Dienstag, 24. Januar 2012

Frühlingsgefühle?


✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
Servus und willkommen ihr Lieben,


bei meinem letzten Post im Jänner 2012!
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ
Wer angesichts des Schmetterlings auf meinem ersten Foto darauf tippt,
dass nun auch in Rostrosenhausen Frühlingsgefühle ausgebrochen sein könnten,
liegt nicht ganz daneben. 
Unser Garten jedenfalls strahlt derzeit wieder gar nichts Winterliches aus:
Die Schneeglöckchen blühen, die Narzissen und Iris strecken ihre Blattspitzen aus,
die Vöglein zwitschern ...
Aber Schmetterlinge flattern derzeit bei uns nur auf Torten herum!
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
Und das hat mit Marianne-Omas Geburtstag zu tun, den wir dieser Tage im hübschen
Restaurant Kaiserziegel (Klick) in Kaltenleutgeben gefeiert haben.
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
(
Fotoquelle: www.kaiserziegel.at
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ  
Wie schon zu Weihnachten kam auch zu diesem Fest wieder unsere
bunt zusammengewürfelte Familie zusammen.
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
Wenn ihr genau schaut, könnt ihr an dem Schild rechts erkennen, 
dass wir am Habsburger-Tisch saßen! Ehre, wem Ehre gebührt!
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
Der Habsburger-Tisch steht im gemütlich-schönen Schönbrunnerzimmer  (Klick),
das u.a. mit Gemälden und Fotografien von "Sisi und Franzl" und anderen Mitgliedern 
der kaiserlichen Familie ausgeschmückt ist.
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
Fotoquelle: www.kaiserziegel.at
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ  
Ich finde, in diesen Rahmen passt die Rostrosenfamilie ausgezeichnet hinein!
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
Meine Mutter ist auch dieser Meinung 
und schlägt den nächsten Thron-Anwärter vor ;o)
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
 ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
 Die Menü-Auswahl fiel uns bei der reichhaltigen Speisekarte nicht ganz leicht -
doch letztendlich hat jeder von uns etwas gefunden, das ausgezeichnet schmeckte.
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
Fotoquelle: www.kaiserziegel.at
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ  
Wenn ihr mal in die Nähe Wiens kommt 
oder vielleicht einen Wienerwald-Spaziergang 
mit dem Besuch eines in guter alter Tradition gestalteten Lokals
mit empfehlenswerter Küche verbinden wollt, dann ist das
Restaurant Kaiserziegel sicherlich einen Umweg wert. 
(Und wenn ihr das tut, sagt bitte, dass ich euch schicke, 
dann kriege ich vielleicht doch noch was für diese Gratis-Werbung).
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
 ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
Auf dem oberen Foto seht ihr, wie sich Kronprinzessin Jana in Pose wirft.
Das kann sie sich auch leisten, denn sie ist nicht nur eine Thronanwärters-Tochter,
sondern zugleich auch eine begabte k.u.k. (kaiserlich & königliche) Hofbäckerin,
die für ihre Großmutter Marianne diese geniale Torte mit Schmetterlingen, Blumen,
Glücksbringerschwein und Minitörtchen kreierte:
  ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
  ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ  
Wer nun denkt, mein liebes Töchterlein habe das Back-Talent 
und die große Leidenschaft für diese Kunst von mir geerbt,
befindet sich leider im Irrtum. Ich kann Torten zwar durchaus gut essen
aber das Backen überlasse ich lieber anderen, begnadeteren Personen.
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
Und so bewies Oma Marianne an ihrem eigenen Geburtstag mit dieser leckeren
Mohn-Powidl-Torte, wer hier die wahre Trägerin und Verbreiterin des
Back-Gens ist.
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
 Die Jause - also Torten samt Kaffee - gab es dann übrigens nicht mehr
im Restaurant, sondern wieder bei Marianne-Oma und Opa Georg zu Hause.
Auf dem Foto unten seht ihr meine Mutter beim Betrachten unseres nagelneuen
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ  
Ja, und wie ich schon in meinem vorangegangenen Posting 
über das schöne Elsässische Städtchen Obernai angedeutet habe,
werde ich nun bald wieder sagen können
 ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ
 Diesmal geht es aber nicht außer Landes 
- Österreich ist schließlich auch wunderschön! -
(die vorangegangene Zeile wurde leider nicht vom Österreichischen Fremdenverkehrsverband gesponsert)
dafür werden u.a. unsere Skier, 
Anoraks und warme Mützen mit dabei sein.
Und da ich gerne lese, werde ich außerdem dieses
Buch mit in den Urlaub nehmen, das mir ein Weiser aus dem Rostrosenland 
unter den Weihnachtsbaum gelegt hat:
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ
 ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
Um welches Buch es sich hierbei handelt? 
Um "Die Geschichte des Doppeldeckerfluges im Wandel der Zeit"?
Tja, könnte sein! Theoretisch kann es sich hierbei um so ziemlich jedes Buch handeln.
Praktisch ist es viele Bücher.
Denn auf mein neues Lesegerät (dessen Namen ich jetzt nicht nenne, 
weil mir heute ohnehin schon genug Webeeinnahmen entgangen sind)  
kann ich mir Tausende Bücher gleichzeitig laden.
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ

 ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ
Derzeit verkörpert mein Lesegerät gerade den witzig-weisen, herzerwärmenden Roman des Schweden Jonas Jonasson "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand". Während der ersten Kapitel fand ich die Story noch reichlich Slapstick-artig,doch sie mausert sich bald zu einer Lebensgeschichte,die nicht nur skurril, sondern auch lehrreich, spannend und noch so viel mehr ist und die mich wunderbar unterhält.
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
Eingefleischte Fans von Papierbüchern werden gegen mein "Gerät" natürlich einiges 
einzuwenden haben. Bücher duften, Papier raschelt, das Umblättern von Seiten hat 
etwas Sinnliches an sich...
Stimmt - ich selbst liebe Bücher, die sich wie Bücher anfühlen und die ich ins Regal stellen kann.
Allerdings sind unsere Bücherregale bereits so voll, dass ein etwas selektiverer Umgang 
mit Bücherkäufen nicht schaden kann.
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
 Abgesehen von der Reisetauglichkeit haben Lesegeräte noch den Vorteil, 
dass man hier die Schriftgröße nach Bedarf verstellen kann.
In meiner "Buchhülle" ist außerdem eine kleine Lampe eingebaut 
- ich kann also auch weiterlesen, wenn im Flieger das Licht ausgeht 
oder wenn wir durch einen Tunnel fahren. 
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
Die Hüllen gibt es in verschiedenen Dessins zu kaufen.
Dieses Dessin allerdings ist selbst-gemacht: Ich wollte der Original-Hülle 
eine buch-ähnlichere Optik verleihen und habe sie daher mit einem 
Doppeldecker-Flugzeug aus dem Scrapbooking-Zubehör-Laden aufgepeppt.
 ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 
Und nun ihr Lieben packe ich weiter meinen Koffer ein. 
Wir lesen einander wieder im Februar - und ich hoffe, dass ich euch 
auch von unserem Skiurlaub schöne Fotos mitbringen kann!

✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ  
Auf bald, viele herzliche Küschelbüschel schickt euch 
eure rostrosige Traude
 ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ 

Kommentare:

  1. .....ein ganz,ganz dickes Lob an die begnadete Backfee und euch die allerschönsten Tage mit ganz,ganz viel Erholung,liebigste Traude, freue mich auf deine Rückkehr, alles Liebe,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hach, Roströsli, ich schwanke auch wegen dem Kindle. Lieb doch die Bücher so.
    Wünsche dir einen schönen Urlaub und komm gesund zurück.
    Und ich sollte abends keine Posts mit Torten ansehen, habe jetzt einen riesigen
    Hunger drauf!!!

    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallihallo Traudelchen,
    soso, da hast Du schon wieder Wespen in Deinem hübschen Hinterteil und gehst auf Reisen!
    Mit dem Kindle kann ich mich so gar nicht anfreunden und wenn ich mir eine Million Bücher draufladen könnte, habe ich lieber 10 Stück zum anfassen, blättern, wegstellen, wieder in die Hand nehmen, schon mal das Ende lesen usw. Und im Regal sehen sie auch viel schöner aus!
    Übrigensens: Ich habe eine Schwester in Kaltenleutgeben und mein verstorbener Schwager hieß Johann Strauß! Was sagste nu??????
    Ich war aber schon gaaaaaanz lange nicht mehr dort!
    Herzelichste Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Du allerliebstige Traude....
    Man sieht, wie harmonisch Ihr miteinander umgeht, auch (oder gerade weil?)
    wenn EUre Familie
    ein bißchen gepatchworkt zusammengewürfelt ist, was ja heutzutage ohnedies schon normal ist.
    Tolle Torten! Ich habe die Geduld nicht dazu....das herumrühren usw....
    Da fehlt mir die Liebe und die Ausdauer dazu.....

    Ja, Du machst Dich wieder vom Acker....;D....
    Da wünsche ich Dir/Euch einen wunderbar erfrischenden Urlaub in unserem
    wunderschönen Österreich (ne, ich bekomm' auch nichts dafür...;D)....
    Und freue mich schon auf die tollen Eindrücke....denn schließlich nimmst Du ja nicht nur
    Mann, Koffer und E-Book mit...nene, meine Liebe....wir sind auch dabei (wenn auch nachträglich, aber immerhin)..;D

    Viele kuschelbüschelige Grüße und einen erholsamen Urlaub.....Deine Luna

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Traude,

    Dass war ein schönes Essen und eine lange Geschichte... Das Gebäck sieht sehr gut aus und hat bestimmt auch gut geschmeckt!
    Lieber Gruss,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Traude
    Das sieht wirklich nach einer ganz gemütlichen Familienfeier aus. Wunderschöne Torten - das sind ja wahre Kunstwerke!
    Ich wünsche Dir einen erholsamen Urlaub und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Traude, das Restaurant sieht sehr gemütlich aus, allerdings würde ich doch noch viel lieber Dich besuchen, wenn ich mal in die Nähe von Wien komme :-). Aber keine Sorge, da ist nichts in Planung.
    Solange ich die Schrift in richtigen Büchern noch ohne Anstrengung lesen kann, ist so ein Gerät eher keine Alternative für mich, zumindest nicht für zu Hause. Allerdings habe ich mir abgewöhnt, alle Bücher zur horten, da ich sie, bis auf sehr wenige Ausnahmen sowieso nur einmal lese. Daher droht der Bücherschrank auch nicht, aus allen Nähten zu platzen. Unterwegs und im Urlaub hat so ein Gerät natürlich sehr große Vorteile und für solche Zwecke kann ich mir gut vorstellen, mal eins anzuschaffen.
    Ich wünsche Dir einen ganz tollen und erholsamen Urlaub!!!
    Allerliebste Grüße und Knuddels
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Traude,

    Dir wünsche ich gleich mal einen wunderschönen Urlaub. Genieß die Zeit :-) Mein Urlaub liegt nun schon über eine Woche zurück und es kommt mir wie eine Ewigkeit vor. Du hast Recht. Cuxhaven ist wirklich eine Reise wert. Es ist soo unheimlich schön dort. Und mir tuts so leid das wir nur einen Tag da waren.

    Die Torten sehen ja wirklich sehr lecker aus. Und dein Weihnachtsgeschenk ist toll. Mit dem liebäugle ich nun auch schon eine Zeit.

    Alles Liebe Christine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Trazde
    in so einem herrlichen Rahmen zu feiern ist ein ganz besonderer Genuß,vor allem unter den Augen der erlauchten Familie,so eine bezaubernde Zuckerbäckerin hätt ich auch gerne ich bewundere sie für ihre wunderbaren Torten;.))
    Ich wünsch dir einen wundervollen Urlaub mit ganz viel Schnee u. Sonnenschein und nebenbei Zeit für dein neues Lesegerät;.))
    herzlichste Grüße u. komm gesund wieder...Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traude ,
    schön ist es , wenn zu einem Fest die ganze , große Familie zusammen kommt - .
    Gut , dass die Torten nur fotografiert waren ,
    wäre sicherlich auch etwas für mich gewesen . Könnte man sich die k. u . k . Bäckerin mal ausleihen ??
    Dein elektronisches Buch , eine tolle Erfindung , handlich - klein & praktisch , gehöre aber noch zur alten Spezies der Leseratten an :)))
    Ich wünsche dir in deinem Skiurlaub , schönen Pulverschnee , traumhafte Pisten , herrliches Wetter , schöne Einkehrschwünge und abends Zeit zum Lesen .
    Mach es gut , genieße deinen Urlaub ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. liebe Traude, ich lass mal liebe Grüße für euch alle hier und tröste dich, bei uns ist auch null Winter, herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  12. liebe Traude, bei mir spinnt blogger wieder ich fliege immer raus, herzliche Grüße für euch alle von Kathrin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Traude,
    viel Spaß im Urlaub!!!
    So ein Lesegerät lag auch für mein Töchterlein unterm Weihnachtsbaum. Echte Bücher sind aber trotzdem ein MUSS!!! Das Gerät ist aber prima, man wenn man unterwegs ist nicht mehr so schwer zu tragen.
    Allerliebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Merci Traude pour tes visites.
    La gourmandise est bien présente chez toi...

    Amicalement,

    Manon

    AntwortenLöschen
  15. Ich wünsche Dir einen erholsamen Urlaub, viel Sonne und Spaß.
    Den Ausflug ins Traditionslokal habe ich sehr genossen, bei den Torten ist mir das Wasser im Mund zusammengelaufen - so lecker sehen sie aus. Ich bin sicher, der Tag war sehr schön, ich konnte nur glückliche Gesichter entdecken.
    So ein Lesegerät hat natürlich auch gute Eigenschaften. Wenn es in den Urlaub geht spart man Unmengen Gepäck und das Bücherregal muss nicht erweitert werden, denn vieles liest man einmal und nie wieder. Also viel Spaß mit dem Doppeldecker :)
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  16. Ohhh liebe Traude... ich liebe solche Essen.. egal ob Weihnachten.. Ostern oder GEburtstag.. hauptsache man sieht sich :o)
    Tolle Bilder sind das..
    Truademaus.. ich les grad.. du fährst Ski fahren.. dann wünsche ich dir gaaaaaaaaaaaaanz ganz viel Spass..
    wir lesen uns wiedere :O)
    ich drück dich..
    dicke Suserlbussis

    AntwortenLöschen
  17. Hallo allerliebigste Traude, nun beim Koffer packen darf man ja eigentlich nicht stören, da sonst allerwichtigste Dinge einfach vergessen werden....man überlege nur was daraus für Situationen entstehen können, so ohne Schlafanzug z.B....aber wenn man die Kreditkarte dabei hat, kann natürlich Alles besorgt werden.....ausser man befindet sich weit ab vom Schuss sodass es nicht mal eben schnell möglich ist!!
    Ähm ja genau, es geht eigentlich um eine tolle, genussreiche Geburtstagsfeier mit mal wieder einer umwerfenden Tortenkreation alá Jana (wie beneide ich Dich um dieses Back-Gen deiner Tochter). Schön gemütlich schaut es aus am Habsburger-Tisch, aber sag mal wieviele Feiern kommen denn noch? Ich habe sodas Gefühl es geht von einer zur anderen, oder bilde ich mir das nur ein ;)??
    So nun aber genug gequasselt, Du musst deinen Koffer noch packen und ich wünsche Dir einen schönen, erholsamen Schneeurlaub...aber bitte vorsichtig, keine Brüche oder ähnliches die Dich davon abhalten können, hier einen ausführlichen Reisebericht einzustellen grins!!
    allerliebste Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Rostrose Traude, ich kenne die Niki-Werke in Hannover im Herrenhäuser Garten und in der Stadt. Ich mag die auch sehr!
    Das Wort guxtu wird sofort in meinen Schreibstil aufgenommen. Lustig!
    In Schweden guxI gleich!

    Hab es schön meine Liebe!

    Rosinengrüßerei ♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
  19. Tolle Bilder und solche Essen sind immer schön...alle zu sehen und die Zeit zusammen zu genießen. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Woo was fuer ein langer langer Bericht...so...
    Die Torten sehen sehr lecker aus.Und der Schmetterling darauf ist zu schoen.

    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  21. Huhu liebigstes Roströslein,
    na dann wünsch ich mal wahnsinnig viel Spass, schönen Zeit und gemütliche Lesestunden. Kommt gesund hin und auch wieder heim.
    In Bezug auf Dein neues Lesegerät kann ich Dir nur 100 %ig zustimmen. Ich bin ja auch eingefleischter real-book-lover aber meinen Kindle (... siehst Du unsere Männer hoffen noch immer, wir würden die Buchflut reduzieren *grins) würde ich aus genau dem Grund nicht mehr hergeben. Genial, wegen der Schriftgrößenvariante, falls man mal zu müde ist den superdicken Wälzer noch zu halten, einfach prima einzupakcen, wenn der Platz keine 10-Bücher-Stapel mehr hergibt.... einfach die perfekte Ergänzung zu meiner persönlichen Stadtbibliothek in der Villa Lattefee.
    Knuuutschz Myri

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Traude,
    ich schmelze grade beim Anblick der Torten - dabei müsste ich dringend... na ja du weißt schon -
    was für ein toller Rahmen für ein wunderschönes Fest - ach ihr seht so harmonisch und glücklich aus -
    dann wünsche ich dir lieber Bücherwurm einen wundervollen Urlaub - komm gesund wieder und hab gaaaaanz viel Spaß -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Traude,

    ich wünsche dir von Herzen allerbeste Erholung.

    Vielen Dank, dass Du uns mit diesen wunderbaren Fotos an der Feier zu Ehren Marianne-Omas hast teilhaben lassen!

    Bis zum Februar,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  24. Liebes Roströschen,
    dann wünsch eich Dir eine wunderschöne Zeit und Ski heil! (Und Körper und Seele auch!)
    Da hattet ihr sicherlich eine echt schöne Feier, lauter glückliche Gesichter ;o)
    Möchte meinen Koffer auch mal wieder packen...o.k, geh dann mal Urlaub raussuchen...
    Danke für Deine lieben Kommentare!
    Herzliche Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Rostrosen-Traude,
    Ihr seid mir ja eine nette Familie! Neine ganz im Ernst und ganz wohlgemeint, hihi. Wirklich alle sehr sympathisch. Wünsche dir einen schönen Aufenthalt im Wintersport.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Traude,

    It was so nice to see your family:)
    Photos are full of feelings:)
    Ich wunsche dir Schöne Urlaub!!♥

    Alles Gute,
    Marge

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Traude,
    eine Familienfeier mit der ganzen Rostrosen-Familie ist bestimmt jedes Mal ein Highlight. Sie sehen alle so zufrieden aus und das Restaurant scheint echt vom Feinsten zu sein. Es strahlt ein ganz wunderbares Ambiente aus den Fotos. Deine Oma sieht echt noch sehr gut aus. Schön, wenn man noch eine kleine Oma hat.
    Und nun wünsche ich Dir einen schönen Sonntag Abend.
    Viele liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  28. na dann mal gut sausen im schnee. ich habe auch so einen kleinen bücher-reichen liebling, an den ich mich gerade gewöhne, nicht schlecht für viel-reisende, selbst eselsohren kann man damit machen! nur rascheln tut er nicht. ich nähe gerade an einer hülle. und schnee hats du auf unserem fußboden-renovier-foto nicht gesehen, das war das plastik von der isolierung. hier in irland ist ja noch weniger winter als bei euch! meistens zwischen 8 und 12 grad plus.

    AntwortenLöschen
  29. It looks lie a wonderful family celebration dearest Traude. Grandma Marianne looks like a happy birthday girl! I love to see these kinds of gatherings. They are what life is all about.
    Have a wonderful time on vacation and travel safe my dear.
    sending hugs...

    AntwortenLöschen
  30. Dear Traude,

    Looks like you had a fun birthday dinner to celebrate Grandma Marianne's special day.
    I enjoyed seeing all your lovely family photographs.
    Have the best time away skiing, and enjoy reading on your new kindle.

    Warmest hugs
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  31. Danke für Deine vielen, schönen Verlinkungen bei der Aktion #Buntes2014. Die Torte passt wunderbar zum braunen Oktober. Bin gespannt auf den angekündigten neuen Post.
    Liebe herbstliche Grüße sendet Dir
    Ines

    AntwortenLöschen