Samstag, 11. Juni 2011

Ein klitzekleines Lebenszeichen



 Servus Ihr Lieben!

 Heute möchte ich euch nur endlich mal wieder ein ganz, ganz kleines Lebenszeichen geben und allen danken, die mir zwischendurch liebe Nachrichten zukommen haben lassen - oder die sich vielleicht sogar schon Sorgen gemacht haben, denn eigentlich sollte meine Blogpause ja bereits seit mehr als einer Woche zu Ende sein.
Today I just want to give you a very, very little sign of life and thank all those who sent me in between sweet messages - or who perhaps even was worried because my blog break should beo over even for more than a week...


 Es geht mir im Großen und Ganzen gut; ich habe die Blogpause im Mai sinnvoll genützt und auch unsere Reise war wunderschön - beizeiten werde ich euch ein bisschen darüber erzählen. Leider sieht es zur Zeit allerdings so aus, als würde ich meine Blogpause noch ein wenig verlängern müssen - SORRY! Zum einen reicht meine Zeit im Moment nicht aus, zum anderen macht sich mein Mausarm wieder verstärkt bemerkbar, weshalb ich meine "private" PC-Zeit im Moment so gering wie möglich halten will.
I feel on the whole good, the blog-break in May was well utilized and our trip was wonderful - in time I will tell you a bit about it. Unfortunately, it looks as if I would have to extend the period of my blog break a bit - SORRY! First, my time is not sufficient at the moment, on the other hand makes my mouse arm again problems, so I will keep my "private " computer time at the moment as small as possible.



Doch ich möchte euch allen liebe Umärmelungen zukommen lassen und euch ein wundervolles Pfingst-Wochenende wünschen!!! Meine Pfingstrosen sind leider schon verblüht, doch die Hortensien und manch andere schöne Pflanze aus meinem Garten lassen sich ja ebenfalls dekorativ zu einem kleinen Blumengruß an euch arrangieren!
But I would like to send you all the love hugs and wish you a wonderful weekend of Pentecost!
My peonies are, unfortunately, already faded, but the hydrangeas and some other beautiful plants from my garden I can also arrange decorative to a small flower-greeting to you!

Herzliche Grüße,
eure rostrosige Traude

Kommentare:

  1. Hallo Traude,
    juhuuuu - sie läßt wieder von sich hören! Seit ein paar Tagen denke ich an Dich und hatte mir vorgenommen, mal anzufragen, wie es Dir geht. Doch hat sich das offensichtlich telepathisch erledigt!
    Das mit Deinem Arm finde ich nicht so prickelnd. Wird der denn nie besser?
    Doch verstehe ich, wenn Du Deine Blogpause verlängern wirst, bloggen erfordert viel Zeit und tut Deinem Arm sicher nicht gut. Schone und pflege Dich und komm eines Tages frisch und munter wieder! Wir vermissen Dich!
    Fühle Dich heftigst gedrückt!
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  2. Schön von dir zu "hören" liebe Traude! mach dir ja keinen Stress, wir bleiben dir treu :-)))
    Ja, der Sommer kommt in Riesenschritten auf uns zu und es verändert sich soviel rundum, da kommt man oft nur schnaufend hinterher. Nach einer Rückkehr gibt es auch oft einfach viel zu tun, um wieder ganz zu Hause anzukommen...
    Hab ein schönes Wochenende, bei uns im Osten soll ja das Wetter zu Pfingsten ganz gut werden!
    Alles Liebe Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Traude,
    schön, dass du dich mal wieder meldest. Lass es dir gut gehen. Ich freue mich, wenn es dann mit den Fotos soweit ist.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  4. Meine liebigste Traude, was bin ich froh von dir zu lesen ;o), ich hatte ja schon SOLCHE Sehnsucht !Die letzten Tage habe ich immer gedacht :"Hach, mensch, wann kommt sie denn bloß wieder ? Und auf welcher Insel ist sie gewesen?" und,und,und...das es deinem armen Arm nicht so gut geht, finde ich natürlich super doof!Ich wünsche dir aus tiefsten Herzen, dass es ganz,ganz schnell wieder besser wird, wünsche dir ganz,ganz wenig Stress und ausreichend wundervolle Päuschen,wünsche dir alles erdenklich Liebe!♥ Nehme dir alle Zeit der Welt und ganz egal wie lange dein Blogger-Wiederkommen dauert, sei gewiss, ich bin dann voller Freude da ;o), mich wirste nicht so schnell los ;o)!Ich drücke dich feste und denk´an dich! Weltallerliebste Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  5. Dear Traude,

    Have been thinking of you dear friend and so glad that you were able to have a blog break and it is what we need from time to time. Sorry to hear that you are having trouble with your arm, take it easy and I hope it comes right.
    I love your pretty hydrangeas and they look so lovely arranged in the jugs.

    Sending hugs from NZ and lovely to hear from you again
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Traude, ich habe in den letzten Wochen oft an Dich gedacht, ganz besonders als mal wieder ein Vulkan auf Island ausgebrochen ist. Ehmm, man könnte ja fast meinen, dass da ein kausaler Zusammenhang zwischen Euren frühsommerlichen Reisen und den Vulkanerruptionen auf Island besteht. Ich werde das weiter beobachten ... ;-).
    Ich bin schon gespannt zu hören und zu sehen, wo Ihr im Urlaub ward. Vielleicht auf Korsika, Madeira, La Gomera oder Madagaskar? Es könnte natürlich auch Island gewesen sein. Das würde naürlich Einiges erklären, hi, hi, hi.
    Das mit Deinem Mausarm tut mir sehr leid. Da musst Du ihn wirklich schonen.
    Deine Hortensien sind traumhaft und in den hübschen Kannen sehen sie besonders schön aus.
    Ich wünsche Dir gute Besserung für Deinen Arm und schicke viele, allerliebste Grüße Richtung Süden. Cecil winkt natürlich mit seiner Pfote :-).
    Hugs,
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Haaa-llooooo, meine rostrosige Blogabstinenzlerin!! ;o)))
    Ach wie schön, von dir zu lesen! Und DANKE für die wunderschönen Hortensien- meine erklärten Lieblingen! Die kommen genau richtig, noch dazu in diesen herzigen nostalgischen Kannen!
    Du glaubst gar nicht, wie oft ich an dich gedacht habe! Aber beim Denken ist es, wie du sicherlich bemerkt hast, auch geblieben....Mir geht es da nämlich ganz ähnlich wie dir, wollen würde ich ganz viel, aber an der Ausführung hapert's, wegen akuter Zeitnot....Ich gebe immer mein Bestes, um wenigstens das Allernotwendigste zu erledigen- und das war's dann auch! Nun, jetzt kommen ruhigere Zeiten, in 3 Wochen ist alles anders, und ich freue mich riesig drauf. Aber darüber dann ein andermal mehr und ausführlicher!
    Ganz blöd ist natürlich, dass dein Ärmchen andauernd streikt- das will ja wohl gar nicht werden? Ich schick dir ganz viele gute Genesungswünsche, das muss doch jetzt einfach mal Ruhe geben! Und ich freue mich, dass du schöne Ferien hattest! Ich hoffe, du hast sie so richtig von Herzen genossen und gaaanz viel Schönes erlebt! Mit Ferien ist bei mir vorderhand nix mehr (wg. oben...). Trotzdem versuche ich, mir immer wieder Zeit zu nehmen zum rumwerkeln und basteln, damit kann ich im Moment gar nicht aufhören, und meine Hottis haben sowieso Priorität!
    Tja, und weil ebendiese grade "HUNGER!!!" schreien, mache ich für heute hier mal Schluss und düse ab zum Stall (und hinterher wird Ausgeritten: Die Sonne lacht mal wieder herzhaft, die Vöglein flöten- hach!!)
    Bis bald, meine Liebe, ich drück dich herzlich und schicke ganz liebe Grüsse auf die Reise zu dir!
    deine FrauHUmmel

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Rosttraude,
    endlich ein Lebenszeichen von Disch ! Ich hatte mir schon Sorgen gemacht, ob es Dir gut geht ! Was muss ich da lesen ? Ein Mäusearm plagt Dich ? Kan man nicht den anderen zum Katzenarm züchten, der dann die Maus vertreibt ??
    Na wenn das nicht geht, dann guck, dass Du echt möglichst wenich vorm Rechner sitzt. Denn draußen isses eh viel zu schön, als dass man am Schreibtisch sitzt !

    Ich hoffe, auch, dass es bald gute Nachrichten bezüglich des Autorendaseins gibt und drücke Dir weiterhin die Daumens ! Wir machen wollten uns über Pfingsten eigentlich einen fauligen Lenz machen, aber daraus wurde angesichts umfangreicher Festivitäten nix. Selbst morgen sthet uns viel bevor, aber wir freuen uns auch darauf !

    Pfrohe Pfingsten liebstigste Traude !
    Eve

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebes Traudchen,
    schöööön wieder was von dir zu hören und zu sehen!
    In letzter Zeit komme ich auch nicht so regelmäßig zum bloggen.
    Schaue des öfteren "still" in den vielen schönen Blog's.
    Zudem macht Blogger zZ. etwas Probleme.
    Bilder hochladen - oft nur bedingt.
    Kommentieren - oft nur bedingt und und und.
    Machmal braucht man doch einfach mal ne Auszeit und dies ist gut so.
    Hoffe das es dir baldigst wieder besser geht.
    Bin gespannt auf deine Urlaubsbilder.
    Wünsche dir und deiner lieben Familie ein wunderschönes Pfingstwochenende.
    Und du : ruh dich aus und schohne dich.
    GGLG, Moni

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traude,
    nicht verrückt machen - was sein muss, dass muss sein - pass auf dich auf - lass dich verwöhnen - genieße die "andere" Freizeit -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  11. liebe Traude,
    alles Gute für deinen Arm, das ist schon hartnäckig, sowas... und ich denke ein wenig Pause ist immer gut, auch ich werde in den Ferien blogmäßig mal kürzer treten.
    Ich wünsche dir eine ganz intensive, schöne Zeit mit vielen schönen mometnen,
    herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  12. Liebeste Traude,
    wie schön, ein Lebenszeichen!

    ich freue mich und wünsche dir auch ein wunderschönes Pfingstfest!

    Lg Gabriele

    AntwortenLöschen
  13. liebe traude,
    schön von dir zu lesen! aber: nicht zu schnell und pass auf dich auf!
    ganz liebe grüsse - ich freu mich auf deine berichte
    margit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Traude,

    auch von mir ein kleines Lebenszeichen - viel zu lange war ich schon nicht mehr hier. Aber ich komme immer wieder, jawoll! *lach*
    Dass Dein Arm wieder aufmuckt, ist ja nicht so schön. Du hast vollkommen recht, ihn zu schonen und somit auch die PC-Zeit einzuschränken - nicht auszudenken, wenn man eines Tages feststellt, dass man ein Gliedmaß gar nicht mehr benutzen kann. Wir gehen oft viel zu lasch und selbstverständlich mit unserem Körper um - grober Fehler!

    Ich hoffe sehr, dass es Dir ansonsten gut geht und die Sonne über Dir lacht! Auf die neuen Reiseberichte freue ich mich sehr - alleine Deine immer tollen Bilder zu schauen lohnt sich ja! Was macht das Buchprojekt - geht es voran?

    Ich sende Dir sonnige Grüße aus Köln und eine herzliche Umarmung!

    Britta

    AntwortenLöschen
  15. Hi Traude, your arrangements are beautiful. My summer holiday has officially begun. 2 months off for the summer. No plans for travel at the moment. I hope to get many projects done that have been put on hold for so long. Glad to hear that you are well except for the nagging arm issue. I had such problems with mine when I first started my job at the school -- then it moved to my legs, but has gotten so much better. Take care and best wishes, Tammy

    AntwortenLöschen
  16. Allerliebstige...daß Deine Reise wunderbar war, freut mich und daß Du auch andere Dinge machen konntest während der Blogpause...allerdings, daß Dein Mausarm sich schon wieder meldet, ist schmerzhaft, lästig für Dich.
    Manche Dinge bekommt man nicht oder nicht so "einfach" los....ich kenne das von meinen Auas.
    Dennoch oder gerade deshalb wünsche ich Dir gute Besserung und hoffe, daß Du bald wieder online hier bist.
    Gedanke:
    Ein fescher Sekretär.....der Deine Posting tippselt? ;D
    Kuschelbuschelgrüße von Luna

    AntwortenLöschen
  17. Dear Traude,

    Good to hear you had a lovely holiday and blog break. I hope your arm will feel better soon. You are right to take a longer break. I will be taking one soon as well. There is so much to do in and around the house & garden!

    Take care,

    Lieve groet, Madelief x

    AntwortenLöschen
  18. Tolle Kannen und sehr schön Fotografiert:-)

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Traude
    Oh.... das sind ja wieder herrliche Bilder! Schön, vo Dir zu lesen!
    Gute Bessnerung und weiterhin alles Liebe und Gute wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. dear Traude,
    hope you get better soon!
    can't wait to see all the photos you probably took on that trip!!! wonderful posts ahead, hei?!?!
    love your jars! such a wonderful idea! i have a very old one and i will use this idea to recover it, ok?! love them!
    happy summer!
    Rosa

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Traude, schön von Dir zu hören! Gute Besserung an Deinen Mausarm und hoffentlich bald wieder mehr Zeit für Dich! Alles liebe! Eri

    AntwortenLöschen
  22. Olá, amiga!
    Passei para uma visitinha.
    Desejo muita saúde, muita paz e muitas alegrias.
    Bom fim de semana!
    Beijinhos.
    Brasil
    ✿•˚。
    ° 。✿ °° 。
    ●/✿
    /▌
    / \ 。 ✿

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Traude, ich schicke Dir auch ganz liebe Grüsse und hoffe das die Pause deinem Arm gut tut und Du bald wieder richtig fit bist.
    Sei lieb gegrüsst Tina

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Traude,
    auch von mir noch gute Besserung für Deinen Mausarm!
    Klingt irgendwie so lustig das Wort, aber ist wahrscheinlich eher schmerzhaft. Daher schone Dich am besten so lang wie nötig!
    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  25. Huhu liebstes Roströslein,
    .... schön, daß es Dir so weit gut geht.... wir denken alle an Dich und wünschen Dir bis zu weiteren Lebenszeichen einen wunderschönen, entspannten, sonnigen Sommer.
    Dicke Huggibuzzels Myriam

    AntwortenLöschen
  26. roserl, wann kommst denn wieder ...?!
    denk an dich
    mina

    AntwortenLöschen
  27. Sooooo weit unten musste ich schauen, bis ich den Blog von unserer lieben Traude gaaaanz unten in meiner Blogliste fand....

    Auch meine Zeit ist sooooooo begrenzt in den Blogs aber heute habe ich doch gedacht, wo bleibt sie nur? Ich sehne mich ja soooo nach einem Küschel-Büschel ;-)

    Ich hoffe von Herzen es geht Dir gut und dass Du nur nicht hier bist, weil Dein Leben voller Glück und Sonnenschein ist und Du deshalb keine Zeit hast..... das ist genehmigt :-))

    Schicke Dir ganz liebe Sommergrüße und einen dicken Drücker :-)

    Alles Liebe
    Sonja

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Traude,
    hoffe das es dir bald besser geht.
    Kann mir vorstellen wie schmerzlich das ist und vor allen Dingen ist man nur begrenzt beweglich und viele alltägliche Dinge fallen schwer oder gehen garnicht mehr.
    Wünsch dir alles Gute.
    Drück dich uns hinterlass dir liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Traude,
    ich möchte auch mal wieder vorbeischauen und hoffe, daß es Dir inzwischen wieder besser geht! Deinen Post habe ich schon lange gelesen, aber wie das so geht ... da nimmt man sich vor zu kommentieren und kommt immer wieder drüber hinweg. - Mausarm und HWS-Probleme kenne ich auch und deshalb schon sehe ich zu, daß ich nie zuviel am Internet sitzen muß. Aber manchmal ist es leider unvermeidlich.
    Aber seit ich nicht mehr täglich poste - außer im Waldgartenblog - funktioniert es ganz gut.

    Nun lasse ich Dir viele liebe Grüße hier und bis wir uns irgendwann einmal wiederlesen, ganz herzlich
    Sara

    AntwortenLöschen
  30. Ich frag' mich wirklich, wie man diese "Links zu diesem Post" da unten macht? Habe schon alles versucht, aber bisher bin ich noch nicht dahinter gekommen? Hast Du sie verlinkt oder die anderen Dich?

    AntwortenLöschen
  31. Liebigste Traude,♥
    neuer post hin oder her ich freue mich sowas von unglaublich dich bei mir gelesen zu haben ;o)!Danke! Ich drücke dich ganz,ganz feste, pass auf dich auf,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Traude
    Ich hoffe, dass es Dir gut geht und Du den Sommer (auch wenn er etwas verregnet ist...) geniessen kannst!
    Hab eine gute Zeit und sei ganz lieb gegrüsst Yvonne

    AntwortenLöschen
  33. Mein liebstiges rotstiges Röschen,
    DANKE!!! für deine lieben Worte! Ich hab mich so gefreut, von dir zu hören! Und du brauchst dich weder zu entschuldigen, noch ein schlechtes Gewissen zu haben...jede(r) tut, was er kann!
    Tja, und nun ist der Sommer wirklich beinahe schon wieder gelaufen, man glaubt es kaum! Dieses Jahr hab sogar ich den Eindruck, dass er sehr kurz war, das will was heissen! Gestern war zwar wieder Traumwetter, und wir haben uns an den See gesetzt und jeden Sonnenstrahl einzeln genossen.
    Auch heute ist der Morgen wieder wundervoll, das Licht ist schon so anders, und es ist angenehm mild-kühl....aber am Nachmittag soll es "chlöpfen", sprich: so richtig gewittern. Naja, das ist ja auch ganz gemütlich!
    In der Zwischenzeit bin ich dabei, mich an einer neuen Stelle einzuarbeiten, wo's mir wirklich sehr gefällt! Mein Alltag ist jetzt um einiges easyer geworden, nicht nur, weil die Stallarbeit zur Zeit wegfällt! Wir freuen uns auf die Hottis, wenn sie denn wieder da sind- in 3 Wochen ist es schon wieder soweit. Ansonsten hab ich ein wenig rumgewerkelt, aber nur so sporadisch- ich war diesen Sommer etwas antriebslos, hüstel......Aber dafür ist diese kleine Auszeit ja da, nicht war? Ansonsten freue ich mich auf den Riesenflohmarkt in 2 Wochen, an dem meine Schwester und ich jedes Jahr einen Stand haben. Das bringt immer so viel Spass, schöne Begegnungen und ein gutes Taschengeld dazu! Vielleicht ist Petrus dieses Jahr mal wieder gnädig, denn letztes Mal hatten wir grausliches Wetter!
    Tja, ansonsten gibt's nicht viel Neues, aber das ist gut so, nach dem Motto: "Better no news than bad news!!"
    Liebe, ich drück dich herzlich, schicke liebe Grüsse und hoffe, dein Mausärmchen gibt Ruhe!
    Herzelichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  34. Huhu allerliebstes Roströslein,
    ..... ööööhm lange nicht gehört und gleich wiederkannt *grins*. Spass beiseite, ich werd Dich doch nicht vergessen! Dachte mir schon, daß Du allerhand um die Ohren hast. Hoffe es geht Dir gut und Du kriegst die anstehenden Aufgaben alle zufriedenstellend bewältigt.... Hier gehts nächste Woche in die heiße Phase mit Fenstern, Dach und hin-und herräumerei *uff*... ich freu mich schon, wenn es vier Wochen später ist.
    Bis zu unserem wiederhören bist Du bei einer cremigen Latte stets in meinen Lattefeengedanken.
    Montags-Knuuutschz Myri

    AntwortenLöschen
  35. VERMISST WIRD: EINE ROSE, DIE WOHL NUN SCHON ROSTIG IST ♥♥♥

    AntwortenLöschen