Dienstag, 16. Juli 2013

Nachholbedarf, Neuigkeiten & Nektar

Servus Ihr Lieben,...

Hier bin ich schon wieder!
Ich glaube, man merkt schön langsam, dass ich in meiner Blogpause ziemliche 
Entzugserscheinungen und Sehnsucht nach euch hatte, gell? ;o))
Und jetzt herrscht Nachholbedarf!




Und nicht nur hier in Bloggetonien treibe ich mich zur Zeit herum, nein, auch in anderen
Internet-Gefilden, denn selbst für so rostige Rosen und Technik-Urgesteine wie mich 
bleibt die Zeit nicht stehen ;o)) :


Einige von euch haben mich bei FB oder G+ schon gefunden und mich
bei ihren Freunden eingereiht -
  vielen lieben Dank dafür!
Ich freue mich sehr, dass ihr mich so warm willkommen 
geheißen habt! ♥
- und einige andere von euch habe ich dort in der Zwischenzeit 
entdeckt ... aber das sind bestimmt noch nicht alle: Ich würde mich daher sehr freuen, wenn ihr auf 
die beiden (oder einen der beiden) obigen Links klickt, sofern ihr euch auf Facebook und / oder 
Google + mit mir "verbinden" wollt.  (In der Seitenleiste habe ich diese Links ebenfalls 
untergebracht und hoffe, dass sie funktionieren!) 
Ach ja - und bei Bloglovin findet man die Rostrose jetzt auch ;o)



In meinem vorigen Posting habe ich euch gezeigt, wie belebt unser Lavendel ist
und auch gleich ein rostrosiges
Lavendel-Hendel-Rezept 
für euch beigefügt. Ich hab mich riesig über eure lieben Zeilen dazu gefreut!!!

Da flieg ich drauf!!! :o))



In der Zwischenzeit habe ich ungefähr die Hälfte des Lavendels für Trockenblumensträußchen etc.
geernet, denn für die summenden, brummenden, flatternden Insekten stehen in unserem Garten nun
schon ausreichend viele Alternativen zur Verfügung. Der rote Sonnenhut war gestern unter anderem
von zahlreichen Bienen und einem Tagpfauenauge gut besucht.


Und auch der Nektar des Sommerflieders scheint richtig gut zu schmecken :o))

Mmmmmmmmm, welch ein Genuss!

Ich hoffe, auch ihr könnt in sommerlichen Genüssen schwelgen - zumindest hin und
wieder zwischendurch! Beim nächsten Mal erzähle ich euch, welchen "Sommergenüssen"
ich mich in den letzten 2 Wochen hingegeben habe! :o)

Bis dahin schicke ich euch viele liebe Küschelbüschelchen
(via Facebook habe ich nämlich erfahren, dass einige diesbezüglich schon
Entzugserscheinungen hatten! ;o))
und lasse euch die herzlichsten rostrosigen Grüße da!

Alles Liebe,
╔═════════ ღღ ══════╗

Eure Traude

╚═════════ ღღ ══════╝

Kommentare:

  1. Liebe Traude,

    deine Entzugserscheinungen sind gut.
    Wir sind alle froh über deine Rückkehr und
    deine Aktivitäten.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Traude,

    so schöne Bilder, ich hoffe du vergisst nicht aufs bloggen, wenn du jetzt auch bei Facebook bist, weil da kann ich nicht mitschauen, bin nicht dabei, bin Facebooklos und das gerne ;o))))

    Ich wünsch dir noch einen schönen Abend

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traude,
    Deine Aufnahmen sind spektakulär!
    Liebe Grüße, Siret

    AntwortenLöschen
  4. Moin Moin Traude,
    schön das du wieder da bist!
    Deine Bilder sind soooo toll!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. schön,das du wieder da bist.bei fb habe ich dich ja schon gefunden :-)
    deine bilder sind wunderschön,eine biene im flug,habe ich noch nicht geschafft zu erwischen :-) liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  6. Wundervolle Bilder zeigst Du uns hier. Lass Dir gut gehen. Sunny

    AntwortenLöschen
  7. Vielseitig Rostrose, du!
    Traude international!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Traude,
    das Bienenfoto ist ja ein Hammerbild. Und auch das erste Sonnenhutfoto ist grandios. Du bist eine gute Fotografin. Ich freu mich, dich auf google+ gefunden zu haben.
    lg Johanna

    AntwortenLöschen
  9. Liebigste Traude,
    ich blicke ja ehrlich gesagt durch diesen ganzen Kram nicht so richtig durch, ich hoffe, dass ich jetzt überall bei dir angemeldet bin ;o)!Die Fotos sind mal wieder ein absoluter Traum, du geniales Foto-Auge ;o), ich drücke dich feste, deine Petie ♥

    AntwortenLöschen
  10. Liebste Traude,
    schön, daß Du wieder da bist, mit Deinen wunderbaren Posts und so schönen Bildern! Ich hoffe auch, daß wir jetzt wieder öfters Deine wunderschönen Posts geniessen dürfen! ich hab Dich schon serh vermißt hier!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und sonnigen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥
    P.S. Bei Bloglovin folge ich Dir auch schon ;O) Facebook hab ich nicht, aber Du bist ja auch noch hier :O)))))

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Fotos von Bienchen und Blümchen hast Du wieder gemacht, meine liebe Traude. Ich bin schon gespannt, welchen sommerlichen Genüssen Du Dich in den letzten zwei Wochen hingegeben hast. Ich wünsche Dir auch heute einen genussvollen Tag.
    Ganz liebe Grüße und hugs für Dich und natürlich auch für Nina & Mäx,
    Julia

    AntwortenLöschen
  12. ach liebe traude, einen schönen guten morgen wünsche ich dir....ich habs noch gar nicht jeblickt, dass du wieder da bist....da hab ich woll auch nachholebedarf....*lach*....menno hast du wieder schöööööööööne fotos....hach, da herz geht mir auf....wie ich lese bist du mit begeisterung auf neuen kanälen zu finden....da bin ich nich untawejens, bleib dir aber hier gern treu....wenn auch manchmal mit nachhinken....*lach*
    ...ich drück dich lieb....und freue mich immer noch übers lavendelsäckchen und mehr....
    sonnige grüsserleins und habs gut....
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Fotos hast du wieder für uns! Sag mal - ist das nicht viel Arbeit, jetzt an so vielen zusätzlichen Stellen zu posten? Ich bleibe dir auf jeden Fall hier treu, denn alles andere habe ich nicht.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  14. ja, liebe traude, auch ich habe meinen lavendel schon geerntet und zum trocknen aufgehängt. deine gartebilder sind wieder mal eine wucht. so schöne naturaufnehmen - man sieht, dass du mit offenen augen durch die welt/ natur gehst. wunderbar.
    ganz liebe grüße
    margit

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschöne Fotos! Bei mir fliegen die Insekten immer davon, wenn ich sie fotografieren möchte! Mpfrh!
    facebook hab ich nicht, aber alles andere, ich glaube ich folg dir schon. Muss mal nachsehen ....
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Traude,
    ich bin auch in Facebook (nicht in Google+ oder Bloglovein). Facebook kommt mir mittlerweile lästig vor, weil ich alles nach Facebook kopieren muss. Diejenigen Freunde, die in Facebook sind, nutzen gerne den Button "gefällt mir". Da finde ich es produktiver, wenn jemand zu einem Post einen Kommentar schreibt.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Traude,
    da hab ich doch gleich mal eine Freundschaftsanfrage bei FB an Dich rausgeschickt. Sehr schön hast Du die Biene und den Schmetterling auf den Fotos eingefangen. Ich wünsche Dir einen schönen Mittwoch.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Traude,
    Schön, dass du wieder aus deiner Pause zurück bist! :-)
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Traude,

    Hauptsache, die Pause hat Dir gut getan!
    Und so war´s ja anscheinend!!

    Schön, dass Du nun auch bei FB bist, da laufen wir uns sicher öfter mal über den Weg, treibe ich mich - momentan doch recht blogfaul - doch eher mal dort rum, um die "schnellen Neuigkeiten" ausfindig zu machen!

    Sei herzlich gegrüßt von
    Britta

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Traude,

    was für wunderschöne Bilder du uns da zeigst. Ich muss dich auch gleich mal auf FB suchen gehen :-)

    sei lieb gegrüßt
    Christine

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Traude,

    Deine Entzugserscheinungen sind für uns das Vergnügen super toller, teils witziger, Nahaufnahmen. Das *Da flieg ich drauf-Bild* finde ich nämlich richtig amüsant ♥ Schön, wenn ein Garten für jede Etappe was zu bieten hat!
    Dir einen lieben Sonnengruß. Elke

    AntwortenLöschen
  22. Ja liebe Traude, so geht das, man bekommt Entzugserscheinungen. Bin auch bei G+ und ...von über 500 Post sind über 4800 Fotos weg, warum, keine Ahnung, da gibts viel Arbeit das alles wieder zu ordnen.
    Wunderschöne Aufnahmen hast du gemacht.

    ☼ Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Traude,

    leider kann ich mich nicht weiter mit Dir verbinden als wir es im Moment gerade tun, denn ich bin weder bei Facebook, noch bei Google+, noch bei Bloglovin, aber ich denke nicht dass wir uns aus den Augen verlieren werden denn noch sind wir ja über GFC verbunden, hihihi. Deine Nahaufnahmen sind Dir wieder einmal wunderbar gelungen und die feinen kleinen Bienchen haben sichtlich Genuss an dem leckeren Blütenstaub. Ich hatte heute ja auch schon mein Genusserlebnis und werde Dir hier anbei den Unterschied zwischen einem richtigen Bamberger (welches von Bamberger Bäckern in die Nürnberger Filialen geliefert wird)und einem Croissant versuchen zu erklären:

    Das originale Bamberger Hörnchen basiert auf einem leichten, mit Milch hergestellten Hefeteig, der über Nacht geführt wird. Am nächsten Tag zieht man mehrere Schichten Butter ein. Dabei beträgt der Butteranteil mindestens 20 Prozent, auf das gesamte Mehl bezogen. Andere Fette als diejenigen, die in Butter und Milch enthalten sind, sind nicht zulässig. Der gewickelte Teigrohling ist in seiner Grundform länglich. Das Bamberger Hörnchen erkennt man am hohen Krustenanteil und am butterfarbenen Krumenbild und es ist schlanker als das Croissant.

    Bamberger Hörnchen müssen mit reiner Butter gebacken werden. Ein Croissant ist aus Blätterteig.

    Viele liebe Abendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  24. Liebste Traude,
    diese Fotos hätten auch in meinem Garten entstanden sein können, ich liebe ihn nämlich auch, den Lavendel in rauen Mengen, desgleichen den roten Sonnenhut. Besucht von allerlei summendem und fliegendem Getier, da fehlt der Ton fast auf den Fotos, oder besser gesagt, ich höre ihn beim Anblick der Bilder gleich mit. Herrlich, solche Sommerbilder, jetzt sind wir wirklich mittendrin in dieser wunderbar leichten Jahreszeit, wenn frau ohne Strümpfe und leicht bekleidet das Haus verlassen kann und keiner findet was dabei. So soll es noch lange bleiben, wegen meiner. Ja, ich liebe diese Zeit auch sehr, obwohl mein Garten schon dürstet...
    Habs fein
    ganz liebe Grüße aus der Nähe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Traude,
    Ich melde mich später mal bei dir über deine Frage um Hilfe. Um Facebook auch hier auf der Seite zu haben braucht man aber die Facebook Fan Page. Nur damit gelingt das. Ob du das auch möchtest? Schau mal hier vorbei: http://networkedblogs.com/IWTDn
    Lieber Gruss,
    Mariette

    AntwortenLöschen