Dienstag, 16. August 2011

Back again ...


 ... von der Insel :o)  

Ein Sonnenuntergang auf "unserer Insel", den ich mit "Malfilter" bearbeitet habe


 Servus und Hallo ihr Lieben!

Zunächst einmal allerherzlichste Rostrosengrüße an euch alle - und vielen Dank an alljene, die bereits "Vermisst-Anzeige" erstattet haben! Es tut mir Leid, dass ich so viel Zeit zwischen meinem letzten Posting und heute vergehen habe lassen!


... und ein "ungefilterter" Sonnenuntergang :o)
  
Hello, my dears - you will find the English short-translation at the end of my post! :o)

Blick aufs weite Meer


Die lange Pause hatte nicht nur mit unseren Frühjahrs-Reise-Nachbereitungen zu tun und auch nicht nur mit meinem Mausarm. Es lag auch nicht ausschließlich daran, dass privat und beruflich viel zu tun war *) und dass der Sommer mit Out-door-Aktionen verlockte (was bei diesem Sommer ohnehin nicht so häufig vorkam ;o)) ...
 *) z.B. ist meine inzwischen 18jährige Tochter in eine Wohngemeinschaft nach Wien übersiedelt, um näher an ihrem Berufsort dran zu sein, und brauchte jede Menge Hilfe - und ich hatte Urlaubsvertretung im Büro zu machen, bis mein Kopf und mein Mausärmchen nur noch "kochten"... 




 Auch der Frust mit meinen letzten Postings, die zum Teil "verschwunden" sind*) oder nicht in der Seitenleiste erschienen, ist nicht der alleinige Auslöser für meine lange Abwesenheit von Bloggetonien - sondern es war vielmehr eine Mischung aus ALLEM.
*) z.B. sind manche Kapitel des Indien-Reiseberichtes nur noch fragmentarisch vorhanden - keine Ahnung, weshalb...


 Und ganz bestimmt lag meine lange Schreibpause auch nicht daran, dass ich euch nicht vermisst hätte - ich habe sehr, sehr oft an euch denken müssen. Doch nur an zwei oder drei von euch zu schreiben, hieß alle anderen zu vernachlässigen. Das habe ich am Anfang meiner Blogpause versucht, aber dann wußte ich schon nicht mehr, "wohin als nächstes"
... also ließ ich es schließlich ganz bleiben.


Aber will ich wirklich "für immer" mit dem Bloggen aufhören? 
NEIN! 
Ich muss nur "reduzieren"...
Deshalb habe ich einen Entschluss gefasst: Ich werde in Zukunft entweder seltener posten als in der Zeit vor meiner Pause oder kürzere Postings in den Äther schicken - mas so, mal so. 

 
Kürzere Posts, das bedeutet auch: Englischsprachige Übersetzungen gibt es nur noch in Ausnahmefällen - z.B. wenn ich bemerke, dass Google-Translate mal wieder den Sinn komplett umdreht oder so... Sorry, meine lieben nicht-deutschsprachigen Leser/innen - ich hoffe, ihr bleibt mir dennoch treu!!!

Seerose auf einem Fluss, der durch "unsere" Insel fließt
Eine Höhle auf "unserer" Insel

Nun aber will ich etwas einlösen, das ich euch schon seit längerer Zeit "schulde": 
Längst schon habe ich euch Bilder von "unserer Insel-Reise" im vergangenen Mai versprochen - und heute sollt ihr sie endlich zu sehen bekommen!
Viele von euch waren schon neugierig darauf, um welche Insel es sich handelte.
Könnt ihr es erraten???

Zwei Räume in einem Museum auf "unserer" Insel - einer in prachtvollem Rot gehalten ...
... und einer im "radikalen Toile-Look"!
Ich habe euch eine Palette von Aufnahmen zusammengestellt, die während unserer Reise entstanden sind, und  wie unschwer zu erkennen ist, hat diese Insel einiges an Schönheit und interessanten Gegensätzen zu bieten.


Gibt's kein Paradies, gibt's doch Paradiese! (Friedrich von Bodenstedt)


Ein paar Hinweise finden sich natürlich auf meinen Fotos - z.B. in Zusammenhang mit der Tier- und Pflanzenwelt auf der gesuchten Insel...

Aus dieser Frucht ...
... entstehen unter anderem diese kunsthandwerklichen Behältnisse!

Ich bin neugierig, ob ihr dahinterkommt! Beim nächsten Mal lüfte ich das Geheimnis! :o) 


-->
My dears, I am so sorry that my break lasted so long!
The problem wasn’t only my mouse arm and the things we had to do after our spring-trip... it was a mix of it and of much more.
Too much to do and too little time ...
But do I really want to stop blogging "forever"? NO – I really missed you! But I have to “shorten it”!
That's why I've made a decision: My postings have to become more seldom OR they have to become shorter. Sometimes I will do it like this and sometimes like that.


-->Shorter posts - this also means that I will only in exceptional cases write English-language translations – eg if I notice that Google Translate is completely reversing the meaning of my text - in all other cases, I ask you to use the Translate button.   
... I’m so sorry about this, my dear non-German readers  - I hope you remain faithful to me! 


-->
So this is my last translation...
Long ago I promised you pictures of "our island tour" in May - and now you shall finally get to see!
Many of you were already curious which island it was.
Can you guess it? A few hints you can find in my photos - for example
in connection with the flora and fauna of the island...
I'm curious if you find it out!
Next time, I’ll uncover the secret! : O)





Und nun, ihr Lieben, sende ich euch herzlichste Küschelbüschel (hugs!!!!) - eine große, große Ladung davon, weil einige von euch schon Entzugs-Erscheinungen gezeigt haben ;o)
und sage euch "bis bald"!!!
Alles Liebe, Eure Traude
PS: Übrigens bin ich seit kurzem bei der VIEW-Fotocommunity von STERN dabei - das wäre doch bestimmt auch für einige andere Fotointeressierte von euch etwas! 
Hier der Link zur Startseite: http://view.stern.de/de
Und hier der Link zu meiner Seite: http://view.stern.de/de/profile/rostrose/
Bisher habe ich erst eine einzige Fotoserie eingestellt -  45 ausgesuchte Bilder unserer Rajasthan-Reise - und erhielt schon zweimal folgende Nachricht:
Ihr Bild ... hat uns so gut gefallen, dass wir es als eines der 50 Topbilder des Tages in der VIEW Fotocommunity präsentieren!
Herzlichen Glückwunsch!
Mit freundlichen Grüßen
Ihr VIEW-Team
Nachdem die "50 Topbilder des Tages" für gewöhnlich handwerklich weit über meinem Können stehen, nehme ich an, dass den Juroren hier vor allem die Prise Humor und "Fremdartigkeit" gefallen hat, die in den beiden Aufnahmen steckt. Einige von euch kennen meine Indienbilder ohnehin schon  - wer dennoch Lust hat, die beiden ausgewählten Fotos zu sehen, kann hier gucken:
Rajasthan 2010
Besucher des Taj Mahal

Ich freu mich jedenfalls RIIIIESIG über diese Ehre!!! :o)

 Und jetzt nochmal tschüs, ihr Lieben! Ich umarme euch!
Auf bald, euer Roströslein

Kommentare:

  1. liebe Traude,
    als Erstes danke ich dir sehr, dass ich zu denen gehöre, die schon einen Kommentar und so liebe Worte von dir bekommen habe, hab mich so gefreut!!!
    Dann muß ich dir sagen, dass ich echtes Fernweh bekomme, wenn ich deine traumhaften Bilder betrachte... was für ein unglaubliches Paradies du bereist und bewohnt hast, ich kann nur staunen...so schön, mein Traum schlechthin, auf so eienr Insel mal Urlaub zu machen, einfach nur paradiesisch schön!
    Kein Wunder, dass deine Bilder schon so große Beachtung gefunden haben!♥
    Ich wünsche dir alles Liebe und freu mich auf weiter Reiseberichte!!!
    Herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Traude,
    wunderschön deine Reisebilder. Wenn ich meine Vermutung öffentlich kundgebe, haben die anderen vielleicht nichts mehr zu raten.
    Dass deine Bilder in der stern-community gefallen, glaube ich gerne. Ich freue mich, wenn ich ab und an wieder was von dir lesen kann.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  3. Dear Traude,

    Welcome back, I have been thinking of you, so good to see a post and photographs from you.
    Looks like the Island you visited was Paradise, how fabulous. Look forward to hearing where it was.
    Hope that all is well with you and your arm is getting better.

    Happy week
    Hugs
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  4. Liebes Roströslein!!!!
    Es freut mich sehr, dass Du wieder hier bist! Herzlichst Willkommen! Deine Bilder sind ein Traum. Wunderschön! Da kommt nochmals so richtig Urlaubsstimmung auf.
    Eine wunderschöne Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebst Traude,
    schööön, das Du wieder da bist und wunderbare Bilder hast Du auch wieder im Gepäck...
    Liebste Grüße und eine schöne Woche!
    Bine
    P.S. hast du schon mal an eine Vertikalmaus gedacht, die hilft sehr gut bei "Mausärmchen"

    AntwortenLöschen
  6. hallo liebe traude,
    schön, dass du wieder da bist. hast gefehlt mit deinen kurzweiligen reiseberichten! ich werde mich gleich umsehen....was es so neues gibt!!!
    bleib da!
    herzliche grüsse
    margit

    AntwortenLöschen
  7. Traude oh Traude, Du Lieeebste meiiiinn *sing*
    ich froi mich wie bekloppt, dass Du wieder da bist !Ich hab ja schon gewusst, dass Du pausierst und hoffe, Du kontest Kraft und Ruhe schöpfen für Deine Seele und auch für Dein Mauseärmchen.

    Manchmal braucht der Mensch eben eine Auszeit, auch wenn wir Dich sehr vermisst haben. Ich denke fast täglich an Dich, weil Dein Schutzengel auf dem Fensterbrett vor meinem Schreibtisch steht.

    Also Bloggen soll Dich ja in erster Linie erfroien und in zweiter dann mich ;-) von daher braucht man sich ja keinem Druck aussetzen, sondern schreib einfach, wie Dir zumute ist. Kurz oder lang, oft oder seltener, Hauptsache Du bist da.

    Deine Bilders sehen himmlisch aus, besonders die Sonnenuntergänge und das Bild mit dem Palmendschungel da ! Das ist das reinste Paradies ! Öhm, ich tippe aufgrund der exotischen Umgebung und Tierwelt in Kombination mit den Farben Deines Rockes irgendwie auf Richtung Malediven, aber das Museum spricht irgendwie dagegen. Die ham ja da nix außer Natur. Ich bin sehr gespannt wo das war.

    Hoffentlich kehrt zum August bei Dir nun etwas Ruhe ein, beruflich und auch privat. Jetzt, wo Deine Tochter flügge wurde, da kannste ja a-tens) Samstags in die Disco und tanzen bis die Knochen krachen und b-tens) gleich ihr Zimmer beschlagnahmen für rostrosige Basteleien :-)

    Was auch immer Du tust, geniesse es und lass die Seele baumeln.

    Liebesgrüße von
    Eve

    AntwortenLöschen
  8. Liebigste Traude,
    du hast das Regengrau hier gerade ein bisschen heller gezaubert ;o)!Das mit dem raten lasse ich lieber mal, da bin ich nicht so ne´Wucht drin ;o), aber es ist suuuuuuuperschön dort wo du gewesen bist ;o)!
    Herrje, es soviel passiert bei dir!Deiner Tochter alles, alles Liebe nachträglich zu ihrem 18.!und alles Gute für ihr WG-Leben!Dir meinen allerherzlichsten Glückwunsch zur Veröfftlichung deiner Bilder,hätte ich aber auch nie dran gezweifelt, mich haben sie ja auch schon ganz doll´verzaubert ;o)!Tja und das bloggen....egal wie oft, ich freue mich IMMER sehr, einen post von dir zu lesen, kann aber auch sehr geduldig auf den nächsten warten ;o)!Es richtig, so wie es für dich am Besten ist ;o)!So, meine liebigste Traude, ich bin heute dem Alltag schon energisch entgegen geschritten, aber jetzt geht es damit auch weiter ;o)!!Ich wünsche dir von Herzen, dass dein Mausearm dich nicht allzu sehr in Schach hält und wünsche dir alles,alles erdenklich Liebe!!!!Ich drücke dich,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  9. moiii, trauderl, sooo schön dassd wieder da bist !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    wow, die bilder sind ja wieder ein trauum !!
    kein wunder, dass du da sozusagen "entdeckt" wurdest mit deinen tollen tollen bildern ...
    drück dich fest röschen
    mina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traude

    Mensch was hab ich dich vermisst!!!!!!!!!!!!!! Aber jetzt bist du ja wieder in der Bloggerwelt angekommen und dann auch noch gleich mit so tollen Fotos! Wo das ist weiss ich leider nicht, aber dass es ein tropisches Eiland ist kann man sehr wohl sehen.
    Bei deinen ausführlichen Beiträgen hatte ich mich schon immer gewundert dass du dir so viel Mühe mit der Übersetzung machst. Ich hab das schon lange aufgegeben, auch weil mein Englisch dafür manchmal nicht ausgereicht hat. Kein Mensch ist dir auch böse wenn deine Beiträge auch seltener und etwas kürzer sind, es gibt ja auch noch ein Leben neben dem PC :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  11. Liebste Traude,

    wie schön, mal wieder von Dir zu hören und zu sehen!! Auch wenn ich keinen blassen Schimmer habe, um welche tolle Insel es sich handelt, finde ich Deine Bilder sehr gelungen! Du hast wirklich ein Auge für spannenden Motive - weswegen es auch kein Wunder ist, dass Dir bei Stern View solch eine Ehre zuteil wurde!
    Bei Deinen Indien-Bildern habe ich ganz besonders die tollen Portraits bewundert. Ich bin ja immer ein bisserl zu "schissig", freumde Leute zu fragen, ob ich sie fotografieren darf. Aber wie man sieht, lohnt es sich und diese farbenfrohen, lachenden Inder scheinen Spaß daran gehabt zu haben, von Dir für die große weite Welt festgehalten zu werden!

    Hab ganz lieben Dank für Deine Geburtstagsgrüße, darüber habe ich mich riesig gefreut! Es ist doch ganz egal, ob sie "pünktlich" kommen - solange man weiß, dass sie von Herzen kommen!

    Und nun lass Du alles weiterhin ein bisserl ruhig angehen. Schon das Ärmchen und genieße das Leben - was halt manchmal auch mit weniger oder kürzern Posts vonstatten gehen muss! ;)

    Ganz herzlich grüßt Dich
    Britta

    P.S. Vielleicht habe ich es überlesen, aber gibt es eigentlich Neuigkeiten in Sachen Buch???

    AntwortenLöschen
  12. Hallo du reiselustige Rose,

    die Bilder sprechen wieder für sich...wunderbare Eindrücke.

    Wie geht es mit dem Kochbuch voran?

    Liebe Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  13. Huhu liebstes Roströslein,
    welcome back..... danke für die unheimlich seelenstreichelnden Bilder, die Deine supergestresste Lattefee mitten im Umbauchaos ganz hervorragend gebrauchen kann. Ich schließe Dich in mein Nachtgebet ein *grins*!
    Und ob Du nun kurz und knackig oder lang und lebendig postest - wir freuen uns doch immer über ein Rostrosen-Geplauder.
    Knuuutschz Myri

    AntwortenLöschen
  14. Hi Traude -- wow! Your May island trip looks like it was fabulous indeed. There are so many islands to choose from. Your images are absolutely gorgeous. I can understand about blogging -- sure wish I knew German, but I will use the translator, even if it doesn't make sense sometimes. :) Hope all is well. Best wishes, Tammy

    AntwortenLöschen
  15. My dearest friend, Taraude!

    I`m so glad that you came back!!!♥ And so glad that you found my new blog!! Please, if you are interesting, you can also join my little giwe away:)
    Traude, I´m really understand you!!! I "had to" stop writing in English and take google translation, I really hope that it is ok! I haven`t so much time here in blogworld anymore than earlier, but I don`t want to stop blogging, I would miss you!! and love to photograph, too:)
    Your photos are really AMAZING!!! I love them! What is the secret island, oh, I can´t guess:) I`m waiting for answear;)

    Tarude, Iam faithfull to you, I`m looking forward to your new posts! I hope that you feel much better now!!

    With ♥ Marge

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebste Traude, wie schön, dass Du wieder da bist :-)!!! Mit meinen ursprünglichen Vermutungen lag ich ja voll daneben, hi, hi. Jetzt tippe ich mal auf Bali.
    Du hast wohl auch ein Faible für Geckos. Ich finde sie total süß und auch ihre größeren Verwandten. Es sieht aus, als hättet Ihr einen tollen, entspannten Urlaub gehabt.
    Ich wünsche Dir ganz doll gute Besserung für Deinen Mausarm und auf jeden Fall ein schönes, sonniges Wochenende!
    Viele, liebe Grüße and Dich und Deine süßen, kuscheligen Fellbündel :-)
    Julia

    AntwortenLöschen
  17. Amazing photos,and trip amazing!
    Welcome back dear!:)

    Have a great day and weekend, kisses:)

    AntwortenLöschen
  18. Juhuuuu liebeigste Traude,
    hier bin ich schon, tausend DAnk für deine so liebe Mail, darüber habe ich mich riesig gefreut :)))
    Nee aufhören kommt doch gar nicht in Frage, aber das mit dem reduzieren ist doch eine gute Idee, zumal es hier im Bloggerland zur Zeit eh einen Umbruch gibt. Blogs sind geschlossen worden, leider!! und bei einigen wird nun auch reduziert sei es aus Zeitmangel oder auch auf Grund von Lustlosigkeit, aber das ist doch in Ordnung!!
    Ich bin ja auch von Anfang an nicht der Viel-Poster gewesen, vielleicht bin ich deswegen auch immer noch dabei grins!!!
    Tja dein Rätsel ist nicht einfach, nachdem ich schonmal auf Kuba war, könnte ich glatt auf Karibik tippen....auf jeden Fall ist "deine Insel" ein wunderbares Fleckchen Erde, da könnte ich es auch aushalten lach!!
    Ich freue mich jedenfall sehr hier wieder von Dir zu lesen und lass Dir noch allerliebste Grüße hier
    Marlies

    AntwortenLöschen
  19. Huhu liebiste Rostrose,
    danke für die guten Wünsche für die guten Nerven, ich denk an Dich und trink meine Latte auf der Terasse jetzt mit viiiel mehr Elan. Huggibuzzels Myriam

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Traude,

    Freu mich sehr, wieder von dir zu lesen!!!
    Mach dir nicht so viele Gedanken, wie du siehst, laufen wir dir auch dann nicht davon, wenn du du mal andere Prioritäten im Leben hast. Es wäre doch schlimm, sich verpflichtet zu fühlen, was eigentlich aus Lust an der Freud entstanden ist (ich nehme an, da interpretiere ich nichts Falsches in dich hinein).

    Du siehst so entspannt und gelöst aus auf dem Foto mit dieser "Nuss". Ach, ich kann es dir sooo nachfühlen, du weißt ja vielleicht inzwischen, dass es mich auch sehr in den Beinen juckt, hinaus, hinaus in die Welt...
    Wir brauchens halt einfach, die Weite in unsere vier Wände hereinzuholen, nicht wahr? Und ich frage dich, was bitte soll daran verkehrt sein (eine rein rhetorische Frage, selbstredend).
    Auch nicht verkehrt ist es, wenn du uns dann in kleinen Häppchen Fotos und Berichte zuwirfst ;-)))))))
    Da haben wir ganzgarnichts dagegen :-)
    In diesem Sinne: Keep smiling, have fun and let us be a part of it

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  21. Hi Traude,

    So sorry! I completely missed this post. So good to hear from you again! I looks like you had a fantastic holiday. I have been wondering which part of the earth you have visited and think it must be somewhere in the Caribbean! It's the white beaches, the amazing colour of the sea and the animals that gave it away. I hope I am right :-) and otherwise.....well.....I made an unlucky guess :-)!

    Thank you for telling me about that special tool to get fruit out of high trees. I will definitely try to find it.

    Happy new week!

    Lieve groet, Madelief x

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Traude,
    wenn Du regelmäßig die xml-Datei Deines Blogs sicherst (zu finden im Dashboard), kann es eigentlich nicht passieren, daß Beiträge ganz weg sind. Zumindest kannst Du sie auf diese Weise aus der Retorte wieder hervorholen.

    Denn Datenverluste kann es leider bei jedem Bloganbieter geben, davor ist keiner gefeit.

    Traumhafte Aufnahmen jedenfalls!

    Und zu den Top-Bildern von Stern gratuliere ich Dir auch ganz herzlich! Da würde ich es erst gar nicht versuchen mit meiner mickerigen Cam! Und ich hab' ja auch keine besonderen Bilder von fremden Orten zu bieten. Ansonsten gibts ja dann bei Picasa auch eine Galeriefunktion, die ich allerdings mangels Zeit noch nie genutzt habe.
    Aber für einige unter uns wird das sicher eine ideale Möglichkeit sein.

    Liebe Grüße nochmal und auf bald wieder
    Sara

    AntwortenLöschen
  23. woooow!!!
    und schön, dass Du wieder da bist, liebe Traude und nun weiß ich auch, wo Ihr diesen wunderschönen Urlaub verbracht habt ;-)))))

    ich genieße noch ein wenig diese tollen Fotos, besonders das Sonnenuntergangsfoto, wenn ich darf, speichere ich es mir ab und hänge es an die Wand über dem PC, so habe ich immer einen tollen Augenschmaus, wenn das Wetter mal wieder grau in grau ist...

    hab ein schönen Wochenende
    herzliche Grüße schickt Dir deine Namensschwester Traudi

    AntwortenLöschen