Sonntag, 24. März 2013

Tortige Zeiten



Servus, meine Lieben!
✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ




 Herzlich willkommen zu meinem vorletzten Posting vor meiner Blogpause! :o)
Wie ich euch ja neulich schon erzählt habe, feierte meine liebe Tochter Jana unlängst
ihren 20. Geburtstag.
(Sie lässt sich bei euch übrigens herzlich für eure lieben Glückwünsche bedanken! :o))
♥♥♥ 
Doch obwohl Geburtstag und Torten untrennbar miteinander verbunden zu sein
scheinen, war dies nicht der einzige Grund, weshalb "tortige Zeiten" auf uns 
zukamen. Und es war auch nicht der einzige Grund, weshalb turbulente, arbeitsame
Zeiten für uns alle anbrachen - auch für das Tochterkind selbst!




Ich will versuchen, euch alles schön der Reihe nach zu schildern: Jana befindet sich nun in ihrem 
letzten Ausbildungsjahr als Konditor. Das heißt, im heurigen Sommer findet ihre Lehrabschlussprüfung 
statt. Und so nützt mein Mädel viele, viele ihrer freien Stunden, um zu üben. Sie übt Glasuren, sie übt
 Schriften und Muster, sie übt Zuckergießen und Modellieren...Und bei all diesen Übungen entstehen 
natürlich "ganz nebenbei" köstlich aussehende essbare Produkte.
Auch wenn Herr Rostrose und ich gerne ab und zu was Süßes naschen, sind wir doch recht froh (allein 
schon aus figürlichen Gründen), dass wir nicht die einzigen Versuchskaninchen und Testesser sind. 
Torten sind ja beispielsweise ein prima Weg, um "Danke" zu sagen...

♥♥♥



Und so ging die "Vielen-Dank-für-die-Hilfe"-Torte, die ihr hier unten seht, an unseren lieben
Nachbarn R.L., der uns kostenlos einen Lieferwagen zur Verfügung stellte. Der Lieferwagen
wiederum hat mit folgenden Erledigungen zu tun, die mich zuletzt vom Bloggen und Kommentieren
 abhielten: Jana (die nach einigem Hin und Her in Wien zuletzt wieder in ihrem Kinderzimmer bei
uns gewohnt hat) wird noch in diesem Frühjahr in ihre erste eigene Wohnung im schönen Städtchen
Baden einziehen können - und einige ihrer Sachen, die noch in Wien "zwischengelagert" waren,
konnten wir am vergangenen Freitag und Samstag schon mal in den Keller der neuen Wohnung bringen.





 Für unsere Möbelpacker-Tätigkeit gab es zwar auch ein paar Kalorienbomben - in Form von 
"Vielen Dank"-Punschkrapferln - ich denke jedoch, diese Kalorien haben wir größtenteils wieder 
abgearbeitet.;o)
Janas Punschkrapfen waren übrigens nicht in den traditionellen rosa Zuckerguss gekleidet, sondern 
weiß. Weiter oben seht ihr dann noch ein paar dieser süßen Leckereien in pastelligem Gelb, Grün und
 Pink, die bekam unsere liebe Vis-a-Vis-Nachbarin R.H., weil sie immer wieder unsere Katzen hütet und 
weil sie sowieso ein Schatz ist.
    
♥♥♥

♥♥♥

Dass Jana überhaupt diese hübsche Wohnung gefunden hat, hängt wiederum mit meiner lieben
Physiotherapeutin V.R. zusammen, die sich seit Jahren immer wieder professionell um meinen
Rücken und meine Schultern kümmert. Denn als ich V. erzählte, dass es aus bürokratischen Gründen
leider nicht geklappt hatte, dass Jana die Wohnung meiner Mutter übernimmt (nachdem diese
ins Pensionistenheim gezogen ist), meinte sie, dass ihr hübsches Zuhause in Baden bald frei werde,
weil sie mit ihrem Freund zusammenzieht. Und sie engagierte sich bei der Vermieterin sehr dafür,
dass Jana ihre Nachmieterin werden konnte. Dafür gab es von Jana eine Sachertorte mit ein paar
maritimen Details:





Und auch auf der folgenden Torte (deren Innenleben übrigens nicht zum Verzehr gedacht ist und die
 daher zur Zeit als "Ziergegenstand" in unserem Wohnzimmer steht und herrlich nach Vanille duftet),
spielt das Meer eine Hauptrolle: Denn mein im Zeichen der Fische geborenes Kind liebt Wasser 
und die Farbe blau und hat sich daher für ihre Abschlussprüfung (bei der sie in einem engen Zeit-
limit eine gewisse Anzahl von Figuren formen, Zucker ziehen, Verzierungen schaffen muss etc.) das
Thema "Meer" gewählt - und ihre blaue "Übungs-Torte" mit Fischen, einer Schildkröte, einer Qualle,
 Muscheln, einem Korallenriff aus rotem gezogenem Zucker, einer Schatztruhe und einer Schatzkarte
 besiedelt:



♥♥♥

Aber natürlich kann es nicht angehen, dass das Geburtstagskind permanent Torten bäckt
und selber keine bekommt!





Und so trafen wir uns am vergangenen Sonntag mit der restlichen Familie zum Feiern und zum
Plaudern - und Oma Marianne (von der Jana das Back-Gen geerbt hat) steuerte Torte und Kuchen bei!
 (Anstelle der 20 Kerzen gab's ein Mini-Torten-Feuerwerk, das hübsch Funken sprühte, aber zum
Glück nicht das Haus der Großeltern in Brand setzte ;o)) Auch ein paar Meisen waren zum Schmaus
 eingeladen, blieben allerdings lieber auf der Terrasse :o))

♥♥♥
♥♥♥

Nun wisst ihr Lieben also, warum ich in letzter Zeit nicht so viel am Computer gesessen bin:
Ich musste Möbel-packen, Punschkrapferln essen, eine Wunsch-Fotoserie von meinem Kind aufnehmen,
ein blaues Kärtchen mit einem Fisch drauf basteln, Torten essen, ein paar Geschenke verpacken ...
und zwischendurch zur Physiotherapeutin rennen - unter anderem, um ihr eine Torte zu bringen ;o))

♥♥♥
♥♥♥

Ich hoffe, ihr habt ein paar Leckereien von den Fotos runtergenascht und sie euch 
richtig gut schmecken lassen! Nächste Woche melde ich mich noch einmal bei euch,
um euch frohe Ostern zu wünschen, ein bisserl was von meiner Osterdeko zu zeigen -
und um euch zum Sprung in meinen Lostopf einzuladen... Denn wenn ich mich schon in eine
längere Blogpause verabschiede, will ich euch wenigstens ein Giveaway als kleines Trost-
pflaster bieten. Ich hoffe also sehr, dass ihr beim nächsten Mal wieder dabei seid und
vielleicht auch bei meiner Verlosung mitmacht :o)
Alljenen unter euch, die während der Osterferien fortfahren, wünsche ich eine wunder-
schöne und erholsame Zeit! Da mein Lostopf etwa einen Monat lang stehen bleibt, werdet
auch ihr die Gelegenheit haben, hineinzuhüpfen! :o))



♥♥♥ Allerliebste Rostrosengrüße ♥♥♥
╔═════════ ღღ ══════╗
eure Traude
╚═════════ ღღ ══════╝

Kommentare:

  1. Liebigste Traude,
    ich habe mir schnell ne´Karotte aus dem Kühlschrank schnappen müssen, um meinen Speichelfluß wenigstens ein bisschen unter Kontrolle bringen zu können ;o), das sieht alles so,so gut aus, aber sowas von!Ganz,ganz dickes Kompliment an deine wunderschöne Töchter!Und meinen allerherzlichsten Glückwunsch zur gefundenen Wohnung ;o)!Ich wünsche euch einen reibungslosen und stressfreien Umzug und alles,alles Liebe ♥! Drücke dich,Petie ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Traude! Auch von mir herzliche Glückwünsche und Brot und Salz zwegens des Umzuges! Die Torten sehen toll aus. Erinnert mich an die Zeiten, als meine Jungs noch Motiv-Torten zum Geburtstag erwarteten. Meine waren längst nicht so professionell, aber für den Hausgebrauch reichte es. Meine spektakulärste Schöpfung war ein Spukschloss mit Marzipan-Geistern! So wunderbare Schöpfungen wie deine Tochter habe ich natürlich nie hin bekommen!
    Liebe Grüße
    Ursel

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traude,
    deine Tochter kann sich glücklich schätzen einen so tollen Beruf gewählt zu haben.
    Ich liebe es ja auch zu backen und ärgere mich wenn ich nicht die ruhige Hand zum verzieren habe.
    Ich liebe es wenn es so schnörkelig und filigran zu geht.
    Das macht sie wunderschön, ich wünsch ihr alles Gute für ihre Zukunft mit viel Spaß.
    Liebste grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Traude
    Jetzt las und las und las ich und wartete hoffend auf folgender Satz: "und dann musste ich noch im Auftrag meiner Tochter an eine liebe Bloggerin in der Schweiz die unten gezeigten
    Punschkrapferln überbringen........." aber nichts, nada! Und jetzt sitze ich schmachtend vor dem PC und bewundere die Künste deiner Tochter und beneide dich, dass du immer wieder mal in den Genuss dieser Köstlichkeiten kommst! Grosses Kompliment an deine hübsche Tochter! Und dir ein prächtiges Wochenende! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  5. My dearest Rustytrauderoserl,
    aiaiai, ich hab 'nen Zuckerschock...da wird einem nur schon vom Anschauen ganz blümerant!! Aber ich muss gestehen, ich hätte kräftig zugeschlagen bei all dem wundervollen Naschwerk! Ich bin ja ein bekennender Süss-Schnabel, von daher... Die Torten und Petit Fours sind allesamt ganz, ganz toll gelungen, da werden sich die vielen Empfänger und Testesser sicherlich sehr gefreut haben! Und ausserdem, wer will denn da schon Kalorienzählen?? Wir leben (voraussichtlich!) nur einmal, also sollen wir das doch auch geniessen, oder? Vor allem, wenn man eine Zuckerbäckerin direkt vor der Nase hat! Weisst du eigentlich, wie gut du es hast??
    Naja, was das Reduzierte in unserer Wohnung angeht: Von wegen "bruhaha...das kommt vielleicht erst mit dem Alter...". Bis du dir im Klaren darüber, dass ich bald 50 werde?? Nein?? Nasiehstdu.... Ne, aber im Ernst: Es hat mich beinahe erdrückt in letzter Zeit, ich hatte einfach das Gefühl, dass mir der ganze Klimbim, der so rumstand, die Luft zum Atmen nahm. Jetzt fühlt sich das viiiieeel besser an, und es gefällt mir sehr so (und auch meinem Schatz!). Zu deiner Beruhigung kann ich noch anfügen: Die Mietzchen haben unser Parterre-Bett zu ihrem Lieblings-Aufenthaltsort gewählt- von daher ist also für Dauerdeko im Schlafzimmer gesorgt. Bruhahah selber...!!
    Aber ja doch! Ich nehme natürlich an deiner Verlosung teil, vor allem, da du ja gedenkst, uns im Dunkeln stehen zu lassen. Aber ich gönne dir deine Blogauszeit, manchmal brauchts die einfach! Und wir freuen uns, wenn du voller Elan und vielen neuen Ideen und juckenden Tippefingern wieder da bist!
    Aber so ein- oder zweimal dürfen wir ja noch bei dir lesen, bis es soweit ist. Pppfffttthhhh......
    Ein herrliches WE wünsche ich dir!
    Herzelichst und bis bald,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt sitze ich sabbernd am PC und musste mich mit einem Stück Apfelkuchen begnügen! Aber der war von meinem GG bestimmt mit genau so viel Liebe und Hingabe gebacken wie die Torten von Jana! Die Meerestorte ist ja besonders originell, da möchte man am liebsten ein Fischlein sein und reinspringen :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  7. liebe traude,
    erstmals deiner lieben jana nachträglich alles gute ! und die tortenparade ist unglaublich unwiderstehlich und zum anbeißen,hihi!
    viele liebe herzensgrüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Traude,
    wenn ich in den Computer hinein greifen könnte. hätte ich überall einmal genascht;-)), das sind ja richtige Kunstwerke! Dein Töchterchen wird die Lehrprüfung bestimmt mit Bravour meistern! Wünsche ihr viel Erfolg!
    Dir wünsche ich eine erholsame Bloggerpause und einen schönen Samstagabend, ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Traude,

    jetzt bin ich bestens informiert.
    Ich freue mich schon jetzt auf deinen nächsten Post.

    Einen gemütlichen Abend wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Hmmmm...lecker!!! Toll,wenn man eine backbegeisterte Tochter hat! Unser Großer wurde vor einem Monat auch 20, allerdings isst er Kuchen lieber, als ihn zu backen ☺

    Einen schönen Samstagabend wünsche ich dir!
    Liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  11. liebe Traude,

    deine Jana ist ja ein hübsches Mädchen und ihre Torten sehen wirklich toll aus.
    Schön, dass es mit ihrer Wohnung geklappt hat.
    Uns wie jetzt, schon wieder eine sooooooooo lange Blogpause? Heißt das, ihr reist schon wieder in tolle Ferien?

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Traude,
    die Torten- und Kuchenkreationen Deiner Tochter sehen wirklich absolut lecker aus - die "unrosigen" Punschkrapferl finde ich besonders orginell - und hier tat's mir wirklich leid, dass es nur Bilder sind - denn ich mag' Punschkrapferl total gerne ....
    Jana möchte ich nachträglich noch alles liebe zum Geburtstag wünschen und Toi-Toi-Toi für ihre Prüfung - aber bei diesen Übungstorten - das wird sicher eine runde Sache!
    Liebe Grüße und einen schönen Palmsonntag - Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Moin Traude,
    hmmmmmmmmm, wie lecker. Da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen. Deine Tochter ist ja eine echte Künstlerin. Eigentlich sind diese wunderbaren Torten viiiiil zu schade, als dass sie gegessen werden, aber dafür sind sie ja gemacht worden. Und wenn dir das Probieren zu viel wird, ich opfere mich gerne, hihi. Ich wünsche deiner Tochter alles Gute zum Geburtstag und viel Glück für die Prüfung. Ich bin überzeugt, sie schafft das mit Bravur.
    Ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebste Traude ,
    oh bei euch geht es ja SÜSS her ♥
    Deine Tochter wird ganz bestimmt eine ausgezeichnete Tortenbäckerin . Eine Süsse ist sie ja schon ♥ Janas Kreationen sehen umwerfend aus & bestimmt schmecken sie auch so ♥ Gerne wäre ich Testperson gewesen , doch leider konnte ich ihr nicht mit einer Wohnung noch mit einem Auto behilflich sein .
    Ich wünsche euch allen nun eine ruhigere Zeit . Deinem Tochterherz wünsche ich für das neue Lebensjahr , Glück , Gesundheit & viel Erfolg ♥♥♥
    & Falls ihr doch noch eine Testesserin braucht .... ich stehe gerne zur Verfügung & (ver )nasche von den Torten .
    Ich wünsche euch nun ein erholsames Wochenende & freue mich schon auf deinen nächsten Post .
    Allerliebste Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  15. Hallo meine Liebe,
    zuerst mal ganz lieben Dank für Deinen letzten Kommentar bei mir. Der "fühlte" sich so lieb an, ich hätt Dich am liebsten mal gedrückt.
    Und hier sieht es ja auch wieder allerliebst aus. Dein Mädel hat Talent die Menschen glücklich zu machen. Einmal weil sie so lieblich ausschaut und dann natürlich wird sie in ihrem Beruf indirekt die Produktion von Glückshormonen in Reinform ankurbeln wird. Hach, wenn ich mir ein feines Stückchen Torte gönn, wie ist das herrlich. Die Kreationen sehen sehr fein aus und sag ihr bitte, sie soll so kreativ bleiben. Ich wünsch ihr alles Glück der Erde!
    So eine Torte mit der Mehrjungfrau und dem ganzen Krabbelgetier würd ich gern mal probieren. Sie soll doch dann bitte in der Konditorei hier um die Ecke anfangen zu arbeiten ... hihi
    Hab nun eine gute Zeit, liebe Traude
    Bis ganz bald hier im Bloggerland
    Herzliche Rosaliegrüße ♥

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Traude,
    die Torten sind der Wahnsinn, sabber. Besonders schön ist diese Blaue, aber Sachertorte mag ich auch sehr gerne. Auch ich wünsche Jana noch alles Gute zu ihrem 20. Geburtstag und viel Freude mit ihrer neuen Wohnung. Dir wünsche ich, dass es Deinem Rücken und Deiner Schulter bald wieder besser geht. Da ich selbst etwas angeschlagen bin, hab ich den letzten USA-Post noch nicht gelesen, werde das jetzt nachholen. Nächste Woche schau ich auf jeden Fall nochmal vorbei. Viele Grüße an Nina und Maxwell.
    Liebe Grüße
    ♥ Stephie ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nochmal ich, meine Mutter hat die Mail bekommen und mir gleich vorgelesen. Wir dachten gestern, dass die E-Mail an Dich nicht rausgegangen ist und haben sie nochmal geschickt. Aber alles ist gut, die Beiden haben sich sehr darüber gefreut.
      Liebe Grüße nochmal
      Stephie ♥

      Löschen
  17. Liebe Traude,
    da sind unsere Töchter ja gleich alt.
    Meine wird nun auch 20. Sie wohnt zur Untermiete
    bei meinem Bruder in Berlin, das Umzugsdurcheinander
    einer flügge werdenden Tochter kann ich also super
    nachvollziehen. Aber herrliche Torten und Teilchen
    kann deine Tochter schon backen.
    Und sie ist ein wunderhübsches Mädchen! :-)
    Ganz viele liebe Wochenendsgrüße Urte

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Traude oh Jana hatte ihren 20.Geburtstag,und ich habs versäumt,alles Gute trotzdem für deine Tochter.Jana ist nun schon fast beim Abschluß,du meine Güte wie die zeit vergeht,ich erinnere mich zu gut als du uns damals mitgeteilt hast ,das Jana die Stelle bekommen hat.Tolle Sachen die sie da macht.Schön,ich möchte auch so eine ruhige hand haben zum verzieren.Liebe Grüße an Jana und dich grüße ich auch ganz herzlich.Edith.

    AntwortenLöschen
  19. Congratulations to your beautiful daughter Traude! I wish one of my daughters followed a study like Jana. The pies look like works of art!! I think it won't be difficult for her to find a job once she is finished. She is really talented!

    Have a lovely weekend,

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  20. Liebste Traude,
    was für Kunstwerke, eine Torte schöner als die andere, was für eine tolle Künstlerin und geniale Zuckerbäckerin deine Tochter ist.
    Ich hätte mich sehr gerne als Testerin und Kuchenaufesserin zur Verfügung gestellt, ja da hätte ich sehr gerne geholfen.
    Liebe Grüße von Tatjana und dicke Busserln an dich und einen schönen Abend
    PS ich hätte jetzt sehr gerne ein Riesenstück Torte.......


    AntwortenLöschen
  21. Liebe Traude, beschwer' Du Dich noch mal, dass Du bei mir immer Hunger und Appetit kriegst!;)
    Was soll ich denn heute abend hier bei Dir sagen!? Lauter soooo leckere Torten, einfach toll! Ich hab als Alternative grad nur 'nen Zitronenkuchen aus der Fertigmischung hier, das ist irgendwie kein Ersatz für die Leckereien, die Deine Tochter gemacht hat!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Traude das sind wahre Kunstwerke diese Torten, viel zu schön zum Essen. Gut das ich von Zuschauen nicht dick werde. Ist es nich schön zu wissen das man dem Kinde helfen konnte eine kleine Wohnung zu finden wo sie sich wohl fühlen kann. Schön das Ihr den Geburtstag zusammen feiern konntet.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Traude,
    unsere kleine Tochter wäre verrückt nach der Torte mit der Meerjungfrau drauf. Arielle und H20 die Meerjungfrau (ZDF Samstags) - als noch 7 jährige fährt sie auf solche Filme total ab. Wie ich sehe, hast Du keine Probleme, Deine große Tochter auf Deinem Blog zu zeigen. Das ist bei uns komplett anders. Tochter und Sohn (21 J. und 19 J.) auf meinem Blog - das ist tabu. Wenn, dann kommen beide am Rande vor. Geschichten und/oder Fotos von den beiden - darauf muss ich leider verzichten.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  24. Hej Traude,
    ich hab jetzt sooooo einen Appetit auf Torte, sabber!
    Wenn ich so eine Tochter hätte könnte man mich jetzt rollen!
    Viele liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Traude,
    deine Tochter ist ja ein Hübsche und das sie Konditorin lernt finde ich sehr schön.
    Ich glaube das habe ich schon mal geschrieben.
    Man liest aus deinen Zeilen,wie stolz du auf sie bist und das kannst du auch sein.
    Ganz tolle Sachen hat sie gezaubert,mein Kompliment.
    Wie gut das ich nicht so gerne süßes esse,aber mein Mann würde gerne ein Stück nehmen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  26. Oh, liebe Janamama, jetzt hast du das Nachsehen, bei so viel Tochterpower aber auch ;-)
    Alles so hübsch, Dorde, Töchterchen und das ganze Gedöns sowieso!!! Dieses blau!!! Genau so muss es jetzt sein :-) Was für eine Freude, wenn die lieben Kinderchen sich als so erwachsen, hübsch und tüchtig und kreativ entpuppen. Nja, kein Wunder bei diesen Genen :-)
    Aber am süßesten ist immer noch Mermaidchen! Großes Kompliment!
    Wünsch euch ein schönes Wochenende
    Bussal
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Traude,
    je länger der Post ging, desto mehr lief mir das Wasser im Mund zusammen, ich roch plötzlich Vanille und irgendwann war es nicht mehr auszuhalten, ich stürmte in die Küche und holte mir was Süßes... Nun hat die liebe Seele Ruh :-))) Deine Tochter ist ja sowas von talentiert, meine Güte sind das tolle Kreationen!!! Diese kleinen Teilchen sehen auch sowas von lecker aus! Ich bin total begeistert und hätte mich ZU gerne durch alle Kunstwerke durchgenascht!!! Sollte noch Bedarf an Test-Essern bestehen, ich stehe zur Verfügung :-)))) Nachdem gesehenen ist für mich sonnenklar, dass Jana ihre Prüfung mit Glanz und Gloria bestehen wird!!! Herzlichen Glückwunsch an die hübsche junge Dame nachträglich!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  28. Ich war ganz aufgeregt, all dies zu lesen,w as du so berichtet hast und das Wasser lief mit im Mund zusammen, wobei ich doch froh war, dass es nur hervorragende Fotos waren und dies nicht vor mir stand....ich wünsche dir eine gute Auszeit...gehts weit weg, oder einfach nur und Ruhe sein lassen....?
    Liebe Grüße, Luiserl ♥

    AntwortenLöschen
  29. Wow, was für tolle Kreationen! Die Meerestorte ist einfach nur genial!
    Kompliment an deine Tochter! Wenn sie mal ne Fahrrad-Torte macht, stell ich die gern auf meinem Blog vor...
    ;)
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Traude,
    Auch ein frohes Ostern für euch alle. Kongratuliere deine Jana noch mal mit alle ihre Ereignisse, neben den Geburtstag.
    Ganz lieber Gruss und schöner Palm Sonntag!
    Mariette

    AntwortenLöschen
  31. Dear Traude,

    Congratulations to your very beautiful daughter and you must be so proud.
    Jana is so very talented and I love seeing what wonderful creations she has made.
    You must have all had a fun family time together.
    Enjoy your blog break and look forward to your return.

    Hugs
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  32. Irgendwie tust du mir schon leid, liebe Traude! ;O) Bekommst solche Köstlichkeiten vor die Nase gesetzt und mußt dann die Kalorien beim Möbelschleppen abarbeiten, tztztz... Das sieht nach Berechnung aus! Wünsche deiner Tochter ein gutes Einleben und euch nicht so großen Trennungsschmerz.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  33. Das sind wirklich tolle Torten! Und eine gute Idee Danke damit zu sagen!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  34. Wertigste Traude,

    wie jetzt ? Jana hat doch gerade erst mit der Ausbildung begonnen. Wie kann sie denn jetzt schon fertig sein ? Und wieso ist sie überhaupt schon 20 ??? Ja, ja, an den Kindern sieht man, wie schnell die Zeit verfliegt und schwupps - ist sie in der eigenen Wohnung und Mama darf die Möbel schleppen ;-) Aber dafür hast Du ja die Gewissheit, dass die "Kleine" ihren eigenen Weg geht und eine Spitzen-Konditorin von Weltruf wird ! (Nichts anderes kommt nach diesen Werken in Frage !)

    Sie ist nicht nur sehr talentiert (wobei ich ja davon überzeugt bin, dass sie vielleicht das Back-Gen von Omma hat, aber die Kreahochität von DIR!), sondern sie sieht auch noch sehr hübsch und sympathisch aus !

    Also wenn Ihr Euch dann irgendwann mal zu sehr gemästet fühlt, dann opfere ich mich völlig selbstlos als Versuchskaninchen für die Doddnkreationen (Doddn = fränkisch für Torte)

    Mir macht der Zuckerschock auch kein bisschen was aus !
    Natürlich mach ich das nur, um der Jugend zu helfen und es kostet mich auch große Überwindung, ständig alle Werke aufessen zu müssen, aber für DICH und Dein Tochterkind opfere ich mich gerne.

    Für all Deine Pläne, die Du jetzt vorhast, wünsche ich Dir Glück und Erfolg und denke fest an Dich !

    Es herzt Dich

    Deine Eve

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Traude,
    also wenn ihr mal ein paar Abnehmer für diverse bunte Leckereien sucht...............nächste Woche ist die Fastenzeit ja beendet!
    Die Meerestorte ist witzig. Fehlt nur noch eine Palme am Strand! Grüße an die Künstlerin!

    Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Traude.Auch von mir herzlichen Glückwunsch an deine Tochter.Das sind ja kleine Kunstwerke die Jana zaubert.Das sieht so schön aus man sieht es das ihr es viel Spaß macht.Eine hübsche Tochter hast du und die tollen Leckereien die sie herstellt passen zu ihr.Schönen Sonntag und ne schöne Osterwoche.Bis bald.Liebste Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  37. ach du liebe zeit, da kann ich mich (als alte naschkatze) gar nicht sattsehen. dein mädel hat wirklich talent und wenn man diese köstlichkeiten dann auch noch SO weitergeben kann, dass viele andere auch freude haben, dann findeich das ganz toll.
    ich wünsche jana alles gute und viel spass mit der wohnung in meiner heimatstadt und
    schon jetzt alles gute und viel glück bei der abschlußprüfung! sie schafft das mit links!!!
    alles liebe und schönen sonntag
    margit

    AntwortenLöschen
  38. ach liebe traude....ich hab mich grad kugelrund gefuttert und lasse das mittagessen am besten ausfallen....*lach*.....na, da stand ja allerhand bei euch an....deine möbelpackmuskeln haben sich hoffentlich wieder entspannt und sind vom schmerz befreit, dank deiner lieblingstherapeutin...deinem janakind gratuliere ich herzlich zu den neuen vier wänden....auch immer noch zum geburtstag alles liebe....und toitoitoi für die prüfung....sie ist mit dem herzen dabei, das ist zu sehen....es wird ihr garantiert alles ganz toll gelingen...ich drück dich auch mal ganz lieb für deine lieben kommentare....die blümis ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿
    blühen noch immer fein...*lach*
    ganz, ganz liebe sonntagsgrüssleins...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Traude!

    Diese wundervollen Torten sind ein wahrer Augenschmaus!!!
    Glückwunsch an dein Töchterlein...ich freue mich mit ihr, dass es mit der Wohnung geklappt hat!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  40. Also liebe Traude,
    zumindest Torten- und anderen Suesskram-Essen ist jawohl auch um einiges schöner, als vorm Computer zu sitzen! Eine sehr begabte und huebsche Tochter hast Du! Eine tolle Osterwoche wuensche ich Dir!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  41. WOW Traude, das ist ja toll. Deine Tochter wird Konditorin! :) Die Torten und Kuchen sehen ja unglaublich aus! Ob aus Ben auchmal so ein *Bäcker* wird? ;)

    Alles Liebe nachträglich an deine Tochter



    Martina

    AntwortenLöschen
  42. ✿✿彡 °•.
    Parabéns para sua filha, toda a felicidade do mundo para ela.
    Boas férias para você!
    Bom domingo!
    Boa semana!
    Beijinhos do Brasil.✿✿彡 °•.
    ✿✿彡

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Traude,
    von Deinem Hinweis bei Deinem lieben Besuch auf meinem Blog alarmiert, eilte ich ins Tortenparadies Deiner im doppelten Sinne süßen Tochter. Dein Nachwuchs-Röslein hat offenbar aber nicht nur von der Back-Oma kreative Gene abbekommen. Wie fantasievoll und lecker alles aussieht, das muß alles einfach auch köstlich schmecken! Oh wie gut, daß man vom Anschauen und Schwelgen nicht zunehmen kann!
    Jana wird ihre Prüfung sowieso mit Bravour bestehen, ich drücke ihr aber trotzdem alle Daumen!
    Und wenn Deine Tochter dann je irgendwann ein total süßes, kleines Caféhaus aufmachen sollte, dann schlag bitte Alarm! Dann wird mir das auch mal eine Reise wert sein.
    Zunächst noch einen schönen Restsonntag, immerhin hat es heute im Gegensatz zu gestern noch gar nicht geschneit...
    Mit allerherzlichsten Grüßen
    Christel
    P.S. nochmals ganz lieben Dank, daß Du meine Verlosung verlinkt hattest, selbstverständlich werde ich das bei Deinem Blogpausen-Giveaway auch machen. Inzwischen weiß ich ja, wie das geht...

    AntwortenLöschen
  44. Och, Mensch, Traude! Wat bist Du fies!!! *lach* Jetzt sitz ich da mit Sabber in den Mundwinkeln! Die Torten sehen alle absolut Hammermässig und eben auch total lecker aus. Mjamm. Hast aber auch ne herzige Tochter, tolle Fotos!
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Traude,

    als "Fisch" gefällt mir natürlich die Meereskreation am besten. Ich finde großartig, was deine Tochter da erschafft. Schon jetzt drücke ich dolle die Daumen für ihre Prüfungen, sie packt das, davon bin ich überzeugt, mit Bravour.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  46. Hallo liebe Traude, ich bin ja fast, aber auch nur fast froh, das ich nicht in der nächste Nachbarschaft wohne. Ich bin eine Süße, aber dann und wann hätte ich gerne gekostet.Wunderschöne Kreationen macht Deine Tochter. Ich staune nur so. Wauhhh.
    Auch wenn ich nicht viel poste, ich habe deine Reise mitverfolgt und danke Dir für Deine Mühe und die tollen Bilder und die vielen Informationen.Wunderbar war die Reise mit Dir.Ich wünsche Dir alles Liebe Martina

    AntwortenLöschen
  47. Rostrose!
    Beautiful Beautiful..The cakes the beautiful woman..all of it..
    I wish you a great Easter Rostrose:-)
    Many hugs from me

    AntwortenLöschen
  48. Die Torten sind ein Traum. Ich finde es immer wieder faszinierend, wie man aus Zucker so filigrane Figuren und Linien zaubern kann. Ich drücke Deiner Tochter ganz fest die Daumen für die Lehrabschlussprüfung.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  49. Ηappy belated birthday for your beautiful and talented daugther! How sophisticated cakes! Master pieces, I have to say!I suppose she will have a great carrier!So happy new week and see you again dear Traude!
    Hugs
    Olympia

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Traude,
    endlich habe ich es geschafft mich in Deinem wundervollen Blog mal von hinten nach vorne und von kreuz nach quer zu lesen und so richtig zu schnökern.....das hatte ich mir schon länger mal vorgenommen. Einige Deiner Kommentare bei anderen Bloggerinnen haben mich neugierig gemacht und so freue ich mich sehr Dich hier gefunden zu haben!!!!
    Wow, Dein Töchterlein ist ja eine wahre Torten- und Süßkramqueen....schaut alles sehr, sehr lecker aus und ästhetisch noch dazu....auch das ist Kunst....Kompliment!!!!
    Ich freue mich auf mehr.....
    Herzlichst Flori

    AntwortenLöschen
  51. Belas Artes. Qualquer art form
    é great for humanidade.
    http://klictossan.blogspot.com.br/

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Traude!
    Ich freue mich sehr über Deinen Besuch und Deine lieben Worte bei mir!
    Schade, dass Du bald schon in die Blogpause gehst, jetzt, wo ich gerne öfter bei Dir vorbei schauen möchte!
    Doch Du kommst ja wieder :-) .
    Ganz leckere, süße Köstlichkeiten sind das!
    Herzliche Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Traude!
      Das klingt spannend - und auch wichtig!
      Erhole Dich gut!
      Ich bin sicher dabei beim Giveaway!
      Und auch ein herzliches Willkommen bei mir :-) !
      Einen angenehmen Wochenstart wünsche ich Dir!
      Liebe Grüße
      Trix

      Löschen
  53. ooooh, was müsst ihr stolz sein auf ein sooooooo wunderhübsches und sooooooo kreatives tochterkind!!!!
    herrlichste backwunderwerke...
    ich hoffe, du machst nicht zuuuu lange pause, aber gönn sie dir natürlich von herzen!
    hab einen guten start in die woche!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Traude,
    die Torten und Törtchen deiner Tochter sind einfach toll anzuschauen und bestimmt soooo lecker! Ich bin ja ein kleines Schleckermäulchen und wenn meine Tochter so etwas produzieren würde wäre ich wahrscheinlich kugelrund :-)!
    Ich drücke die Duamen, dass die Prüfung gut wird, aber eigentlich kann da bei der vielen Überei doch gar nichts mehr schief gehen! Ich wünsche dir eine erholsame Blogpause, ich finde bloggen zwar schön, aber manchmal schon ganz schön anstrengend!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  55. Liebste Traude,
    ach, ich bin ja hin und weg, Deine Jana, sie ist eine so Süße und ihre Kunstwerke der Konditorei können sich sehen lassen! Ein Werk schöner als das andere :O) ich bin sicher, sie wird ihre Abschlußprüfung mit Bravour meistern!
    Ich wünsch Dir einen guten Start in eine wunderschöne Osterwoche und, falls wir uns vorher nicht mher lesen, ein wunderbares Osterfest und eine erholsame und wunderbare Blogpause!!
    Sei ganz lieb gedrückt aus dem heute sonnigen NRW :O)
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  56. Oh ich bin sprachlos, die Torten sehen hammermässig aus! Soooo schön sind die alle und lecker sind sie bestimmt auch sehr! Du kannst stolz auf deine süsse Tochter sein!
    Liebe Grüsse
    sarah

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Traude,

    die Torten bzw. Törtchen und Marzipanfiguren deiner Tochter sind ja absolute Kunstwerke - fast zu schade um verspeist zu werden :-) Ihr könnt richtig stolz auf sie sein und ich finde, es ist ein wundervoller Beruf, den sie für sich gewählt hat!
    Ich freue mich auch, dass du zu meinem Blog gekommen bist, wünsche dir eine schöne Blogpause und hoffe, dass du bald wiederkommst!

    Viele Grüße sendet dir
    NICI

    AntwortenLöschen
  58. Liebe Traude, was für ein Feuerwerk der Gaumenfreuden!! Was für eine begabte Tochter und welch glückliche Fügungen mit den Wohnungen! Ich freu mich mit euch! und was die Kalorienbomben angeht... mein Bruder meinte dazu neulich: "oh, magenfreundliches Essen!" - ? - er lächelte erklärend: "es geht sofort auf die Hüften." - na dann, wie beruhigend.
    Ich hab mir eine kleine Blogpause gegönnt, es hat sich irgendwie so ergeben, aber vielen Dank für den kleinen Gruß!!! hat mich sehr gefreut! liebe Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  59. Hallo liebste Traude, Jana ist bildhübsch und ihre Tortenkreationen sind es ebenfalls. Mit der Prüfung dürfte es kein Problem geben, denn ich bin sicher, dass die Torten auch sehr lecker schmecken. Ich würde auf jeden Fall sehr gerne probieren. Um den Naschschub an Köstlichkeiten musst Du Dir wohl keine Sorgen machen.
    Allerliebstige Grüße und einen gemütlichen Abend
    Julia

    AntwortenLöschen
  60. Nach langem "Hängenbleiben" auf den anderen Blogs (nach Dir) habe ich es nun endlich auch geschafft, bis zu Dir vorzudringen. Da wäre mir ja beinahe WAS entgangen, wo ich doch so eine Tortenliebhaberin bin. Besonders Petit Four. Die sind so schön schnell gegessen, da kann man ohne Weiteres mal ein paar mehr verschlingen. Fällt nicht so dolle auf, oder?.
    Auf alle Fälle sieht ALLES sehr verführerisch aus. Das kannste mal Deiner Tochter bestellen. Wobei, ich kann mich nicht erinnern, dass ich mal in Österreich eine Torte (besonders Sachertorte) gegessen habe, die nicht oberlecker war. Ich glaube,Ihr könnt alle backen. Das ist Euch in die Wiege gelegt, Oder?
    So, jetzt genug, ich muß mich jetzt hier verabschieden, sonst muß ich doch noch zum Bäcker rennen, mir WAS kaufen.
    Ich drück Dich, die Ilona

    AntwortenLöschen
  61. voll schön die torten und jana braucht sich auch nicht grad verstecken ;-) nachträglich noch alles gute von mir!
    liebe grüße, maje

    AntwortenLöschen
  62. Wau die sehen ja echt toll aus. Eine richtige Künstlerin Bravo. Liebe Grüsse Michou

    AntwortenLöschen
  63. Wow, die Torten sind ein Traum, du kannst echt stolz sein auf deine Tochter! Da läuft einem das Wasser im Mund zusammen.


    Gaby xo

    AntwortenLöschen