Samstag, 5. Dezember 2009

Pink Saturday #3~

*******












Bild: http://www.myspace.com/rebyank


*******
Servus, Ihr Lieben!
Ursprünglich hatte ich mir ja vorgenommen, in der momentanen Phase, wo die Zeit ohnehin nur so läuft, nur einmal pro Woche zu posten.
Dass ich meinem Vorsatz untreu wurde, hat mit Beverly's heutigem Pink-Saturday-Thema zu tun:

Saturday, December 5 - Tell us one of your childhood memories about a special holiday.
Dem Thema in Kombination mit dem Datum kann ich einfach nicht widerstehen. Zwar ist der 5. Dezember in Österreich traditionellerweise der "Krampus-Tag", und wie ihr auf dem untersten Bild sehen könnt, ist der "Krampus" ein teuflischer Geselle, der die schlimmen Kinder bestraft,
doch ich war ja immer ein braves Kind ;o) und deshalb hatte ich nichts zu befürchten: Zu mir kam nicht der Krampus, sondern der Nikolaus!
(Bei uns in Wien hieß er in meiner Kindheit übrigens "Nikolo".)

Der Nikolaus ist wohl die österreichische Version des Santa Claus.
Er kommt nicht zu Weihnachten zu den Kindern, sondern am 6. Dezember - denn in Österreich kommt am Abend des 24. Dezember ja das "Christkind" (das ich mir in meiner Kinderzeit allerdings niemals wie den neugeborenen Jesus Christus vorstellte, sondern eher wie einen großen, weiß gekleideten weiblichen Engel)...
Das Christkind war quasi für die wirklich großen Wünsche zuständig, die deponierte ich in einem geschriebenen oder gezeichneten Brief auf dem Fensterbrett - der Nikolo aber, der brachte immer die leckeren Naschsachen: Kekse, Schokolade, Äpfel, Nüsse, Datteln, Feigen, und später manchmal dann auch solche hübschen Kleinigkeiten wie Schuhe oder Perücken für meine (nicht ganz "echten") Barbie-Puppen.
Und der Nikolo verkürzte die Wartezeit auf das Christkind.
Übrigens kam er in meinem Fall nicht zu uns nach Hause. Der Betrieb, in dem mein Vater arbeitete, veranstaltete Jahr für Jahr ein großes Nikolaus-Fest für die ganze Familie. Da waren auch meine Großeltern und meine Großtante dabei. Zuerst gab es die Geschenke, und dann wurde gespielt und getanzt und geschmaust. (Ihr seht Bilder davon in meinem Kindheits-Fotoalbum). Ich erinnere mich gern an diese Nikolo-Feste zurück - vielen Dank, liebe Beverly, dass du uns gebeten hast, diese Erinnerungen zu teilen!
*******
Originally I had planned to post only once a week in the Advent-time, because the time is running so fast. But I couldn't resist Beverly's Pink Saturday-topic of today: Saturday, December 5 - Tell us one of your childhood memories about a special holiday. Well, the 5th December is in Austria the traditional "Krampus-day", and as you can see on the last image the "Krampus" is a kind of devil, who punishes the "bad" children, who haven't been well-behaved and polite... But I was always a good girl :o) and so I had nothing to fear. It wasn't the Krampus, who came to me, but the "Nikolaus"! Nikolaus is probably the Austrian version of Santa Claus. But he does not come for Christmas - he brings his presents on 6 December, because in Austria there comes the Christkind" (Christ-Child) on the evening of the 24th December to the children. The Christ child was responsible for the really big wishes (I deposited them in a letter on the window sill) - the Nikolaus always brought the delicious sweets: biscuits, chocolate, apples, nuts, dates, figs, and then sometimes those pretty little things like shoes or wigs for my Barbie dolls. In my case Nikolaus didn't come to our house. The firm where my father worked, organized every year a great Nikolaus-celebration for the whole family. First the children got the gifts, and then we played and danced and had a fine meal. You can see the pictures in my childhood photo album. I liked it very much to look back to this Nikolaus-days of my childhood - thank you, dear Beverly, for asking us to share these memories!

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes 2. Adventwochenende!
Alles Liebe, HUGS und Küschelbüschel,
Traude

*******

Kommentare:

  1. Liebe Traude,
    es ist schön, wie alte Fotos hier bei dir wieder zu Ehren kommen und so nicht in irgendwelchen Kisten verschlossen vergilben.
    Wünsche dir ein wunderschönes Adventwochenende und schicke dir nochmals viele Sonnenstrahlen und Wärme aus M
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Traude,
    ohhh was für wundervolle Dinge hast du dekoriert - ich komme aus dem Staunen und Schwärmen gar nicht mehr raus - was für herrliche Bilderrahmen, Herzen, das Glas mit dem traumhaften Deckel, die alten Bilder....
    ich wünsche dir einen schönen 2. Advent - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traude,

    danke, dass Du uns an Deinen Erinnerungen so schön teilhaben läßt. Als erstes habe ich mich jedoch erschrocken, über den gräßlichen Krampus, er sieht wirklich furcherregend aus. Damit hättest Dich mich als Kind in die Flucht geschlagen. Denn obwohl ich (eigentlich leider immer viel zu brav) nichts zu befürchten gehabt hätte, wäre ich schreiend weggelaufen, da ich ein sehr ängstlichen Kind war. So habe ich die Nikolausfeiern eigentlich auch nur in schlechter Erinnerung, bei uns gab es den Knecht Ruprecht.. gräßlich.

    Gut, dass ich heute groß bin, und mich vor solchen Dingen nicht mehr fürchen muss, sondern mich an Deinen schönen Fotos erfreuen darf :o)

    Liebe Traude, Dir auch einen schönen 2. Advent und mach zwischendurch auch mal ein Päuschen :-)

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. On this first Saturday of December ♥Jappy Pink Saturday♥. I was away for a while and sure missed running around the blogs arnd seeing all of the goodies everyone was sharing.

    Thanks so much for making my morning so much fun. Hoping that you and those you care about spend a wonderful weekend making memories that will last a lifetime☺

    AntwortenLöschen
  5. I so love hearing about your traditions in Austria, which are different than ours, but just as wonderful! The photos are wonderful! Thank you so much for sharing them with us and Happy Pink Saturday!

    AntwortenLöschen
  6. Happy Pink Saturday sweetie...
    I so loved hearing your story and traditions for your beautiful country. I thank you for sharing. You have so many beautiful photos show here. I love them.

    I have signed up to follow your blog. I can't wait to see what you share next. Please stop by and say hi. I would love to share my pink post with you. I would be honored if you signed up to follow my blog as well.

    Country hugs sweetie...Sherry

    AntwortenLöschen
  7. Liebes rostitges Röschen,
    ich erfreute mich gerade an diesen vielen schönen Dingen, die du uns präsentierst! Vorab wieder die herrlichen alten Photos (jaja, ich weiss, ich hab' da 'nen leichten Tick- ich geb's ja zu!!), aber ich seh da auch wunderschöne Photorahmen (unentbehrlich für alte Photos, hihi!!), dann eine schon bekannte, wunderhübsche Bonbonnière, einen sicherlich wieder selbst konzipierten Kerzenständer (tolle Idee, werde ich klauen!!) und diese wunderbaren Bauernsilberherzen mit Metallröckchen.... Das sieht alles zauberhaft schön aus! Und du hast die Dinge so toll arrangiert! Kompliment!
    Aber dieser Krampus... ich glaube, ich wäre als Kind tot umgefallen, wenn mir so einer begegnet wäre! Ist das nicht fast etwas viel für eine Kinderseele? Den gibt's bei uns auch gar nicht, sondern ein "Schmutzli" begleitet den Nikolaus; der ist zwar auch in einer schwarzen Kutte unterwegs und sein Gesicht ist geschwärzt, aber der sieht bei weitem nicht so fürchterlich aus wie dieser Krampus....und trotzdem hatten wir einen Heidenrespekt vor diesem Kerl!! Naja, wenn du ja immer ein braves Mädchen warst (????????? Wer's glaubt, wird seelig- ich sage nur: ROTES HAAR- und lockig dazu- meine Oma sagte immer: "Krause Haare, krauser Sinn, mitten hockt der Deibel drin!" Der Fairness halber sei bemerkt: Ich habe auch krauses Haar.... :o)) ) also, dann konnte dir dieser Krampus ja egal sein ;o))

    Nun wünsche ich Dir einen fröhlichen Nikolo-Abend (ich bin lernbereit!) ohne Begegnung mit dem Herrn Krampus,
    und ganz liebe Grüsse,
    ANdrea

    AntwortenLöschen
  8. Vielen, vielen Dank für Deine tolle Erzählung und die schönen Fotos ! Ich könnte Stundenlang bei Dir Fotos gucken und Lesen. Ich finde das total schön, wenn Du was schreibst und auch wenn Du Deine Bilder so schön in Szene setzt !!!!!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Traude!
    herrlich, so schöne alte Bilder, Du hast sie ganz zauberhaft mit der tollen Spitze dekoriert!

    Ich habe auch sehr schöne Erinnerungen an den Nikolaustag. Wir wurden als Kinder auch immer vom Nikolaus beschenkt. In einem Jahr kam der Nikolaus zu entfernten Verwandten, wo viele Kinder zu Besuch waren. Natürlich war ich auch ganz aufgeregt. Als dann der Nikolaus kam und mit jedem Kind sprach, habe ich festgestellt, dass unter der Verkleidung mein Vater steckte.... ganz stolz habe ich dann meinen ganzen Cousinen und Cousins davon berichtet (ich hatte wohl schon vorher meine Zweifel...). Meine Tante hat dann ganz aufgebracht mit mir geschipft... daran erinnere ich mich trotzdem gern zurück!

    Ich wünsche Dir eine gemütlichen 2. Adent,
    liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  10. Such beautiful cards and different ways to look at Santa Claus.

    If you get a moment I would love for you to stop by and read my Christmas Short Story post.

    TTFN~~ Claudia ♥ ♥ enjoy the season!

    AntwortenLöschen
  11. Beautiful images and loved all the old photos. So interesting to learn of holiday traditions around the world. Wonderful weekend wishes, :) Tammy

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Traude
    Obwohl ich ja kein pink Freund bin gefällt mir dein pink Saturday,bei uns kommt der Nkolaus schon am 5. Dezember aber die Zeit ist schon vorbei,die Kinder erwachsen und Enkelkinder nicht in Sicht!!!Die Krampuskarte ist sooo schön so stellt man sich den wilden Gesell vor,aber da wir alle brav sind muss man sich nicht fürchten!!
    ich wünsch dir einen schönen Nkolausabend...
    liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  13. Love the picture of you with Nikolaus! And I loved learning about the Krampus, he's very frightening!

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Traude,

    I didn't know 'St Nicolaas' is celebrated in Austria as well! Learned something again today :) You look very pretty on St Niclolaas's knee. Do you celebrate it with your children as well?

    We celebrate it tomorrow with my husbands sisters and their young children. It will be fun, because the little ones still believe in Sinterklaas!

    I wish you a happy weekend!

    Lieve groet, Madelief

    AntwortenLöschen
  15. Hei Traude,
    You have so many wonderful photos.
    I like them:))

    Wish you lovely sunday!!

    Halaus Sinulle:))
    ^_^Piitis

    AntwortenLöschen
  16. Thankyou so much for sharing such a heart warming story. I love to hear about other traditions and ways of life. Such fun and so much family love, Happy Pink Saturday, Char

    AntwortenLöschen
  17. Merry Christmas, Traude~what beautiful pictures you have shared with us. Thank you for explaining the last picture about the "punisher". Whew~~he's a scarey-lookin' dude. Austria at Christmastime must be so pretty. Austria period is so beautiful. I hope to visit there someday.
    Happy St. Nicholas Day, too.

    AntwortenLöschen
  18. Ach, liebe Traude, Deinen rosanen Nikoloimpressionen sind Labsal auf meiner heute sehr gefrusteten Seele (bin bestohlen worden, mehr LunasBilder oder gedichte-la-luna, weil ich mir auch dichterisch den Frsut von der Seele schreiben mußte...=0(( ).

    Wie Du ja schon in meinem Blog gesehen hast, kamen (aber nur 1x) zu mir beide.
    Der Kramperl und der Nikolo.
    Aber das hat fürs ganze Leben gereicht.
    Hätten die beiden nicht kariert-braun-hellbraune Filzpatschen angehabt (war so krass zum Restgewand...=0O)...es wäre noch furchterregender gewesen.
    So hatten die besagten Hausschuhe doch einen sehr "irdischen" Charakter.

    Also, in dem Sinne wünsche ich Dir einen sehr braven Nikolo!
    Und auch einen schönen 2.Adventsonntag!
    Und nciht zuviel Streß!

    GlG und kuschelbuschel von Luna

    AntwortenLöschen
  19. Thank you, that was very interesting! I enjoy hearing about traditions in other countries. I really love the idea that Christmas is reserved for the Christ-child instead of "Santa Claus"...that is as it should be!!
    Thank you again & Happy Pink Saturday & Merry Christmas!

    AntwortenLöschen
  20. Dear Traude,

    I enjoyed reading your post and seeing your lovely photos. It is great to know about your Family traditions in Austria.
    Thank you for sharing and have a wonderful weekend, dear friend.

    Hugs
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Traude,

    ich danke dir für deine Anteilnahme.
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  22. Huhu Traude,
    schön daß Du kurz vorbeigeschaut hast... ich weiß genau wie knapp die Zeit so immer ist kurz vor Weihnachten. Und jetzt habe ich auch Deinen WW-Post noch zuende gelesen - schade, blöde Verleger. Ich würd Dein Buch lesen und viele andere bestimmt auch. Nicht aufgeben! Ich genieße gerade Deinen PS-Post bei meiner Latte und möchte Dir noch kurz danken für die schöne Geschichte und die tollen Bilder, sehr stimmungsvoll Sei umärmelt und schönen Restadventssonntag Myriam

    AntwortenLöschen
  23. Traude, I loved seeing this and learning about Santa coming on December 6th. That's really a much better way. I wish that we did that here in the States because it would keep Christmas for the Christ child.

    Those are beautiful pictures of you, and I loved the silver hearts there, too.

    Thank you for sharing your Christmas memories with us.

    Happy Pink Saturday on Sunday (which happens to be 6th December!)

    XO,

    Sheila :-)

    AntwortenLöschen
  24. Hi Traude

    Danke für die schönen Bilder.Mir gefällt deine
    pinkfarbene Spitze sehr,hast du sie eingefärbt?
    Wünsche dir noch einen schönen 2.Advent und eine
    schöne Woche.
    Ganz,ganz liebe Grüße,Regina

    AntwortenLöschen
  25. What a lovely post. Your photos of sinterklaas are wonderful. I hope you are having a wonderful day and are looking forward to the holidays ahead.

    AntwortenLöschen
  26. Hello Traude! I undestand you're very busy during Advent time! It's the same for me! Your pink post is lovely as usual and I love to read about Austrian traditions!
    Don't work too much!!!
    Big hugs
    Vale

    AntwortenLöschen
  27. ...danke, liebe Traude, für Deine Worte.
    Und Deine eigene (Diebs-)Geschichte.
    Man fühlt sich eigentlich beschmutzt.
    Ich würde am liebsten meinen Mantel waschen und vielleicht tue ich es auch noch.
    Ja, ändern kann man es nicht.
    Wird sich noch herausstellen, was ich für die neuen Schlüsseln zahlen muß.
    War ja auch eigene Gedankenlosigkeit dabei.
    Hätte ich den Reserveschlüssel nicht am Bund gehabt...urrrrgggrrr...aber was solls.

    Schönen Wochenbeginn...lg und kuschelbuschel von Luna

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Traude, also ich bin immer wieder sprachlos, da Du zu jeder Begebenheit mit passenden Fotos aufwarten kannst!!! Ich habe nur wenige Fotos und meistens nie passend!! Wie immer wunderschön anzuschauen und zu lesen

    GLG
    Marlies

    AntwortenLöschen
  29. Eine wunderschöne rosa Bilderflut :o) Nur das letzte Fotos - brrr, da wird es mir unheimlich ;o)

    Ich bin sooo froh, dass es den Nikolaustag gibt - ein kleines Highlight bei der laaaangen Wartezeit auf's Christkind!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  30. Heee, wo ist denn mein Kommentar hier hingekommen ? Ich wollte nur nochmal vorbeischauen, weil ich Dir antworten wollte und muss nun mit Entsetzen entdecken, dass meine geistige Ergüsse zu Deinem pünk Samstag Prost weg sind !

    Was ich Dir geschrieben hatte, ist mir jedoch entfleucht, ist es doch schon 2 Tage her und daher meld ich mich halt auf Deinen Kommentar nochmal.

    Die Oma Wetterwachs kannte ich noch nicht, hab mich aber natürlich sofort über google schlau gemacht. Bei mir werden auch ständig neue Wortkreationen gebildet und Dank Dir bzw. der Oma Wetterwachs hab ich jetzt ein neues, das ich nicht mehr aus dem Kopf bekomme. Vielen Dank auch ! Und Du brauchst mir nichts zu übersetzen, auch wenn Du Buchstaben weglässt und aus Österreich kommst: ich versteh Dich trotzdem ;-)

    Eine superschöne Woche wünscht Dir Eve

    AntwortenLöschen
  31. So many lovely pink photos!
    Your blog is beautiful!

    Greetings from Italy!
    Federica
    xoxo

    P.s.Just a quick note to remember you the lovely Christmas Giveaway on Sweet as a Candy!

    AntwortenLöschen
  32. Hi Traude,

    bei dir findet sich ja einiges an pink. Du hast schoene Bilder zusammengestellt, so liebevoll und detaliert, wunderschoen.

    Das Bild vom Krampus finde ich super, den gab es bei uns nicht... :o)


    Eine schoene Woche wuensche ich dir.
    Liebe Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  33. Hi Liebe Traude,
    what a great Pink Saturday post. thanks for sharing your family traditions. it really shows how much you treaure them!
    Those heart ornaments are simply precious.
    ciao
    Rita

    AntwortenLöschen
  34. ...diese wahre Bilderflut, die du schaffst unter ein Motto zu stellen - wow, das kannst nur du. Die schönen Geschichten dazu....du solltest wirklich an einem eigenen Buch arbeiten!
    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  35. Hello dear Traude,
    Reading your holiday memories has been a joy today. I'm sure you were always a good little girl and got lots and lots of yummy things to reward your goodness! I love all of your beautiful vignettes today. Those little tin? hearts are so lovely. You have so many beautiful things around you.
    Hugs~

    AntwortenLöschen
  36. Was für wunderbare Fotos Du hier hast. Ich bin ganz verzaubert. Die Herzen und das schöne Glas haben es mir besonders angetan.
    Ganz liebe Grüße und eine schöne Adventszeit
    Annette

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Traude, ich freu mich immer wie ein Kind, wenn ich mit durch Deine Bilderwelten spazieren darf! Ich glaub mein diesjähriger Advent steht ganz im romantischen Zeichen der Rostrose!

    Hab einen wunderfeinen Dienstagabend und fühl Dich ganz lieb umarmt!
    KNoootschedingse, Biene

    AntwortenLöschen
  38. Hope Saint Nicolas spoilt you this year too with a few sweets! He comes here too, I think his feast is the most popular feast amongst the dutch, but then again: he does give large gifs AND sweets over here. But this year he didn't visit us, though we all were good! I have invited his cousin, Santaklaus, yep father Christmas too, but I do think he is some sort of a knock off!

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Traude,
    auf meinem Blog wartet eine Überaschung auf dich !
    GlG sandra

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Liebe Traude,

    tolle bilde schade das ich sowas nicht habe meine Familien Fotos sind damals mit der Hoh Wasser vernichtet worden alle die schöne Erinnerungen sind weg .Du hast mich gefragt wir groß die Figuren sind die sind 40 cm gros sin die nicht toll ich habe die gesehen und gleich habe ich mich verliebt .Liebe Traude ich danke dir für dir nette Worte und dein besuch bei mir ,das baut auf noch mall Danke .

    Herzlichst

    Ati

    AntwortenLöschen
  41. Huhu liebe Traude,
    ich hab was für Dich und hoffe Du nimmst es an.... komm mal vorbei. Und zwar für all die schönen Posts, die schönen Geschichten und Fotos und für das Lächeln, was du mir so oft aufs Gesciht zauberst.
    Huggibuzzel Myriam

    AntwortenLöschen
  42. Good morning and thanks for your comment!
    Hope that your Christmas market has gone well!
    Hugs,
    Federica.

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Traudl,
    schön für uns, dass Du Deinem Vorsatz untreu geworden bist - die Bilder sind traumhaft schön.
    Die Adventszeit hat es in sich - man hat wenig Zeit zur Besinnung :) Daher genieße ich die Augenblicke und wünsche Dir weiterhin viel Spaß im Advent!
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  44. I just wanted to pop in when i had a chance and say thank you for all your lovely comments. It is very much appreciated. I hope you are enjoying the holiday season.

    Kathleen

    AntwortenLöschen
  45. Ja, Traude, hast ja recht.
    Werde mich bemühen, es so zu sehen...;D
    Gratuliere Dir übrigens auch zum Award!
    GlG Luna

    AntwortenLöschen
  46. Was für wunderschöne Fotos...! Ich bin hin und weg und ganz verzaubert *schwärm*!!

    Ganz liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Traude,

    heute habe ich endlich Zeit gefunden, mal in Deinem wunderschönen Blog zu schnöven.

    Ach, wie ich Dich beneide, wenn ich alleine schon die Foto´s Deiner ganzen Tiere sehe.
    Bei uns wäre das gänzlich unmöglich.

    Ich wünsche dir eine wunderschöne Vorweihnachtszeit und werde jetzt mal öfter bei Dir einschauen!!

    Herzlichst Britta

    AntwortenLöschen
  48. Huhu Du Liebe,
    aaaaaaalso die Sache mit meinen Jackies ist so.... nicht nur das ich Jack Russels eine der nettesten Hunderassen finde, meine Großeltern hatten auch einen - den ich heiß liebt. Und drei meiner besten Freundinnen heißen Jacquie - eine in Amerika, eine in Teneriffa und eine in Irland ... und die vermiss ich wirklich oft gaaaaanz arg. Und bin dankbar daß es Blogs und Facebook und und und gibt - einfach um Ihnen nah zu sein. Hugibuzzels Myriam

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Traude,
    endlich bin ich wieder on. Du hattest recht. Der Rechner wollte nicht mehr und es hat ewig gedauert. Du hast wieder so schöne Sachen gepostet und deine jetzige Erzählung ist wieder so schön. Die Bilder dazu...einfach nur klasse. Aber der Krampus sieht ja gruselig aus. Den kannte ích gar nicht und möchte ihn auch nicht unbedingt kennen lernen. Ups...das heißt, immer schön artig sein. Das Bild speicher ich mir einfach ab und druck es aus. Wenn ich den Schalk im Nacken habe, schaue ich es mir an und schon bin ich wieder artig. ;o)
    So, dann gehe ich mal ein Türchen weiter.
    Hab einen wunderschönen Kuschelabend.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  50. Hello there!
    So lovely pictures...very nice
    Hugs
    Annelie

    AntwortenLöschen
  51. Einfach wunderschön, Deine Deko!

    Liebe Grüße

    Julia

    AntwortenLöschen