Freitag, 25. April 2014

Fliederduft, Pferde und Rindviecher

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

Servus ihr Lieben!
 Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

SENSATION: Ein Rostrosen-Posting mit wenig Text ;o)) 

 

Heute zeige ich euch mal ein paar Aufnahmen von dem Spaziergang,
den wir am Osterwochenende unternommen haben: Hier in der Gegend gibt es nämlich 
ein paar Vierbeiner, die wir immer wieder gern besuchen. Bei der Gelegenheit seht ihr 
dann auch gleich, wie das Wetter in Rostrosenhausen zu Ostern tatsächlich war (denn 
am Ende meines letzten Postings habe ich euch ja "gestanden", dass ich die Schönwetter-
aufnahmen von Maxwells Ostereiersuche etc. schon ein paar Tage vorher fotografiert 
habe ;o)). Es gab hier am Ostersonntag so ziemlich alle Himmelsfarben von hellblau über 
weiß bis dunkelgrau, aber es war relativ warm und die Luft vom intensiven Duft des voll 
erblühten Flieders erfüllt, der bei uns an den Wegen wächst. Einfach schön also, und der 
Regen wartete auch bis zum Abend. (Was nicht unbedingt bedeutet, dass wir "trockenen 
Fußes" heimkamen - ich hab's nämlich geschafft, beim Pferdehof mit beiden Beinen in 
den Gatsch (= österr. für Matsch) zu steigen ;o) Aber ich bin soo ein "Stallkind", dass 
mir das nichts ausmacht!)
 Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Gut - nun aber ohne viele Worte ein paar der Bilder, die Herr und Frau 
Rostrose bei ihrem Osterspaziergang aufgenommen haben:

 
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
  
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
 
 Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄ƷƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
 
Na bitte, ich KANN auch mal "die Klappe halten" - das findet aber sogar
manches Pferd zum Wiehern ;o))
Nun danke ich euch noch sehr für euren Besuch und euer Interesse und wünsche 
euch ein wunderschönes Wochenende: Lasst es euch gut gehen und genießt es!
Ich werde mich danach wieder mit Rostrosen-News und Schilderungen der neuesten
Unternehmungen bei euch melden! :o)) Bis dahin ...


Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
... herzliche Rostrosengrüße und alles Liebe,
eure Traude
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
 

Kommentare:

  1. Hallo Traude,
    solche Naturspaziergänge sind immer wieder schön und besonders wenn die Sonne noch dazu lacht.
    Dein Mann macht ja auch Fotos ;0) ja, es steckt nicht immer nur die Frau im Blog dahinter.
    Na, bei mir schon, denn ich bin hier die Fototante und gib die Kamera nicht aus der Hand.
    Ist das nicht ein herrliches Fliederdüftchen was uns da unters Näschen kommt ?!
    Hier braut sich derweilen ein Gewitter zusammen,der Himmel ist ein bunter Mix und die leichten Gewitterboen
    wirbeln mir die frische erdige und süßliche Luft unter dem Näschen.
    Wünsch dir ein wunderschönes Wochenende.
    Liebe Waldfeengrüße, Moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Traude,
    danke für die stimmungsvollen Bilder - ich kann den Fliederduft bis nach Berlin riechen!
    Liebe Grüße zu Dir!
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traude,

    bei mir duftet es auch.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Lieben Dank für diese wundervollen Fotos, die ihr mit dem besonderen Blick für die Details der Schönheit Auge und Herz erfreuen.
    ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende und sende ganz liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  5. Bei so wundervollen Bildern braucht´s auch nicht viel Text. Hach, ich kann den Fliederduft fast einatmen!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Ein herlicher Spaziergang liebe Traude, da brauchst wenig Worte. Ganz zauberhafte Fotos hast du mitgebracht.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. OHHHHH SCHNAAAACKI....
    mei i glab i geh bei DIR in THERAPIEEEEE
    kennst ja mei KUHLIMUHLI -ANGST,,,
    ja bei de PFERDL is des nit anderscht:::ggggg
    tolle AUFNAHMEN hast gmacht.....
    mei do mechat i fast ..aber nur fast,,, des PFERDI streicheln:::
    HOB no ah feins WOCHENENDE.. bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Traude,

    einen schönen Osterspaziergang haben Frau und Herr Rostrose da unternommen! Die schönen Bilder sprechen für sich und brauchen nicht viel Text!

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Die prächtigen Fotos sprechen für sich und brauchen gar nicht viele Worte - ein herrlicher Osterspaziergang mit vielen Glücksmomenten! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Traude,

    wundervolle Bilder! Ich liebe Blumen und natürlich Pferde:)
    Glg. aus dem Ländle,
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. hallo traude,

    also hier braucht es nicht viele Worte,die schöne Bilder sprechen für sich :-)ich liiibe den flieder auch,und Pferde mag ich auch sehr gern,einen tollen Osterspaziergang habt ihr gemacht,für mich gibt es auch nichts schöneres als die grüne Natur,herzlichen dank für die tollen Bilder,und bei uns macht auch der Mann die Bilder,ich bekomme das nicht hin *gga+
    wünsch euch ein schönes WE :-)

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen
  12. I think you met some very nice friends on your Easter walk my dear! The photos your Mr. Rust captured are really wonderful. It looks so green and lush there right now, and I am a teeny bit jealous over it!
    much love...

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Traude,
    nun wünsche ich dir wundervolle *Kleine Ostern*, die hier bei uns eine Woche nach Ostern nochmals wahrgenommen werden, für die Enkel werden Eier versteckt, die nur in Zwiebelschale gefärbt wurden.
    Nix Süßes dazu, einfach nur nochmal Kinderfreude, lächel...
    Deine Fotos sind wundervoll, danke für diesen Spaziergang.

    LG, von Herzen,
    Edith

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen, liebe Traude, hattest Du denn auch ein paar Möhrchen dabei für die süßen weichen Pferdeschnauzen? Ich liebe Flieder in all seinen Farben und der Duft ist einfach wunderbar. Das war ja ein schöner Osterspaziergang trotz Deines "Fehltrittes".
    Happy weekend und ganz liebe Grüße :)
    Julia

    AntwortenLöschen
  15. Schöner Post, auch wenn du gerne mehr hättest erzählen können ;)
    Neeee, alles gut!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Traude,
    soooooooo schöne Bilder! Ich mag das satte Grün der Wiesen!! Du hast es in Deinen Collagen wunderbar kombiniert!
    Liebe Grüße an Dich, ich wünsche Dir ein tolles Wochenende mit hoffentlich schönem Wetter!
    ANi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Traude, vonon Herzen danke ich Dir auch im Namen meines Mannes für Deine Anteilnahme!
    Da uns in dem Zusammenhang noch eine Reise bevorsteht, werde ich auch vorläufig noch nur sporadisch hier sein.

    Der Fliederduft ist wirklich herrlich, wir haben ihn ja auch im Garten und ich geniesse ihn, denn allzu lange wird die Blüte ja leider nicht mehr währen wegen der derzeitigen sommerlichen Hitze.

    viele liebe Grüße ins Wochenende
    Sara

    AntwortenLöschen
  18. Man könnte denken ,du warst mit mir am ersten Ostertag auf der Pirsch, alles das ist mir auch begegnet und ich habe es in Colagen festgehalten. Die Kamera ist ein Muss,man weiss ja nie,was einem so begegnet.
    Ein schönes Wochenende, wünscht marie-Claire

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Traude,

    ich dachte erst ich hätte mich in der Internetadresse vertippt, es war so wenig Text ;)
    Nur Spaaaß :) Die Bilder sind erste Sahne und das Wetter war so ähnlich wie bei uns an dem Osterwochenende,
    viele Wolken - Regen zwischendrin, eigentlich so typisch April eben.

    Sogar die Pferde tragen eine Decke, sorry, konnte ich mir jetzt nicht verkneifen ;)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Traude,
    trotz ungewohnter Stille ein sehr schöner Natur- und Pferdepost, ich will auch ein Pferd haben, hoffentlich geht mein Kindheitswunsch doch noch irgendwann in Erfüllung.
    Alles Liebe von Tatjana, hab einen schönen Abend

    AntwortenLöschen
  21. wenn das mal kein schöner osterspaziergang war.. die behaarte pferdeschnauze find ich voll süß!
    liebe grüße, maje

    AntwortenLöschen
  22. Tolle Fotos, auch heute wieder, liebe Traude. Schön, dass Dein Mann auch so tierlieb ist. Die Tieraufnahmen sind ebenfalls wunderbar gut geglückt und das lachende (???) Pferd ist der Hammer. Komm gut in die neue Woche, lass Dir gut gehen LG Sunny

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Traude, ich komme gar nicht mehr hinterher mit kommentieren, so viele schöne Posts schreibst du gerade. Euer Ostereiersuchen scheint sehr lustig gewesen zu sein und auch euer Spaziergang !! Diese schönen Pferde, das satte Grün und der duftende Flieder sind ganz nach meinem Geschmack!!
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Traude,
    ich bewundere Deine Form, gerade weil so wenig Text drin steht. Die Bilder wirken, weil Du die Pferde mit Details und Drumherum als Ganzes darstellst. Im Mittelpunkt stehen Pferde, dann Landschaft usw. Eine schöne Gesamtkomposition. Mir fehlt etwas die Idee - aber eigentlich bräuchte man nur eine Geschichte drum herum herunter schreiben, dann die Details (aus Deinen Fotos) - und fertig wäre ein Post mit Worten über Pferde. So einfach ist das.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  25. du weißt doch, bilder sagen oft mehr als 1000 worte ;-))
    wunderschöne impressionen!!!
    fühl dich herzlichst gegrüßt & mit guten wünschen bedacht...
    amy

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Traude, danke für die schönen Fotos, das grüne Gras ist faszinierend und ich sehe was für eine begeisterte Fotografin du bist! Leider kann ich nicht mit Pferden und Heu und Gras und so, da hst mir die Natur eine doofe Allergie beschert. Aber es sieht so aus, als hättet ihr einen wunderbare Tag gehabt. Ich hoffe es geht dir gut, dein Post bei mit Klang etwas anders. Danke für deinen lieben Kommentar über den ich mich wie immer ganz besonders gefreut habe. Für heute noch einen schönen Sonntag und GLG sendet dir Sabina aus FFM OceanblueStyle

    AntwortenLöschen
  27. Die saftigen Farben sind wieder mal eine Freude und Pferde sind besser als gar keine Tiere auf den Fotos. Nur wage ich zu bezweifeln, dass man die zum Kuscheln auf den Schoß nehmen kann.
    Lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Traude,

    aber die schönen Bilder sprechen für sich, da braucht es auch gar nicht viele Worte dazu ;o)))

    Ich wünsche dir einen schönen Tag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Traude,

    als Pferdefreundin bin ich ja immer ganz hin und weg, wenn ich auf anderen Blog meine Lieblingsvierbeiner entdecke. So war ich ganz entzückt von der "Parade" bei dir und hab mich über die tollen Bilder gemischt mit herrlichen Frühlingsfotos gefreut. Und ehrlich hat mich auch die Textarmut nicht gestört...

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen