Freitag, 28. Oktober 2011

Fachwerk und Feinschmeck - Elsass Teil 1

Gedeckte Brücken (Ponts couverts), Teil der ehemaligen Stadtbefestigung am Eintritt der Ill in das Stadtzentrum von Straßburg.
Servus, Ihr Lieben,

und >pardonne-moi<, weil es so lange gedauert hat bis zu diesem Posting! Der Oktober war einfach übervoll mit Aktivitäten aller Art. Aber jetzt ist es so weit und ich lüfte endlich das "Geheimnis" unseres französischen Reisezieles, von dem die Mitbringsel meiner beiden letzten Posts stammen :o)

Schwan auf dem Fluss Ill - eine Aufnahme, die meinem Göttergatten gelungen ist und die zu meinen Lieblingsbildern dieses Kurzurlaubs gehört
Noch ein Lieblingsfoto (das mir in der Schwarz-Weiß-Bearbeitung am besten gefällt), diesmal von mir geknipst: Straßenmusikanten vor dem Straßburger Münster

Ja ihr Lieben - wir waren im wunderschönen
Elsass
Einige sind dahinter gekommen, und manche von euch kennen diese traumhafte Region ja bereits, weil sie nah an der Grenze zu Deutschland liegt. 
Wir Ost-Österreicher müssen uns leider ein bisschen mehr Zeit für die Fahrt nehmen, aber die Reise hat sich absolut gelohnt! 
Mit alljenen von euch, die diesen Teil Frankreichs noch nicht kennen oder gern mal wieder einen Kurztrip ins Elsässische unternehmen wollen, möchte ich heute gern einen Spaziergang durch die 
unternehmen:


Da meine Tochter eine Ausbildung zum Konditor macht, hat es mir dieses schmucke Ladenschild einer Straßburger Konditorei - der Patisserie Winter - natürlich ganz besonders angetan!
Und überhaupt hat man hier einen starken Bezug zu süßen Sachen - der Kougelhopf, ein speziell geformter Napfkuchen, ist eine Elsässische Spezialität (bei uns heißt er Gugelhupf ... und ist eine österreichische Spezialität *ggg*)

Leckermäuler werden hier auf Schritt und Tritt verlockt!
 
Franzosen, die auf sich halten, sind natürlich mit einer Stange Baguette unterwegs! Das Haus im Hintergrund, in dem das Restaurant Chez Michel untergebracht ist (8 Rue d'Austerlitz, 67000 Strasbourg) ist übrigens mit Neidköpfen verziert - mittelalterlichen Symbolen, die das Böse abhalten sollen.
Von den wunderschönen, gut erhaltenen Fachwerkhäusern war ich absolut begeistert! Und ebenso vom Blau des Himmels und den Temperaturen: Um die 25-27 Grad Celsius Ende September!
Bei einer Bootsfahrt auf der Ill lernten wir unter anderem das malerische Gerberviertel Petite FranceKlein Frànkrich kennen.
Die "Gerwerstub" in "Petit France" und Eduard, mein Göttergatte, auf dem Münsterplatz vor dem Kammerzellhaus / Maison Kammerzell, einem reich verzierten Fachwerkhaus aus dem 15. Jahrhundert.

Nostalgie wird hier einfach noch groß geschrieben!
Blick in den Chor der Thomaskirche
Die Kirche ist auch bekannt für zwei bedeutende Orgeln – an einer hat im Jahr 1778 Wolfgang Amadé Mozart gespielt, die andere wurde 1905 nach Plänen Albert Schweitzers gefertigt.
 
Natürlich durfte der Genuss eines echt-elsässischen Flammkuchens nicht fehlen!
Vielen von euch gefiel die Idee einer "Milchkonfitüre", wie ich sie aus dem Elsass mitgebracht habe, sehr gut - und so habe ich mich für euch ein bisschen umgeschaut und sowohl Rezepte als auch Online-Kaufmöglichkeiten für diese Leckerei gefunden: 

Milchmarmelade-Rezepte:

Hier kann man Milchmarmelade kaufen:
 
Wir haben unsere Milchkonfitüre übrigens in der Käserei Haxaire gekauft. Und von dort stammt auch der Käse, den wir für unsere Käse-Spießchen verwendet haben, als neulich Gäste bei uns waren. Den Tisch für diesen Abend hatte ich herbstlich und doch dezent gedeckt: 
 

Die Weinranken, Sedum-Blüten und Gräser stammen aus dem eigenen Garten, die kleinen Goldrand-Käse-Teller sind Erbstücke von meiner Großen Oma ... und die hübschen Bonheur-Papierservietten im "Leinen-Look" sind (wie so manches andere) Mitbringsel von  
Maisons du Monde.
 
 
Von Maisons du Monde kam übrigens vor kurzem eine sehr nette Mail bei mir an - unter anderem gab es einen Hinweis auf die österreichische Internetseite von Maisons du Monde mit deren neuen Herbst und Winter Trends. Die sind vielleicht auch für einige von euch interessant
- daher hier der Link: Jetzt entdecken!
Für mich bedeutet das: 
Hurra, in Zukunft kann ich auch von Österreich aus all die hübschen Dinge kaufen - und zwar zu moderaten Preisen!

Nun wünsche ich euch noch einen herrlichen Oktober-Ausklang und einen angenehmen Start in den November! Genießt das Wochenende, den Feiertag und allfällige Herbstferien! (Wir werden uns zusammen mit Freunden zwei Tage in der Steiermark gönnen - bei hoffentlich schönem Wetter! :o))
Und danach geht's dann so bald wie möglich weiter mit meinen "elsässischen Eindrücken"!

Alles Liebe und bis bald,
herzlichst eure rostrosige trau.mau

Kommentare:

  1. Liebe Traude,

    Wunderschöner Urlaub habt ihr ja gehabt, gesamt blaue Luft! Ja, ich dachte grade da in dieser Stadt ist einer von meinen Vorfahren gestorben (unter Napoleon gedient). Eine sehr schöne Stadt jedoch.
    Lieber Gruss,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Traude
    Da wird man doch so richtig in Urlaubsstimmung versetzt! Wunderschön sind Deine Bilder. Danke, dass Du uns auf diese herrliche Reise mitgenommen hast.
    Ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Traude,
    das Elsass ist wohl auf jeden Fall eine Reise wert. Lecker siehts aus und sehr interessant. Danke für die kleine Führung.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  4. hallo traude,
    ganz, ganz toll wieder mal dein bericht! so schöne impressionen, so tolle details! vielen dank. du weisst, ich bin ja gerne hier wegen deiner berichte....
    war schön, dass wir uns auf der kreativmesse in wien endlich kennengelertn haben, obwohl wir ja gar nicht weit voneinander wohnen *g*.
    freu mich schon auf tei 2 deines urlaubsberichtes!!!
    ganz liebe grüsse
    margit

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Traudel ,
    wie ihr wart im Elsass - Strasbourg und habt mich nicht besucht -!?!
    Schöne Fotos hast du mitgebracht . Hatte ja gerade vor rund 2 Wochen Strasbourg gepostet und doch haben wir unterschiedliche Motive . Schön , dass das Karussel noch steht .
    Bin ja mal gespannt , was du uns im 2. Teil zeigst .
    Liebe Grüße aus dem Alsace Christine

    AntwortenLöschen
  6. Hi Traude, your trip to Alsace looks to be delightfully enchanting. And your Autumn dinner table for guests is lovely. Next Sunday will find us back in Sri Lanka for another holiday. :) Hope you have a great weekend. Tammy

    AntwortenLöschen
  7. Hach, mein liebes rostiges Röschen, mit deinem neuen Post rennst du bei mir offene Türen ein! Wir liegen ja eigentlich auch recht nahe am Elsass, aber denkst du, ich hätte es da schon mal hingeschafft?? Ich hab immer noch keinen elsässischen Flohmarkt erlebt, schnief.....Aber ich werd jetzt durch deine und immer auch mal wieder durch Rosenreslis schöne Bilder etwas "in die Ferne geführt"! Eigentlich wollten wir diesen Sommer mal ins Elsass fahren, als die Jungs im Jura waren, und ich frage mich, warum das eigentlich nicht geklappt hat?!? Naja. Man kann nicht alles haben, nö?
    Deine Tischdeko war auf jeden Fall sehr gelungen, die Servietten sind wunderschön, und deine Weingläser übrigens auch! Jetzt kommt ja wieder die Zeit, wo man es sich gerne dring gemütlich hat (und Behaglichkeit ist noch die Steigerung davon, hab ich gestern gelesen- das fand ich schön!), und da freue ich mich jedes Jahr wie wild drauf! Jetzt gehören die Abende wieder ganz mir, ich darf mich ohne schlechtes Gewissen Dingen wie handarbeiten, lesen etc.pepe zuwenden (im Sommer hat man doch immer das Gefühl, man verpasst was, nicht wahr?), und es kehrt wirklich Ruhe ein. Naja, das mit der Ruhe wird wahrscheinlich erst in etwa 3 Wochen der Fall sein, aber dann!
    So, und nachher fahren wir gleich mit dem Pferdehänger durch die halbe Schweiz, um was abzuholen. Mehr dazu später!
    Bis dahin: Herzlichste Drücker und einen fetten Knootsch,
    herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Traude,
    wie schön wieder von dir zu lesen mit solch herrlichen Bildern und Informationen.
    Der Elsass ist wundervoll, die Zeit scheint dort teils still zu stehen.
    Urig und Gemütlich ist es dort.
    Dank dir für den tollen Einblick.
    Liebste Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  9. Das ist wieder so viel für die Augen und den Gaumen, liebe Traude. Herrlich!

    Herzliche Wochenendgrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  10. Oh, oh, liebe Traude - der Link von Maison du Monde wird mein Untergang!! Die Fotos sind wieder einmal wunderbar! Da bekomme ich doch gleich Lust meinen Freundin in Straßburg zu besuchen! Bis jetzt hatte ich es schon öfter geplant, sogar schon den Flug gebucht - aber kurz davor bin ich immer krank geworden *grrr* Aber einmal muss es doch klappen! Liebste Grüße! Eri

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Traudl,

    mich zieht es immer wieder ins Elsässische! Landschafrlich und kulinarisch bleibr da ja nichts zu wünschen übrig! Ich freue mich über deine schönen Bilder, die ich sehr genossen habe!

    Alles Liebe

    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Liebstigste Traude,

    aaaaahhhh ma Chär, le Elsass c´est une Reise wert ! Ich war da schon ewich nimmer und Du bringst mich ins Schwärmen mit Deinen Reisebildern ! Vieles habe ich erkannt, vieles nicht und in mir wächst das Fernwäh.

    Ihr seid aber nun ganz schön viel unterwegs gewesen und nun auch noch Steiermark ? Ich hoffe, Ihr habst schönes Wetter, bei uns scheint zumindest fast jeden Tag die Sonne und lich liebe es ! Was Ihr da auch tun mögt: erholt Euch gut und bring Foddos mit !
    (Ok, a Käs wär auch fein, oder generell wat zu futtern, aber ich wär auch schon mit einem Schinken zufrieden. Oder Schokolade, oder einer Torte (Doddn) oder was es da halt so gibt. Ach ich lass mich überraschen :-)

    Liebesgrüße vom
    Mamst

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Traude,
    Deine Urlaubsziele sind immer traumhaft schön!
    Ich war noch nie im Elsass, bzw. nur einmal durchgefahren, aber da hab ich nicht viel gesehen! Aber das muss ich mal ändern!
    Ein schönes WE,
    viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. Hach, liebigste Traude, was habe ich diesen Ausflug wieder genossen ;o)!Ich glaube vor dem Karusell hätte ich Stunden verbracht, nachdem ich mich ordentlich mit Leckereien eingedeckt hätte ;o)!Herzlichen Dank, für die kleine Reise und einen gemütlichen Abend!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  15. Traude, everything is AWESOME! I also love the swan photo! I did click on the recipe and will give it a try during the holidays possibly for gifts? I will let you know. The houses on the river look so much like my Lithuanian Candlehouses. I adore the look of the river. Do you have even more photographs? I feel wanting for more. Thank you so much for sharing with us!

    AntwortenLöschen
  16. hallo mein lieblingsroströschen!!

    im elsass muss es voll schön sein! die fachwerkbauten sind ja traumhaft, schade, dass man die bei uns so gut wie gar nicht zu sehen bekommt. find ich sehr schön! toll, welche reisen ihr immer unternehmt :-)

    ich schick dir liebe grüße! hab ein schönes wochenende!
    nora

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Traude,
    oh ich liebe das Elsass - es ist traumhaft schön - war selbst auch schon 2 x dort - würde sofort wieder hinfahren - das ist so genau meins -
    tolle Bilder habt ihr geschossen - bin fasziniert vom Schwanen-Foto -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Traude, du hast immer traumhaft schöne Urlaubsreisen! Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Hi Traude,

    Welcome back! You are a busy lady. You seem to be always on the move. The Elzass looks beautiful. We were nearby in May when we spent some time in the Vosges. Glad to see and hear you had a lovely time!

    Happy weekend,

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  20. Liebste Traude,
    bin wie immer ganz begeistert von Deinem tollen Post, faszinierenden Fotos und überhaupt...
    danke, dass Du uns an Deinem Leben teilhaben lässt

    hab' ein schönes Wochenende
    herzlichst Deine Namensschwester Traudi

    AntwortenLöschen
  21. Allerliebstige Rostrose....
    WIe immer begeistern mich Deine schönen Fotos (wie bekommt einen Text direkt unter das Foto?)...
    Ja, die Schwanaufnahme ist malerisch....
    Das wäre wiedermal ein schönes Motiv...
    Und ich glaube, dort würde ich mich deppertessen...;D..süß und Käse...das bin ich...
    Die herrlichen Fachwerkhäuser..bei uns in A habe ich solche in Vorarlberg bzw Bodensee gesehen...einmal, 1972....
    Dein Gedeck ein Traum.
    Nun lasse ich Dir wochenendliche Kuschelbuschelgrüße da....Luna

    AntwortenLöschen
  22. Als ich das letzte Mal im Elsass unterwegs war, haben wir ja "nur" Gärten angeschaut und für Straßburg blieb keine Zeit übrig. Dafür war ich vor zwei Jahren zum Weihnachtsmarkt dort, das ist ein Erlebnis der ganz besonderen Art! Meine anderen Elsassreisen sind leider schon im Nebel des vergessens verschwunden, aber ich komme bestimmt mal wieder hin!
    Dein Tisch ist ja besonders schön gedeckt und die kleinen Tellerchen wirklich herzallerliebst.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Kurzurlaub

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  23. Liebste Traude,
    mal wieder ein wahrer Augenschmaus, besonders die Süssen Verführingen wären ja was für mich gewesen, hhmmm!!
    Ach und um die Kilos mache ich mir keine Gedanken, gerade jetzt im Winter braucht man mehr Fett zur Isolation nicht wahr!!
    Eine tolle Stadtführung hast Du mit uns unternommen und ich bin mir sicher, wenn ich dort mal hinkomme kenne ich mich schon Bestens aus, dank Dir ;))
    Ih wünsche Dir auch noch einen schönen Oktoberausklang und dann steht ja für November ein weiteres Ereignis vor der Tür :)
    Dann wird das nächste Mal die Tafel soooo wunderschön gedeckt!!!
    sei ganz lieb gegrüßt von
    Marlies

    AntwortenLöschen
  24. Kaum schaut man bei dir rein, macht man eine wunderbare Reise. Herrlich. LG Inge

    AntwortenLöschen
  25. Sehr schöne Bilder! Da packt mich die Reiselust :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  26. Hello dear Traude,
    So many beautiful pictures! It sounds like you had the time of your life. I am so happy for you (and for me because I get to go along through your camera).
    I hope you are enjoying the beautiful Autumn. I can see that you are :-)!
    hugs from here...

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Traude! Du beglückst uns immer mit so schönen Reisen und Bildern!! Und jetzt habe ich hunger... die Rotisserie... mmh, war sicher mega lecker :) Wünsche Dir einen schönen Sonntag und danke für die Impressionen und Reiseführung :) Herzlichst, LISA LIBELLE

    AntwortenLöschen
  28. Hej Traude
    Tack så mycket = Vielen Dank. So many nice pictures from Strasbourg.
    Kram Agneta

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Traude
    schon soo labge möchte ich mal nach Straßburg aber bisher hat es noch nie geklappt,wenn ich deine Bilder so sehe würd ich mich am liebsten gleich auf die Socken machen aber leider ist unsere Zeit momentan so begrenzt darum komm ich auch so selten zum bloggen und noch weniger zum fotografieren aber so ist es nun mal,ich hab auch schon überlegt mal zur Vorweihnachtszeit ins Elsass zu fahren wär vielleicht auch ganz schön,eigentlich gönnen wir uns immer ein bißchen Zeit vor Weihnachten;.)) Es würd sich ja schon lohnen um einmal bei Maison de Monde ein bißchen shoppen zu können so vor Ort ist ja noch schöner als im Onlineshop u. vor allem um Flammkuchen zu essen aber bitte ohne Zwiebeln;.))
    ich wünsch dir einen schönen Novemberstart..
    gggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  30. Huhu liebstes Roströslein,
    ... es war wieder ein "Augenschmaus" bei Dir zu verweilen und die Latte hat gleich doppelt so gut geschmeckt *grins*.
    Nichtsdestotrotz mußt Du auf Duschbilder mit Inhalt *gröhl* wohl noch ein Weilchen warten ... a) entweder bis ich in einem neuen Leben endlich den Astralleib von Elle Mc Pherson zugeteilt bekommen habe oder b) mein Blog endgültig für Leser unter 21 auf ewig gesperrt ist *prust* ... aber wenn es gut läuft.... und so sieht es im Moment aus ... gibt es baldigst Knipsels vom nunmehr wunderbar mediterranen frisch gefeudelten Badetempel (die Manns-family schlägt sich z. Zt. um Benutzungstickets.... grins)
    Mittwochabend-Huggibuzzels
    Myri

    AntwortenLöschen
  31. °º♪♫
    °º✿♪♫
    º° ✿♫ ♪♫°
    Passei para uma visitinha.
    Linda cidade.
    Ótimo mês de novembro!
    Beijinhos.
    Brasil.°º♪♫
    °º✿♪♫
    º° ✿♫ ♪♫°

    AntwortenLöschen
  32. Dear Traude,

    You go to the most beautiful places and I loved seeing your photographs.
    Alsace looks wonderful and can't help noticing that the sky looks so perfectly blue.
    Loved seeing the photographs of you and your husband. Thanks for taking us along with you.

    Happy Thursday
    Hugs
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  33. Das sieht mal wieder nach einem tollen Urlaub aus, liebe Traude. Wunderschöne Architektur und Gaumenfreuden, was will man mehr. Na, schönes Wetter vielleicht noch, aber das hattet Ihr ja auch :-). Es ist schon einige Jahre her, dass wir mal im Elsass waren. Allerdings haben wir nur die kleinen Orte abgeklappert, was ich jetzt im Nachhinein doch etwas schade finde, wenn ich mir Deine Fotos von Straßburg anschaue.
    Ich hoffe, Ihr habt so schönes Herbstwetter wie wir und wünsche Dir einen tollen Tag,
    Julia

    AntwortenLöschen
  34. Leider war ich schon Länger nicht mehr in Strasbourg, wir fahren zwar regelmässig durch, wenn wir nach Deutschland zu meiner Familie fahren, aber irgendwann müssen wir dort auch wieder einmal halt machen! Schon lange möchte ich hier übernachten und stöbern: Quetsche et Mirabelles,ein Gästehaus von dem ich schon viel auf französischen Blogs gelesen habe: http://quetscheetmirabelle.com/index?id=1
    Liebste Grüsse
    Dea

    AntwortenLöschen