Die Grannys sind so schön, und so fleissig hast Du die Lavendelfarben verhäkelt :O)))
    Deine Songauswahl hat mir jetzt einige Ohrwürmer eingepflanzt und ich werde den ganzen Tag dies und das vor mich hinträllern *lach*
    Das Lachen von Kater Maxwell ....herzallerliebst ... ich mußte laut lachen eben!
    Ich wünsche Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. obwohl ich nicht so 'lila' bin .. finde ich dich flott in dieser farbe.. schöne fotos und auch ich komme zum grinsen...:))

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traude,
    ein totaler Lavendelpost, alles erinnert an Sommer! Und ein freihändig zu tragendes Tuch hat wohl auch nicht jeder.
    Bin schon gespannt auf deine Grannydecke.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. hallo liebe traude, jaaaa- vollkommen richtig: don't worry be happy! das sagt auch dein so lieber post heute aus! tolle farben, tolle bilder! wunderschön!
    alles liebe und bis bald
    margit

    AntwortenLöschen
  5. Ganz bezaubernde Bilder zeigst Du uns heute wieder!!! Mein heimlicher Favorit ist ja Dein Maxwell!!!! Haha...
    Die Farbe Lila steht Dir ganz hervorragend!!!!
    Ich hätte da auch noch einen Tipp für Dich in Sachen "Gute-Laune-Musik"!!!!
    Und zwar "Stand by Me" von Playing vor Chance - wobei da Grandpa Elliott mein absoluter Liebling ist!!!!
    https://www.youtube.com/watch?v=Us-TVg40ExM
    Ich hoffe, dass der Link funktioniert!!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  6. Hi Traude, da hast duns wieder wundervolle Bilder präsentiert! Der Knopf an deinem Häckeltuch ist eine super Idee. Auch die Songauswahl kann ich zum grössten Teil unterschreiben.
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
  7. Danke für das Lachen, das Maxwell mir ins Gesicht gezaubert hat. Ich habe laut gelacht!
    Bei "Happy" muss ich immer mittanzen und singen - egal wo ich gerade bin oder was ich gerade mache. Ansonsten bin ich nicht so ein auditiver Mensch.
    Es ist total schön, Dich in diesen leichten Sommerfähnchen zu sehen. Freue mich über Deine Aktionsbeiträge (wie immer!).
    Tanzende Grüße sendet Dir und Deinen Miezen
    Ines

    AntwortenLöschen
  8. Lila - die Farbe des Sommers :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  9. liebe Traude,


    a) dein sommerliches Rüschengewandkleid in hellen Farbtönen und mit diesem elegant hüftumspielend - weichen Schwung steht dir ganz wunderbar und gefällt mir seeehr gut an dir. Sommerlich leicht und fröhlich kommst du darin einher! Fast wie eine Elfe....es macht dich ganz zart.
    das letzte Bild, ich kann es nicht verhehlen begeistert mich, aber obs Mäxchen auch so sehr "mag"???... meine Stubentiger nehmen sofort Reissaus wenn ich ähnliches aus Jux und Tollerei versuche oder fauchen mich empört an.
    Herzlichen Dank für die tolle Idee die Songtexte mit unten anzupinnen, Toll, selbstverständlich hab ich sofort reingehört und mich daran erinnert dass viele davon auch zu meinen Lieblingssongs gehören, egal ob sie schön "älter " sind, für mich bleibt ein guter Song immer aktuell.
    die Idee mit dem verschluß am Häkeltuch die übernehme ich sofort und gleich und danke dir dafür, er ist genial gut, denn meine ärgern mich immens wenn sie ständig von den Schultern rutschen und man die Hände dazu nicht frrei hat"!°...jetzt wippe ich weiter bei deinen Songs mit und tanze mit dir durch zeit und Raum...
    herzlich Angelface

    AntwortenLöschen
  10. Hello Traude,
    Very wonderful pictures.
    Great all the flowers with their beautiful bright lilac colors and nice to get a bee on it.
    You looks very well with your clothes in summer colors.

    Big kiss ans sweet greetings,
    Marco

    AntwortenLöschen
  11. Das ist wieder ganz entzückend heute liebe Traude. Auf den Bildern wirkst du jedenfalls immer sehr fröhlich. Deine Musik gefällt mir gut. Es sind viele Stücke dabei, die ich selbst gern höre.
    Deine Grinsekatze ist natürlich heute der Hit!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Traude,
    das ist wieder ein wunderschöner Beitrag - ein echter Sommerpost, sowohl von den Farben auf deinen Fotos als auch von deinen Musititeln her, die mir alle - soweit ich sie kenne - ebenfalls gefallen. Vor einiger Zeit habe ich eine Playlist aufgestellt, die sich allerdings nicht auf Sommerhits bezogen hat, sondern grundsätzlich etwas über mich aussagen sollte. "Born to be wild" war da natürlich auch bei. Wenn du gucken magst: Meine Playlist für Wordpress Daily Prompts Deine Nr. 1 - The Great Song Of Indifference - kannte ich noch nicht. Ich hab ihn mir gleich angehört, musste aber ein anderes Video suchen, da das von dir verlinkte in Deutschland nicht zu sehen ist. Ich wusste gar nicht, dass wir uns da von den Österreichern so unterscheiden :-( Bei dir im Garten ist ja auch schwer was los an den Blüten. Es summst und brummt auch bei uns überall.
    Herzliche Grüße
    Elke (manchmal auch Marie)
    __________________________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  13. Liebes Röschen,
    bei dir muss man gar nicht lesen - da sprechen die tollen Fotos ganze Bände!!!
    Ich hab das jetzt genossen! ---- und nu' geh üsch lesen ...

    Derweil ♥lichste Grüße von Gisa :-)

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Traude,
    Du wirst es nicht glauben - heute früh spielte mein Lieblingsradio Freddy und ich schrieb mir
    DON'T STOP ME NOW in meine Handy Notizen, um damit meinen nächsten (Lachfalten?)post zu betiteln.
    Und es mir am liebsten noch auf ein T-Shirt drucken zu lassen, denn ich habe gerade etwas vor,
    das einige "Stopper" in sich hat ;) Aber mehr dazu später...

    Tolle Happy-Songs hast Du für uns! Leider blockert YT einiges, egal, es gibt ja Spotify ;)

    Deine Bilder sprechen Bände oder singen Lieder, je nachdem. Tolle Stimmung bei Dir!
    Sowohl im Gesicht als auch im Garten.

    Liebe Sommergrüße aus dem fernen Berlin!
    Bärbel ☼

    AntwortenLöschen
  15. liebe Traude, Deine Fotos sind wieder soooo hübsch. Hab schon 3 x gescollt.
    Deine Gute Laune Hits sind alle toll, die unterschreibe ich glatt. Wenn ich Happy höre geht es mir auch wie Dir.
    Machts Spaß mit dem neuen Bad?
    Und was hab ich über Dein Katzenbild lachen müssen :))
    Ich arbeite an einem Lachfaltenbeitrag, ist bald fertig.
    Wünsch Dir einen wunderbaren Abend, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schöne Bilder wieder, liebe Traude. Aktuell fühle ich mich von meinem großen Sohn und seinen Zukunftsplänen (oder eben nicht) ziemlich gestresst... zum Lachen ist es mir nicht. Aber das wird sich sicher in ein paar Tagen wieder legen. Sei lieb gegrüßt.
    Sunny

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Traude,

    isch bin begeischtert :-)), ja, Musik gehört bei mir auch dazu, ich mag viele Deiner Happy-Songs auch gerne hören, da steigt die gute Laune wie von selbst. Toll, dass Du nun schon ein zweites Häkelprojekt begonnen hast, schön sehen sie aus die Grannys. Ich bin gespannt was es wird und Dein Tuch trägst Du voller Stolz, es steht Dir auch sehr.

    Liebe Grüße und dicke Katzenkrauler an den grinsenden Max
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. liebe traude, ich komm so gar nicht mehr auf blogs, heute bist du mir auf FB aber ins auge gestochen, mit deinem fröhlichen, lilafarbenen posting und ich wollte mir unbedingt wieder mal die zeit nehmen, dich zu besuchen :) . deine bilder strahlen so viel fröhlichkeit und lebensfreude aus - es ist einfach schön, dich so glücklich zu sehen und von diesem glück "angesprüht" zu werden :) . Danke dafür!!

    ganz lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen
  19. Bei Queen bin ich ganz bei dir. Außerdem geht mir noch das Lied "Grace Kelly" von Mika total in die Beine.
    Da kriege ich auch richtig gute Stimmung.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  20. So sieht also der Häkelwahnsinn aus *gg . Finde ich super klasse . Und flieder steht dir wirklich gut
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  21. hahaha! hat die katze das bild gesehen!!! und wenn ja - verklagt sie dich jetzt? ;-)
    hat dir schon mal jemand gesagt dass du eine supercoole, wunderschöne hippiebraut bist??? biste!!!
    deine songs hätt ich gern als "mix-tape" - hach waren das noch zeiten.... perfekte hausputzmucke! und deine oma-quadrate sind zauberhaft in diesen farben. meine oma hat tatsächlich ständig aus garnresten diese dinger gehäkelt und alles mögliche draus gemacht - decken, kissen, taschentuch- & strumpftäschchen, hausschuhe, eierwärmer und und und.....
    ich hoffe nur das sich lisbeth nicht zu solch pumagrösse auswächst wie deine rote miez!! (welche ist eigentlich welche?) ach ja - und die pastelligen sandalen gefallen mir sehr gut!!!! grüsse nach süden!!! xxxxx

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Traude... Dein Lächeln und Deine Lebensfreude übertrifft alles andere, haha... sei lieeeeeeb gegrüßt und hab schöne Zeit, Deine Grażyna

    AntwortenLöschen
  23. Ach, war das wieder eine Freude, hier zu lesen!!! Du hast dir sooooooooooooooo viel Mühe gemacht mit deinem Post - obwohl, ich hab jetzt natürlich nen Ohrwurm - Don't worry, be happy -. Aber damit lässt es sich doch gut leben. Vielen Dank für deine lebensfrohen Bilder. Na und das letzte toppt doch wohl alles!!!! Herrrrrrrlich!!! Einen schönen Abend! Martina

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Traude,

    ich kann nur schreiben: in gewohnter Schönheit.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Traude, ich freue mich über die schönen Fotos von dir. Die machen mich schon mal happy. Eine tolle Liederauswahl hast du da gemacht.
    Stell dir vor zu "Happy" wird ein Kollege von mir immer ganz agressiv. Ich konnte es kaum glauben, dass sowas überhaupt möglich ist. Denn ich will auch immer eher tanzen und freue mich, wenn ich den Song höre.
    Viele Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  26. Gerade hat das blöde Internet meinen Kommentar gelöscht, also Klappe 1 - die Zweite !
    Danke, dass du dem " DND " dies schöne Collage gewidmet hast.
    Dein Mammut-Post gefällt mir, interessante Themen und diesmal komplett farblich in flieder gehalten, duftig und erfrischend an zu sehen :-)
    Und auch die Songs, die du ausgesucht hast sind spitze !
    Noch einen schönen Sommertag wünscht dir
    Jutta

    AntwortenLöschen
  27. Klasse - diene Collage sprühen vor Leben. - aber der Knaller ist das letzte Foto, die "Grinse-Katze" ist sol witzig

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  28. Hey liebe Traude, grün und lila sieht so schön zusammen aus und etwas schwarz und orange in Katzenform passt auch prima dazu. Deine Songauswahl gefällt mir, auch wenn ich die "Klassiker" darunter momentan nicht so oft höre. Queen war mein erstes Konzert, das ich besucht habe. Da muss ich so um die 14 Jahre alt gewesen sein. Schöne Grüße an Freddie nach da oben :). "Happy" von Pharrell Williams finde ich toll. Generell machen mich, mal unabhängig vom Text, Songs happy, bei denen mir die Füße anfangen zu wippen. Das war in diesem Jahr wochenlang der Fall, wenn ich Bruno Mars mit "Uptown Funk" gehört habe und im letzten Jahr bei "Riptide" von Vance Joy.
    Super, dass Du ein neues Häkelprojekt angefangen hast! Das wird eine wunderschöne Decke.
    Hab' ein schönes Wochenende und knuddel mir den Grinsekater und Nina :).
    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  29. Liebe in Lavendelfarbe, -duft und -bilder hineingezauberte Traude. Da schaut man hin und hat gute Laune. Die hatte ich ja schon, aber durch einen langen Arbeitstag war sie von einer müden Sorte. Und schwupps war sie wieder frischer.
    Hihi, die schwarzgrüne Dschungeltapete, die haben wir schleunigst wegrenoviert, das hätte man nicht ausgehalten. Ein Fenster haben wir nicht ins Bad zaubern können, aber mehr Licht und Freundliches schon.

    Irgendwann mache ich mich an deine Hitliste. Ich gebe zu, dass ich recht wenig kenne. Aber Gutelaunemusik lasse ich mir gerne zeigen. Für was lebt man denn, wenn nicht dafür, dass man den Augenblick freudig erlebt.
    Bis bald und ganz liebe Grüße,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  30. Musik liegt in der Luft, mit Musik geht alles besser, toll. Ich putze allerdings auch gern mit Musik und Schwung.
    Dein Maxwell lässt bei mir alle Lachfalten erstrahlen, aber auch sonst ist einiges dabei.
    Ein schönes Wochenende und Sonnenschein, klärchen

    AntwortenLöschen
  31. Wow, wow, wow, was für ein erfrischender Post!
    Deine Bilder sind Sommerlaune pur!
    Und die Grannydecke wird ja toll, liebe Traude!
    Wünsche dir einen herrlichen Sommer!
    Ganz viele liebe Sommergrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  32. Einen wunderschönen Sonntagmorgen liebe Traude,
    tatsächlich kenne ich sogar fast jeden Song :-)
    Von deiner Liste ist mir Somewhere over the rainbow mit der Liebste.
    Den habe ich nämlich während der Bauphase beim Streichen und Tapezieren oft gehört.
    Er lief damals ständig im Radio und hat mich gleich berührt. Obwohl ich selten auf den Text höre sondern nur die Musik in mir spüre :-)
    Euer Bad ist übrigens ganz toll geworden und das alte Waschbecken nicht im Garten aufzubewahren finde ich auch nur halb so wild *lach* ;-)
    Hab noch einen ganz tollen Sonntag und lass das Wochenende gemütlich ausklingen.
    Liebe Grüße
    Naddel

    AntwortenLöschen
  33. MEI SCHNAAAACKI...
    immer wieda gern kumm i zu DIR,,,
    bei dir sollten de LEIT lesn de wos nit guat geht
    weil dann san de sooooooooo GUAT drauf,,,,gggg
    alsoooo mir geht's immer so bei DIR,,,
    daaaanke,,,,
    hob no an feinen TOG
    und DANKE für de liaben WORTE
    bussalee bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  34. Hallo liebe Traude,
    lila - meine Lieblingsfarbe - was ein schönes Kleid - auch das andere Kleid gefällt mir sehr -
    Musik... ja auch ich höre je nach Stimmung etwas anderes - das erste Lied kenne ich leider nicht -
    werde es mir aber gleich mal anhören - das Video geht leider hier nicht - ansonsten finde ich die
    Lieder super - ist mein Geschmack - mal so ... mal so ...
    die Grannies sind so schön - die Geduld hab ich nicht - die Mieze hat es gut - bei ihr sieht man
    weder Lachfalten noch andere - lächel -

    hab einen schönen Abend -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  35. Hallo liebste Frau Rostrose,
    wirklich eine tolle Happy-Playlist... einige Titel hatte ich ja nicht mehr so auf dem Schirm, aber ich habe sie sofort wieder im Kopf gehabt... lass es Dir gut gehen!
    Ganz liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  36. Zunächstmal: Das lila Kleid mit dem Häkeltuch finde ich super cool. Das möchte ich sofort haben. Sehr schöne Bilder zeigst Du uns das wieder. Und ja.... ich habe auch einen großen Fundus an Musik, die mich SO FORT, beim ersten Takt, mit einem Glückgefühl durchströmt.
    Mal sehen, ob ich dieses Mal was für Deine Aktion habe....
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  37. Welch ein farbenfroher, lebensfreudiger Post wieder, liebste Traude! Und alles wie immer so stimmig! Diese Fähigkeit bewundere ich sehr! Und schließlich mußt Du vorher noch alles in Szene setzen ... fotografierst Du Dich eigentlich selbst oder macht das Dein Mann?

    Was die Sommerhits betrifft, einige kann ich auch nicht leiden, aber manchmal sind auch sehr schöne darunter. Aber gut, wer sagt, WAS ein Sommer-Hit ist - da gäbe es viele :-) Ja, 'Happy' war so ein Burner - den fand ich schon genial. :-) Da müßte ich aber jetzt erst in meine Shazam-Liste schauen, denn die Titel merke ich mir meistens nicht, kenne manchmal nicht mal die Interpreten. Ich höre ja am liebsten Neues, klar auch mal den einen oder anderen Evergreen, doch das Neue reizt mich, es kommt immer wieder was Interessantes auf den Markt. Zuletzt hat mich Adele fasziniert mit ihrer wunderbaren Stimme.

    Huch, jetzt bin ich ein wenig irrittiert, hast Du zwei Link-Aktionen, einmal Text-Links, einmal Bild-Links? Was Katzen betrifft, könnte ich evt. auch mit der Katze meiner Mutter aufwarten. Mal schauen, was meine Zeit dazu sagt .... aber dann vielleicht mal wieder im anderen Blog. Deinen lieben Kommentar habe ich bei mir noch beantwortet und danke Dir sehr herzlich dafür! Die Marder lassen unsere Wagen im jetzigen Domizil tatsächlich in Ruhe, dafür vergreifen sie sich an anderen Sachen, wie dem Gartenschlauch. ;-)

    Auch ich lasse Dir die liebsten Grüße hier, genieße diese herrlichen Sommertage
    Alles Liebe
    Sara

    AntwortenLöschen
  38. Liebes Röslein,
    was traumhafte Bilder - und mit der Auswahl der Songs bin ich mehr als einverstanden - so always look on the bright side of life!
    Happy days
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Traude,
    da musste ich herzlich lachen, als ich deinen Grinsekater sah. Diesmal stiehlt er dir trotz aller schöner Fotos die Schau.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  40. liebe Traude,
    erstmal herzlichen Dank für deine lieben Zeilen! Ich bin so ein Draußen-Mensch, weißt du, und deswegen brauche ich auch einen großen Garten um mich, so bin ich aufgewachsen, mit Garten und draußen-sein, und wenn es dann schönes Wetter ist, dann wäre drinnen sein die allergrößte Strafe für mich, auch in der Mega Hitze bin ich dann lieber draußen unterm Apfelbaum, und dann haben wir ja noch den Pool, deswegen kann ich mich bei dem schönen Wetter kaum drinnen aufhalten, und das Welan reicht nicht bis unter den Baum ;O))
    Davon zehre ich im Winter, ich muss sozusagen die UV-Strahlen bis ins nächste Jahr konservieren..
    aber nun zu dir und deinem fröhlichen Post, die Farbskala ist mal wieder sehr schön und die Lebensfreude spürt man durch den Bildschirm!
    ach deine postings sind immer so herzerfrischend, und dafür lohnt es sich dann schon, mal rein zu gehen ;O))))
    hab eine fröhliche Sommerzeit! Ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  41. Was für ein herrlicher Post, liebe Frau Rostrose!
    Und dann die Fotos! Wunderbar fotografiert und so tolle Collagen. Du kommst so fröhlich lebensbejahend rüber, das macht Dich sehr sympathisch. Deine Musikauswahl übrigens auch! Vor allem Freddie und Judy Garland...
    Dein Grinsekater ist auch sehr fotogen.
    Vielen Dank für diesen tollen Post!
    Liebe Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  42. Hihi, Traude! Lila, der letzte Versuch! Also sprach mein Vater früher, wenn ich mal wieder meine Lila-Phase hatte. Da fällt mir ein, ich hatte eigentlich schon länger keine mehr, vielleicht sollte ich mal wieder? Deine Musikstücke gefallen mir, und ich stelle auch mal eine Liste zusammen. Am Donnerstag kannst du meine Gute-Laune-Musik nachlesen, und ich verlinke mich dann auch wieder bei deiner Lachfaltenrettung!
    Herzliche Grüße
    Ursel

    AntwortenLöschen
  43. Nice to see you on the Sunday Selfie Blog Hop! Your kitty made us giggle!

    AntwortenLöschen
  44. Guten Morgen Rose,
    da reihe ich mich mal ganz unten ein und verlinke mich mal. Ganz herzlichen Dank dafür. Mit der Musik ist es eben so eine Sache, da mag halt jeder was anderes und es ist ja auch für jeden Geschmack etwas dabei.
    So ein schöner Post und die rote Rose, ja die mag ich auch.
    Herzliche Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  45. Wie jedes Mal sitze ich mit offenem Mund da und bewundere deine Farbkompositionen. Deine Zusammengestellten Bilder sind immer so herrlich farbabgestimmt - einfach zum drin Baden.

    AntwortenLöschen
  46. Huch, wo sind die Katzen hin, liebe Traude oder habe ich letztes Mal falsch geguckt??? Hoffentlich habe ich jetzt das Richtige gepostet ...

    Viele liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  47. Soderle, sagt man hier im schwäbischen Raum.... Gerade bewunderte ich noch Deine Drehungen und modischen Bilder. Und schon bin ich heute ebenfalls wieder mit dabei, um den Lachfalten einen Rettungsring zuzuwerfen ;)

    Diesmal ist es eine Grinsekatze bzw. ein Kater....

    Mit sommersonnigen Grüßen
    Heidrun aus Augsburg

    PS: Diesmal stimmt der Link :))))

    AntwortenLöschen